Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Bitte hier in Schweizerdeutsch schreiben! Dr Dialäkt isch egal, äs tuet eifach guet, mau so z´schrybe, wis eim redet!

Moderator: firebird

Gmeind - ja oder nei

Ig go regumässig ine Gmeind
27
66%
ä Gmeind bruchi nid
9
22%
ab und zue häbi mou mini Nase ine Gmeind
5
12%
 
Abstimmungen insgesamt : 41

Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon Nadja » Di 14. Jun 2005, 16:00

Halli hallo

Ig bi wider mou am bäte und am grüble, öb ig ine Gmeind söu go... Aber bevor ig Öii Meinig möcht ghöre, möchti zersch no mini Gedanke ufschribe...

Vor sächs Johr het Jesus a mini Türe chlopfet und mi bim Name grüeft. Ihm hani mis ganze Läbe i d´Häng gleit... Jesus isch mi bescht Fründ - Gott dr aumächtig Vater - Bibu mis Lieblingsbuech... Gmeinschaft mit angerne Chrischte hani ou, aber nid regumässig... Scho mängisch bini uf d´Suechi nach ere Gmeind...bi ou scho i Huschreise gsi, aber entweder si mer d´Lüt z´fanatisch gsi oder de bini wägzoge und und und... Ig wot niemerem unrächt due - due sowieso nid urteile - ig bechume eifach es komischs Gfüeu über, wenn öper foht afo "schlottere"... Für Gott isch nüt unmöglech und är red zu üs i verschidene Schproche und Zeiche... Ä Ruum cha mit em heilige Geischt usgfüut si, aber was ig mi ou scho gfrogt ha "wenn aui Lüt exzesiv tanze - sech schüttle und und und; isch das dr heilig Geischt, oder isch das d´Atmosphäre, wo sech langsam zu däm schteigeret"?

Gmeinschaft zu angere Chrischte brucht me - Erfahrige ustusche und über Froge z´diskutiere... Aber isch es notwändig regumässig ine Gmein z´go? Gott isch doch Grundlag für Aues! Jesus isch dr bescht Lehrer - är het ellei s´richtige Dänke. Ire Gmeinschaft isch jo ou immer wider s´mönschleche Dänke wo cha schtöre... Oder wasi ganz schlimm finge, isch wenn mou öper nid i Husi chunnt s´Gläschter afoht oder sogar g´urteilt wird...

Wie gseht Dir das mit dr Gmeind? Was si so öii Erfahrige? Und i weli Gmeind ghöt Dir?

Wär nech dankbar, wenn Dir ganz vüu würdet schribe...

Merci

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem (Römer 12, 21)
Benutzeravatar
Nadja
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 28. Okt 2004, 12:44
Wohnort: Gottes Gedanke

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon Taube » Di 14. Jun 2005, 17:56

...ich find e gmaind wichtig und au en Huuschreis.

Such Dir e Gmeind, wo Du Di wohlfülsch und auch dörfsch mitschaffe.


Gruess Tuube
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 14:47

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon Dynamo » Mi 15. Jun 2005, 17:42

hello!

i bi o lang ohni Gmeind umenandgwanderet, o guet vier Jahr. jetzt bini sitme Halbe Jahr wieder innere gmeind.
s´Resultat: I ha guet 10mal so gschnäll glärnt und genau glich übertriebe fesch nach Gott gsuecht. de Grund:
chli bitter: Die Gmeind isch eso unperfekt gegäüber Jesus, dass ich mich sälber afa ah frage, was richtig und was falsch isch. jetzt muni säge, dass min Drang und mini Chraft für mis intensive Lärne fasch nume us de Fähler vo derä Gmeind her chunt.
i ha sälber gseit: E Gmeind isch nie im rächt vor Jesus, aber ich sälber wills si und derä Gmeind so vill Gerächtigkeit chönne bringe, wieni nume cha.
als Tipp: I bi no immer dranne zum überhaupt die Grächtigkeit z´erfahre, aber mis Ziel isch gsetzt.

es gaht ja nid unedingt drum, vode Gmeind z´lärne, o nid für d´gmeinschaft anen Ort gah, sondern mit andere Lüt chönne Jesus sueche.

das isch jetzt di eint Asicht gsi. di zweit woni will säge:
Jesus redt oft und vill dur anderi Mänsche. min ganze Stolz han ich müesse Bräche, will di andere das als Ungerächt für sie empfunde hend. sie hend mi afange mahne, sütze, stutze, stärche. einisch das, einisch öppis anders. Jesus brucht sini Gmeinschaft damit Mänsche, d´Härd, sich gegäsitig chönd warm gäh, di ufen Wäg begleite, oder mängisch o chönd im wäg drinn stah.
we du aber willsch Jesus und en Glaube finde ide Gmeind, denn ischs eventuell no ratsam, dass du egoistisch im Glaube, aber offe ide Kritik und im Glaubenswäg bisch.
ide Gmeinschaft wachsisch DU, aber du lärnsch o das z´gäh, wo du bechunsch. Lehr und Nächschteliebi.
ke Angscht: Jesus redt zu dim Gegäüber wo di lehrt. Jesus isch de gröscht Lehrer, das stimmt. aber redt er so vill zu dir, so treu, dass du nume dur dis Gebät chasch fescht wachse? ... isch e ernschti Frag, aber au en Gedankeastoss, wie Jesus o üs Mänsche laht Jesus verchünde und nid er sich sälber verchündt.... jo, i höre etz gloubs besser..
Hanmmerhärt: Ich ermahne euch nun, ich, der Gefangene im Herrn: Wandelt würdig der Berufung, mit der ihr berufen worden seid, mit aller Demut und Sanftmut, mit Langmut, einander in Liebe ertragend! Eph 4.1-2
Benutzeravatar
Dynamo
Newcomer
 
Beiträge: 23
Registriert: So 17. Apr 2005, 16:00
Wohnort: Schwiez

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon CKrulez » Do 16. Jun 2005, 09:05

@ Nadja: d´gmeind isch e teil vo dr verheissige vo Jesus: Mk. 10, 29+30 (zerschtemol i mim äbe wonnich Markus zitier...das isch jo doch nid so schlächt das Buech, wie nich immer dänkt ha)
Jesus antwortete [Petrus]: " Das sollt ihr wissen: Jeder, der sein Haus, seine Geschwister, seine Eltern, seine Kinder oder seinen Besitz aufgibt, um mir zu folgen und das Evangelium weiterzusagen, der wird schon hier alles hundertfach zurückbekommen: ein Zuhause, Brüder und Schwestern, eltern, Kinder und alles was man zum Leben braucht. [...]

Wenn du nid ine Gmeind gosch verpassisch halt scho sau viil. Und vergiss nid au du bisch e Mensch, nid nur d Geminde...au du bisch prädestiniert Fähler zmache. Aber in de Gmeind, hesch Lüüt wo dich uf de richtig Wäg zrugghole. (wenns das nid git würd ich d gmeind wächsle). Ich sälber bin in dr ETG Basel gross worde. UNd si gfallt mir jetzt no. Natürlcih gits sache, wo nid optimal sind, Brüeder und Scwöschtere wo schwierig sind. Aber alles in allem isches e mega Säge.

Wenn du öppis, weniger pfingstlersichs suechsch (die wo "schlottere" ;) ) denn chan ich d ETG (Ev. Täufer Gemeinde) oder au d FEG (Freie Ev. Gemeinde) sehr empfähle. Luegsch emol im Internet, öbs e Gmeind in dinere nöchi het.

@ Dynamo: "es gaht ja nid unedingt drum, vode Gmeind z´lärne, o nid für d´gmeinschaft anen Ort gah, sondern mit andere Lüt chönne Jesus sueche. "
Jesus sueche impliziert Gmeisnchaft mit Christe ha und voneand zlerne.

@ All: kenenet ihr s Lied "Worum gohts denn nid als solo- Christ?"

Ich möcht Sgmeindeläbe nid misse! (buhu im Herbscht zügli uf züüri und muess mir e neui Gmeind sueche..... viellicht kann ich dir denn besser noochfiehle ;)

viel Säge bim Sueche

CK
Mark. 8, 36

Denn was gewinnt ein Mensch, selbst wenn ihm die ganze Welt zufällt, er aber das ewige Leben dabei verliert?
CKrulez
Member
 
Beiträge: 299
Registriert: So 27. Mär 2005, 21:06

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon Nadja » Di 21. Jun 2005, 12:53

Merci für öii Antwort :] ... Ig bi mi einisch meh im Internet go luege und läse, wasi so über die Gmeinde wo Du mir CKrulez vorgschlage hesch...

Ig "schtöupere" ;) immer wider über d´Gmein Bewegig Plus oder d´EMK... Mit dr EMK bini "gross" worde :] ... Ig bi rächt lang regumässig aus chlises Ching i d´EMK. Mini Grossmuetter isch glöibig gsi und het mi dört hi brocht... Mi Vater het das ganze gar nid chönne verschtoh und het mi de plötzlech us dere Gmeind gno. Mit dr Begründig, dass es ä Sekte sig... Aus chlises Ching hani das gar nid chönne verschtoh, dass ig nüm dört hi darf, wo´s mer doch so gfaue het... Mi Vater und d´Grossmuetter hei rächt mängisch Gschtürm gha, wäge däm.

Das so nebenbei...aber was ig no ha wöue froge... Mir isch mou vo de Pfingschtgmeinde abgrote worde...wüu sie äbe liecht fanatisch (chöi) würke...aber werum!???! S´Fundamänt isch doch Gott und sis Wort... De schpüut´s doch eigentläch gar ke Roue i welere Gmeind dass me isch?! Die Gmeind mache doch de d´Mönsche us und was sie für ne Beziehig zu Jesus hei... Oder gsehni das nid richtig?

God bless you
Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem (Römer 12, 21)
Benutzeravatar
Nadja
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 28. Okt 2004, 12:44
Wohnort: Gottes Gedanke

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon bigbird » Di 21. Jun 2005, 13:06

My Vorschlag a di:

1. Gang dört, wo s di chly häreziet, es paarmal i Gottesdienscht. Di meischte Unterdschide sy sowieso im "Stil", nid im Inhalt.
2. Wenns der emene Ort wohl isch, nimm Unterlage mit hei und tue luege: Statute oder Finanze oder Organigramm oder Gloubensgrundlage.
3. Wichtig dünkt mi ou no, dass der bewusst bisch, dass es überall mönschelet ...

bigbird
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45998
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon Nadja » Di 27. Sep 2005, 12:54

Juuuupiiiiiiiiii :jump:

Ig go morn s´erscht mou sit langem wider ine Gmeind :) Ha mi ganz vüune Orte informiert - Websitene dürsörft - Mails gschribe und und und. Morn isch es sowit :) Ig go ine Huszäue vo BewegigPlus :]

Scho i de Telefongschpräch hani ganz es guet Gfüeu gha. Hüt isch uscho, wo die mornigi Huszäue schtattfindet. Es isch bim ne Ehepaar, wo im 2001 im glich Alphalive-Kurs isch gsi :) So schön :))

Fröie mi wäuz :) Hoffe, es isch "mi Gmeind"... Hoffe, ig füehle mi wouh und ufgno - nid grad morn, aber i de nöchschte paar Mou ;)

@ bigbird
Ig weiss, dass es (leider) überau mönschelet. Aber ig luege jetz die Situatione aus Herusforderige oder Prüefige a ;)
Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem (Römer 12, 21)
Benutzeravatar
Nadja
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 28. Okt 2004, 12:44
Wohnort: Gottes Gedanke

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon bigbird » Di 27. Sep 2005, 13:31

Original von Nadja
Ig weiss, dass es (leider) überau mönschelet. Aber ig luege jetz die Situatione aus Herusforderige oder Prüefige a ;)
toll!


bb
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45998
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon mad » Sa 15. Okt 2005, 21:22

Hey du
Hmmm... ich will jetz eifacht nur zu dine Frogene Stellig ne.
I find e Gmeind öbbis sehr wichtigs well Gott i de Bible jo au seit dass me "zum Bätte und Gott abäte zämme cho" sött...
Wenn de gern wüsse mötsch wo das stoht denn mäld di,i suech der d stell gern uuse.
Usserdemm dänggi dass wenn Gott kei Gmeind für di parat hätti dass er s der au nid in Chopf glegt hätt...(wennd weisch weni mein)
Du hesch vo de Stimmig gredet wo entstoht inre Gmeind...
Döt wo ich bi ischs e Offeheit.
S git aber au lüt wos as "schliime" betrachte und as gspilt.
^^vilicht bisch du öbber wo innere gmeind findet s sich nid echt,aber denn würd i zersch luege obs au weglech so isch.
i dengg s het in jedere Gmeind lüt wo eim nid passe aber au sottigi wo me uuuu fescht mag.
Au dängg i dass me inere Gmeind au lerne muess sich a z passe,sigs em musikstil oder susch öbbis.
(das wo jetz chunnt döhnt jetz chli streng aber i sehs so:)
Mir Mensche hen glernt öberall uszwähle...
E banals bispil: d Farb vomne Auto:zb.de VW Golf isch usgstellt in blau mit schwarze Sitz.Mir wänn aber wissi Sitz,also bichöme mer das au...
Ire gmeind sueche mer au meischtens noch dem wo zu uns passt(so ischs au be mir gsi),aber i dängg hald dass mer hald mol mien sage,ok d Sängerin(zb) zieht e show ab(us der sicht vo de person) aber i cha glich dezue worshipe,well s goht um Gott und um Mi!
Tjatjatja... das so chle mi meinig :)
e liebe gruess
gottes säge
mad
mad
Newcomer
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 23. Sep 2005, 21:03
Wohnort: Binningen

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon mad » Sa 15. Okt 2005, 21:26

ps.wägem "menschele",jesus isch au "nur" e mensch gseh,nur dasser perfekt gsi isch... drum findi "menschele" chle der falsch usdrugg
mad
mad
Newcomer
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 23. Sep 2005, 21:03
Wohnort: Binningen

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon Salzstreuer » So 16. Okt 2005, 06:18

Original von mad
ps.wägem "menschele",jesus isch au "nur" e mensch gseh,nur dasser perfekt gsi isch... drum findi "menschele" chle der falsch usdrugg
mad


Jesus isch ebbe meh als numme en Mensch gsi, är isch glichzitig au Gott gsi, das macht scho no en Unterschied.

Wenn de aber sini Jünger alluegsch, denn hets dört ziemligg gmenschelet...


E Gmeind cha gar nit anders als menschele, würd sis nit, denn wär si aifach tot... Sone ":cry:leider)" isch also e ziemligg falsch Usssaag - wie wenn nöbber sälber nit menschele würd :)

-salzstreuer
Es gab eine Zeit,
wo der Glaube gegen die Vernunft verteidigt werden musste,
es kommt eine Zeit (und sie beginnt schon)
wo der Glaube die Vernunft verteidigen muss!
Kardinal Chr. Schönborn
Benutzeravatar
Salzstreuer
Senior-Moderator im Ruhestand
 
Beiträge: 5082
Registriert: Fr 22. Nov 2002, 08:48
Wohnort: Dert, wo me -zaemme- sait

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon mad » So 16. Okt 2005, 10:54

:)genaaaaaau!
jojo,jesus hald...
wär doch de hammer en mol so richtig z kennelerne(mein demit,mitem imne cafi z sitze :) )
I finds no guet wenns "menschelet",me cha denn nämli vil mehr lerne...au vo de fehler...nid?
lg
bb
mad
mad
Newcomer
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 23. Sep 2005, 21:03
Wohnort: Binningen

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon evi » So 16. Okt 2005, 20:38

hey du...
ich dänk es isch wichtig ine gmeind gah. mir bruched gegesiitigi unterstützig ung gmeinsami gebet. mir isch nur gad i sinn cho, das maria und josef ja eimal jesus gsuecht hend und nä dänn ide synagoge gfunde hend. und er het gseit, wüsset ihr denn nöd, das ich det bin, wo min vater isch?
ich dänk es isch wichtig das mir menschä gmeinsam so en ort hend.
und ide bible wird ja au immer wieder vo gmeinschaft verzellt....
weiss au nöd, aber mä söt sich sicher au wohl fühle, sust bringts es au nöd....

ich hoffe, du findsch e gmeind wo du dich wohl fühlsch und dini gedankä chasch teilä und gmeinsam betä...
evi
Lebt sich ein
 
Beiträge: 33
Registriert: So 16. Okt 2005, 20:25

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon Nadja » Mo 17. Okt 2005, 07:30

"Wenn ä Gmeind nid mönschelet, de isch si tot..." So hani das gar no nie agluegt und muess säge... Momou het öpis ;) Wenn nid mit Liib und Seeu drbi bisch - isch es Träffe oberflächlech und äbe tot... Isch jo eigentläch überau so...

Jede mönschelet - aber mou meh mou weniger. Drzue chunnt no Gruppedynamik...ig ha HusChreise gseh, wo meh es Läschterträff isch gsi, aus ä Worship und es Träffe für Gott... Und das fingi schaad und dört wär´s mir nid wouh...

Aber i dere Gmeind woni jetz bi gsi, isch es mer wouh :)) und ig hoffe, es blibt. Vorauem wasi sehr amüsant gfunge ha - vüu Lüt kenni vo irgendwo här oder de kenne sie öper ganz wichtigs i mim Läbe... D´Wäut isch chli ;)

@ Mad - ig gloube ou, dass wenn ig nid ine Gmeind söt, de häti de Wunsch nid i mir :)

Ig fröie mi scho wider wäuz uf s´nöchschte Träffe :))
Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem (Römer 12, 21)
Benutzeravatar
Nadja
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 28. Okt 2004, 12:44
Wohnort: Gottes Gedanke

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon mad » Mo 17. Okt 2005, 15:20

hey du,sorry scho wider ich :D
nonemol wägem "wür mi döt ned wohl fühle": i ha enere predigt ghört dass me sott zu de anderne ane go/und au unter si,und probiere sott,die gueti sitte füre z hole,nid indem me devo lauft,sondern indem me d situation aluegt,und brobiert "ufzrume"
lg
bb
mad
mad
Newcomer
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 23. Sep 2005, 21:03
Wohnort: Binningen

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon Nadja » Mo 17. Okt 2005, 15:43

Hei Mad - werum sorry!? ;)

Ig bi dankbar für anders Gedankeguet und Iwänd :]

Das schtimmt, was Du seisch. Ig bi ou ke Person wo drvo louft bim gringschte Widerstand. Aber weni ä HusChreis für mi sueche und´s mir foh Afang a nid wouh isch, goni lieber no witer. Nid ä so, wenn scho lang oder längers drbi bisch - es git Differänze und tschüüs... Nenei so bini nid - es isch extrem schaad, wenn öper immer dr Wäg mit em gringschte Widerstand wäuht...

Jetz mou agno - bi "mim" HusChreis schtöut sech use, dass die Träffe meh es Läschtere wäre. De wär´s ungerangerem mini Ufgab d´Lüt drufhizwiise... Aber wenn ke Änderig stattfindet und ig oder ä angeri Person probiere und probiere wider uf ä richtig Wäg z´go und es klappet nid... Wie lang söu me blibe? Ig gloube dra, dass das eim Gott is Härz leid. Ig wot jo, dass es nach sim Wüue passiert und nid nach mim.

Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem (Römer 12, 21)
Benutzeravatar
Nadja
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 28. Okt 2004, 12:44
Wohnort: Gottes Gedanke

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon indodinah » Di 18. Okt 2005, 03:28

Hey nadja, ha mir au no gedanke zu de gmeindefrog gmacht. Immer wieder mol... ;)
Mir isch eifach no in sinn cho, dass die ganz sach, aso die mit em chrischtetum, mit luet agfange het, wo sich versammlet hend zum baette, siehe aposchtelgschicht. I glaub, wenn mir i einheit (noed "glichheit"!)zaemechoemed mit em ziil, Gott z´sueche und Ihn azbaette, het das enormi uswuerkige uf ues selber und vor allem au uf ueses umfeld!
Ich denk, die erschte gmeinde, beschriebe i de aposchtelgschicht, sind do immer no es model. Und Gott het jo dene ihri gmeinschaft enorm gsaegnet, noed eifach, dass sie (die 120 oder wieviel s´gsi sind) e gueti ziit hend, sondern, dass no meh dezue choemed!!! Us wohrer gmeinschaft, sig das e huszelle oder e gmeind, cha soviel saege cho! Do cha sich e dynamik entwickle, wo so viel veraenderig bringt, i einzelne laebe, i de nochberschaft, i de schtadt und im land, ... Das waer im elleigang nie moeglich!!! Hey, wenn die erschte chrischte eifach ihres chrischtsi fuer sich im schtuebli usguebt hetted, hetted mir huet wohrschinli kei ahnig, wer Jesus isch!

Mir chunnt i dem zaemhang immer au de psalm 133 in sinn, han en do leider nur grad uf english:

"How good and pleasent it is when brothers live together in unity! It is like precious oil poured on the head, running down on the beard, running down on Aaron´s beard, down the collar of his robes.
It is as if the dew of Hermon were falling on Mount Zion. For there the Lord bestows his blessing, even life forever more."

I dem sinn, viel Saege, indodinah
indodinah
Lebt sich ein
 
Beiträge: 29
Registriert: So 16. Okt 2005, 01:52

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon tortävogel » Di 18. Okt 2005, 21:56

Original von mad Au dängg i dass me inere Gmeind au lerne muess sich a z passe,sigs em musikstil oder susch öbbis.


sali mad,

i bi grundsätzlich mit der einig das de Mensch Gmeinschaft brucht. das hani selber immer wieder müässe merke und hoffentli bhalt is jetzt au bi. i bruch Gmeinschaft zum mit Gott i ständigem Kontakt zsi, susch chumi viel zschnell wieder vom Weg ab.

aber das woni obe vo der zitiert han chani eso nöd stohloh. i wür uf kein Fall min Musigstil oder mini Kleidig oder susch was ändere wege de Gmeind oder de Gmeindsmitglieder! well das sind Mensche mit eme eigene Gschmack. wenni sowas ändere (wani übrigens ziemlich düräzogä han) denn wägä Gott und wege niemert anderem.

unter anderem wege eso Sache hani au ziemlich müäh mit vielne herkömmliche Gmeinde. i bi jetzt inere "Jüngerschaftsbewegig" (isch ka festi Organisation drum gits au kan einheitliche Name oder Bezeichnig soviel i weiss). und dört fühl i mi Pudelwohl. extrem familiär well dTreffe immer bi nebertem dihei stattfindet und mer viel meh is Lebe vonenand ibunde (trifft sich jedi wuche eis oder mehrmols, isst mitenand Znacht, ""bichtet"" denand etc.). mega schön so :)

aber jede Mensch isch andersch und hett anderi Bedürfnis :-)

wie dBibbi sege wür: sei lieb gesegnet,
Jonas aka tortävogel
Benutzeravatar
tortävogel
Member
 
Beiträge: 292
Registriert: Mo 16. Feb 2004, 10:48
Wohnort: CH - SG

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon mad » Mi 19. Okt 2005, 17:47

hey duu
:D aso naja,so hani das nid gmeint...
I mein wäge der musig wo dört gsunge/gspilt wird,zb rock,sott me wemme halt lieber hiphop het zum gott abette(oder suscht was) nid nur wäg de musig uf d gmeind vezichte,oder?
mad
Newcomer
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 23. Sep 2005, 21:03
Wohnort: Binningen

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon tortävogel » Mi 19. Okt 2005, 22:21

axsooo *lol*
oke, das wiederum gsehni au genauso. mer verstönd üs also glich no :-)

do dürä hani gad es mega lustigs Erlebnis. woni serstmol en guete Fründ mit inen Jugendgottesdienst gnoh hend (sind do beidi 19ni gsi und die meiste Kids dört um die 14/15..) und i en noher gfroget han wies em gfalle hett. hetter total ernst gseit: dMusig isch super gsi! susch, noaja.
er lost sozsege nu Metallica und ähnliche Sound. i ha glaubs ziemlich dumm us de Wösch glueget :-)
Benutzeravatar
tortävogel
Member
 
Beiträge: 292
Registriert: Mo 16. Feb 2004, 10:48
Wohnort: CH - SG

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon mad » Do 20. Okt 2005, 10:24

He ebbejo :D
Tjatjatja:)
mer hend au cooli musig,au wenn si mängmol gwönigsbedürftig isch ;)
lg
mad
mad
Newcomer
 
Beiträge: 13
Registriert: Fr 23. Sep 2005, 21:03
Wohnort: Binningen

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon Cöna » Sa 22. Okt 2005, 13:05

Hei Nadja,

i hoffe sehr, dass du di i däre gmeind witerhin chasch wohl füehle u fröie mi für diech, das du öpis gfunde häsch! i ghöre o zunere gmeind vor bewegig plus u füehle mi da sehr wohl! ine gmeind zga isch vo mier us gse öpis sehr wichtigs fürne chrischt, voralem wäg der gmeinschaft. mini familie isch da u i fröie mi wahnsinnig, weni underwäge öper vor gmeind triffe u es isch ging e mega ermuetigung!

Be blessed! cöna
Benutzeravatar
Cöna
Member
 
Beiträge: 142
Registriert: So 16. Okt 2005, 14:45
Wohnort: BeO

Re: Was hautet Dir vor Gmeinschaft?

Beitragvon Nadja » Mo 24. Okt 2005, 07:35

Hallo Cönä

Merci für Dis Hoffe :)

Bi geschter grad i Gottesdienscht und es het mi sehr sehr berüehrt. Ig merke ä Ungerschid, sit ig i d´Gmeind go :)) es isch eifach unbeschriblech und ou wie Du gschribe hesch - sehr ermuetigend :)) Ha ir letschte Zyt ä sehr hektischi Zyt, aber ig gschpüre, dass mi dr Herr treit und mer d´Chraft schänkt. Sit dr Gmeind no vüu meh und ig reagiere i vüu Situatione angersch, aus "früecher" - ruhiger und glassner (emu meischtens ;) )

Es isch wunderschön, wenn zu Dire Familie chasch go :))
Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem (Römer 12, 21)
Benutzeravatar
Nadja
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 28. Okt 2004, 12:44
Wohnort: Gottes Gedanke


Zurück zu Schwyzerdütsch Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast