Sätze beenden...

zum Lachen, zum Lesen, zum Raten und vieles mehr

Moderator: bigbird

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » So 1. Mai 2005, 18:32

Original von doro
Wenn ich an morgen denke,...



...denke ich, also bin ich. :D (musste mal sein)

Wenn nun denn dann wirklich morgen ist, dann...
Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

Re: Sätze beenden...

Beitragvon doro » So 1. Mai 2005, 18:41

Original von stranger
Original von doro
Wenn ich an morgen denke,...



...denke ich, also bin ich. :D (musste mal sein)

Hehe, jaja... :D
(Kleine Frage am Rande; vom wem ist dieser Spruch eigentlich?)


Wenn nun denn dann wirklich morgen ist, dann...

... werd ich mich bemühen, fleissig zu sein. :)

Neben mir...
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Lamdil » So 1. Mai 2005, 19:28

Original von doro
Original von stranger
Original von doro
Wenn ich an morgen denke,...



...denke ich, also bin ich. :D (musste mal sein)

Hehe, jaja... :D
(Kleine Frage am Rande; vom wem ist dieser Spruch eigentlich?)


soweit ich weiß, wird der Ausspruch "Cogito, ergo sum" (Ich denke, also bin ich.) dem französischen Philosophen Descartes zugeordnet. Wobei ich gehört habe, die Worte selbst nicht von ihm sind. Ein Philosophiestudent sagte mir, dass dieser Ausdruck lediglich die Quintessenz Descartes´ Philosophie ist.


(Lamdil, wieder mal als Stre-bär)
:D



Neben mir...

sehen die meisten Menschen ziemlich gut aus, aber nicht immer gescheit.





Zwei Häuser stehen sich gegenüber, ein schönes und ein hässliches. Ich darf mir aussuchen, in welches ich einziehe und entscheide mich für das ...



Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 18:41
Wohnort: Gechmei

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » So 1. Mai 2005, 21:10

Original von Lamdil
Zwei Häuser stehen sich gegenüber, ein schönes und ein hässliches. Ich darf mir aussuchen, in welches ich einziehe und entscheide mich für das ...

...hässlichere. Dann sieht man den Erfolg seiner Bemühungen, das Haus nach seinem Geschmack zu ändern, eher und ist zufriedener! :D

(Aber ob ich mich wirklich so entscheiden würde??)

Wenn ich eine Fehlentscheidung treffe, dann...

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon doro » So 1. Mai 2005, 21:33

Original von Lamdil
(Lamdil, wieder mal als Stre-bär)
:D

Hehe :D
Danke für die Info. Peinlicherweise glaube ich, dass ich das schon hätte wissen müssen. Aber naja, ich bin "etwas" vergesslich. :D Vielleicht frag ich dich in zwei Monaten wieder... :]


Neben mir...

sehen die meisten Menschen ziemlich gut aus, aber nicht immer gescheit.

Fragt sich, was wertvoller ist, oder? ;)


Original von Fellow
Wenn ich eine Fehlentscheidung treffe, dann...

... muss ich damit leben, im falschen Haus zu wohnen. 8-)

Wenn Steine sprechen könnten, ...

Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » So 1. Mai 2005, 21:42

... muss ich damit leben, im falschen Haus zu wohnen. 8-)

:tongue: :D :tongue: :D :tongue:


Original von doro
Wenn Steine sprechen könnten, ...

....würden sie sich über doro´s Humor unterhalten!!! :D


Wenn Humor als Last empfunden wird,....

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon doro » So 1. Mai 2005, 21:49

Original von Fellow
Original von doro
Wenn Steine sprechen könnten, ...

....würden sie sich über doro´s Humor unterhalten!!! :D

Aha... :D Und würden sie sagen, dass er eine Last ist? :

Wenn Humor als Last empfunden wird,....


:cry: ;( :x :cry: ;(


Und ein Satzende fällt mir im Moment leider nicht ein :( ;)

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » So 1. Mai 2005, 22:02

Original von doro
Aha... :D Und würden sie sagen, dass er eine Last ist? :


Nein, vielleicht, bzw. wahrscheinlich nicht, aber ich empfinde es manchmal als Last,....aber weniger den geschriebenen Humor.

Wenn Humor als Last empfunden wird,....
...hat man meistens ein schlechte Laune!


Wenn ich jemandem mit schlechter Laune begegne,...


lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon doro » So 1. Mai 2005, 22:08

Original von Fellow
Original von doro
Aha... :D Und würden sie sagen, dass er eine Last ist? :


Nein, vielleicht, bzw. wahrscheinlich nicht, aber ich empfinde es manchmal als Last,....aber weniger den geschriebenen Humor.

Ich sprach eigentlich spezifisch von doro´s Humor :D... Aber da du ihm ja nur in geschriebener Form begegnest, gehts ja noch. :]



Wenn ich jemandem mit schlechter Laune begegne,...

... versuche ich, mich nicht anzustecken.

Gegen meine schlechte Laune hilft...
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » So 1. Mai 2005, 22:14

Original von doro
Gegen meine schlechte Laune hilft...

...eine Stunde im Forum zu verweilen!

...vor einem Feuer zu sitzen! Siehe

...eine Stunde im Garten zu wandeln!


Na, da gibt´s noch einiges! :]

Eine Stunde im Forum zu verweilen, bedeutet für mich...


lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » So 1. Mai 2005, 22:42

Original von Fellow

Eine Stunde im Forum zu verweilen, bedeutet für mich...



...schon mal eine Stunde nix anderes machen zu können.

Da es nun schon sehr spät ist, werde ich jetzt...
Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

Re: Sätze beenden...

Beitragvon salam » Mo 2. Mai 2005, 21:35

Da es nun schon sehr spät ist, werde ich jetzt...

...wieder ein kurzes Nächtchen verbringen und morgen meinen zweiten Arbeitstag an meiner neuen Arbeitsstelle wieder verschlafen antreten.

(abgesehen davon, dass erst halb 10 h ist. Aber erfahrungsgemäss wird es schon noch spät werden.)

neuer Satz:

so, Leutchen, es wird Zeit zu sagen...
Benutzeravatar
salam
Newcomer
 
Beiträge: 18
Registriert: Di 29. Mär 2005, 22:58
Wohnort: WB-Tal BL

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Flegri » Mo 2. Mai 2005, 21:42

Original von salam

so, Leutchen, es wird Zeit zu sagen...


... Gute Nacht wünsche ich euch allen!! :) ;)




Morgen,...
"Der Tod von Millionen ist nur eine Statistik, aber der Tod eines Einzelnen ist eine Tragödie"
Benutzeravatar
Flegri
Wohnt hier
 
Beiträge: 1286
Registriert: Do 24. Jun 2004, 19:13
Wohnort: Deutschland

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » Mo 2. Mai 2005, 21:43

Original von salam
so, Leutchen, es wird Zeit zu sagen...

...dass Christen, wie auch Nichtchristen ihre Macken haben!!! ;)



Die einen haben eine Froschosie, die andern... :tongue:

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Lemmy » Di 3. Mai 2005, 11:28

Original von Flegri
Morgen,...


...ist auch noch ein tag! :D


[ALIGN=center]I Scare myself to death! That´s why I keep on running!
All of my questions are answers to my sins!
But maybe tomorrow i find my way home!
[/ALIGN]
Benutzeravatar
Lemmy
Member
 
Beiträge: 464
Registriert: Di 4. Nov 2003, 15:10
Wohnort: Welt

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Lamdil » Di 3. Mai 2005, 11:30

Die einen haben eine Froschosie, die andern ... haben ein Froschsorbet.

lecker





Es gibt keine bösen Worte, es gibt nur ...
Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 18:41
Wohnort: Gechmei

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Lemmy » Di 3. Mai 2005, 11:56

Original von Lamdil
Es gibt keine bösen Worte, es gibt nur ...


worte die böse klingen.

[ALIGN=center]I Scare myself to death! That´s why I keep on running!
All of my questions are answers to my sins!
But maybe tomorrow i find my way home!
[/ALIGN]
Benutzeravatar
Lemmy
Member
 
Beiträge: 464
Registriert: Di 4. Nov 2003, 15:10
Wohnort: Welt

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » Di 3. Mai 2005, 12:59

Wenn die Klingen gekreuzt werden, dann..

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » Di 3. Mai 2005, 19:04

Original von Fellow
Wenn die Klingen gekreuzt werden, dann..
... gibt´s meistens Ärger! :x



Mir schlägt´s auf´s Gemüt, wenn...

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Lamdil » Di 3. Mai 2005, 19:15

Original von Fellow
Wenn die Klingen gekreuzt werden, dann..
... gibt´s meistens Ärger! :x



Mir schlägt´s auf´s Gemüt, wenn...

wenn man mir ohne Grund den Mund verbietet. :x




Rechthaber sind nicht Leute, die Recht haben, sondern ...


Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 18:41
Wohnort: Gechmei

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » Di 3. Mai 2005, 19:26

Original von Lamdil
Rechthaber sind nicht Leute, die Recht haben, sondern ...

...sich das Recht nehmen, Recht zu haben!


Geben und nehmen unterscheidet sich darin,...

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Lamdil » Di 3. Mai 2005, 20:00

Geben und nehmen unterscheidet sich darin,...

dass man es entweder aus sich heraus tut oder zu sich hin. Ich kann Schuld auf mich nehmen und ich kann Schuld vergeben. Ich kann aber auch Besitz nehmen, oder etwas von mir geben.

Geben heißt nicht vermindern und nehmen heißt nicht vermehren. Manche Gabe ist eine Last und manchmal ist man froh, wenn einem die Dinge abgenommen werden.




Das letzte Mal, als ich überlegte das Forum endgültig zu verlassen blieb ich, weil ...


Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 18:41
Wohnort: Gechmei

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » Di 3. Mai 2005, 20:27

Original von Lamdil
Das letzte Mal, als ich überlegte das Forum endgültig zu verlassen blieb ich, weil ...
...ich merkte, dass es hauptsächlich an meiner Entscheidung liegt, ob ich mich von einer Beleidigung vertreiben oder unschönen Worten derart provozieren lasse, dass ich den Hut nehmen will. Also habe ich den Hut wieder an die Garderobe gehängt! ;)


Wenn ich merke, dass ich jemanden im Forum evtl. beleidigt habe, dann...

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » Di 3. Mai 2005, 20:29

Original von Lamdil
Die einen haben eine Froschosie, die andern ... haben ein Froschsorbet.

lecker
Wie bitte??????? :x

Aber keine Angst, so leicht lasse ich mich nicht vertreiben!!! 8-)

lg, fellow
Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon SunFox » Di 3. Mai 2005, 22:29

Original von Fellow

Wenn ich merke, dass ich jemanden im Forum evtl. beleidigt habe, dann...

lg, fellow


frage ich mich, warum derjenige/diejenige sich persöhnlich angesprochen fühlt, weil ich grundsätzlich gegen niemanden etwas persöhnlich habe, ich führe nur mal hin und wieder meinen kleinen persöhnlichen Rachefeldzug gegen den Urheber der Sünde!:D

neu:

Die Achtung des Menschen ist notwendig, weil...

PS: Sollte sich jemand persöhnlich beleidigt fühlen, dann sollte er das sagen, wie auch immer!
Jésus revient bientôt! Jesus viene pronto! Brehvee Jayzeus voltarah! Иисус скоро придет! Yesu ana-kuja kari-buni sana! Yesu knee me…..Kgauld….O shim-knee-dah! Yesu zhai-lie! Yesu jelldee eye-gah! Si Haysus eye ma-lahh-pit nang dumating! Ha ana ahti seriahn! Jesus kommt bald!
Benutzeravatar
SunFox
Villenbesitzer
 
Beiträge: 29378
Registriert: Do 18. Nov 2004, 00:31
Wohnort: Deutschland

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » Di 3. Mai 2005, 22:37


Die Achtung des Menschen ist notwendig, weil...


...man sich selbst nicht aus dem Weg gehen kann. :D
Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » Di 3. Mai 2005, 22:38

Fischers Fritze fischt frische Fische, frische Fische...
Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

Re: Sätze beenden...

Beitragvon doro » Di 3. Mai 2005, 22:40

:D

Kein neuer Satzanfang? Dann post ich halt einen. ;)

Demut ist...

edit: Hab ihn gerade noch gesehen, Stranger ;)

Also; Fischers Fritze fischt frische Fische, frische Fische...

... wird er heute Abend essen.
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » Di 3. Mai 2005, 22:41

Original von doro
:D

Kein neuer Satzanfang? Dann post ich halt einen. ;)

Demut ist...


...meinen Satz zu beenden, bevor man einen neuen aufmacht. :D
Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » Di 3. Mai 2005, 22:42

@doro

Kleine Hilfe: Fängt mit "F" an... 8-)
Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

Re: Sätze beenden...

Beitragvon doro » Di 3. Mai 2005, 22:42

siehe edit

:P :D :tongue: :D :P
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » Di 3. Mai 2005, 22:43

Fangen wir neu an:

Lieber den Spatz in der Hand, wie die...
Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

Re: Sätze beenden...

Beitragvon doro » Di 3. Mai 2005, 22:44

Original von stranger
@doro

Kleine Hilfe: Fängt mit "F" an... 8-)


nö... mit "w" :P

Ich glaub, wir posten beide etwas zu voreilig :D
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » Di 3. Mai 2005, 22:44

Original von doro
siehe edit

:P :D :tongue: :D :P


jaja, hab´s gemerkt. 8-) :D :angel: :comeon:
Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » Di 3. Mai 2005, 22:46

Original von doro
Original von stranger
@doro

Kleine Hilfe: Fängt mit "F" an... 8-)


nö... mit "w" :P

Ich glaub, wir posten beide etwas zu voreilig :D


Wir sind halt beide voreilig. Oder wir sind ein Voreiliger den Voreiligen?
Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » Di 3. Mai 2005, 22:47

Hier geht´s weiter:

Original von stranger
Fangen wir neu an:

Lieber den Spatz in der Hand, wie die...
Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

Re: Sätze beenden...

Beitragvon Fellow » Di 3. Mai 2005, 22:52

Original von stranger
Lieber den Spatz in der Hand, wie die...

...Taube auf dem Dach! 8-)

Wenn zwei sich streiten, ......


lg, fellow


Du bist der, der mich designte,
Du bist mehr, als ich je meinte!
Du bist Schöpfer meines Seins
und Bejubler des Designs,
das in mir erschaffen ist!
Du bist Lebenskomponist!

Quelle: internetgedichte.ch
Benutzeravatar
Fellow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2346
Registriert: So 19. Mai 2002, 01:52
Wohnort: Mostindien

Re: Sätze beenden...

Beitragvon doro » Di 3. Mai 2005, 22:53

:D :D :D

Wird wohl so sein ;)

Original von stranger
Fangen wir neu an:

Lieber den Spatz in der Hand, wie das...


Haar in der Suppe.

(Jaaaaaaa, ich weiss, hab deine Vorgabe etwas abgeändert :( Bild )

Hochmut ist...

(Tchuldigung, nicht sehr originell, aber was solls :baby: )

lg, doro

edit: Mist, und zu langsam war ich auch noch...
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Sätze beenden...

Beitragvon doro » Di 3. Mai 2005, 22:56

Original von Fellow
Wenn zwei sich streiten, ......


... wird´s unangenehm. :P
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Sätze beenden...

Beitragvon stranger » Di 3. Mai 2005, 22:57

Original von doro

Hochmut ist...



...wenn man es nicht mehr nötig hat, Sätze zu beenden. :D



Benutzeravatar
stranger
Wohnt hier
 
Beiträge: 2636
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 20:49
Wohnort: Eltern

VorherigeNächste

Zurück zu Unterhaltsames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron