Seite 29 von 34

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 13:05
von lionne
Das hat mich jetzt glatt "gluschtig" gemacht. :D
Statt Reis (Pilaw mit Rindfleisch und Speckwürfeli) mache ich jetzt
Spaghetti carbonara nach original italienischem Rezept (ohne Sahne, ohne Zwiebeln, ohne Pilze oder irgendeinen anderen Schnickschnack). Habe alles, was es braucht, zu Hause...
Gruss lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 13:20
von Helmuth
lionne hat geschrieben:Das hat mich jetzt glatt "gluschtig" gemacht. :D
Statt Reis (Pilaw mit Rindfleisch und Speckwürfeli) mache ich jetzt
Spaghetti carbonara nach original italienischem Rezept (ohne Sahne, ohne Zwiebeln, ohne Pilze oder irgendeinen anderen Schnickschnack). Habe alles, was es braucht, zu Hause...
Gruss lionne

Gutes Gelingen und Mahlzeit!

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 17:01
von Fellow
Helmuth hat geschrieben:
Schoham hat geschrieben:Ein Bubigetränk ;) ...

Ich glaube ich weiß was du meinst. :D

Ich nicht! Was hat da Schoham getrunken! Einen Schoppen? Bubigetränk? :?: :?
lg, fellow

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 18:19
von lionne
Helmuth hat geschrieben:Gutes Gelingen und Mahlzeit!

Danke. Es hat ganz vorzüglich geschmeckt, hatte ja schon (jahrelang) keine Spaghetti carbonara gegessen! Kommt jetzt öfters auf den Tisch, ist ja auch so schnell zubereitet!
Heute Abend gibt's nur etwas Leichtes:
ein Guacamole-Sandwich mit Ei (muss noch zwei Avocados aufbrauchen!)
>>> http://www.essen-und-trinken.de/rezepte ... -guacamole
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 21:27
von Helmuth
Fellow hat geschrieben:Ich nicht! Was hat da Schoham getrunken! Einen Schoppen? Bubigetränk? :?: :?
lg, fellow

Haha .. nein, ich machte einmal eine Anspielung auf „Milchbubi“, weshalb ich davon ausgehe, dass sie Milch meinte.

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 22. Okt 2017, 21:50
von Fellow
Helmuth hat geschrieben:
Fellow hat geschrieben:Ich nicht! Was hat da Schoham getrunken! Einen Schoppen? Bubigetränk? :?: :?
lg, fellow

Haha .. nein, ich machte einmal eine Anspielung auf „Milchbubi“, weshalb ich davon ausgehe, dass sie Milch meinte.

Jäääsoo! :lol: Vielleicht sollte sie mal einen Appenzeller nehmen! ;)

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 11:28
von Schoham
Der Helmuth trinkt nach eigenen, aktuellen Angaben in einem ausländischen Forum, jeden Morgen eins bis zwei grosse Tassen schwarzen Cafe, und das, mit vollem Genuss. Den Braunen, also den Milchcafe, hat er sich schon lange abgewöhnt, da er ja Heute, kein Milchbubi mehr ist. So erlaubte ich mir in Bezug auf seine Ausführungen, diese Bemerkung, als von meiner Sicht her, humorvolle Einlage.

Appenzeller kenne ich persönlich und geniesse ihn manchmal ebenfalls, sehr gerne.

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 13:52
von lionne
Appenzeller nehme ich nur wenn ich Bauchweh oder Magenschmerzen habe (und auch nur weil ich Fernet Branca noch mehr verabscheue... ;) )! Und zwar muss ich dazu jeweils in die Beiz in meiner Strasse, weil ich weder das eine noch das andere zu Hause habe.
Kaufe mir gelegengentlich wieder mal Wacholdergeist (zum einnehmen!) in der Apotheke (sehr gut bei Bauchweh; einige Tropen auf ein Zückerli und bald wird's besser..... :D )
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 15:08
von Schoham
Mir hat früher Underberg geholfen wenn ich zu viel oder zu fett gegessen habe. Ouzo ist auch nicht übel und schmeckt mir gut. Oder Zeller-Balsam. Ich denke je "grusiger", sprich bitterer, desto heilsamer.

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mo 23. Okt 2017, 15:38
von Helmuth
Schoham hat geschrieben:Der Helmuth trinkt nach eigenen, aktuellen Angaben in einem ausländischen Forum, jeden Morgen eins bis zwei grosse Tassen schwarzen Cafe,

Falsch, heute waren's drei. ;)
Aber ich habe diese Woche Urlaub und auch viiiiiiel Zeit ... :D

Schoham hat geschrieben:und das, mit vollem Genuss.

Das stimmt.

Doch gestern wagte ich, und das in einem renommierten Kaffeehause, dort wo man doch üblicherweise als Wiener ganz vorzüglicherweise seinen Espresso kurz bestellen und genießen kann, eine Kanne Tee Earl Grey. Daran nuggelte ich über 2 Stunden.

Was zeigt das? Bei Gott ist nichts unmöglich. :D

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 29. Okt 2017, 12:10
von Fellow
Habe mir gerade einen Apfel geschnappt und diesen mit einem in der Küche rumliegenden Messer, das ich kurz unters Wasser hielt, zerstückelt! War keine gute Idee! Mit dem Messer habe ich gestern Knoblauch fürs Fondue geschnitten!!! :lol:
Mal ganz eine Erfahrung: Apfel mit Knoblauch! :mrgreen:

fellow

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 10:07
von Gnu
Wasser mit einer Multivitamin Brausetablette

Markus 16, 18 „und wenn sie etwas Tödliches trinken, wird es ihnen nicht schaden“

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mo 11. Dez 2017, 14:04
von lionne
40 Gramm Penne (Rohgewicht)
an Pesto Calabrese
und ein wenig Parmesan-Käse gerieben darüber

(Heute muss es wieder mal schnell gehen.... ;) )

Gruss lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 17:25
von lionne
Ich habe gestern Abend von einer Nachbarin noch einen ziemlich grossen Kürbis bekommen und werde nun damit u.a. Konfitüre herstellen nach
diesem (einfachen unkomplizierten) Rezept https://www.chefkoch.de/rezepte/1231521 ... elade.html
Den Rum lasse ich weg, da ich keinen zu Hause habe und extra kaufen will ich nicht...
Ich gebe dann noch ein wenig Orangensaft (frisch) dazu.....
Das ergibt ein praktisches "Mitbringsel"..... :)
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 18:53
von Johelia
Hi Lionne

lionne hat geschrieben:Ich... ... werde nun damit u.a. Konfitüre herstellen



Diese Konfi sieht ja gut aus. Ich stelle mir vor wie ich eine schöne Lage aufs Butterbrot streiche.
Mhmm das muss ich mal probieren. :jump:

Marmelade gibt es aus anderen Früchten ja schon viel, daher kam mir die Idee noch nicht. :oops:

Das ergibt ein praktisches "Mitbringsel"..... :)

Genau. Wir bringen auch oft Selbstgemachtes.

Ich gebe dann noch ein wenig Orangensaft (frisch) dazu.....

Ich würde da sogar vorschlagen etwas der Bio-Schale reinzureiben.

Äs Grüessli
Johel :praise:

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mi 13. Dez 2017, 19:10
von lionne
Gute Idee, Johel....dann kaufe ich morgen Bio-Orangen. :)
Morgen Nachmittag mache ich mich ans Werk. Heute Abend gab's schon mal eine Kürbissuppe (wieder mal mit Zimt darin!). Lecker.
Vorab einen Brüsselersalat oder wie man auch sagt Chicoréesalat....
(=Bitterstoffe ;) )

LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Di 19. Dez 2017, 12:48
von Gnu
100% Schokolade. Ich bin heute beim Einkauf im M zum erstenmal darauf gestossen und dachte mir, das probiere ich aus, auch wenn es sündteuer ist (80g für sFr 5.20). Der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig aber nicht schlecht. Herkunftsland Madagaskar (inkl. Pestbakterien ;))

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Di 19. Dez 2017, 13:17
von lionne
Das glaub' ich sofort: Der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig.... ;)
Der Preis ist mir (auch) eindeutig zu hoch; bleibe bei meinen bisherigen Sorten, halt nicht 100%, aber immerhin 78%....
Ich esse heute nur Café complet zu Mittag, weil ich um 16.30h zu eine Weihnachtsfeier mit anschliessendem Essen eingeladen bin. :D
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 19:32
von Gnu
Also nicht wirklich, aber heute habe ich in einem Video „Hakenkreuznudeln und Nazi-Goreng“ gehört, da dachte ich, ich schreibe das mal auf.

M Budget Kaugummi Menthol extra stark.

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Mi 20. Dez 2017, 21:25
von Thelonious
Schon von der Beschreibung her: widerliches Zeug! Warum postest du so einen braunen Dreck, Gnu?

VG
Thelo

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 31. Dez 2017, 14:57
von lionne
Habe soeben den "Russischen Salat" fertiggestellt! Muss jetzt aufpassen, dass ich nicht zuviel 'schnause'.... Nicht, dass dann heute Abend nichts mehr vorhanden ist zum "Mitternachtsbuffet'! Das war jetzt das erste Mal, dass ich den Salat frisch gemacht habe (nicht Büchsensalat)...
Das Resultat hat mich überzeugt: sehr sehr lecker!
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 31. Dez 2017, 18:31
von Helmuth
Hab mich heute mal wieder in einer alten Disziplin geübt, Beef-Hamburger:

IMG_0882-80.jpg

Naja war optisch schon mal schöner, es fehlt die alte Übung, aber er war richtig gemacht und seeehr gut. Dazu eine Hot Chilli-Sauce und ein guter Schluck Merlot, neues Jahr du darfst kommen :]

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 31. Dez 2017, 21:36
von Thelonious
Sieht super lecker aus, Helmuth! Enjoy!

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 21. Jan 2018, 19:59
von lionne
Heute wieder mal ein einfaches Abendessen:
Ei-Canapé nach diesem Rezept https://www.kochbar.de/rezept/234011/Eier-Canapes.html
Statt Quark und Doppelrahm habe ich
Mayonnaise und Sauerrahm genommen....
Sehr lecker und schnell gemacht!

LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 11. Feb 2018, 19:13
von lionne
Bei diesen Wetterbedingungen (bei uns ist es ziemlich kalt) ist wieder mal Zeit für ein "Suppenznacht"!

Habe eine Süsskartoffelsuppe zubereitet nach diesem Rezept
>>> https://fooby.ch/de/rezepte/14070/suess ... senknusper

Hatte ja keine Birne zu Hause, so habe ich einen Apfel genommen.
Den 'Aprikosenknusper' habe ich weggelassen.
Statt Saucen-Halbrahm habe ich "Sauren Halbrahm" genommen.
Süsskartoffeln habe ich die violetten genommen; dadurch ist die Farbe der Suppe dann eben violett! Die Farbe mag vielleicht für einige verwirrend wirken; mir jedenfalls hat die Suppe geschmeckt und ich werde sie bestimmt einmal meinem Besuch anbieten.... ;) (Sieht einfach originell aus! :D )
Auf jeden Fall versuch ich dann nochmals das Original-Rezept (mit Birne).
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 11. Feb 2018, 22:36
von Helmuth
lionne hat geschrieben:Hatte ja keine Birne zu Hause, so habe ich einen Apfel genommen.
Den 'Aprikosenknusper' habe ich weggelassen.
Statt Saucen-Halbrahm habe ich "Sauren Halbrahm" genommen.
Süsskartoffeln habe ich die violetten genommen;

Klingt jedenfalls gut und dürfte auch g'schmackig sein.

Nur erinnert es mich etwas an diesen Witz: Bestellung von Spaghetti Carbonara beim echten Italiener: "Haben die diese auch vegan, also ohne Pancetta, und könnte ich anstelle der Nudeln Reis haben? Ansonsten bitte alles original" :P

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 18. Feb 2018, 18:00
von lionne
Ich habe jetzt heute (nochmals) das Rezept hier >>> https://fooby.ch/de/rezepte/14070/suess ... senknusper
gekocht. Diesmal ganz genau nach Rezept! :D
Sehr lecker!
Gruss lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 18. Feb 2018, 21:13
von Helmuth
lionne hat geschrieben:Ich habe jetzt heute (nochmals) das Rezept hier >>> https://fooby.ch/de/rezepte/14070/suess ... senknusper
gekocht. Diesmal ganz genau nach Rezept! :D

Hmmm... bei dem Foto könnte ich glatt mit der Zunge den Monitor lecken. :mrgreen:

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 18. Feb 2018, 23:19
von lionne
Ja, in der Tat ist diese Suppe ein Gaumenschmaus; und so einfach zu machen!

Jetzt in der kühlen Jahreszeit ist doch so eine Suppe ein ideales Abendmahl. Bei mir gibt's jetzt öfters ein 'Suppenznacht' (aber selber gekocht, keine Beutelsuppe).
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Fr 2. Mär 2018, 19:08
von lionne
Heute Abend nochmal eine Kürbissuppe (das Wetter ist genau richtig für eine warme Suppe :) ). Wieder mal mit Zimt (Blutzucker-technisch gut geeignet!)
Diese Suppe ist einfach lecker und soooo gesund!
https://www.essen-und-trinken.de/rezept ... t-croutons

P.S. Anstelle von Kokosmilch (hatte ja keine zu Hause!), habe ich am Schluss etwas 'Sauren Halbrahm' untergezogen und gut abgeschmeckt (Curry, Zimt, Kreuzkümmel, Pfeffer!)
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Sa 3. Mär 2018, 22:20
von Helmuth
Vom Donnerstag:

Gegrillte Lachsforelle mit Braterdäpfeln und einer selbstgemachten Sauce TarTar.

IMG_1202-800.jpg

Einfach aber gut.

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Do 8. Mär 2018, 13:37
von lionne
Heute wieder mal (nach Jahren!)
Blut und Leberwurst mit Salzkartoffeln und Apfelmus,
wie seinerzeit bei Grossmutter!

https://encrypted-tbn0.gstatic.com/imag ... nTrHiv12DX

Gruss lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Di 20. Mär 2018, 19:53
von lionne
Ich habe vor, mich nach und nach durch diese Zezepte-Sammlung 'durchzukochen'
>>> https://www.watson.ch/Schweiz/Spass/533 ... e-Schweiz-
Heute beginne ich mit dem Heidelbeer-Risotto! Aus dem Piemont und dem Tessin: Risotto mit Heidelbeeren! Ein Traum. Mal schauen, wie das wird! :D
Für all jene, die nicht italienisch sprechen, hier eine deutsche Kochanleitung
>>> https://www.bettybossi.ch/de/Rezept/Sho ... 023A-40-de
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 25. Mär 2018, 10:47
von Gnu
Storck Riesen, aber nicht von Frau Lange und ich heisse auch nicht Michael. :lol:

https://youtu.be/0wFRl5XE9oQ

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Fr 30. Mär 2018, 13:17
von lionne
Heute (traditionsgemäss) fleischlos!

Habe mich mal an die Falafel-Bällchen gewagt.... :))
https://www.springlane.de/magazin/rezep ... Grundmasse

Sehr lecker, wird sicher noch öfters wiederholt!
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Sa 31. Mär 2018, 15:48
von Gnu
Eine Woche lang kein Brot mehr, nur noch Knäckebrot ohne Hefe, wenn nicht gerade Matze herum liegt, die ja speziell für das Fest der ungesäuerten Brote in manchen Läden verkauft wird.

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Di 17. Apr 2018, 19:29
von lionne
Heute wieder mal ein Z-Schnitzel mit selbstgemachter leckerer Z-Sauce... :D :lol:

Dazu Salzkartoffeln, weil ich Kartoffeln einfach gerne esse...
(Bei uns sagt man ja auch: Kartoffeln machen treu! :mrgreen: )

LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Fr 4. Mai 2018, 10:47
von bigbird
lionne hat geschrieben:Heute wieder mal ein Z-Schnitzel mit selbstgemachter leckerer Z-Sauce... :D :lol:

Dazu Salzkartoffeln, weil ich Kartoffeln einfach gerne esse...
(Bei uns sagt man ja auch: Kartoffeln machen treu! :mrgreen: )

LG lionne


Echt? Bei uns sagt man doch: Kartoffeln machen dumm!
(ist aber nicht meine persönliche Meinung, wird eher von denen unterschrieben, die Kartoffeln nicht mögen).

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: Sa 12. Mai 2018, 19:26
von lionne
Heute Abend wieder mal Älplermagronen à modo mio!
Habe noch Resten von Salzkartoffel zum Verbrauchen und alles andere, was es dazu braucht (Magronen, Zwiebeln, Speckwürfeli, Rahm, Käse...),
habe ich zuhause vorrätig.
Dazu gibt's Apfelmus.
LG lionne

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

BeitragVerfasst: So 13. Mai 2018, 21:13
von lionne
Ein Rezept, um den Rest des guten Muttertags-Bratens aufzubrauchen/zu verwerten!
Ich werde dieses Rezept ausprobieren.... serviert mit einem Spiegelei! Sicher lecker... (Hausmannskost).
>>> https://www.chefkoch.de/rezepte/6712102 ... oestl.html
LG lionne