Sprüche zum Nachdenken

Express yourself! Be creative!

Moderator: firebird

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Fr 21. Jun 2019, 21:03

Michail Gorbatschow (seinerzeit): "Deutsche Presse ist die bösartigste überhaupt"

Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Thelonious » So 23. Jun 2019, 23:51

Mind. zwanzig Jahre her ist dieses und einzig konkret bezogen auf Gorbatschow*s Aussagen zur dt. Presse zum Mauerfall.

Gruß
Thelonious
Zuletzt geändert von bigbird am So 24. Nov 2019, 17:01, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: s.PN
Wachet auf, ruft uns die Stimme!
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 16358
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Mo 24. Jun 2019, 00:32

Hier noch Infos zu meine Gorbatschow-Zitat (vgl. weiter oben in Strang)
>>> https://www.tagesspiegel.de/politik/rus ... 12810.html
….damit alles (ganz) klar ist! :D
lionne
Zuletzt geändert von bigbird am So 24. Nov 2019, 17:02, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: s.PN
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Mo 24. Jun 2019, 15:37

"Wer sich seiner Dummheit bewusst ist, ist schon ein ganzes Stück klüger als Dumme, die sich für schlau halten."

"Früher wurde gelogen um des Überlebens willen. Heute lügen Politiker, um den Selbstmord Europas zu vertuschen."

Quelle: Aus dem Fundus von Edgar Ludwig Gärtner, Jahrgang 1949.


Die Eigenschaft eines Zitates in dem Sinne, wie es in diesem Strang angewendet wird, ist es, dass es im Grunde genommen zeitlos ist und somit kein Verfalldatum hat..... ;) - ein bekannter Ausspruch/ein geflügeltes Wort einer (bekannten) Person/Persönlichkeit (aus welchem Jahrhundert auch immer! :D )

>>> Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte die Menschen nichts lehrt.
von Mahatma Gandhi


In diesem Sinne wünsche ich schönen Feierabend.... und "Think about" ;) ,
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Mi 26. Jun 2019, 22:57

"Im Westen hat man Christus verloren, und deshalb kommt der Westen zu Fall, einzig und allein deshalb."
Fjodor Michailowitsch Dostojewski

Fjodor Dostojewski schien ja ein ganz grosser Visionär gewesen zu sein..... ;)


Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Sa 13. Jul 2019, 15:39

Es gibt Kamele mit einem Höcker, und es gibt welche mit zwei Höckern, die grössten Kamele aber haben keinen.
Arthur Schopenhauer


Die Frau ist ein Kamel, das uns hilft, die Wüste des Lebens zu durchqueren.
David Ben-Gurion


LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Do 18. Jul 2019, 22:04

Nicht behindert zu sein, ist wahrlich kein Verdienst, sondern ein Geschenk, das jedem von uns jederzeit genommen werden kann.
Wie wahr, wie wahr! :(
Richard von Weizsäcker (1920–2015), deutscher Politiker

Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Fr 1. Nov 2019, 21:56

https://www.google.ch/search?q=spr%C3%B ... a4THepDrQM:

Think about! ;)

Wer die Welt als Wüste sieht, ist ein Kamel! :lol:

Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Gnu » Do 7. Nov 2019, 12:38

Demokratie ist die Diktatur der Dummen

Friedrich Schiller
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 12061
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Daniel_8 » Do 21. Nov 2019, 15:50

"Schon das blosse Wort 'Geheimhaltung' ist abstossend, in einer freien und offenen Gesellschaft.
Wir sind als Nation von unserem Erbe her und historisch gesehen, Gegner geheimer Gesellschaften, geheimer Eide und geheimer Zeremonien...

...Es stellt sich auf der ganzen Welt eine monolithische und rücksichtslose Verschwörung uns gegenüber,
welche hauptsächlich auf verdeckte Mittel setzt, um ihre Einflusssphäre zu erweitern:
mit Infiltration statt Invasion, mit Umsturz statt Wahlen, mit Einschüchterung statt Selbstbestimmung, mit Guerillakämpfern bei Nacht statt Armeen bei Tag.
Es ist ein System, welches gewaltige menschliche und materielle Ressourcen einsetzt, um eine engmaschige und effiziente Maschinerie aufzubauen,
die militärische, diplomatische, geheimdienstliche, wirtschaftliche, wissenschaftliche und politische Operationen verbindet."


John F. Kennedy

eine Rede vor Zeitungsverlegern vom 27. April 1961
Wachet !
Daniel_8
Power Member
 
Beiträge: 905
Registriert: Fr 15. Feb 2019, 13:23

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon firebird » Do 21. Nov 2019, 17:19

Daniel_8 hat geschrieben:"Schon das blosse Wort 'Geheimhaltung' ist abstossend, in einer freien und offenen Gesellschaft.
Wir sind als Nation von unserem Erbe her und historisch gesehen, Gegner geheimer Gesellschaften, geheimer Eide und geheimer Zeremonien...

...Es stellt sich auf der ganzen Welt eine monolithische und rücksichtslose Verschwörung uns gegenüber,
welche hauptsächlich auf verdeckte Mittel setzt, um ihre Einflusssphäre zu erweitern:
mit Infiltration statt Invasion, mit Umsturz statt Wahlen, mit Einschüchterung statt Selbstbestimmung, mit Guerillakämpfern bei Nacht statt Armeen bei Tag.
Es ist ein System, welches gewaltige menschliche und materielle Ressourcen einsetzt, um eine engmaschige und effiziente Maschinerie aufzubauen,
die militärische, diplomatische, geheimdienstliche, wirtschaftliche, wissenschaftliche und politische Operationen verbindet."


John F. Kennedy

eine Rede vor Zeitungsverlegern vom 27. April 1961


Dabei ist zu sagen, dass sich damals zur Zeit des kalten Krieges die Bedrohungslage einfach, wenn auch massiv gestaltete. Heute ist die Bedrohungslage weit komplexer. Dabei denke ich an den islamistischen Terror, streben nach Einfluss und Macht wie es Putin, der Iran und Erdogan betreiben. Ebenso das Terrorregime in Nordkorea. Dazu kommt die schleichende Öko-Diktatur, wirtschaftliche Verwerfungen oder auch Völkervermischung durch Asylmissbrauch.

Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4343
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Daniel_8 » Fr 22. Nov 2019, 12:04

Das Streben nach Einfluss und Macht von Putin respektive dem Iran ist hingegen ein Witz gegenüber dem der USA. Wenn es auch unter Trump etwas zurückgefahren wurde.

Dennoch gestaltete sich damals für Kennedy (wie auch heute noch) die Bedrohungslage nicht einfach, er sprach ja nicht von den Feinden des Kommunismus, sondern von den geheimen Gruppen, hauptsächlich sogar aus den USA selbst. Von den Gruppen, die international agieren und für die Staaten keine Rolle spielen.

Mit deinen weiteren Punkten bin ich d'accord.
Wachet !
Daniel_8
Power Member
 
Beiträge: 905
Registriert: Fr 15. Feb 2019, 13:23

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon bigbird » So 24. Nov 2019, 16:50

Ich werde hier etwas aufräumen, sorry, Firebird. Als Admin darf ich das!

bigbird, Admin
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 46336
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Daniel_8 » Mo 2. Dez 2019, 16:07

Unbenannt.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wachet !
Daniel_8
Power Member
 
Beiträge: 905
Registriert: Fr 15. Feb 2019, 13:23

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Thelonious » Di 3. Dez 2019, 11:43

Göttliche Liebe ist nicht weich wie eine Weihnachtsschnulze, sondern hart wie eine Krippe und ein Kreuz aus Holz.


(Arno Backhaus)
Wachet auf, ruft uns die Stimme!
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 16358
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Do 12. Dez 2019, 12:42

"Man darf nicht in der Dunkelheit gefangen sein", schrieb die Roxette-Sängerin Marie Fredriksson einst. "Ich werde für jeden hellen und schönen Moment kämpfen – für die restlichen Tage, die ich noch habe."

https://www.youtube.com/watch?v=C2rA-J7_ny8
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Thelonious » Do 12. Dez 2019, 13:02

Wer weiß Deiner Meinung nach was über die (ewige) Dunkelheit, lionne? Die Roxette-Sängerin oder die Bibel?

Gruß
Thelonious
Wachet auf, ruft uns die Stimme!
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 16358
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Do 12. Dez 2019, 20:34

Im Dunkeln sieht man nicht so gut, dafür hört man umso besser. ;)
© Marion Gitzel (*1947), Schriftstellerin


Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Thelonious » Sa 14. Dez 2019, 19:50

lionne hat geschrieben:Im Dunkeln sieht man nicht so gut, dafür hört man umso besser. ;)
© Marion Gitzel (*1947), Schriftstellerin


Gruss lionne


Ist das deine Antwort auf meine Frage. lionne?
Wachet auf, ruft uns die Stimme!
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 16358
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » So 15. Dez 2019, 00:47

….das hier ist kein Diskussionsthread! ;)

"Ich weiß, dass Gott nie mehr von mir verlangen wird, als ich ertragen kann. Ich würde mir nur wünschen, er würde mir nicht gar so viel zutrauen."
(Mutter Teresa)

Gute Nacht allerseits,
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon firebird » Mo 16. Dez 2019, 11:55

Hallo Lionne,

auch ich höre so zwischendurch die Musik von Roxette sehr gerne. Was Marie Frederiksson betrifft, tut es mir auch leid, dass diese Frau so früh sterben musste. Sie hat ja einen 17-jährigen Kampf gegen den Krebs hinter sich. Habe mir gerade letzte Woche Songs von Roxette vom Internet heruntergeladen.

Ich glaube, dass Gott die Herrschaft über alle Musikklänge hat. Freuen wir uns auch an der Stimme, welche Gott der Marie Frederiksson geschenkt hat. So viel von mir um darüber nachzudenken.

Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4343
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Gnu » So 29. Dez 2019, 10:18

.

Um herauszufinden, wer Dich beherrscht, finde heraus, was Du nicht kritisieren darfst!

Voltaire (1694 - 1778)
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 12061
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Thelonious » Mo 30. Dez 2019, 19:25

Gnu hat geschrieben:.

Um herauszufinden, wer Dich beherrscht, finde heraus, was Du nicht kritisieren darfst!

Voltaire (1694 - 1778)


Zumindest nach (u.a.) Berichten des Guardian und der BBC (und div. anderer Medien) stammt dieses

im Original
entweder
To learn who rules over you, simply find out who you are not allowed to criticize.


oder
To determine the true rulers of any society, all you must do is ask yourself this question: Who is it that I am not permitted to criticize?


keineswegs von Voltaire, sondern von dem amerikanischen Neo-Nazi Kevin Alfred Strom !

Ruhig noch mal selbst recherchieren.

Gruß
Thelonious
Wachet auf, ruft uns die Stimme!
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 16358
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Gnu » Mi 1. Jan 2020, 11:16

Eigene Recherchen führen mich zur Erkenntnis, dass es sich um einen Streit zweier Twitter-Teilnehmer (Conradi und Hunt) im Jahr 2015 in Australien handelte. Das interessiert mich aber überhaupt nicht weiter. Sollen sich diese die Köpfe gegenseitig einschlagen. Der Guardian schreibt, dass auch andere bekannte Zitate (fälschlich?) Voltaire zugeschrieben werden.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 12061
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Thelonious » Do 2. Jan 2020, 18:40

Gnu hat geschrieben:Eigene Recherchen führen mich zur Erkenntnis, dass es sich um einen Streit zweier Twitter-Teilnehmer (Conradi und Hunt) im Jahr 2015 in Australien handelte. Das interessiert mich aber überhaupt nicht weiter. Sollen sich diese die Köpfe gegenseitig einschlagen. Der Guardian schreibt, dass auch andere bekannte Zitate (fälschlich?) Voltaire zugeschrieben werden.


Und warum zitiertest Du - lieberGnu - das dann - unter diesem offenkundigen Erkenntnishintergrund - trotzdem noch als
Gnu hat geschrieben:Voltaire (1694 - 1778)
? Warum?

Also absolut als Frage!

LG
Thelo
Wachet auf, ruft uns die Stimme!
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 16358
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Gnu » Sa 4. Jan 2020, 12:45

Thelonious hat geschrieben:Und warum zitiertest Du - lieberGnu - das dann - unter diesem offenkundigen Erkenntnishintergrund - trotzdem noch als
Gnu hat geschrieben:Voltaire (1694 - 1778)
? Warum?

Also absolut als Frage!

LG
Thelo

Die Antwort ist offensichtlich: Weil ich am 29. Dezember 2019 einen anderen Erkenntnishintergrund hatte als am 1. Januar 2020. Wikipedia, Guardian und BBC sind nämlich nicht die Quellen, in denen ich mich über französische Philosophen der Aufklärung weiterbilde, wenn es sich vermeiden lässt. Und nachträglich meinen Beitrag ändern konnte ich ebenfalls nicht, sonst hätte ich das längst getan.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 12061
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Do 9. Jan 2020, 07:22

Freundschaft ist eine zauberhafte (und zarte) Blüte im Garten unseres Lebens. Sie macht das Schwere leicht, das Trübe klar und das Gewöhnliche wunderbar.

Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Gnu » Mo 13. Jan 2020, 12:03

Wer Freitags demonstriert, der kann halt nicht lernen, was CO2 in der Atmosphäre wirklich bedeutet.

Gerhard Wisnewski im Interview mit Oliver Janich
https://youtu.be/XOlXQmeJPLA?t=257
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 12061
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Daniel_8 » Di 14. Jan 2020, 10:02

hab ich auch geschaut gnu!

zwei ehrenmänner! journalismus, der noch journalismus ist!
zwei die sich nicht das maul verbieten lassen!

frag mich ob der olli eines tages noch christ werden wird!

vielleicht sollten wir auf die philippinen fahren und ihm den letzten ruck geben, gnu?
Wachet !
Daniel_8
Power Member
 
Beiträge: 905
Registriert: Fr 15. Feb 2019, 13:23

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Di 14. Jan 2020, 19:37

Heimat ist da, wo dir die Todesanzeigen etwas sagen
Ottfried Fischer

Wie wahr, wie wahr.... ;)
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Mi 22. Jan 2020, 23:14

Anne Frank (1929-1945):
Ich glaube an die Sonne, auch wenn ich sie nicht sehe.
Ich glaube an die Liebe, auch wenn ich sie nicht fühle.
Ich glaube an Gott, auch wenn er schweigt.
:praise:

Think about! LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Thelonious » Do 23. Jan 2020, 19:56

lionne hat geschrieben:Heimat ist da, wo dir die Todesanzeigen etwas sagen...


Dieser Spruch hat mich übrigens besonders angesprochen.

VG
Thelo
Wachet auf, ruft uns die Stimme!
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 16358
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Gnu » Mi 26. Feb 2020, 10:01

Zwiedenken bedeutet die Gabe, gleichzeitig zwei einander widersprechende Ansichten zu hegen und beide gelten zu lassen.

Eric Arthur Blair (George Orwell), 1984
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 12061
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Gnu » Do 27. Feb 2020, 14:22

Wir werden in 20 Jahren nur noch mit Sondererlaubnis selbstständig Auto fahren dürfen.

Angela Merkel 2017

Quelle
Es gibt ein natürliches Recht auf Krankheit
Pharmazie bedeutet wörtlich Zauberei
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 12061
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Sa 29. Feb 2020, 12:35

Frei nach Peter Scholl-Latour: "Wer den halben Kongo aufnimmt, hilft nicht etwa dem Kongo, sondern wird selbst zum Kongo!" :shock: 8-)
LG lionne

Bezug zur Realität: >>> Konzert in Paris provoziert Krawalle
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Di 3. Mär 2020, 22:21

"Gast sein ist gut, heimkommen ist besser."
(aus Gabun)

Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Mo 23. Mär 2020, 22:57

Alles, was wir brauchen, ist eine grosse Krise, und die Nationen werden die Neue Weltordnung akzeptieren.
David Rockefeller, 1994, vor dem Wirtschaftsausschuss der Vereinten Nationen
(UN Business Council)

Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » So 5. Apr 2020, 10:33

Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon Gnu » Do 9. Apr 2020, 12:13

Ich kann die Freiheit der Rede garantieren,
aber ich kann nicht die Freiheit nach der Rede garantieren.

Idi Amin
Es gibt ein natürliches Recht auf Krankheit
Pharmazie bedeutet wörtlich Zauberei
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 12061
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Sprüche zum Nachdenken

Beitragvon lionne » Do 9. Apr 2020, 22:02

Ohne Familie steht der Mensch allein in der Welt, zitternd vor Kälte.
(André Maurois)
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9973
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

VorherigeNächste

Zurück zu Gedichte/Weisheiten/Zitate

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast