Unwörter

Einfach ein bisschen quatschen über dies und das ...

Moderator: Thelonious

Unwörter

Beitragvon Enggi » Sa 8. Nov 2008, 13:04

Ich vermisse einen Thread der Unwörter. Wir können auch über Unwörter diskutieren oder sie einfach hier auflisten.

Heute habe ich zwei neue Unwörter gehört, bzw. gelesen:

• Obamanie
• Fasnachtsauftakt

Das erste kam am Radio und war glaubs ein Zitat aus einer Tageszeitung in der Presseschau auf DRS1.

Das zweite las ich am Anschlagbrett in der Bushaltestelle.

Ich trenne Wörter gerne in Silben, und zwar so, dass sie eine andere Bedeutung erhalten:

• Obama? nie!
• Fasnacht-sauf-takt
Unser Geist geht nicht weiter als wir unseren Körper bringen. Oswald Chambers

·•·•·•· Enggi schreibt jetzt als Gnu weiter ·•·•·•·
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 21:16
Wohnort: Elftausendeinhundertelf

Re: Unwörter

Beitragvon bluna » Mo 5. Jan 2009, 15:28

Was kennst Du sonst noch für Unwörter?

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Unwörter

Beitragvon Typhoon » Mi 28. Jan 2009, 09:33

bluna hat geschrieben:Was kennst Du sonst noch für Unwörter?

Bluna
Nun ich kenne eines: Blunasenf
Aufgeber gewinnen niemals, Gewinner geben NIEMALS auf!
Benutzeravatar
Typhoon
Wohnt hier
 
Beiträge: 1405
Registriert: Sa 4. Mai 2002, 14:53
Wohnort: Switzerland

Re: Unwörter

Beitragvon bluna » Mi 28. Jan 2009, 09:37

Was nicht ist kann noch werden :mrgreen:
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Unwörter

Beitragvon Enggi » Mi 28. Jan 2009, 16:22

Das deutsche Unwort des Jahres 2008:

Notleidende Banken
Unser Geist geht nicht weiter als wir unseren Körper bringen. Oswald Chambers

·•·•·•· Enggi schreibt jetzt als Gnu weiter ·•·•·•·
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 21:16
Wohnort: Elftausendeinhundertelf

Re: Unwörter

Beitragvon sugi » Mi 28. Jan 2009, 16:28

@ Enggi

Was ist ein Unwort? Was muss ich darunter verstehen?
Hat ja nichts mit Fluchwörter zutun..warum das "un"?
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 20:08

Re: Unwörter

Beitragvon viper187 » Mi 28. Jan 2009, 16:33

Das Problem beim Atheismus ist: Wenn wir recht haben, werden wir es niemals erfahren.
Benutzeravatar
viper187
Wohnt hier
 
Beiträge: 1722
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 14:33

Re: Unwörter

Beitragvon Enggi » Do 29. Jan 2009, 09:42

sugi hat geschrieben:@ Enggi

Was ist ein Unwort? Was muss ich darunter verstehen?
Hat ja nichts mit Fluchwörter zutun..warum das "un"?


Der Begriff Unwort ist ein Schlagwort aus dem Bereich der Sprachkritik.
http://de.wikipedia.org/wiki/Unwort

allgemein und Linguistik: Wort, das als charakteristisch und entlarvend für geistig-kulturelle Fehlentwicklungen verstanden wird
http://de.wiktionary.org/wiki/Unwort
Unser Geist geht nicht weiter als wir unseren Körper bringen. Oswald Chambers

·•·•·•· Enggi schreibt jetzt als Gnu weiter ·•·•·•·
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 21:16
Wohnort: Elftausendeinhundertelf

Re: Unwörter

Beitragvon sugi » Do 29. Jan 2009, 15:42

viper187 hat geschrieben:Lass mich das für dich googlen...


:respekt:

Du bist ja echt zu beneiden..



**nachguck**
Och nein....so viele Buchstaben..ich bin so faul, dass zu lesen.. :?
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 20:08

Re: Unwörter

Beitragvon sugi » Do 29. Jan 2009, 15:45

Enggi hat geschrieben:
sugi hat geschrieben:@ Enggi

Was ist ein Unwort? Was muss ich darunter verstehen?
Hat ja nichts mit Fluchwörter zutun..warum das "un"?


Der Begriff Unwort ist ein Schlagwort aus dem Bereich der Sprachkritik.
http://de.wikipedia.org/wiki/Unwort

allgemein und Linguistik: Wort, das als charakteristisch und entlarvend für geistig-kulturelle Fehlentwicklungen verstanden wird
http://de.wiktionary.org/wiki/Unwort

Danke auch dir für die Link's..aber die vielen Buchstaben, ich weiss nicht..verstehe ich nicht, dachte es wäre einfacher zum erklären..!
Ich versuchs mal, wenn ich es will verstehen :tongue: ;)

War schon immer für mich schwierig..ob das an meiner faulheit liegt?!?!
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 20:08

Re: Unwörter

Beitragvon Enggi » Mi 4. Mär 2009, 18:34

Neues Unwort:

Boni-Zahlungen
Unser Geist geht nicht weiter als wir unseren Körper bringen. Oswald Chambers

·•·•·•· Enggi schreibt jetzt als Gnu weiter ·•·•·•·
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 21:16
Wohnort: Elftausendeinhundertelf

Re: Unwörter

Beitragvon bluna » Mi 4. Mär 2009, 18:36

Was möchtest Du damit sagen?

Boni-Zahlungen?

Was soll es denn Bedeuten?

verstehe ich nicht!

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Unwörter

Beitragvon bluna » Mo 9. Mär 2009, 21:03

Finanzkriese das Unwort 2009!
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Unwörter

Beitragvon Jack » Mo 9. Mär 2009, 21:56

bluna hat geschrieben:Finanzkriese das Unwort 2009!


Man sollte nach zuviel Kriese-Schnaps nicht solch Zeugs posten


meint

Tschäkk
"Wenn die Menschen nur deshalb gut sind, weil sie sich vor Strafe fürchten und auf Belohung hoffen, sind wir wirklich ein armseliger Haufen."
Einstein
Benutzeravatar
Jack
Wohnt hier
 
Beiträge: 2653
Registriert: Do 10. Jun 2004, 12:48
Wohnort: da wo die Hühner lachen

Re: Unwörter

Beitragvon bluna » Mo 9. Mär 2009, 21:58

Jack hat geschrieben:
bluna hat geschrieben:Finanzkriese das Unwort 2009!


Man sollte nach zuviel Kriese-Schnaps nicht solch Zeugs posten


meint

Tschäkk



Einkaufen?

Hast du denn eine Krise?
Finanzkriese ? :mrgreen:

bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Unwörter

Beitragvon Gnu » Do 29. Dez 2011, 12:48

Euro-Rettungsschirm 8-)
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10825
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Unwörter

Beitragvon Nessaja » Fr 30. Dez 2011, 10:26

Ein Wort aus dem Fachwortschatz der Zürcher Verwaltung (TA)

Personenvereinzelungsanlage = Drehtüre
Wie wenig Lärm machen die wirklichen Wunder.
Antoine de Saint-Exupery
Benutzeravatar
Nessaja
Newcomer
 
Beiträge: 14
Registriert: Mo 13. Jul 2009, 20:51

Re: Unwörter

Beitragvon doro » Fr 30. Dez 2011, 10:33

Nessaja hat geschrieben:Personenvereinzelungsanlage = Drehtüre

Ach du liebe Neune, äh - grüne Güte. :o Solche Wortschöpfungen sind einfach nur schrecklich. :o :o :o

Aber den Euro-Rettungsschirm find ich irgendwie cool. :D

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
Verstorben
 
Beiträge: 18432
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Unwörter

Beitragvon SunFox » Fr 30. Dez 2011, 10:36

Eine Pendeltür ist dann bestimmt eine Personenverhauungsanlage! :lol:

Liebe Grüße von SunFox
Jésus revient bientôt! Jesus viene pronto! Brehvee Jayzeus voltarah! Иисус скоро придет! Yesu ana-kuja kari-buni sana! Yesu knee me…..Kgauld….O shim-knee-dah! Yesu zhai-lie! Yesu jelldee eye-gah! Si Haysus eye ma-lahh-pit nang dumating! Ha ana ahti seriahn! Jesus kommt bald!
Benutzeravatar
SunFox
Villenbesitzer
 
Beiträge: 29379
Registriert: Mi 17. Nov 2004, 23:31
Wohnort: Deutschland

Re: Unwörter

Beitragvon Gnu » Fr 30. Dez 2011, 11:37

doro hat geschrieben: Aber den Euro-Rettungsschirm find ich irgendwie cool. :D


rettungsschirm_1063135.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10825
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Unwörter

Beitragvon doro » Fr 30. Dez 2011, 11:42

Ja, ich find den dänk kuhl, weil er förmlich nach Karikatur oder nach "Jööö, herzig" schreit. :D Ich denke dabei aber meistens an einen Fallschirm.

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
Verstorben
 
Beiträge: 18432
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Unwörter

Beitragvon bigbird » Fr 30. Dez 2011, 12:44

doro hat geschrieben:Ja, ich find den dänk kuhl, weil er förmlich nach Karikatur oder nach "Jööö, herzig" schreit. :D Ich denke dabei aber meistens an einen Fallschirm.

lg, doro


Und wenn man es streng nimmt, ist es ein "Nicht-fall-Schirm"!

bb
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45532
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Unwörter

Beitragvon doro » Fr 30. Dez 2011, 12:54

Dann bist du optimistischer als ich. :D :D :D

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
Verstorben
 
Beiträge: 18432
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Unwörter

Beitragvon bigbird » Fr 30. Dez 2011, 13:53

doro hat geschrieben:Dann bist du optimistischer als ich. :D :D :D

lg, doro


Hab ja nicht gesagt, dass ich daran glaube, sondern bloss die Bezeichnung revidiert!

bb
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45532
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Unwörter

Beitragvon lionne » Sa 13. Dez 2014, 07:32

Wie jedes Jahr wird schon bald mal das 'Unwort des Jahres 2014' gesucht und gekürt: ich hätte da einen bescheidenen Vorschlag dazu zu deponieren:
>>>Transormationsverlierer :ugeek:

fG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8181
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Unwörter

Beitragvon deltagram » Sa 8. Sep 2018, 20:55

Definitiv: OMG ..oder ausgeschrieben: Oh Mein Gott...

#nocomment
#deltagram________Truth is King!
Benutzeravatar
deltagram
Lebt sich ein
 
Beiträge: 25
Registriert: Do 6. Sep 2018, 17:44

Re: Unwörter

Beitragvon Gnu » Fr 2. Nov 2018, 13:45

nainiläwen

Ist mir zuerst aufgefallen beim Hören von Alexander Benesch und gerade wieder bei der Diskussion über Romanismus und die Reformation aus prophetischer Sicht von jogglerswarondisinfo. :lol:
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10825
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino


Zurück zu Smalltalk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast