Bücher gratis abzugeben

Musik und Tonträger, Buch- und Filmbesprechungen, herkömmliche und elektronische Spiele

Moderator: firebird

Bücher gratis abzugeben

Beitragvon Gnu » Do 23. Aug 2012, 10:52

Ich hätte folgende Bücher gratis abzugeben:

  1. James Redfield
    » Die zehnte Prophezeiung von Celestine «
    Heine Taschenbuch, 1996
  2. John le Carré
    » Dame, König, As, Spion «
    Heine Taschenbuch, 1974
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11309
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Bücher gratis abzugeben

Beitragvon onThePath » Fr 24. Aug 2012, 08:03

Brauchst Du ein paar ?
Habe auf dem Flohmarkt so ca. 200 aufgesammelt. :)

Schon allein eine Titelliste wäre langwierig. Verschenke sie am Besten einem Altersheim, Psychiatrie oder so.
Unmöglich ist es sicher auch, welche für mich rauszusuchen, die ich lesen möchte. Dazu bräuchte ich schon wieder eine Liste...

lg, oTp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20473
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Bücher gratis abzugeben

Beitragvon Gnu » Fr 24. Aug 2012, 10:07

Ich bediene mich hin und wieder aus der Gratis-Kiste vor einem Ramschladen, und wenn ich sie gelesen habe, lege ich sie wieder dorthin. Nur vergesse ich meistens, sie mitzunehmen, wenn ich dorthin gehe.

Die Distanz von mir nach Köln ist zu gross, ich könnte überallhin in der Schweiz reisen, aber über die Grenze lieber nicht, wenigstens vorläufig nicht. Es kann ja plötzlich ändern.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11309
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Bücher gratis abzugeben

Beitragvon alegna » Fr 24. Aug 2012, 17:59

Gnu hat geschrieben: ich könnte überallhin in der Schweiz reisen, aber über die Grenze lieber nicht, wenigstens vorläufig nicht.

Warum wirst Du von Interpol gesucht :lol: :lol: :-P :comeon:
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15493
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 18:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Bücher gratis abzugeben

Beitragvon Gnu » Fr 24. Aug 2012, 18:49

alegna hat geschrieben:
Gnu hat geschrieben: ich könnte überallhin in der Schweiz reisen, aber über die Grenze lieber nicht, wenigstens vorläufig nicht.

Warum wirst Du von Interpol gesucht :lol: :lol: :-P :comeon:

Nein, aber sobald ich ins Ausland reise, muss ich ein Billet lösen und unterdessen weiss ich schon längst nicht mehr, wie das geht, abgesehen davon, dass mich das Geld für ein Einzelbillet vorläufig reuen würde.
:mrgreen:
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11309
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Bücher gratis abzugeben

Beitragvon bluna » Fr 24. Aug 2012, 21:42

@ all braucht ihr ein Telefon - Buch,ist auch ein Buch :mrgreen:
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12836
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde


Zurück zu Unterhaltungsmedien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast