wie chani am beschte erkläre?

Bitte hier in Schweizerdeutsch schreiben! Dr Dialäkt isch egal, äs tuet eifach guet, mau so z´schrybe, wis eim redet!

Moderator: firebird

wie chani am beschte erkläre?

Beitragvon rame » Sa 22. Dez 2007, 13:49

hoy zäme hey i ha scho längeri ziit es problem.
i be di mescgti ziit i mim altag met ned chreschte zäme.us minere klass esch niemer chrescht ond e mim gschäft woni schafe.
ond die meschte meine das eg inere sekte be oder öper het jetz gmeind eg söll vör mis läbe sälber sorge ond niemert anderem ed dhand ge.
wie söll ich dene lüüt erkläre das gott mis läbe ede hand het ond mi leitet?
ond wie söll eg da dene erkläre dasi i kenere sekte be?
send all gsägnet....
rame
Newcomer
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 21:21
Wohnort: seengen

Re: wie chani am beschte erkläre?

Beitragvon Saphira » Di 1. Jan 2008, 17:36

Liebi Rame!

Ich ha dir en PN gschriebe und freumi scho ufene Antwort vo dir!
Ich ha mal gört dass es i denere Region vill Chrischte sött gäh, isch natürlich schad wemmer die einzig isch idä Klass!
Isch bi mir leider au so gsi.
Hm... ich dänk uf so Bemerkige chammer nume mit öppisem reagiere, und zwar damit dass Jesus Liebi isch und dass idä Wält zwenig Liebi vorhande isch und au deswäge Krieg git idä Wält, well`d Mönsche Jesus nid kenne und sich nid as Gebot: Tötet nicht, mordet nicht,stehlet nicht usw. halte!
Au wägde Nächschteliebi, dass diejenige wo öppis idä Wält mached, die meischte Chrischte sind!
Lueg mal all die Hilfsagebot ah wos idä Drittwält git!
Die meischte sind Chrischte!!
Au Katholischi Hilfagebot gits wie Caritas,
World Vision, Heilsarmee usw.....
das sind alles Chrischte wo Jesus liebe und dä Mönsche öppis wänd zruggghä!
Sicher gits au no Mönsche wo öppis mached und Geld ad Drittwelt spände, wo nid Namenschrischte sind, aber dennoch für Jesus sind!
Ich dänk mit dene Argument, chasch du dine Ungläubige Altersgenosse am beschte Klar mache, werom du Chrischt bisch!!
Erscht denn chammer ine au bibringe dass Jesus au mit ihne öppis vor het!!

Ich wünsche dir vill Glück für dis wiitere Läbä und alles Guete und Gottes Sägä im neue Jahr!! :))
Liebe sieht den anderen brutto. Sie nimmt ihn an, wie er ist, und nicht wie er sein sollte. Ruth Heil
Liebe Grüsse von Saphira Bild
Benutzeravatar
Saphira
Wohnt hier
 
Beiträge: 4956
Registriert: So 12. Aug 2007, 14:21
Wohnort: Schweiz

Re: wie chani am beschte erkläre?

Beitragvon bluna » Di 1. Jan 2008, 21:11

Original von rame
hoy zäme hey i ha scho längeri ziit es problem.
i be di mescgti ziit i mim altag met ned chreschte zäme.us minere klass esch niemer chrescht ond e mim gschäft woni schafe.
ond die meschte meine das eg inere sekte be oder öper het jetz gmeind eg söll vör mis läbe sälber sorge ond niemert anderem ed dhand ge.
wie söll ich dene lüüt erkläre das gott mis läbe ede hand het ond mi leitet?
ond wie söll eg da dene erkläre dasi i kenere sekte be?
send all gsägnet....


Ich machä immer ä so,ich sägä a niemende öppis,ich lebe es so wie es Gott will,ich machä au es so wie er es will.

sie merket dänn scho,das du etwas anderscht bisch als die andäre.Wänn du Wirklich an Gott,sin Sohn Jesus glaubst!

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12820
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Re: wie chani am beschte erkläre?

Beitragvon .:Schnarchler:. » Sa 5. Jan 2008, 22:42

Original von bluna


Ich machä immer ä so,ich sägä a niemende öppis,ich lebe es so wie es Gott will,ich machä au es so wie er es will.




I ha mal e frag denksch de du nit dass Gott aune d Botschaft isch ga verzelle und si nit so für sich ghalte het? Nüt gege di aber i find es weri guet offe dezu z sta.

PS: bet das dir Gott zum richtige Zitpunkt d Wort schenkt

Greez Schnarchler
.:Schnarchler:.
Newcomer
 
Beiträge: 5
Registriert: Sa 5. Jan 2008, 22:35

Re: wie chani am beschte erkläre?

Beitragvon bluna » Sa 5. Jan 2008, 22:53

Hoi .:Schnarchler:.,
Härlich Willkommä hier im Forum.

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12820
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Mit dim Läba

Beitragvon kaval » So 27. Jan 2008, 13:09

@ rame

Dia schönsti erklärig isch dis Läba selbar. Das dis ganze Menschsi froga bi inna uslöst warum du so bisch wia du bisch. So andarscht als dia andara. Liabar und fründlichar und unsglichanar und und und... :) Wär zu Christus köhrt isch jo nöd vo dar Welt und so kseh vo ihr abkschpalta und nur en chlina Sektor vom ganza. Es isch a Ehr zu dem sich zbekänna wo so viel schmach erlitta hed vo Welt und religiösa Füarar.
Die Liebe ist das viel wahrere und echtere als alles andere.
H. (Rocco)
Benutzeravatar
kaval
Wohnt hier
 
Beiträge: 1461
Registriert: Di 1. Jan 2008, 06:32
Wohnort: Zwischen Himmel und Erde

Re: Mit dim Läba

Beitragvon rame » So 27. Jan 2008, 14:00

Original von kaval
@ rame

Dia schönsti erklärig isch dis Läba selbar. Das dis ganze Menschsi froga bi inna uslöst warum du so bisch wia du bisch. So andarscht als dia andara. Liabar und fründlichar und unsglichanar und und und... :) Wär zu Christus köhrt isch jo nöd vo dar Welt und so kseh vo ihr abkschpalta und nur en chlina Sektor vom ganza. Es isch a Ehr zu dem sich zbekänna wo so viel schmach erlitta hed vo Welt und religiösa Füarar.





hey da hesch voll guet gschribe.
i versuech wörklech ame me do dra zhalte das wer zu Jesus köhrt esch ned vo der wält,aber da sött i emmer due.
jesus versuecht mr emmer weder zsäge das er nome sbeschte vör me wott ond er scho luegt.i sött mi glaub ah da wörklech ah da halte ond eifach so si wie i be ond jesus dleitig öber me ge.heisst jetz ned dasi si ned gebe aber ame so im altag fahlt mr da den emmer weder schwer met mine met mönsche die send eifach so rechtig fies ond vorallem i mer stiegt e sone wuet ame uf wens mi abe mache nor well i chrescht.was i au scho köhrt han vo teilne "jo chreschte döfed ned flueche ond da döfes au ne so wie dese jenes ond ond ond".da köhr ich meschtens vo erwachsnige.:cry: leider.
vor erwachsnige getraui me den ame nüt me zsäge.i mer stiegt den eifach dWuet.ond de verschwindet bi mer alache ufem gsicht.i be eigentli öber wo gern lached :] .
i wönsch mr meingisch so wie jesus zsi.
du auso da längt mol vörs erschte.
rame
Newcomer
 
Beiträge: 17
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 21:21
Wohnort: seengen

Liacht vartribt wuat

Beitragvon kaval » So 27. Jan 2008, 15:52

Jo rame

Jesus möcht i dis Herz inna cho und nöd nur als Gast bi dar sie und am Obig sis Hus widar müasa zvarloh. Wenn du in losch idar für immer wohnig zha - denn wirsch öpis ganz lässigs arläba: Wirsch ufeinmol merka das dafür öppis dis Herz varloh hed wo gar nöd dri ghört: Wuat. En liaba Gruas vo mir.. :)
Die Liebe ist das viel wahrere und echtere als alles andere.
H. (Rocco)
Benutzeravatar
kaval
Wohnt hier
 
Beiträge: 1461
Registriert: Di 1. Jan 2008, 06:32
Wohnort: Zwischen Himmel und Erde


Zurück zu Schwyzerdütsch Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast