Bittermandle

Bitte hier in Schweizerdeutsch schreiben! Dr Dialäkt isch egal, äs tuet eifach guet, mau so z´schrybe, wis eim redet!

Moderator: firebird

Bittermandle

Beitragvon Saphira » Do 13. Nov 2014, 21:15

Ich be im Süde ide Ferie und ha mer es päckli mandle kauft, sowie ich das au ide Schwiiz mache. Leider hanich de Sack nacheme viertel müesse furtgheie. Es het ca.4 bittermandle idem vierteli gha. E halbi Bittermandle hanich abegschlückt. Und 12 stund spàter isches mir sehr elend gange. Ich bi total müed worde und psychisch wie physisch isch mer schlächt gsi. Ide Nacht hanich de ganz Mage müesse entleere und hy jetzt no buchweh und durchfall.

Ich bi Gott sehr dankbar, dass ich ide Schwiiz gebore bi und läbe darf. :praisegod:

Im Googel stoht, dass bereits 4-6 Bittermandle tödlech chönd ende. :(

Mer ide Schwiiz hend scho en super Qualität. Ich bi eifach so dankbar dass ich ide Schwiiz chan läbe.

Au muessmer do im Süde s Wasser selber chaufe, da gseht mer immer wieder wie guet mers händ ide Schwiiz.

So,das hani welle loswärde.

Lg Saphira
Liebe sieht den anderen brutto. Sie nimmt ihn an, wie er ist, und nicht wie er sein sollte. Ruth Heil
Liebe Grüsse von Saphira Bild
Benutzeravatar
Saphira
Wohnt hier
 
Beiträge: 4949
Registriert: So 12. Aug 2007, 14:21
Wohnort: Schweiz

Re: Bittermandle

Beitragvon firebird » Fr 14. Nov 2014, 06:37

Liebi Saphira,

danke Dir fürs verzellä.

So wies tönt, gahts zur Ziit Dir recht guet. :))

Nüüt für unguet
Fäirbörd
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3439
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Bittermandle

Beitragvon doro » Fr 14. Nov 2014, 10:31

Hey Saphira

Ui, isch ja krass! Phuu, zum Glück isch nüt schlimmers passiert (wobi sone Nacht ja scho gnueg isch - tönt richtig nach Chemotherapie-Symptom und das ohni Medi gäge d Näbewürkige :shock: ).

Danke für din Biitrag. Ja, so Sache öffnet eim richtig d Auge, wie guet mir's da händ.

Ich hoff, du chasch de Rescht vo dine Ferie doch no gnüsse! :))

Bis glii!

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
Verstorben
 
Beiträge: 18432
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Bittermandle

Beitragvon Saphira » Fr 14. Nov 2014, 19:19

Liebi doro.
Danke für dini liebe wort.Ja, also es esch halb so schlimm, denn nach 48 stund isch die blausüri wieder usem Körper. Aber ich hett nie denkt, dass Bittermandlemso schlimmi Uswirkige händ. :o

Das esch mer jetzt also en Lehr gsi.

Firebird: Ja suscht gots mer Gott sei Dank vill besser als vorher und ich bi mine Eltere sehr dankbar, dsss sie mehr die Ferie ermöglicht händ.

Liebi Grüess vo de Saphira
Liebe sieht den anderen brutto. Sie nimmt ihn an, wie er ist, und nicht wie er sein sollte. Ruth Heil
Liebe Grüsse von Saphira Bild
Benutzeravatar
Saphira
Wohnt hier
 
Beiträge: 4949
Registriert: So 12. Aug 2007, 14:21
Wohnort: Schweiz


Zurück zu Schwyzerdütsch Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron