Sueche e Bystand

Bitte hier in Schweizerdeutsch schreiben! Dr Dialäkt isch egal, äs tuet eifach guet, mau so z´schrybe, wis eim redet!

Moderator: firebird

Sueche e Bystand

Beitragvon Samuz » Di 16. Sep 2008, 19:43

Hallo Zäme

Us gsundheitliche Gründ sueche ich e Bistand.
Samuz
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 95
Registriert: Fr 25. Nov 2005, 17:06

Re: Sueche e Bystand

Beitragvon bigbird » Di 16. Sep 2008, 20:05

Hallo Samuz

Ig finde das e chly heikel, so übers Internet! Du söttsch dr öpper ussueche wo de scho kennsch, wo du nim chasch vertroue? Villicht öpper us dyner Gmeind?

Grüessli

bigbird
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45823
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Sueche e Bystand

Beitragvon Samuz » Mi 17. Sep 2008, 18:29

Isch es bizeli schwierig, wenn mer niemerds hät usser Stammtischbekanntschaften
Samuz
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 95
Registriert: Fr 25. Nov 2005, 17:06

Re: Sueche e Bystand

Beitragvon bigbird » Mi 17. Sep 2008, 19:03

Samuz hat geschrieben:Isch es bizeli schwierig, wenn mer niemerds hät usser Stammtischbekanntschaften

Ig ha gmeint, du sygsch Chrischt, und hebsch e Gmeind - darum my Frag! U hie sy luter "Frömdi"! I weler Gägend wohnsch?

bigbird
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45823
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Sueche e Bystand

Beitragvon Samuz » Mi 17. Sep 2008, 19:25

I bi Katholisch und ha scho e Kontakt zunärä katholische Jugendgruppe

Chumme us em Kantn Solothurn
Samuz
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 95
Registriert: Fr 25. Nov 2005, 17:06

Re: Sueche e Bystand

Beitragvon Samuz » Sa 20. Sep 2008, 09:34

Jetzt ha ich grad mit eim vo de christliche Gruppe Kontakt ufgnoh. Er het mit mir es treffe veribard. Gseht guet us
Samuz
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 95
Registriert: Fr 25. Nov 2005, 17:06

Re: Sueche e Bystand

Beitragvon bigbird » Sa 20. Sep 2008, 11:20

Samuz hat geschrieben:Jetzt ha ich grad mit eim vo de christliche Gruppe Kontakt ufgnoh. Er het mit mir es treffe veribard. Gseht guet us


Guet - ig hoffe, es syg öpper mit Läbeserfahrig u Sorgfalt!

bigbird
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45823
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Sueche e Bystand

Beitragvon Samuz » Sa 20. Sep 2008, 19:43

er arbeitet bi dr IV
Samuz
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 95
Registriert: Fr 25. Nov 2005, 17:06

Re: Sueche e Bystand

Beitragvon bigbird » Di 23. Sep 2008, 08:25

Samuz hat geschrieben:er arbeitet bi dr IV

Ig chas halt nicht beurteile. Wett eifach nid, dass irgend öpperem i d Händ fallsch, wo ke Ahnig het.

Ig wünsche dir alles Guete!

bigbird
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45823
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Sueche e Bystand

Beitragvon Taube » Di 23. Sep 2008, 10:04

Wenn mer e Biistandschaft errichte will, muess jo es Amt (Vormundschaftsbehörde) de Fall prüefe und au de Wunschbiistand wird aaglueged. Do isch e gwüssi Sicherheit vorhande für a Qualität. De Biistand muess auch em Amt Bricht erstate.

Aber wenn mer kein Mensch kennt, wo das chönt mache, lueged auch es Amt für en erfahrni Person.

Gruess Tuube
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47


Zurück zu Schwyzerdütsch Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron