was trinkt oder esst ihr gerade?

Einfach ein bisschen quatschen über dies und das ...

Moderator: Thelonious

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Di 21. Feb 2017, 14:44

lionne hat geschrieben:Ja genau, meiner Meinung nach kommt es halt schon auch auf die Qualität des Fleisches an; da schau ich auch auf Qualität und die hat halt ihren Preis!
Sobald es mir möglich ist, will ich wieder mal einen
Tessiner Braten >>>> https://www.gutekueche.ch/tessiner-braten-rezept-5620
zubereiten! Im Moment ernähre ich mich ziemlich 'ungesund' :oops:
(Schinkengipfeli, Chäschüechli, Butterbrezel, Sandwiches....).
Das muss bald mal ändern (bevor ich Haarausfall bekomme..... ;)
LG lionne

Haarausfall? Von dem Zeug bekommst du höchstens Pickel auf der Haut oder Fettwülste um den Bauch. :tongue:
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11106
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » Di 21. Feb 2017, 17:00

Das, lieber Gnu, könnte (zusätzlich) auch noch sein.... :oops:
Haarausfall auch: Wegen Vitaminmangel.... :D
Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » Di 21. Feb 2017, 17:04

Heute Abend will ich mir dann wieder mal was Gesundes kochen. Auch wenns spät wird.
Mal schauen....
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon jesher » Mi 22. Feb 2017, 20:36

trinke gerade Becks's "Amber Lager".

Nicht so gut wie Duckstein, aber ich mag die malzige Note.

sonnige grüße,
jesher
jesher
Member
 
Beiträge: 206
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 14:55

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » Fr 24. Feb 2017, 23:09

Ich machte mir noch zwei Fotzelschnitten; hatte noch Toastbrot zu verbrauchen (Ablaufdatum!!!)
>>> https://www.chuchitisch.ch/recipes/167
Statt Milch nahm ich einen 'Gutsch' Kaffeerahm und statt Bratfett unser 'geliebte Butter'!
War einfach zu machen und trotzdem lecker!
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon bigbird » Sa 25. Feb 2017, 21:32

Ablaufdatum?

- zu verkaufen bis ...?
- zu konsumieren bis ...?
- Mindestens haltbar bis ...?

bigbird
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45752
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » So 26. Feb 2017, 00:19

Mindestens haltbar bis......
A consommer de préférence avant le ......
Da consumare preferibilmente entro il .......
:mrgreen:
Ich esse bzw. verarbeite nicht gerne Produkte, wo das Datum abgelaufen ist (obwohl die Ware ja noch gut sein soll, auch x Tage danach).
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Gnu » So 26. Feb 2017, 03:44

Ich esse gerade ein Joghurt Nature und ein Heidelbeerjoghurt, die gestern abgelaufen sind. :lol:
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11106
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » So 26. Feb 2017, 08:24

....gestern abgelaufen...., solche Ware esse ich auch (noch) :mrgreen:
Ist ja kein Argument 'gestern abgelaufen'.....

Ich mache mich jetzt auf den Weg und nehme im Mc Café noch ein Café crême und ein Gipfeli!
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon bigbird » So 26. Feb 2017, 09:43

bigbird hat geschrieben:Ablaufdatum?

- zu verkaufen bis ...?
- zu konsumieren bis ...?
- Mindestens haltbar bis ...?

bigbird


Ich wollte darauf aufmerksam machen, dass es verschiedene Ablaufdaten gibt - viele kennen den Unterschied nicht oder achten nicht darauf: Datum ist Datum!

bigbird
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45752
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Gnu » So 26. Feb 2017, 11:25

Als Empfänger von «Tischlein deck dich» (bei uns heisst der Verein «tavolino magico») Nahrungsmitteln habe ich häufig bereits abgelaufene Produkte im Kühlschrank. Die Joghurts von heute morgen hatte ich allerdings im Laden gekauft und einfach im Kühlschrank zu lange nicht mehr geprüft. Erfahrunsgemäss sind pasteurisierte Milchprodukte ungeöffnet mehrere Monate über das Verfalldatum unschädlich.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11106
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » So 26. Feb 2017, 12:20

bigbird hat geschrieben:Ablaufdatum?

- zu verkaufen bis ...?
- zu konsumieren bis ...?
- Mindestens haltbar bis ...?

Wer lesen kann, ist klar im Vorteil! :mrgreen:
lionne :baby:
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon bigbird » So 26. Feb 2017, 14:48

Gnu hat geschrieben:Als Empfänger von «Tischlein deck dich» (bei uns heisst der Verein «tavolino magico») Nahrungsmitteln habe ich häufig bereits abgelaufene Produkte im Kühlschrank.

Dazu ist zu sagen, dass Tischlein deck dich keine abgelaufene Ware abgibt - je nach Art des Datums (siehe oben) liegt allenfalls eine schriftliche Verlängerung oder Unbedenklichkeitserklärung des Herstellers vor.
Wenn du dann wirklich Ablaufenes im Kühlschrank hast, so ist es, weil du es nicht vorher konsumierst - was mir übrigens auch passiert. Bei "Abgelaufenem" halte ich mich an das Prinzip von anschauen, riechen und kosten. Was nicht "grusig" rüberkommt, kann gegessen werden. Ausnahme: Dosen oder Gläser, die sich beulen oder "einfach so" öffnen lassen, Letztere sind besonders gefährlich.

bigbird.
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45752
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » So 26. Feb 2017, 15:55

Ich habe gerade zwei Farmer-Crunchy-Honig-Riegel 'verdrückt'. (=mein Sonntagsbraten :P )
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Johelia » So 26. Feb 2017, 16:49

Char Siu (Chinese BBQ Pork)

Heute gabs bei uns Char Siu Schweinehals der ist super lecker und lässt sich gut mit allen möglichen Asiatischen Gerichten servieren.

Wir haben einen ganzen Schweinenacken (1.5 kg) in Streifen geschnitten, gestern mariniert und heute gebacken. Was wir heute nicht aufessen wird portioniert (am Stück) und mit Sauce eingefroren.

Die Marinade kann man auch als Pulver kaufen und zwar im Asia Shop. Lobo Roast Red Pork Seasoning Mix

Das Pulver wird mit etwas Wasser (ca 0.5 lt/Packli) angemacht. Ich verfeinere das ganze noch mit etwas Shery oder Portwein, ein bis zwei Löffel Hoisin-Sauce und ein zwei Löffel leichter Soya Sauce.

Schweinehals in Streifen schneiden und über Nacht marinieren. Am nächsten Tag die Streifen auf Backpapier im Backblech bei 200 Grad (Umluft mit Wasser Schüsseli) 50min bis 1h backen. (Übrige Marinade in Pfännchen aufkochen)
In der Hälfte der Backzeit 1 x wenden und mit aufgekochter Marinade bestreichen. 10min vor ende die Streiffen mit Honig Marinade Gemisch einstreichen. (Man kann auch am Schluss mit Flüssigem Honig wird aber süsser! :? )

Wenn gebacken Streifen in 5mm Scheiben schneiden und mit übriger, aufgekochter, verfeineter Marinade zum restlichen Essen servieren.

I Asien sieht man den sehr oft in den Garküchen als Streifen in der Vitrine hängen.

En Guete
Johel
Die heutige Gesellschaft hat Gott getötet,
und betet jetzt das Geld an!
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1836
Registriert: Di 25. Okt 2011, 11:56

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » So 5. Mär 2017, 13:31

Ich habe soeben den Teller meiner Angehörigen fertig gegessen :o
>>>> Spitalkost eben..... :mrgreen:
Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon bigbird » So 5. Mär 2017, 16:49

Ich war heute Mittag eingeladen zu einer "Berner Platte", diesmal mit Sauerrüben, dazu gehört jede Menge und Art von Fleisch: Siedfleisch, Speck, Gnagi und Wurst! Natürlich mit Salzkartoffeln ... lecker!

bigbird
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45752
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Pumpkin » Di 7. Mär 2017, 12:14

Heut mittag gibts Burger, nom nom :-)
Stay positive!
Benutzeravatar
Pumpkin
Newcomer
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 7. Mär 2017, 12:07

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Helmuth » Di 7. Mär 2017, 12:56

Pumpkin hat geschrieben:Heut mittag gibts Burger, nom nom :-)

Gute Burger machen ist gar nicht so einfach. Ich liebe sie, wenn sie sauber medium vom gutem Rindfleisch gegrillt sind. TK ist für mich NoGo. Mahlzeit!

Mein diesmaliges Shabbat-Brat'l:
IMG_1141-80.jpg
(Ofenschweinsbraten vom Schopf mit erstklassigem Natursaft'l, das aus dem gebratenen Fleisch kommt und nicht von einer vorgefertigen Jus) - so geil :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Herzliche Grüße
Helmuth
Benutzeravatar
Helmuth
Power Member
 
Beiträge: 981
Registriert: Di 27. Dez 2016, 17:50
Wohnort: Wien

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Schoham » Di 7. Mär 2017, 15:54

Mein Mittagsmenu:

Ein grosser Glockenapfel.
1/2 reife Kaki.
1/2 dicke Scheibe frische, süsse Ananas.
1/2 saftige Blutorange.
1/2 aromatische Clementine.
1/2 zuckersüsse Conference Birne.
Fast eine ganze Gold-Kiwi.
2 Schnitze Dörrbirnen.
1 Dörrfeige.
Ein paar spanische Nüssli.
2 Paranüsse.
Ein paar Cashew-kerne.
1 KL Rapskerne.
1 KL Sonnenblumenkerne.
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10307
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Helmuth » So 9. Apr 2017, 11:09

Tafelspitz klassisch zubereitet und serviert:

IMG_3300-32z.jpg

Gestern gekocht, heute nur mehr noch 2 Stück übrig :D
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Herzliche Grüße
Helmuth
Benutzeravatar
Helmuth
Power Member
 
Beiträge: 981
Registriert: Di 27. Dez 2016, 17:50
Wohnort: Wien

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 15. Apr 2017, 16:37

Matze, was denn sonst? :mrgreen:

Die Grösse des Bildes konnte nicht ermittelt werden. :shock:

Code: Alles auswählen
[URL=http://www.directupload.net/file/d/4692/ndicxrgh_jpg.htm][IMG]http://fs5.directupload.net/images/170415/temp/ndicxrgh.jpg[/IMG][/URL]
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11106
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » Mo 17. Apr 2017, 10:11

Ich gehe jetzt dann grand raus und trinke eine Schale und esse dazu es Gipfeli! :D
lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Do 20. Apr 2017, 07:13

Griechisches Joghurt aus der 1kg Packung.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11106
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Mo 1. Mai 2017, 09:01

Anstelle von Milchkaffee:

Caffino Cereal, Ovomaltine, einige Ingwerscheibchen, heisses Wasser und Ersatzmilch aus Kokosnuss mit Reis.

Schmeckt besser als erwartet. 8-)
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11106
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Mo 1. Mai 2017, 10:29

Das selbe noch einmal aber mit Soya Drink als Milchersatz. :mrgreen:
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11106
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » Sa 6. Mai 2017, 23:45

Habe heute Abend eine Dok über Umbrien gesehen und da wurde auch die Spezialität 'Zwiebelmarmelade' erwähnt.
Im Original-Rezept werden dazu die roten Zwiebeln, die in und um Tropea angebaut werden, verwendet. Da ich diese ja nun nicht zur Hand habe ;) , werde ich die (gewöhnlichen) roten Zwiebeln verwenden.
Es handelt sich dabei nicht um eine Marmelade/Konfitüre im herkömmlichen Sinn, also als Aufstrich aufs Butterbrot!
Zwiebelmarmelade ist als Beilage/Sosse zu Käse oder zu Kurzgebratenem oder auf Crostini gedacht.
Hier das Rezept, das ich nächste Woche 'ausprobieren' werde: >>> http://www.chefkoch.de/rezepte/20162013 ... alien.html
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Johelia » So 7. Mai 2017, 11:06

Heute basteln / kochen ich und meine Frau uns eine geräucherte Ente nach Szechuan Art.

Das basteln betrifft das Räuchern der Ente im Wok. Hier wird mit Bambus ein Gerüst gebastelt und die Ente mit einer Mischung aus Mehl, Rohrzucker und Schwarztee geräuchert.

Nach dem Räuchern wird die Ente im Dämpfer gegart und anschliessend im Wok mit Freitieröl übergossen bis sie schön knusperig ist.

En Guete!!
Die heutige Gesellschaft hat Gott getötet,
und betet jetzt das Geld an!
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1836
Registriert: Di 25. Okt 2011, 11:56

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Helmuth » So 14. Mai 2017, 07:35

Gestern wieder Wiener Zwiebelrostbraten:

IMG_5347-80.jpg

Gespeist mit einem netten Bekannten als Gast bei mir zu Hause, für den ich bete, dass ich ihn zum Herrn führen möge.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Herzliche Grüße
Helmuth
Benutzeravatar
Helmuth
Power Member
 
Beiträge: 981
Registriert: Di 27. Dez 2016, 17:50
Wohnort: Wien

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Mi 19. Jul 2017, 11:24

Ich trinke Incarom intenso mit Sojadrink und Ingwerscheibchen.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11106
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Schoham » Mi 19. Jul 2017, 14:37

Ich habe grad gegessen: Brombeeren, Himbeeren, Heidelbeeren, 1/2 Birne, 1/2 Banane mit wenig Magerquark und
wenig Vanillejoghurt und einem Zwieback ohne Zucker. Köstlich.
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10307
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Helmuth » So 23. Jul 2017, 22:03

Schoham, das ist viel zu gesund. :mrgreen:

Ich hab grad ein sensationelles Ribeye 300g verdrückt, Garstufe medium, perfekt am Punkt, Fleisch aus Uruguay, zartest, sodass es unter dem Messer wie zerlassene Butter zerronnen ist. Dazu Rotwein und gelungene Saucendips.

OmG, ich muss Gott danken, dass es mir scheinbar schon zu gut geht. Aber soll ich mich schämen? Nein, ich wünschte alle Freunde könnten daran teilhaben.
Herzliche Grüße
Helmuth
Benutzeravatar
Helmuth
Power Member
 
Beiträge: 981
Registriert: Di 27. Dez 2016, 17:50
Wohnort: Wien

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Thelonious » So 23. Jul 2017, 22:28

Hey, Helmuth! Wie sagte schon Kierkegaard?

Die meisten Menschen hasten so sehr dem Genuss nach, dass sie an ihm vorüberhasten
.

Nee, es sei dir selbstverständlich gegönnt. Ich selbst (ist wohl 'ne Altersfrage) bin eher auf dem Trip "je weniger Fleisch, desto besser". Aber wenn, dann wie Du 8-)

LG
Thelo
Wir sehen nirgends so tief ins Herz Gottes wie auf Golgatha.
(Benedikt Peters )
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 14929
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Helmuth » Mo 24. Jul 2017, 06:49

Thelonious hat geschrieben:Hey, Helmuth! Wie sagte schon Kierkegaard?
Die meisten Menschen hasten so sehr dem Genuss nach, dass sie an ihm vorüberhasten


Gilt glücklicherweise nicht für mich. Ich halte es anbetend. Wenn man so reich beschenkt wird gebührt dem Herrn einfach nur Lob und Dank.

Aber heute ist bei mir Fasttag. Ein wenig nach dem Motto, Wer A sagt muss auch B sagen. :mrgreen:
Herzliche Grüße
Helmuth
Benutzeravatar
Helmuth
Power Member
 
Beiträge: 981
Registriert: Di 27. Dez 2016, 17:50
Wohnort: Wien

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » Do 27. Jul 2017, 19:31

Heute Abend gibt's mal einen Tomatensalat nach diesem
Rezept > http://www.chefkoch.de/rezepte/31503514 ... salat.html

...dazu Vollkorn-Toast

Gruss lionne

P.S.: Den Zucker habe ich natürlich weggelassen!!! :oops:
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon bigbird » Sa 29. Jul 2017, 13:54

Ich hab nur Hörnli mit Maggi gegessen, nachdem ich vorgestern eine Lebensmittelvergiftung hatte ... aber es geht wieder.
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45752
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Schoham » Sa 29. Jul 2017, 19:50

Weisst Du durch was Du sie eingefangen hast, liebe Bigbird?

Auf jedenfall gute Besserung :).
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10307
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon Johelia » Sa 29. Jul 2017, 20:02

Wir essen gerade eine Meeresfrüchteplatte auf der Fähre von Helsinki nach Stocktolm.
Es gibt:
Garnelen
Jacobsmuscheln
Hummer

Mit schönem Gemüse als Beilage. Zum trinkrn haben wir einen weissen Risling.

Liebe Grüsse
Johel
Die heutige Gesellschaft hat Gott getötet,
und betet jetzt das Geld an!
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1836
Registriert: Di 25. Okt 2011, 11:56

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon bigbird » Mo 31. Jul 2017, 20:39

Schoham hat geschrieben:Weisst Du durch was Du sie eingefangen hast, liebe Bigbird?

Auf jedenfall gute Besserung :).


Ja, das hab ich hinterher gewusst - seit heute ist sie ganz vorbei - danke der Nachfrage und für die Besserungswünsche.

bb
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45752
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: was trinkt oder esst ihr gerade?

Beitragvon lionne » Di 1. Aug 2017, 14:36

Bin ja heute Abend zu einem Grillfest 'unter Nachbarn' eingeladen. Da bringe ich mal den Gurkensalat nach diesem Rezept hier mit
>>> http://www.cooknsoul.de/rezepte/salate/ ... sauerrahm/
Er war wirklich ruckzuck zubereitet, jetzt ist er 'am Ziehen'.
....nebst einer guten Flasche Rotwein und Pouletschlegel zum Grillieren.
Ihr wisst ja: Jetzt ist TSCH TSCH! :D :mrgreen:
https://www.youtube.com/watch?v=ue2dFArVfho
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8611
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

VorherigeNächste

Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast