Irland-Ferien

Theater, Tanz, bildende Kunst, Kleinkunst, Architektur,

Moderator: firebird

Irland-Ferien

Beitragvon marielouise » Di 12. Aug 2003, 17:04

Hey!!

Ich frage mich gerade, ob vielleicht jemand von euch Lust hätte, mit mir (20, Studentin) in Irland ca 10 Tage in der 2. Septemberhälte mit dem Velo rumzuradeln??

Wir würden so um den 20. September rum losstarten...ich würde dann Route und so weiter organisieren..

Hat jemand Lust?

Bewerbungen bitte inkl. Foto auf marielouise@dublin.ie!

Herzlichen Dank, bin gespannt! ;)

MaLu
marielouise
Newcomer
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 12. Aug 2003, 16:58

Re: Irland-Ferien

Beitragvon charlie b » Mo 18. Aug 2003, 07:57

Hallo marielouise,

Ist das Wetter da zu dieser eit nicht etwas unsicher für eine Radtour?
And how people can hurt each other
Lord I swear by the stars above
Ain´t got nothing to do with love
Benutzeravatar
charlie b
Member
 
Beiträge: 139
Registriert: Di 21. Mai 2002, 13:01
Wohnort: Basel

Re: Irland-Ferien

Beitragvon Pumi » Mo 18. Aug 2003, 12:12

Original von charlie b
Ist das Wetter da zu dieser eit nicht etwas unsicher für eine Radtour?

Eher nicht. Mai und September sind optimal für Irland-Urlaub. Von Juni bis August regnet es normalerweise deutlich häufiger. Außerdem gehört ein bisschen Regen auch zu Irland dazu :)

Also ich wäre sofort dabei, aber mir fehlt die Zeit (bin halt kein Student mehr...).
Aber ein paar Geheimtips könnte ich bieten...
Gott hat uns tüchtig gemacht zu Dienern des neuen Bundes,
nicht des Buchstabens, sondern des Geistes.
Denn der Buchstabe tötet, aber der Geist macht lebendig
2.Korinther 3,6
Benutzeravatar
Pumi
Wohnt hier
 
Beiträge: 1864
Registriert: Do 10. Okt 2002, 18:16
Wohnort: www.pumi.net

Re: Irland-Ferien

Beitragvon Shelton » Mo 18. Aug 2003, 18:44

naja, ich möchte um diese zeit nach irland auf´s hausboot. da nehme ich auch immer ein velo mit! wie wär das??? 8-)

liebe grüsse
mike (foto nebenan ;) )
*auchkeinstudentist*

edit: oh, plumper eintrag für den 500sten... :D
Und kommt ihr vom richtigen Weg ab, so hört ihr hinter euch eine Stimme, die sagt:
"Halt, dies ist der Weg, den ihr einschlagen sollt!"
(Jesaja 30,21)

Nichts auf Erden ist so stetig wie der Wandel.
(irgendwer)
Benutzeravatar
Shelton
Power Member
 
Beiträge: 845
Registriert: Mi 19. Mär 2003, 16:17
Wohnort: Basel

Re: Irland-Ferien

Beitragvon Fusci » Di 25. Mai 2004, 22:37

Oh man, was für ne Frage!!!! :))

Ich möchte schon lange mal auf Irland gehen, aber weiss nicht wo anfangen mit planen, auch mit den Ferien müsste ich schauen. Kannst Du mir ev. genäuere Ideas schicken.

Ich bin im Juli fertig mit meiner Ausbildung zum Kleinkindererzieher (23). Dann könnte ich diesen Traum mal verwirklichen.

Let´s see, if god want´s!!
Fusci
Lebt sich ein
 
Beiträge: 31
Registriert: Fr 23. Apr 2004, 09:35
Wohnort: CH/ I und Bärner

Re: Irland-Ferien

Beitragvon Shelton » Mi 26. Mai 2004, 06:55

hallo Fusci

naja, ist schon bald ein jahr her....
aber wie wär´s mit einem reisebüro?

B&B kannst du vor ort schauen, hat´s genug.
ein boot kann man zb bei "emerald star line" reservieren.
und einen flug kriegst du am billigsten direkt.

grüsse
mike
Und kommt ihr vom richtigen Weg ab, so hört ihr hinter euch eine Stimme, die sagt:
"Halt, dies ist der Weg, den ihr einschlagen sollt!"
(Jesaja 30,21)

Nichts auf Erden ist so stetig wie der Wandel.
(irgendwer)
Benutzeravatar
Shelton
Power Member
 
Beiträge: 845
Registriert: Mi 19. Mär 2003, 16:17
Wohnort: Basel


Zurück zu Kunst und Kultur

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast