Abätig - aber a wän?

Bitte hier in Schweizerdeutsch schreiben! Dr Dialäkt isch egal, äs tuet eifach guet, mau so z´schrybe, wis eim redet!

Moderator: firebird

Abätig aber a wär?

Beitragvon .:Schnarchler:. » Sa 5. Jan 2008, 23:55

Salü zämä

ir letschti beschäftigt mi e frag wo ziemlich pinlich isch für öpper wo christlech isch ufgwachse...lang ir gmeind isch...Gmeindmitarbeiter etc. I hami ir letschti öpe gfragt a wer das mir gnau bette? bette mir zu Gott oder Zu Jesus oder zum Heilige geist?
Und wer isch gmeint wes ir bible heisst: ...und du sollst mich Preisen?
da Jesus fasch üsi visitecharte für i himu isch chönts o si das mir ihn abättä oder ni?

Schöns täggli
Schnarchler
.:Schnarchler:.
Newcomer
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 23:35

Re: Abätig aber a wär?

Beitragvon bluna » So 6. Jan 2008, 00:01

Wir betä zur Gott,i de Gmeint,will es Lüüt git,die händ müe mit Gott aber da die Gemeind für Jedermaaa isch.

Wämm mir Jeus haänd,dänn sollet mir alles dirch Jesus mache!

Bluna

Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12825
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Re: Abätig aber a wär?

Beitragvon Schoham » So 6. Jan 2008, 00:07

Mir bättat zum Vater im Himmel im Name vo Sim Sohn durch Sin Geist.

Mir bättat zu Christus dem Gott wo Mensch worda isch und zu eus uf d´Erda cho isch und jetzt im Himmel isch.

No gar nia hed mir öppart säga chönna wia denn dar Name vom Vater im Himmel isch. Ussar Jesus Christus.

Wil mar doch durch kei andara Name seelig werda chönd als dur da Name Jesus Christus.

Wills nur ein Gott gid - dä wo zu eus im Fleisch cho isch - so wämmar au zu dem Eine Gott bätta.

Es isch eusa Vater Jesus Christus.

Wer das lügnet seit Bibla sig dar Antichrist.

Lügnet das Gott isch Fleisch cho isch.

Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10307
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: Abätig aber a wär?

Beitragvon .:Schnarchler:. » So 6. Jan 2008, 00:08

Danke xD
.:Schnarchler:.
Newcomer
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 23:35

Re: Abätig aber a wär?

Beitragvon F.R.O.G » So 6. Jan 2008, 01:52

Original von Schoham
Mir bättat zum Vater im Himmel im Name vo Sim Sohn durch Sin Geist.


Es isch eusa Vater Jesus Christus.


Luschtig, dänn isch dä Sohn gliichziitig Vater...? 8-)

Dänn red dä Vater zu sich sälber in dem ER bi dä Taufi vo Jesus gseit hät:"Das isch min gliebte Sohn,a ihm hani Wohlgfalle." ??

Ich bätte zum Vater im Name vo sim Sohn, dur dä, wo ich vor IHM grächtgschproche bin. Gott, dä eini Schöpfergott, dä Vater im Himmel, bätt ich aa.

Jesus gehört alle Dank für SIS Schterbe und Uferschtah, damit ich erlöst und errettet bin.






There is none in heavens like you,,
And upon the earth, who´s your equal?
You are far above, You´re the highest of hights,
And i´m bowing down to exalt you.
Benutzeravatar
F.R.O.G
Wohnt hier
 
Beiträge: 3604
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:58

Re: Abätig aber a wär?

Beitragvon shimo » So 6. Jan 2008, 22:44

Hoi zäme,
i bätte zu mim Vater im Himmel = Gott
i bätte zu mim grosse Brueder = Jesus

Wenn i zu Gott bätte,eröffn´i mis Gebät meischtens mit, ...i chume zu dir durch din Sohn,Jesus Christus...

eigentli isch mis Rede meischtens beidne gwidmet aber i bi scho au dr Meinig dass es zwei Persone si,zwar mit em gliche Geischt aber nume Jesus zu Fleisch u Bluet worde isch. Gott hät Jesus gschickt.

Dir Schoham gib´i irgendwie au rächt,dr drü-einig-Gott, Vater-Sohn-heilig Geischt cha au als EINS agluegt wärde,schlussändlech ich Gott i ALLEM :))

grüessli shimo

Das Gebet ist der Schlüssel des Morgens und der Riegel zur Nacht.
Benutzeravatar
shimo
Power Member
 
Beiträge: 547
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 16:54
Wohnort: ...zwischen Inn und Aare...

Re: Abätig aber a wär?

Beitragvon braveheart72 » So 6. Jan 2008, 23:51

hallo zäme

ändlech chani mau bärndütsch i das forum schriibe.isch ja hammer :]

bi mir isches so, dass i eigentli mit Jesus u Vater redä.mängisch chunnt mi gross brüetsch Jesus zum zug u mängisch dr vater. i redä mit ihne so wie dr schnabu bzw. mis härz gwachse isch.i redä bzw. dänke vieufach innerlech u eifach so mit ihne.am liebste ga ni für mi ufene hoger ufe u ha dört es gspräch mit Gott (Vater u Jesus).ig lose de ganz bewusst uf mini inneri stimm (heilig geischt).die momänte si immer sehr bsunderig u idrücklech, i überchume aube e mentale energieschub. 8-)

liebi grüess usem bärnbiet, braveheart
geben ist seliger als nehmen!
Benutzeravatar
braveheart72
Member
 
Beiträge: 258
Registriert: Di 23. Okt 2007, 13:57
Wohnort: bärnbiet

Re: Abätig aber a wär?

Beitragvon shimo » Mo 7. Jan 2008, 00:00

Hoger = Hügel ??? :D

I kenne es paar Hügel im Bärnbiet,teil si richtig inspirierend zum d´Ruhe z´finde,uf sis härz z´lose,mit IHM z´rede u voller Elan wieder ´abe´ z´cho :roll: !
Ir Natur z´si..allei, isch meischtens e gueti Glägeheit zum mit Gott rede,find´i au!

Schafet guet! shimo
Das Gebet ist der Schlüssel des Morgens und der Riegel zur Nacht.
Benutzeravatar
shimo
Power Member
 
Beiträge: 547
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 16:54
Wohnort: ...zwischen Inn und Aare...

An Vatar im Himmal

Beitragvon Schoham » Mo 7. Jan 2008, 05:41

Original von F.R.O.G
Gott, dä eini Schöpfergott, dä Vater im Himmel, bätt ich aa.


:umarm: Danka Froschkönigin - kumm lass di umarma :)

I glaub schönar ka mas nid sääga und drum varsuach i´s so zschriba wia i als Kind gredat ha. :baby:

Kömadar drus us welam Egga vo da Schwys das hertöna söll? :D

Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10307
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: An Vatar im Himmal

Beitragvon shimo » Mo 7. Jan 2008, 10:06

No ä Bündnerin im Sendegebiet? :D

Jo wenn das guet kunnt...

shimo
Das Gebet ist der Schlüssel des Morgens und der Riegel zur Nacht.
Benutzeravatar
shimo
Power Member
 
Beiträge: 547
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 16:54
Wohnort: ...zwischen Inn und Aare...

Re: An Vatar im Himmal

Beitragvon Schoham » Mo 7. Jan 2008, 10:15

Original von shimo
No ä Bündnerin im Sendegebiet? :D


Jo was söll i do säga? Nöd würkli. Dar Papa isch Zürcher ksie und Mama Davoseri. Also bin ich au Zürcheri. Han nur vo 2 bis 12 Johr z´Chur oba gwohnt. Willich so as gmisch ha vo dene beida Kantön meinad dlüt öppa ich säg Thurgauerin.

Wie wundarbar ischas das mir Menscha dörfed zu eusam grossa Schöpfargott bätta - ganz glich i wellar Sproch und in wellam Dialekt. :baby:

Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10307
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: An Vatar im Himmal

Beitragvon shimo » Mo 7. Jan 2008, 11:01

Genau...sogar uf rumantsch grischun :]

schöns Tägli Schoham! shimo
Das Gebet ist der Schlüssel des Morgens und der Riegel zur Nacht.
Benutzeravatar
shimo
Power Member
 
Beiträge: 547
Registriert: Sa 17. Nov 2007, 16:54
Wohnort: ...zwischen Inn und Aare...

Zum Vatar betta im Himmel

Beitragvon Schoham » Mo 7. Jan 2008, 11:46

Jetzt kumi erst drus - mit nomol amana Bündnar.
Isch scho as Gschenk wemma nit a lange Leitig hed.
Tschau shimo bis bald.. :]
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10307
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: Abätig aber a wär?

Beitragvon sugi » Mo 7. Jan 2008, 12:00

Salü Schnarchler,

Original von .:Schnarchler:.
I hami ir letschti öpe gfragt a wer das mir gnau bette? bette mir zu Gott oder Zu Jesus oder zum Heilige geist?


Ich ha Jesus im Chindergartealter dörfe is Herz ufneh..
ha mir dänn so aagwöhnnt, dass i säge: "liebe Herr Jesus"!

Doch irgendwänn, woni dän Erwachse gsi bin, hani mi sälber gfröged, dass Jesus ja d´Brugg isch, um mit Gott wieder e Versöhnig z´ha..

Wer dä Sohn het, dä het sLäbä!!

Ich bi dra..dass i s´Gebät mit: Vater im Himmel afaange..

Au wäns nume Detail sind! Doch dä Heiligi Geischt bäti niä aa..alles, was mit Heilige Geischt ztue het......

Mir hend dä Geischt, dä Biistand, oder Tröschter gnännt, dänn dur dä Geischt, redt Gott eusen Vater! Und dur dä Geischt chunt mer zum Vater!


Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7008
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 21:08

Re: An Vatar im Himmal

Beitragvon braveheart72 » Di 8. Jan 2008, 00:15

Original von shimo
No ä Bündnerin im Sendegebiet? :D

Jo wenn das guet kunnt...

shimo



...i weiss de nid..u süsch hole mer de no öpper vo langgnau.. ;) :roll: :clap: :] 8-)

es isch doch genial, wenn Gott au uf rumantsch mit sech lot lo reedä!smile.. egal vo wo me chunnt, weli hutfarb me het u wie me im charakter isch: Jesus liebt üs mönsche u wartet geduldig uf jede u jedi!er hofft bi jedem läbe, dass sech dä mönsch bsinnet u zu IHM chunnt.er sehnt sech nach jedem mönsch!


grüessli braveheart
geben ist seliger als nehmen!
Benutzeravatar
braveheart72
Member
 
Beiträge: 258
Registriert: Di 23. Okt 2007, 13:57
Wohnort: bärnbiet


Zurück zu Schwyzerdütsch Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast