Angscht z Nacht ...?

Bitte hier in Schweizerdeutsch schreiben! Dr Dialäkt isch egal, äs tuet eifach guet, mau so z´schrybe, wis eim redet!

Moderator: firebird

Angscht z Nacht.......

Beitragvon moonflower » Do 26. Mai 2005, 22:58

Ehr Liebe,

Säged mer, kennt da öpper vo euch Erwachsene eigentli au no, dass me eifach Angscht het i de Nacht, oder wenns dunkel wird? Obwohl, wiso eigentli? Git doch ke grund, oder doch?
Ha grad elei Nachtwach im Spital über 2 Statione. Und bi jedem Grüschli hani e halbe Härzinfarkt, esch aso lächerlich. Aber jä nu, bes jetzt esch no jedesmol Morge worde.
So wünsch i dene, wo döfe schlofe, e gueti und erholsami Nacht ,( da wünschi vorallem au miine Patiänte :) )
Tröimed öppis schöns!

Nicht Hass ist das Gegenteil von Liebe, sondern Gleichgültigkeit
Benutzeravatar
moonflower
Lebt sich ein
 
Beiträge: 31
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 19:42
Wohnort: AG

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon jayRon » Do 26. Mai 2005, 23:03

doch das känn ich au
ha mal am flughafe im lager gschaffed und nachtschichte kah.
und wänn i mängisch ha müessä i es dezentrals lager gah und d´gäng vo dä werft im dunkle durquerä isch´s mär scho chli mulmig worde, aber auch ich bi immer heil usä cho
(sicher nöd z´letscht will ich, um mich abzlenkä, luut gsungä ha. möcht ja nöd gsichter vo dä techniker gseh ha, wo au mängisch umänand gsi sind :-)
One Love-One God-One Way

Gottes Segä

jayRon
jayRon
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 94
Registriert: Sa 16. Nov 2002, 00:37
Wohnort: Zürich

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon moonflower » Do 26. Mai 2005, 23:14

hehe, jo genau, singe esch emmer es guets Gägemitteli.
Well sälbscht wenn öpper nöime würd luure uf mi, wenn er mi ghört, würds ehn glatt schelle vor lache.
Mer esch grad vorane im Gang e Patiänt unerwartet entgäge cho, hätt fasch göisset. Diese hets luschtig gfunde.
so, muess gli wieder uf d Rundi....
Nicht Hass ist das Gegenteil von Liebe, sondern Gleichgültigkeit
Benutzeravatar
moonflower
Lebt sich ein
 
Beiträge: 31
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 19:42
Wohnort: AG

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon CKrulez » Do 26. Mai 2005, 23:15

Ich (20) ha au no angscht, jedoch nur wenns vo dämone verursacht wird und au nur solang, bis ich realisier, dass es vo ihne isch. Den isch easy...

Angscht isch indess "normal" aber sträng gno Sünd. (So han ichs vo eim erklärt becho wo zumindescht behauptet, dass ä sit 20 Johr, bzw. sit är christ isch nie meh angscht kha het.)
Angscht isch e gfühl vom Ungwisse, betrifft aber immer dzuekunft! Das isch genau das wo Satan will: Dich vo de Gegewart Gottes wägrisse und dini Fantasie the worst case projeziere loh. Angscht isch aber völlig realitätsfremd.

E gschicht wo dir viel. cha hälfe findisch in 2. Kön. 6,15-17

Griessli und viel muet und va. Gottvertraue

CK

PS: falls de nid christ bisch...nid gschockt gsi, bisch halt immene christliche Forum... :D
Mark. 8, 36

Denn was gewinnt ein Mensch, selbst wenn ihm die ganze Welt zufällt, er aber das ewige Leben dabei verliert?
CKrulez
Member
 
Beiträge: 299
Registriert: So 27. Mär 2005, 22:06

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon CKrulez » Do 26. Mai 2005, 23:18

Original von moonflower
hehe, jo genau, singe esch emmer es guets Gägemitteli.
Well sälbscht wenn öpper nöime würd luure uf mi, wenn er mi ghört, würds ehn glatt schelle vor lache.
Mer esch grad vorane im Gang e Patiänt unerwartet entgäge cho, hätt fasch göisset. Diese hets luschtig gfunde.
so, muess gli wieder uf d Rundi....


Will singe dich ebe in dr Realität bhaltet und verhinderet, dass de umphantasiersch...

btw. sit ich mit däm typ gredet ha binich au angschtlos worde...suser ebe bi dämonischer gegewart. BAer dört isch es gar nid anders möglcih, will ihr wäse ANgscht isch.

Falls dir jetzt angscht gmacht ha sry. aber dänk dra dr herr isch dtärcher! :D
Mark. 8, 36

Denn was gewinnt ein Mensch, selbst wenn ihm die ganze Welt zufällt, er aber das ewige Leben dabei verliert?
CKrulez
Member
 
Beiträge: 299
Registriert: So 27. Mär 2005, 22:06

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon William Penn » Do 26. Mai 2005, 23:21

Suech Dir eifach ä Beschäftigung un konzentrier Dich do druff. Un wenn Du ä ungwöhnlich Geräusch hörsch, dann reagier nit mit Angscht, sondern mit Neugier (Wunderfitz sage mir im Badische dezue) - für säll bisch doch do: um Wach z´halte, odder? Un dänk dra: Du bisch dört de Boss - un suscht niemetz. Ach ja, fascht hätt i´s vogässe: Sälli Angscht chenne vieli, abber vor allem die sensiblere under de Mänsche ... Also, schaff´s guet!


Höre Israel:
Jahwe, unser Gott,
ist ein einziger Jahwe!


5. Mose 6:4

Benutzeravatar
William Penn
Wohnt hier
 
Beiträge: 4324
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 01:13
Wohnort: Grenze D/CH

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon Dynamo » Sa 28. Mai 2005, 19:15

i känne das Problem o sehr guet. i bi Cevi-Leiter u bide Nachtaktione hani o villmals de Job ällei im Wald z´hocke. mängisch bini denn gueti drü Stund lang vermummt, ohni Liecht und ganz ällei ide Dunkelheit und lose so am Waldgschehä zue. mängisch knackt´s, mängisch gspüri irgendwelchi Chäfer aber Bei. denn dänki amigs o immer, wie dass das ide Horrorfilm so gaht. en Mörder oder e Monschterspinne, i gsehnä nünt und zack - en qualvolle tot.

naja, die Gedanke amüsiere mi, i säge eifacht jedes mal s´gliche und das empfili o allne: "Wänn Gott zuelah wür, dass en Mörder mi etz wür umbringe i derä Nacht, i derä Einsamkeit, denn passiert das o. aber wenn er NID will, dassi stirbe, hets o ken Mörder ume!"
und es het no nie en Mörder gha. i vertroue druff, dass Gott mi no brucht, und i drum MUESS läbe ;) chli fräch aber würksam. mis Schicksal i sine Händ und die Grüsch interessiere mi überhaupt nüm.
Hanmmerhärt: Ich ermahne euch nun, ich, der Gefangene im Herrn: Wandelt würdig der Berufung, mit der ihr berufen worden seid, mit aller Demut und Sanftmut, mit Langmut, einander in Liebe ertragend! Eph 4.1-2
Benutzeravatar
Dynamo
Newcomer
 
Beiträge: 23
Registriert: So 17. Apr 2005, 17:00
Wohnort: Schwiez

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon bigbird » Sa 28. Mai 2005, 19:28

Ig säge mer immer: Z Nacht ellei im Wald isch nid gfährlech - erst wenn öpper chunnt, chas gfährlich wärde - chunnt drufaa, wär chunnt!

bigbird

PS. Aber eigentlich binig ja gar nie im Wald ... z Nacht 8-)
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45934
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon Mr. X » Fr 3. Jun 2005, 15:20

Ja, ja, Angst ide Nacht. - Wenn i durde Wald gane singi meistens...

Aber isch Angst realitätsfremd?

Jesus hätt doch gseit: Ide wält händ ihr Angst, aber ich ha d`Wält überwunde.

Ich glaube, das die wo viel Angst händ, z`vill Fernseh glueget - Oder z`viel Krimis und Ziitige gläse händ! ;) 8-)

Mr. X
Barmherzig und gnädig ist der HERR, geduldig und von grosser Güte. Psalm 103,8
Benutzeravatar
Mr. X
Power Member
 
Beiträge: 597
Registriert: Sa 6. Mär 2004, 12:04
Wohnort: Schweiz

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon Nadja » Fr 3. Jun 2005, 17:22

Ig probiere ke Angscht z´ha, sondern Respäkt - da Angscht hemmt... Aber d´Angscht isch mir wäge däm überhoupt nid frömd... Wen ig zum Bischpüu ellei ungerwägs bi und das komische bechlemmende Gfüeu uf chunnt, säg ig mir, dass Jesus Christus vor mir isch; hinger mir; näbe mir und zwar linggs und rächts; obe mir und unger mir... Jesus beschützt mi und luegt zu mir... Und den verschwindet das blöde Gfüeu blitzartig und gschpüre i mir ine ä Rueh :] :praisegod:
Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem (Römer 12, 21)
Benutzeravatar
Nadja
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 28. Okt 2004, 13:44
Wohnort: Gottes Gedanke

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon moonsorrow » Sa 4. Jun 2005, 18:32

öhhm... sorry wenn ech frog...
tönt etz chli blöd, aber wieso Angscht haa?!
Wemmer a Gott glaubt, settis doch nüt schöners gäh, als z´sterbe und möglechscht bald mit IHM a einer Tafle a´zstosse, ned?!
moonsorrow
Member
 
Beiträge: 123
Registriert: Fr 29. Okt 2004, 18:40

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon Dynamo » Sa 4. Jun 2005, 22:53

i dänke, will wir Mänsche sind, hend wir Angscht. das isch Teil vo derä Wält. es gheisst aber scho, wie du seisch, dass wemer ganz bi Gott si, keni Angscht müesse ha.

i hamer eis mal ahgwöhnt: Jedi Angscht wo i mir uftoucht als Problem ahzluege und e Lösig z´sueche. das hasst d´Angscht, analysiert und ergründet z´wärde. will denn chame sie überwinde oder ustrickse.
jo güet, i dänke es git vill verschideni Variante zum d´Angscht z´überwinde. Angscht isch hemmend, drum isch sie nid sehr motivierend i thema Glaube. aber d´Angscht z´verlümde isch o e Art vo Angscht und ebäfalls nid das wahre...

guet Nacht zämä
Hanmmerhärt: Ich ermahne euch nun, ich, der Gefangene im Herrn: Wandelt würdig der Berufung, mit der ihr berufen worden seid, mit aller Demut und Sanftmut, mit Langmut, einander in Liebe ertragend! Eph 4.1-2
Benutzeravatar
Dynamo
Newcomer
 
Beiträge: 23
Registriert: So 17. Apr 2005, 17:00
Wohnort: Schwiez

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon Dunkelheit » Sa 11. Jun 2005, 23:08

I denk es lieht i dä Natur vom Mnesch znacht Angscht zha, schliesslich gshet mer denn chum was und es chönnt es Raubtier cho und eim fresse, na guet so isch zumindest gsi wo Mensche nu vo Baum zu Baum ghüpft sind.
Gute Menschen kommen in den Himmel, Böse Menschen noch viel eher.
Benutzeravatar
Dunkelheit
Member
 
Beiträge: 228
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 14:43

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon Dynamo » So 12. Jun 2005, 00:20

wie unbewusst und liechtfärtig e weisheit cha gseit wärde, wonen Ursprung vo so vieler Gfangeschaft und Erlösig i sich treit.... ischmer nume so grad dur de grind gwandered...

guet Nacht zäme
Hanmmerhärt: Ich ermahne euch nun, ich, der Gefangene im Herrn: Wandelt würdig der Berufung, mit der ihr berufen worden seid, mit aller Demut und Sanftmut, mit Langmut, einander in Liebe ertragend! Eph 4.1-2
Benutzeravatar
Dynamo
Newcomer
 
Beiträge: 23
Registriert: So 17. Apr 2005, 17:00
Wohnort: Schwiez

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon 4motion » Mo 13. Jun 2005, 12:16

heyyy hammer fetts sorry zämä!! aber i muäs iz grad sehr sehr dringendscht öpis fragä!!! u i ha völlig ke zit, irgend äs passends forum thema drfür z suächä, wäg däm fragis da eifach grad im erschtä forum!!!
mini frag: chani miterä ID nach ängland flügä, odr bruchz für dert härä ä PASS???? bitte antwortet so schnäu wi müüüüüügläch!!! mersiii!!
4motion
Newcomer
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo 8. Mär 2004, 14:12

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon Nadja » Mo 13. Jun 2005, 13:15

Hallo 4motion

Für Ängland längt ä ID... Witeri Informatione fingsch unger

http://www.swissbankers.ch/_german/direct.htm?3

Wünsch Dr ä schöne Änglandufenthaut :D
Lass dich nicht vom Bösen überwinden, sondern überwinde das Böse mit Gutem (Römer 12, 21)
Benutzeravatar
Nadja
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 87
Registriert: Do 28. Okt 2004, 13:44
Wohnort: Gottes Gedanke

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon Lionz of Zion » Mo 13. Jun 2005, 14:59

Original von moonsorrow
öhhm... sorry wenn ech frog...
tönt etz chli blöd, aber wieso Angscht haa?!
Wemmer a Gott glaubt, settis doch nüt schöners gäh, als z´sterbe und möglechscht bald mit IHM a einer Tafle a´zstosse, ned?!



Jo theoretisch scho, aber de Mönsch hed emmer Angst ene neui Situation zcho. Em Momänt wösse mer jo nr das mer eifach glöcklech werded sii usw. aber mer chönnts üs gliich ned rechtig vorstelle. Mer dänkt, dass mer jo do uf de Wält gnueg glöcklech esch ond mer wott doch sini vertrauti Wält ned verloh. So hed mer jo auch chlii Angst gha vor de Lehr, obwohls jo eigentlech besser esch. (mer bechond Gäld usw.) Osserdäm hed mer au weniger vom Tod sälber, sondern eher vo de Todesursach (qualvoll usw.) angst.
Werom loht üs so veles chalt wo anderi dra zerbräche?

Benutzeravatar
Lionz of Zion
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 82
Registriert: Mo 31. Jan 2005, 15:18
Wohnort: Luzern

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon moonflower » Do 16. Jun 2005, 14:56

so, chume au wieder mol cho ineluege. es esch irgendwie beruhigend z ghöre, dass es anderne au eso goht. Klar, mer händ Gott und Gott esch stärcher, vor was also müesste mer Angscht ha? Aber ich be immer no en Mönsch, und erscht no eine, wo no vell z fescht a de irdische Sache hanget und i dänke, dass alli Angscht us dem entstoht.
Aber me cha dra schaffe und erscht no ned elei. Schön!
Nicht Hass ist das Gegenteil von Liebe, sondern Gleichgültigkeit
Benutzeravatar
moonflower
Lebt sich ein
 
Beiträge: 31
Registriert: Mi 25. Mai 2005, 19:42
Wohnort: AG

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon anke » Sa 13. Aug 2005, 12:57

.
Jesus?

UNGLAUBLICH!!!!!!




Wenn es nicht wahr wäre...! :))
Benutzeravatar
anke
Newcomer
 
Beiträge: 2
Registriert: Sa 13. Aug 2005, 11:40
Wohnort: schweiz

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon Mike M. » Mo 29. Aug 2005, 21:04

Hello.......
Ich kennä das Problem vom Angscht ha im Dunklä au..........
Scho vieli Johrä han ich dämit z´kämpfä?
Wiä isch den da bi Dir??
Häsch Du das nur bi Dinerä Arbät, oder au wend dihei bisch?
I bi sit churzäm Chrischt und hoffä, dass das Problem jetz woni mit Jesus unterwägs bin, irgendwen noloht.
Wür mi über ä Anwort vo Dir freuä...............
Bis gli....... bye.
Mike M.
Newcomer
 
Beiträge: 1
Registriert: Mo 29. Aug 2005, 20:57

Re: Angscht z Nacht.......

Beitragvon baba » Mi 14. Sep 2005, 17:57

Hi 4emotion,

mini frag: chani miterä ID nach ängland flügä, odr bruchz für dert härä ä PASS????


Mini Antwort:
Mit ere ID oder emene PASS chasch definitiv nöd nach England flüge! Dadefür bruchsch es Flugzüüg! :shock:

Gruess Baba Papa
Der Narr sagt was er weiss; der Weise weiss was er sagt! 8)
Benutzeravatar
baba
Lebt sich ein
 
Beiträge: 38
Registriert: Do 14. Okt 2004, 18:08
Wohnort: Schweiz


Zurück zu Schwyzerdütsch Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast