Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Theater, Tanz, bildende Kunst, Kleinkunst, Architektur,

Moderator: firebird

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon bluna » Di 10. Jun 2014, 09:52

Frage wenn ich als Prominente Person starb,dann kann ich nichts in den Theread schreiben?
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12836
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Frank Schirrmacher

Beitragvon nozick » Fr 13. Jun 2014, 22:01

Frank Schirrmacher: Journalist, Buchautor (z.B. "Das Methusalem-Komplott"), Mitherausgeber der FAZ.

http://www.welt.de/themen/frank-schirrmacher/

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/thema/frank-schirrmacher
nozick
Lebt sich ein
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 1. Dez 2011, 18:58

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Fr 20. Jun 2014, 19:50

TV-Schauspieler Frank Jacobsen ist tot
Der Co-Star aus "Zwei für alle Fälle" wurde tot in seiner Berliner Wohnung aufgefunden.
http://www.ok-magazin.de/people/news/27 ... obsen-tot-
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Di 8. Jul 2014, 20:09

Fussball-Legende Alfredo Di Stéfano ist tot
Fünf Europapokal-Titel mit Real Madrid in 50er-Jahren
Die Fussball-Welt trauert um einen ihrer grössten Stars: Das argentinisch-spanische Fussball-Idol Alfredo Di Stéfano ist drei Tage nach seinem 88. Geburtstag an den Folgen eines Herzinfarkts gestorben. Dies bestätigte der spanische Fussball-Verband.
http://www.welt.de/newsticker/news1/art ... t-tot.html
http://www.spiegel.de/sport/fussball/al ... 79744.html
R.I.P.
lionne :angel:
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Fr 18. Jul 2014, 18:36

Schauspieler Dietmar Schönherr gestorben
Der Schauspieler und Moderator Dietmar Schönherr ist tot. Er starb in der Nacht zum heutigen Freitag im Alter von 88 Jahren in seinem Haus auf Ibiza. Das meldet seine Hilfsorganisation «Pan Y Arte», welche sich auf seinen behandelnden Arzt beruft. Schönherr war für sein soziales Engagement bekannt und engagierte sich mit seiner Hilfsorganisation vor allem in Nicaragua.
http://www.blick.ch/people-tv/raumpatro ... 93539.html
http://www.sueddeutsche.de/kultur/schau ... -1.2052563
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » So 20. Jul 2014, 20:02

Drama um Ex-Profi Andreas Biermann
Ex-Bundesliga-Profi Andreas Biermann stirbt mit 33 Jahren
https://de.eurosport.yahoo.com/news/fu% ... --sow.html
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Meta » Mo 21. Jul 2014, 15:11

lionne hat geschrieben:Drama um Ex-Profi Andreas Biermann
Ex-Bundesliga-Profi Andreas Biermann stirbt mit 33 Jahren
https://de.eurosport.yahoo.com/news/fu% ... --sow.html
lionne



sehr traurig, er litt an Depressionen, wie Robert Enke
und an der Gleichgültigkeit in seinem Umfeld
http://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_Biermann
Römer 8,2 Denn die Tora der lebenschaffenden Geistkraft hat dich im Messias Jesus vom Gesetz der Sündenmacht und des Todes befreit.
8,7 Deshalb ist eine begrenzte menschliche Denkweise Gott gegenüber feindlich, weil sie sich nicht der Tora Gottes unterstellt und auch gar nicht in der Lage dazu ist
Meta
Wohnt hier
 
Beiträge: 1406
Registriert: Mo 10. Mär 2003, 15:09

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon SunFox » Mo 21. Jul 2014, 17:11

bluna hat geschrieben:Frage wenn ich als Prominente Person starb,dann kann ich nichts in den Theread schreiben?


Dann wärste ein Ghostwriter lieber bluna! :lol:

Liebe Grüße von SunFox
Jésus revient bientôt! Jesus viene pronto! Brehvee Jayzeus voltarah! Иисус скоро придет! Yesu ana-kuja kari-buni sana! Yesu knee me…..Kgauld….O shim-knee-dah! Yesu zhai-lie! Yesu jelldee eye-gah! Si Haysus eye ma-lahh-pit nang dumating! Ha ana ahti seriahn! Jesus kommt bald!
Benutzeravatar
SunFox
Villenbesitzer
 
Beiträge: 29429
Registriert: Mi 17. Nov 2004, 23:31
Wohnort: Deutschland

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Di 22. Jul 2014, 21:07

«Discount-König» Karl Albrecht gestorben
Der vermutlich wohlhabendste Deutsche ist tot. Aldi-Mitbegründer Karl Albrecht starb vergangenen Mittwoch im Alter von 94 Jahren. Doch sein Tod wurde allerdings erst heute bekannt. Und das ist bei diesem Mann kein Zufall.
http://www.srf.ch/news/wirtschaft/disco ... -gestorben
* * * * * * * * * * *
Karl Albrecht ist gestorben. Kaum jemand kannte ihn, aber fast alle haben in einem seiner Aldi-Läden schon einmal eingekauft. Er war ein verschwiegener, geheimnisvoller und ungemein erfolgreicher Händler. Mit ihm starb der letzte grosse Patriarch aus der Generation der Nachkriegsgründer – und auch der erfolgreichste und wohlhabendste von allen.
http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/m ... 57332.html
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Fr 1. Aug 2014, 20:57

Philipp Brammer: "Lindenstrasse"-Darsteller tot in Berchtesgadener Bergen aufgefunden
Es ist traurige Gewissheit: Seit Montag lief die Suche nach dem "Lindenstrasse"-Star Philipp Brammer. Am Freitag wurde der 44-Jährige tot in den Berchtesgadener Bergen gefunden. Die Polizei geht von einem tragischen Unfall aus.
--> http://www.gmx.ch/themen/tv/stars/88bf2 ... 22.536.354
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon bigbird » Di 12. Aug 2014, 07:25

Schauspieler und Oscarpreisträger Robin Williams wurde in seinem Haus im nordkalifornischen Tiburon tot aufgefunden. Im Alter von 63 Jahren, wahrscheinlich hat er sich das Leben genommen.
http://bernerzeitung.us2.list-manage.com/track/click?u=0758126db031b8c114391f86c&id=27759f22cd&e=28a3818ce7

bigbird
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 46013
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Di 12. Aug 2014, 08:17

Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon bigbird » Mi 13. Aug 2014, 07:36

Der nächste Todesfall erschüttert Hollywood: Lauren Bacall verstarb im Alter von 89 Jahren. Die Witwe von Humphrey Bogart erlitt einen Schlaganfall.

Mit ihrer rauchigen Stimme verführte sie ein Millionenpublikum und einen der grössten Hollywood-Stars: Lauren Bacall, Filmpartnerin und langjährige Ehefrau von Humphrey Bogart, ist mit 89 Jahren gestorben.

Die grosse Schauspielerin aus Hollywoods «goldener Ära» sei am Dienstag «friedlich» in ihrer Wohnung in New York gestorben, teilte die Organisation «Bogart Nachlass» unter Berufung auf die Familie der Schauspielerin mit. Mit «tiefer Trauer aber auch grosser Dankbarkeit für ihr erstaunliches Leben» werde ihr Tod bekanntgegeben, hiess es.

Zuvor hatte die Nachrichten-Website TMZ berichtet, die Hollywood-Legende sei den Folgen eines Schlaganfalls erlegen. Bacall wurde 89 Jahre alt.

Hier gibt's Bilder:
http://www.bernerzeitung.ch/kultur/kino/LeinwandLegende-Lauren-Bacall-ist-tot/story/14192615

bigbird
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 46013
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Reginald 32 » Do 14. Aug 2014, 21:39

Lauren Backall war die Nichte von Ben Gurion, wurde im Fernsehen gesagt.
Reginald.
Bald schon kann es sein, dass wir Gott als König sehn. Halleluja, Halleluja.
Reginald 32
Wohnt hier
 
Beiträge: 3480
Registriert: Di 21. Okt 2008, 11:40

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Do 14. Aug 2014, 23:55

Gemäss Wiki: >>>Schimon Peres ist ein Cousin von Lauren Bacall.
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Sa 16. Aug 2014, 19:13

Journalist und Bestseller-Autor Peter Scholl-Latour gestorben
Goodbye, großer Reporter!
Berlin (dpa) - Seine Neugier auf die Welt und seine Fähigkeit, Erlebtes zu erzählen, machten Peter Scholl-Latour zu einem der bekanntesten deutschen Journalisten. Am Samstag ist er mit 90 Jahren gestorben.
Er war einer der Besten, der Klügsten seiner Generation, Nahost-Experte und Bestseller-Autor. Seine Reportagen bewegten die Menschen, rissen sie an jene Orte, zu jenen Konflikten, die er so scharf und aufmerksam beschrieb...
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » So 24. Aug 2014, 05:33

Radsport - Annefleur Kalvenhaar tödlich verunglückt
Die Holländerin Annefleur Kalvenhaar († 20) ist nach einem schweren Sturz gestorben. Die Junioren-Europameisterin im Radcross, war noch mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht worden, wo sie ihren Verletzungen erlag.
https://de.eurosport.yahoo.com/news/rad ... --spt.html
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Do 11. Sep 2014, 15:23

Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Do 18. Sep 2014, 22:29

Komme gerade nach Hause und lese diese Nachricht....: Leonard Cohen gestorben...
Schaue mal im Netz für weitere Nachrichten....und stosse dabei auf folgendes:
http://de.mediamass.net/stars/leonard-c ... uchte.html
http://en.mediamass.net/people/leonard- ... hhoax.html
Was sind das auch für Menschen, die solches machen!!?? :( :x
http://www.youtube.com/watch?v=otJY2HvW3Bw
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Emily » So 21. Sep 2014, 21:46

lionne hat geschrieben:Komme gerade nach Hause und lese diese Nachricht....: Leonard Cohen gestorben...
Schaue mal im Netz für weitere Nachrichten....und stosse dabei auf folgendes:
http://de.mediamass.net/stars/leonard-c ... uchte.html
http://en.mediamass.net/people/leonard- ... hhoax.html
Was sind das auch für Menschen, die solches machen!!?? :( :x
http://www.youtube.com/watch?v=otJY2HvW3Bw
LG lionne


Für alle diejenigen, die genauso faul waren wie ich und den Link demzufolge nicht geklickt haben sondern nur die Meldung gelesen haben, Leonard Cohen erfreut sich bester Gesundheit und feiert heute seinen 80. Geburtstag!
LG Emily
Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer, so würde auch daselbst deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten!
Ps 139,9-10
Benutzeravatar
Emily
Power Member
 
Beiträge: 505
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 09:32
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Johelia » Mo 22. Sep 2014, 14:20

:oops:

Sorry Leute, das war mein Bock!! :(

Ich hatte NUR den Schluss des Beitrags (ab Zeitindex 24:55 bis Ende) auf SFR 10vor10 zum Geburtstag von L. Cohen gesehen.
Der altere Kommentator sprach in Vergangenheitsform und dann meinte Stephan Klapproth noch "so long Lenard", das Happy Birthday habe leider dann überhört.

So hatte ich den Eindruck dass Lenard Cohan gestorben war und habe die Falschmeldungs hier abgesetzt. Nach Lionnes Korrektur habe ich meine Ente gelöscht und den Beitrag entfernen lassen.

Es war also vollumfänglich mein Fehler hier!!!
Bitte entschuldigt die Verwirrung und den unnötigen Schmerz den ich verursacht habe. Es tut mir Leid. :umarm:

Zum Glück lebt Lenard ja noch und wir dürfen seine schöne Musik noch lange geniesen. :clap: :jump:

Hallelujah - Leonard Cohen

lg
:praise:
We have the freedom of speech, as long we don't say too much
Nevil Brothers 1990
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1913
Registriert: Di 25. Okt 2011, 10:56

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Emily » Mo 22. Sep 2014, 15:15

Alles gut, du musst dich nicht entschuldigen, :umarm: ich war nur so erschrocken als ich es las, ich mag Leonard Cohen nämlich.

LG Emily
Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer, so würde auch daselbst deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten!
Ps 139,9-10
Benutzeravatar
Emily
Power Member
 
Beiträge: 505
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 09:32
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Mo 6. Okt 2014, 09:22

Schumis Ex-Kollege tödlich verunglückt:

Formel 1 - Andrea de Cesaris tödlich verunglückt

Die Formel 1 trauert um einen ehemaligen Fahrer. Der Italiener Andrea de Cesaris ist am Sonntag nach einem Motorrad-Unfall verstorben. Er wurde 55 Jahre alt. De Cesaris war in Bufalotta in der Nähe der italienischen Hauptstadt Rom verunfallt und war italienischen Medienberichten zu Folge auf der Stelle tot.https://de.eurosport.yahoo.com/news/for ... 1--f1.html
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Mi 8. Okt 2014, 19:45

Siegfried Lenz gestorben
Er schrieb am liebsten für sich selbst – und erreichte damit ein Millionenpublikum. Siegfried Lenz schrieb herausragende Werke der Nachkriegsliteratur. Nun ist er 88-jährig im Kreise der Familie gestorben. Mit dem Roman «Deutschstunde» schuf Lenz einen Welterfolg.
http://www.srf.ch/kultur/literatur/sieg ... on-ihm-aus
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/ ... 95781.html
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Mi 8. Okt 2014, 21:49

Nach dem Missbrauchsskandal um Stephen Collins müssen Fans der Serie "Eine himmlische Familie" nun den nächsten Schock verdauen. Die Schauspielerin Sarah Danielle Madison ist tot. Die 40-Jährige sei bereits in der Nacht des 27. September im Schlaf gestorben, wie der amerikanische Fernsehsender "CBS" unter Berufung auf ihre Familie berichtet. Laut ihrer Mutter werde ein Herzleiden als Todesursache vermutet. Sarah Goldberg, wie sie mit bürgerlichem Namen hieß, war in mehreren Staffeln als Ehefrau von Matt Camden (Barry Watson) zu sehen.

Dieser trauerte bereits via Twitter um seine Serien-Partnerin: "RIP Sarah. Ich werde dich immer vermissen. Liebe dich! B.", schrieb der 40-Jährige. Die Schauspielerin wirkte in Filmen wie "Jurassic Park III" und "Die Hochzeit meines besten Freundes" sowie der Sendung "90210" mit. (spot)
http://top.de/news/4OIu-sarah-danielle- ... #.A1000008
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Sa 15. Nov 2014, 21:26

Nicht ein international bekannter Prominenter, wohl aber ein auf Schweizer Boden bekannter Politiker, nämlich der langjährige Glarner SVP-Ständerat This Jenny ist gestorben.
Quelle: >>> http://www.gmx.ch/magazine/politik/lang ... n-30213776
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Mi 10. Dez 2014, 17:34

Publizist Giordano mit 91 gestorben
KÖLN (inn) – Der deutsche Schriftsteller Ralph Giordano ist in der Nacht zu Mittwoch in einem Kölner Krankenhaus verstorben. Er wurde 91 Jahre alt.
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/ ... 07692.html
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Do 11. Dez 2014, 11:25

lionne hat geschrieben:Publizist Giordano mit 91 gestorben
KÖLN (inn) – Der deutsche Schriftsteller Ralph Giordano ist in der Nacht zu Mittwoch in einem Kölner Krankenhaus verstorben. Er wurde 91 Jahre alt.
http://www.spiegel.de/kultur/literatur/ ... 07692.html
lionne

Nach Peter Scholl-Latour geht mit Ralph Giordano erneut ein ganz ganz Grosser!
Er starb ausgerechnet am "Internationalen Tag der Menschenrechte", für die er sich zeitlebens eingesetzt hat. Sein Vermächtnis bleibt uns erhalten.
Danke Ralph Giordano!
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon bigbird » So 21. Dez 2014, 18:09

Heute, am vierten Advent, ist Udo Jürgens an einem akuten Herzversagen verstorben.
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 46013
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » So 21. Dez 2014, 20:08

Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Emily » Mo 22. Dez 2014, 18:38

Oh Mann, hab ihn als Kind immer gehört, weil meine Mutter Fan war...Möge Udo in Frieden ruhen!
Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer, so würde auch daselbst deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten!
Ps 139,9-10
Benutzeravatar
Emily
Power Member
 
Beiträge: 505
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 09:32
Wohnort: Schleswig-Holstein

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Thelonious » Mo 22. Dez 2014, 20:04

Heute starb Joe Cocker....
Göttliche Liebe ist nicht weich wie eine Weihnachtsschnulze, sondern hart wie eine Krippe und ein Kreuz aus Holz.
(Arno Backhaus)
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 15858
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Thelonious » Mo 22. Dez 2014, 20:07

...und der deutsche Boxtrainer Fritz Sdunek (u.a. Trainer der Klitschkos).

VG
Thelo
Göttliche Liebe ist nicht weich wie eine Weihnachtsschnulze, sondern hart wie eine Krippe und ein Kreuz aus Holz.
(Arno Backhaus)
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 15858
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Johelia » Mo 22. Dez 2014, 21:17

Thelonious hat geschrieben:Heute starb Joe Cocker....


Für mich war Joe teil meiner Jugend.


Trauer um britischen Rocksänger


A Tribute


A dieu, on se revoit Friend
We have the freedom of speech, as long we don't say too much
Nevil Brothers 1990
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1913
Registriert: Di 25. Okt 2011, 10:56

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Thelonious » Mo 22. Dez 2014, 21:20

Johelia hat geschrieben:Für mich war Joe teil meiner Jugend.


Trauer um britischen Rocksänger


A Tribute


A dieu, on se revoit Friend


Ich habe ihn leider nie "on stage" gesehen. Sooo schade (dabei war es so oft hier in Hamburg auf Tour)!
Göttliche Liebe ist nicht weich wie eine Weihnachtsschnulze, sondern hart wie eine Krippe und ein Kreuz aus Holz.
(Arno Backhaus)
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 15858
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » So 11. Jan 2015, 17:56

Schauspielerin Anita Ekberg ist tot.
Der Star aus Fellinis 'La Dolce Vita' ist im Alter von 83 Jahren in der Nähe von Rom gestorben.
http://www.zeit.de/kultur/film/2015-01/ ... -gestorben
https://www.youtube.com/watch?v=3o15UTomYsc
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Fr 23. Jan 2015, 11:05

Eis handelt sich hierbei nicht um einen Prominenten,- was man allgemein unter einem Prominenten versteht, Filmstar, Sänger, Schriftsteller..., aber doch um eine bekannte Person der heutigen Zeit:
König Abdullah ibn Abd al-Aziz von Saudi-Arabien ist tot
http://www.gmx.ch/magazine/politik/koen ... t-30391382
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Di 27. Jan 2015, 20:26

Roussos ist tot
Demis Roussos (†68) ist in der Nacht auf Sonntag verstorben. Das teilte das Privatspital Igia in Athen heute mit. Der griechische Superstar wurde dort für längere Zeit hospitalisiert - wieso ist noch unklar.
http://www.blick.ch/people-tv/musik/gri ... 35619.html
https://www.youtube.com/watch?v=CZ0B65aKItM
https://www.youtube.com/watch?v=oiwQChMveTs

σας ευχαριστώ
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon lionne » Sa 31. Jan 2015, 17:50

Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist tot
Berlin (idea) – Der frühere Bundespräsident Richard von Weizsäcker ist tot. Der CDU-Politiker, der auch in der evangelischen Kirche aktiv war, starb am 31. Januar im Alter von 94 Jahren in Berlin. Er war von 1981 bis 1984 Regierender Bürgermeister von Berlin und von 1984 bis 1994 der sechste Bundespräsident der Bundesrepublik Deutschland. Von 1964 bis 1970 und von 1979 bis 1981 amtierte er als ehrenamtlicher Präsident des Deutschen Evangelischen Kirchentags. Von 1969 bis 1984 gehörte er der Synode und dem Rat der EKD an. Außerdem war er Mitglied des Zentral- und Exekutivausschusses des Weltkirchenrats. Vor drei Jahren gehörte von Weizäcker zu den Erstunterzeichnern des Aufrufs „Ökumene jetzt – ein Gott, ein Glaube, eine Kirche“, in dem zahlreiche Prominente die Überwindung der Spaltung der römisch-katholischen und der evangelischen Kirche fordern.
Quelle: http://www.idea.de
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9344
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Prominente, welche kürzlich gestorben sind

Beitragvon Emily » Sa 31. Jan 2015, 20:29

Oh ich hab ihn mal vor vielen Jahren auf nem Kirchentag sprechen hören....
Nähme ich Flügel der Morgenröte und bliebe am äußersten Meer, so würde auch daselbst deine Hand mich führen und deine Rechte mich halten!
Ps 139,9-10
Benutzeravatar
Emily
Power Member
 
Beiträge: 505
Registriert: Mi 13. Aug 2014, 09:32
Wohnort: Schleswig-Holstein

VorherigeNächste

Zurück zu Kunst und Kultur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste