Fantasy-Roman: Fürst Natas

Musik und Tonträger, Buch- und Filmbesprechungen, herkömmliche und elektronische Spiele

Moderator: firebird

Fantasy-Roman: Fürst Natas

Beitragvon MunaGermann » Mo 29. Dez 2014, 20:16

Hallo,
ich hoffe, es ist in Ordnung, wenn ich hier Werbung für meinen eigenen Roman mache:
"Fürst Natas" von Muna Germann. Es ist der erste Band einer Trilogie. Den vierten Band habe ich auch schon angefangen. :-)
http://www.neobooks.com/werk/32747-fuerst-natas.html
In dieser Fantasy-Trilogie geht es um Gut und Böse. Das ist in der Fantasy ja das klassische Thema, hier aber - hoffe ich - etwas differenzierter behandelt als sonst.
In "Fürst Natas" geht es darum, was Gut und Böse sind, wie unterschiedlich sie denken und wie schwierig manchmal die Unterscheidung zwischen beidem fällt. Und auch darum, wie viel attraktiver das Böse oft zu sein scheint.

Ich diskutiere auch gerne über das Buch. Ich habe vor, hier öfter mal reinzusehen.

Liebe Grüße und guten Rutsch! *flutsch*
Muna
MunaGermann
Lebt sich ein
 
Beiträge: 44
Registriert: Mo 22. Dez 2014, 23:55

Zurück zu Unterhaltungsmedien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast