Karikaturen

Moderator: bigbird

Karikaturen

Beitragvon Schwalex » Do 12. Jan 2012, 15:39

Hallo, ich soll im Untericht ein Referat halten und dabei folgende Karikaturen
mit den angegeben Fragen beantworten.
http://www.digitale-schule-bayern.de/dsdaten/553/90.doc
Meine Lehrerin hat gemeint falls ich Problem mit der Beantwortung habe solle ich im Internet nachschauen.
Nun lautet mein Frage ob mir vielleicht jemand dabei helfen könnte oder seine Meinung dazu mitteilen könnte.

Danke im Vorraus
Gruß Alex
Schwalex
Newcomer
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 12. Jan 2012, 15:32

Re: Karikaturen

Beitragvon doro » Do 12. Jan 2012, 15:54

Hallo Schwalex

Die letzte Karikatur erschliesst sich mir auch noch nicht so ganz, muss ich zugeben.
Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass du noch gar nichts gefunden hast, was du selber zu den Bildern sagen könntest. Sag doch mal, was du bereits hast und was die konkreten Punkte sind, mit denen du Mühe hast. Ich habe nicht vor - und sicherlich auch sonst niemand hier - deine Hausaufgaben zu erledigen. ;)

Ich gehe davon aus, du hast dir die zehn Gebote bereits nochmals vor Augen geführt, sprich nachgelesen?

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Karikaturen

Beitragvon Schwalex » Do 12. Jan 2012, 16:23

Ja natürlich hab ich mich auch schon damit beschäftigt.
Leider verstehe ich die dritte und vierte nicht so richtig :(
Bei der ersten fällt es mir irgenwie schwer ein passendes Gebot zu finden, ich würde
da eher mit der Soziallehre argumentieren ( Gemeinwohl, solidaritätsprinzip)
Wenn käme für mich das 7. Gebot in Frage.
Beim zweiten Bild ebenfalls das 7. Gebot aber evtl auvh das 10.
Wobei ich hier wieder mit der Soziallehre argumentiern würde ( Nachhaltigkeit)
Vielleicht könntet ihr mir die zwei restlichen Karikaturen erklären da ich beim dritten Bild nicht erkennen kann was gemeint ist.
Gruß Schwalex
Schwalex
Newcomer
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 12. Jan 2012, 15:32

Re: Karikaturen

Beitragvon doro » Do 12. Jan 2012, 16:39

Was du bereits heraus gefunden hast, sehe ich ähnlich.
Die Karikaturen, die auf den Umgang mit der Erde, der Umwelt, der Schöpfung anspielen, würde ich zudem weniger mit den 10 Geboten und mehr mit den Schöpfungsberichten der Bibel in Verbindung bringen.

Ok: zur 4ten: Die geht meins Erachtens in eine ähnliche Richtung wie die ersten beiden (Umwelt).

Und zur dritten: das Stichwort hier wäre wohl "goldenes Kalb".

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Karikaturen

Beitragvon Schwalex » Do 12. Jan 2012, 17:30

Ok vielen Dank :-)
Das Goldene Kalb hat mich auf die richtige Fährte gebracht.
So nun hätte ich eine andere Frage.
Wir haben zum Dekalog ein Blatt bekommen auf dem steht:
" Die autonome Moral wird in der theonomen verankert bzw. in ihr begründet."
" Die Theonomie wird zum Vorzeichn der Autonomie "
Diese Sätze verstehe ich nicht so wirklich, die Begriffe theonom und autonom sind mir aber schon bekannt.
Ich weiß, dass sich die Gebote 4-10 autonom entwickelt haben da sie auch schon im alten Orient vorzuweisen waren etc.
Ich sehe es so durch Einhaltung der theonomen Gebote (Moral)
erkennt man den Menschen als ein, durch Gott, in Freiheit lebendes Individuum an,
durch die autonomen Gebote (Moral) wird diese Freiheit innerhalb der Gemeinschaft aufrecht erhalten und geschützt.
Könnt ihr vielleicht eure Meinung dazu sagen ?
Vielen Dank im Vorraus
Gruß Alex
Schwalex
Newcomer
 
Beiträge: 4
Registriert: Do 12. Jan 2012, 15:32

Re: Karikaturen

Beitragvon Gnu » Do 12. Jan 2012, 21:02

Schwalex hat geschrieben:Hallo, ich soll im Untericht ein Referat halten und dabei folgende Karikaturen
mit den angegeben Fragen beantworten.
http://www.digitale-schule-bayern.de/dsdaten/553/90.doc
Meine Lehrerin hat gemeint falls ich Problem mit der Beantwortung habe solle ich im Internet nachschauen.
Nun lautet mein Frage ob mir vielleicht jemand dabei helfen könnte oder seine Meinung dazu mitteilen könnte.

Danke im Vorraus
Gruß Alex

Mein altersschwacher Rechner ist schon einige Zeit mit dem Öffnen des angegebenen Dokuments beschäftigt. :lol:

Ich lasse ihm heute Nacht Zeit und schaue gelegentlich vorbei, was er so macht. :mrgreen:
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11495
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Karikaturen

Beitragvon Gnu » Fr 13. Jan 2012, 03:45

Das Resultat
12.1.3 Karikaturen zum Dekalog

[…]

Aufgabe zur Bearbeitung in Gruppen:

1. Erarbeiten Sie die zentrale Aussage der jeweiligen Karikatur.

2. Prüfen Sie, ob und inwiefern diese Karikatur in Beziehung zu (mindestens) einem der 10 Gebote des Dekalogs gesetzt werden kann.

Die Karikaturen sehe ich nicht, weil meinem Rechner gewisse Grafik-Konverter fehlen. Der Computer bedeutet einmal mehr EdV, Ende der Vernunft.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11495
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino


Zurück zu Philosophieren über Gott und die Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast