comix

Musik und Tonträger, Buch- und Filmbesprechungen, herkömmliche und elektronische Spiele

Moderator: firebird

comix

Beitragvon mad hatter » Di 24. Dez 2002, 14:34

gibts hier welche, die auch comics lesen (ausser tim&struppi und asterix).
wenn ja, welche? warum? seit wann?

MH
(liest: sandman, transmet, akira, from hell, strangers in paradise and many more)
Let´s do the Timewarp again
Benutzeravatar
mad hatter
Member
 
Beiträge: 313
Registriert: Do 12. Dez 2002, 00:00
Wohnort: Beyond The Looking Glass

Re: comix

Beitragvon Joggeli » So 18. Mai 2003, 10:03

gibts hier welche, die auch comics lesen (ausser tim&struppi und asterix)

Ja, ab und zu -> z.B. Lucky Lucke, oder auch mal ein Walt-Disney Taschenbuch meiner Kinder (bis vor 20 Jahren habe ich fast alle Neuerscheinungen gekauft)

Warum? Nun - ist für mich typische WC- oder Ferienliteratur. Für einmal nicht viel nachdenken dabei. Ich lese so ein Ding in 30 - 60 Minuten.

Joggeli
Benutzeravatar
Joggeli
Administrator im Ruhestand
 
Beiträge: 7648
Registriert: So 31. Mär 2002, 14:57
Wohnort: Rüebliland

Re: comix

Beitragvon Kaleb » So 18. Mai 2003, 17:23

X-Men :D Schon in der Primarschule und seit ein paar Monaten ein Abo. :))
Kaleb


in allgemeiner aufbruchsstimmung

Benutzeravatar
Kaleb
Member
 
Beiträge: 467
Registriert: Mi 24. Jul 2002, 07:54
Wohnort: St. Gallen

Re: comix

Beitragvon Joggeli » So 18. Mai 2003, 17:56

X-Men
:? ?(

Was ist denn das? Das gab es wohl vor 30 Jahren noch nicht. Die modernen Comics kenne ich nicht.

Joggeli
Benutzeravatar
Joggeli
Administrator im Ruhestand
 
Beiträge: 7648
Registriert: So 31. Mär 2002, 14:57
Wohnort: Rüebliland

Re: comix

Beitragvon Ainu Elfe » So 18. Mai 2003, 19:16

Ich liebe "The farside gallery" und Calvin and Hobbes. Als Kind bin ich völlig auf Yoko Tsuno abgefahren, keine Ahnung warum, ich hab sonst eher wenig mit Science fiction am Hut.
Mit den Mangas komm ich irgendwie nicht so zu recht, weiss auch nicht wieso.

grüsse Ainu
Tempora mutantur nos et mutamur in illis.


auch der schönste sommer wird
einmal herbst und welke spüren
halte blatt geduldig still
wenn der wind dich will entführen


ewiges ist nicht auf erden
als der wandel, als die flucht


Ainu Elfe
Wohnt hier
 
Beiträge: 2724
Registriert: Fr 20. Sep 2002, 17:15
Wohnort: nirgendwo

Re: comix

Beitragvon Salzstreuer » Mo 19. Mai 2003, 06:50

Salzstreuer liebt

- Walt Disney (wobei in letzter Zeit immer weniger)
- Asterix
- Das Marsupilami
- Lucky Luke
- Spirou & Fantasio
- sowie die Cartoons von Tiki

Zur Zeit löst er aber seine Sammlung von Spirou sowie der fast kompletten Disney-Taschenbücher auf ...

Gruss
-salzstreuer
Es gab eine Zeit,
wo der Glaube gegen die Vernunft verteidigt werden musste,
es kommt eine Zeit (und sie beginnt schon)
wo der Glaube die Vernunft verteidigen muss!
Kardinal Chr. Schönborn
Benutzeravatar
Salzstreuer
Senior-Moderator im Ruhestand
 
Beiträge: 5082
Registriert: Fr 22. Nov 2002, 08:48
Wohnort: Dert, wo me -zaemme- sait

Re: comix

Beitragvon Kaleb » Mo 19. Mai 2003, 07:46

@Joggeli:

Gut möglich, aber ich bin auch erst 24. :D


@Mad Hatter:

Akira ist genial!
Kaleb


in allgemeiner aufbruchsstimmung

Benutzeravatar
Kaleb
Member
 
Beiträge: 467
Registriert: Mi 24. Jul 2002, 07:54
Wohnort: St. Gallen

Re: comix

Beitragvon Shadow » Mo 19. Mai 2003, 07:50

Joggeli: X-Men ist der Comic, auf dem die zwei Kinofilme basieren, von denen der zweite ja grade aktuell ist. Es geht um Menschen, die durch Mutation aus der Gesellschaft fallen. Politisch und ideologisch sehr interessant (erinnert sehr an die Behandlung der Juden durch die Nazis mit Internierungslager und diskriminierenden Gesetzen usw. Leider ist es in letzter Zeit zu einer Art gezeichneten Seifenoper mit Superhelden verkommen... meiner Meinung nach).


Was ich gern lese:
X-Men
Manga Love story
Hunter X Hunter
Naruto
Oh! My Goddes
I"s
GTO

Asterix und Lucky Luke liegen auch Kistenweise rum.
Einige Leute mit Heiligenschein
Scheinen mir doch nur scheinheilig zu sein
Benutzeravatar
Shadow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2558
Registriert: Fr 23. Aug 2002, 13:38

Re: comix

Beitragvon flamehair » Mo 19. Mai 2003, 07:56

was ich für Comics lese:

Sherman´s Lagoon
Mutts
Calvin and Hobbes
Elfquest
flamehair
Member
 
Beiträge: 273
Registriert: Mo 23. Sep 2002, 13:42
Wohnort: Sommerland/Kt. BE

Re: comix

Beitragvon BlueMary » Mo 19. Mai 2003, 08:00

Meine 8 jährige tochter hat an ihren 6 Geburtstag einige comix-Bibelgeschichte bekommen...und ich lese die gerne, denn ohne viel Worte, wird auf einfachste Art das neue Testament erklärt...

Tag und Nacht mit Gott das ist mein Ziel
:angel: :praisegod: BlueMary :praisegod: :angel:

Ich aber werde jubeln wenn der Herr eingreift und mir hilft.
Psalm 35,9
Benutzeravatar
BlueMary
Power Member
 
Beiträge: 711
Registriert: Mi 26. Mär 2003, 03:30
Wohnort: us Lausanne, 35 Jahre in Zürich gelebt und nun am Bielersee... ewiger Urlaub!

Re: comix

Beitragvon Yasha » Mo 19. Mai 2003, 09:14


uiuiui, eine liste meiner Lieblingscomics... ihr wollt mir Arbeit geben was?:)

Also, erstens die Werke von Rumiko Takahashi:
Maison Ikkoku (sehr zu empfehlen!!!)
Inuyasha (um Shadow zu nerven *gg* :D)
Ranma 1/2

dann die werke von Yuu Watase:
Ayashi no Ceres
Fushigi Yuugi (jaaa, ich weiss, Mädchenkram, aber irgendwann muss Frau doch auch abschalten:D)

Einzelnes:
Versailles no bara (die Rosen von Versailles, auch bekannt unter Lady Oscar)
Manga Love Story
Utena
GTO
I´s (ebenfalls genial)
und dann noch Asterix, um noch was Europäisches aufzuzählen :P
Lasst euch nicht vertrösten!
Ihr habt nicht zu viel Zeit!
Lasst Moder den Erlösten
Denn das Leben ist am Grössten:
Es steht nicht mehr bereit

Berthold Brecht; Gegen Verführung; Vers 3
Benutzeravatar
Yasha
Wohnt hier
 
Beiträge: 1171
Registriert: Di 27. Aug 2002, 14:50
Wohnort: Freiamt, AG

Re: comix

Beitragvon Freya » Mo 19. Mai 2003, 14:11

Dito zu Yasha: Maison Ikkoku.
Die beste 3-Ecksgeschichte, die ich je gelesen hab!
Und Komorebi no Moto de (Unter einem Sonnenstrahl) von Tsukasa Hojo

Und sonst: Yoko Tsuno, Tin Tin, Astérix, Cat´s Eye, Horus, Gaston Lagaffe, Valerius et Véronique (jaa, die ganz alten), diverse US-Serien (X-men ist da inclus), Nausicaä, Appleseed, GitS. Akira mag ich nicht so - aber ich hab mit Otomo allgemein ein bisschen Mühe.
Dagegen mag ich Tsukasa Hojo sehr. (Wobei ich mit City Hunter (franz. Nicky Larson) und Angel Heart ein bisschen Mühe hab. Ich hab die Serie Cat´s Eye, und Natsu no Merodii no Jenny, Temps des Cerises und eben Komorebi no Moto de einfach lieber. (die letzten drei sind ganz ruhige, eher poetische Geschichten, die mittlerweile auch auf französisch erhältlich sind für die, die kein Japanisch sprechen)

Ansonsten lese ich aber lieber Bücher. Momentan gerade "Die Hebamme von Glückstadt" von Edith Beleites.
Ein Buch über den Hebammenstand Ende des 17 Jahrhundert.
Und natürlich meinen (momentan) heissgeliebten Ovid.

Liebe Grüsse
Freya
die mit ihrem Mittelalterkleid so halb fertig geworden ist... 60 Arbeitsstunden, fehlt nur noch der ordentliche Saum und versäuberte Nähte. War aber schon zum Tanze tragbar!
Ce qui embellit le désert, c´est qu´il cache un puits quelque part...

Antoine de Saint-Exupéry
Benutzeravatar
Freya
Power Member
 
Beiträge: 783
Registriert: So 22. Sep 2002, 22:46
Wohnort: Lausanne / Zürich

Re: comix

Beitragvon Ainu Elfe » Mo 19. Mai 2003, 18:20

Jaaa! Mal jemand der Yoko Tsuno kennt!!! :D

Über Hebammen hab ich mal ne Arbeit geschrieben, ziemlich interessantes Thema.

grüsse Ainu

Und natürlich Gaston! Wie konnt ich den bloss vergessen...
Tempora mutantur nos et mutamur in illis.


auch der schönste sommer wird
einmal herbst und welke spüren
halte blatt geduldig still
wenn der wind dich will entführen


ewiges ist nicht auf erden
als der wandel, als die flucht


Ainu Elfe
Wohnt hier
 
Beiträge: 2724
Registriert: Fr 20. Sep 2002, 17:15
Wohnort: nirgendwo

Re: comix

Beitragvon Desiree » Mo 19. Mai 2003, 19:44

Hmmmm Comics?
Wenn ich Zeit, Geld, Lust und Möglichkeit hätte, mir entsprechend viele Bände zu kaufen, würde ich wohl
Angel Sanctuary und Weiß Kreuz lesen... bei beiden bin ich aber aus Mangel an oben genanntem nicht über zwei hinausgekommen :(

Früher hab ich öfters GEN 13 gelesen, und wegen Jim Lee sogar ein Heft von den Fantastischen Vier (nicht diese Musik-Typen) gekauft... Außerdem noch zwei Hefte von Aria. Leider hab ich nie ein drittes gefunden... :cry:
Ach ja, Divine Right nicht vergessen. :D

So, das war jetzt ein Querschnitt durch meine Comic-Karriere... *g* Die vielen vielen Lustigen Taschenbücher hab ich der Selbstverständlichkeit halber weggelassen ;)

Alles Liebe,
die Desi

PS: Sind nicht X-Men weit älter als 30 Jahre? Ich dachte, ich hätte im Zuge der Filmspecials aufgeschnappt, dass die aus der Zeit der schwarzen Bürgerrechtsbewegungen stammen... so gewissermaßen als moralische Unterstützung...
Bild
Sancti Dymphna et Isidore orate pro nobis.
Benutzeravatar
Desiree
Power Member
 
Beiträge: 630
Registriert: Do 14. Mär 2002, 18:40
Wohnort: bäuerlich

Re: comix

Beitragvon Shadow » Mo 19. Mai 2003, 20:12

Desiree: 30? Das bezweifle ich.... bin aber ned sicher.
Einige Leute mit Heiligenschein
Scheinen mir doch nur scheinheilig zu sein
Benutzeravatar
Shadow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2558
Registriert: Fr 23. Aug 2002, 13:38

Re: comix

Beitragvon Desiree » Mo 19. Mai 2003, 20:38

Was bezweifelst Du? Ich bin grad nicht schlau draus geworden... *g*

Musst Du Dir merken, bei Desi tut ausführlichere Erklärung not. :D
Bild
Sancti Dymphna et Isidore orate pro nobis.
Benutzeravatar
Desiree
Power Member
 
Beiträge: 630
Registriert: Do 14. Mär 2002, 18:40
Wohnort: bäuerlich

Re: comix

Beitragvon Shadow » Mo 19. Mai 2003, 21:26

Dass die älter als 30 sind :). Wobei ich mir jetzt absolut nicht mehr sicher bin.
Einige Leute mit Heiligenschein
Scheinen mir doch nur scheinheilig zu sein
Benutzeravatar
Shadow
Wohnt hier
 
Beiträge: 2558
Registriert: Fr 23. Aug 2002, 13:38

Re: comix

Beitragvon Desiree » Mo 19. Mai 2003, 21:42

Na wer sagt´s denn. Laut irgendeinem Kerl, der da offenbar eine Doktorarbeit geschrieben hat, gibt´s X-Men seit September 1963.
Siehe und staune: http://www.geocities.com/andreehobrak/marvel.html :D

Und von jetzt an wirst Du mir solche Sachen auch abnehmen, wenn ich sage, ich hab´s irgendwo aufgeschnappt... *gg*
Auch wenn´s nicht viiiiel älter als 30 war.

Gute Nacht :)
Bild
Sancti Dymphna et Isidore orate pro nobis.
Benutzeravatar
Desiree
Power Member
 
Beiträge: 630
Registriert: Do 14. Mär 2002, 18:40
Wohnort: bäuerlich

Re: comix

Beitragvon Crom » Mo 19. Mai 2003, 22:09

Zum einen:
Witchblade, Gen13, Danger Girl, Battle Chasers, Spawn etc.

Dazu noch ab und an:
Dragonball, Anime in Allgemeinen
-Deus Ex Machina-
Benutzeravatar
Crom
Member
 
Beiträge: 489
Registriert: Do 23. Jan 2003, 09:36

Re: comix

Beitragvon Echse » Mo 19. Mai 2003, 22:19


Calvin & Hobbes... fand kein anderes mit vergleichbarem Humor...

Falls jemand eine Idee hätte...



GRUSs
ECHSE
Benutzeravatar
Echse
Power Member
 
Beiträge: 727
Registriert: Di 1. Okt 2002, 08:32
Wohnort: aus Mamas Bauch

Re: comix

Beitragvon Desiree » Mo 19. Mai 2003, 22:25

Wie konnte ich das vergessen: Natürlich hab ich auch noch drei Exemplare von Tomb Raider... eins davon mit SmellWell-Cover... :D Als Mann würd ich sagen, genau an der richtigen Stelle - als Frau sag ich, das Zeug stinkt. :P

So, jetzt aber wirklich Gutnacht!

the incredible Desi
Bild
Sancti Dymphna et Isidore orate pro nobis.
Benutzeravatar
Desiree
Power Member
 
Beiträge: 630
Registriert: Do 14. Mär 2002, 18:40
Wohnort: bäuerlich


Zurück zu Unterhaltungsmedien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast