Einen Sommer mit Butzeli

Humor, Witze, lustige Geschichten

Moderator: bigbird

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon Babett » Mi 21. Sep 2011, 16:29

thery hat geschrieben:Wo war den nun Butzeli eigentlich geblieben die zwei Monate?


Gute Frage, Thery ! Bei mir jedenfalls nicht :lol: ... Ich seh jetzt erst, was sich die beiden Damen Sandra und Alegna da im Mai noch alles an Reiseplänen ausgeheckt haben - ohwei :shock: !

Drei kleine Schweinchen, zusammen mit meinen beiden kleinen Schweinchen - das wäre was geworden :mrgreen: !

Aber viele Kinder (und alles Jungs) auf einem Haufen bin ich allerdings gewohnt, eigentlich sollten ein paar mehr oder weniger mich dann auch nicht mehr schocken. Und weißt ja, Sandra, meine Erziehungsmethoden sind die allerrabiatesten: Kitzelstrafen ohne Pardon :baby: .
“Sometimes the Bible in the hand of one man is worse than a whisky bottle in the hand of (another)....” Harper Lee
Benutzeravatar
Babett
Wohnt hier
 
Beiträge: 1176
Registriert: Di 14. Feb 2006, 22:41

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon firebird » Mi 28. Sep 2011, 10:44

Liebe Thery, liebe Babett,

Auwejaaaa Eure Fragen bringen mich in Verlegenheit.
:oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops: :oops:

Ja, Butzeli hat uns etwas eingebrockt. 2 Wochen bevor eigentlich unsere Ferien hätten beginnen sollen machten wir eine Schifffahrt auf dem Zürichsee. Nachdem wir an der Goldküste angekommen sind bekam Butzeli sofort einen Wutanfall. An einer Schiffstation büchste Butzeli aus und raste in ein Villengrundstück direkt am See. Butzeli verwüstete aus Wut die ganze Gartenanlage inkl. Swimmingpool und Badehaus.

Zuerst dachten wir, dass es da einmal die Richtigen erwischt hat. Aber o weh !!! :oops: :oops: Via Rechtsanwalt bekamen wir eine Haftpflichtforderung inkl. Rechung für Anwaltskosten. Also wurde nichts aus unseren bescheidenen Ferien, aber nic ht nur das: Wir sitzen nun tief in den tiefroten Zahlen.

Wollte zuerst nichts schreiben. Wir gehören ja nicht zu denen welche da breite rote Bettelbalken ins Forum setzen mit Spendenbarometer, der zuerst weggecklickt werden muss. ;) ;)

Aber wir suchen trotzdem nach Wegen um aus den roten Zahlen herauszukommen.

Wer hat da Ideen :?: :?: :?: :comeon: :comeon: :comeon:

Firebird



Babett hat geschrieben:
thery hat geschrieben:Wo war den nun Butzeli eigentlich geblieben die zwei Monate?


Gute Frage, Thery ! Bei mir jedenfalls nicht :lol: ... Ich seh jetzt erst, was sich die beiden Damen Sandra und Alegna da im Mai noch alles an Reiseplänen ausgeheckt haben - ohwei :shock: !

Drei kleine Schweinchen, zusammen mit meinen beiden kleinen Schweinchen - das wäre was geworden :mrgreen: !

Aber viele Kinder (und alles Jungs) auf einem Haufen bin ich allerdings gewohnt, eigentlich sollten ein paar mehr oder weniger mich dann auch nicht mehr schocken. Und weißt ja, Sandra, meine Erziehungsmethoden sind die allerrabiatesten: Kitzelstrafen ohne Pardon :baby: .
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3573
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon fortuna » Mi 28. Sep 2011, 11:19

Och Ihr Armen! Das habt Ihr wirklich nicht verdient!

Gib doch mal ein Spendenkonto an, vielleicht habt Ihr ja Erfolg! :mrgreen:
Benutzeravatar
fortuna
Wohnt hier
 
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 08:35

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon firebird » Mi 28. Sep 2011, 12:03

Hallo Fortuna,

Danke für Dein gut gemeintes Angebot. Weisst Du Fortuna, uns geht es da auch um die Erziehung von Butzeli. Als Mutter wirst Du das ja sicher verstehen.

Wir denken Butzeli soll da wirklich selbst Hand anlegen um das Budget wieder in Ordnung zu bringen ohne rote
Bettelbalken.

Nüüt für unguet
Firebird



fortuna hat geschrieben:Och Ihr Armen! Das habt Ihr wirklich nicht verdient!

Gib doch mal ein Spendenkonto an, vielleicht habt Ihr ja Erfolg! :mrgreen:
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3573
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon fortuna » Mi 28. Sep 2011, 13:33

Die Erziehung.. .ja, das ist ein Argument!
Das wird so mancher Mittwochnachmittag oder Samstag draufgehen, bis der Garten der Pool und das Badehaus wieder einigermassen in Ordunung kommen.

Das arme Ding! Tut mir schon fast leid....

Vielleicht bräuchte Butzeli Seelsorge, um die Agressionen und Wut etwas in den Griff zu bekommen :?:

... nein, ich habe keine freien Plätze mehr! :lol:
Benutzeravatar
fortuna
Wohnt hier
 
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 08:35

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon firebird » Mi 28. Sep 2011, 15:21

fortuna hat geschrieben:Die Erziehung.. .ja, das ist ein Argument!
Das wird so mancher Mittwochnachmittag oder Samstag draufgehen, bis der Garten der Pool und das Badehaus wieder einigermassen in Ordunung kommen.


Die ganze Anlage ist schon längst wieder geflickt von einer Firma die auf exklusive Gartenanlagen spezialisiert ist. Deshalb auch diese verrückte Rechnung.

Mit Handanlagen meinte ich, dass Butzeli nun geldverdienen geht um das rieige Loch in der Kasse zu stopfen.

Im Mai redete Sandra davon, dass Butzeli die Rolle eines Therapieschweins annehmen könnte. Das wäre vielleicht etwas, aber diese Einnahmen dürften nicht ausreichen.

Was gäbe es sonst noch für Ideen :?: :?:
:comeon: :comeon:


fortuna hat geschrieben:Das arme Ding! Tut mir schon fast leid....

Vielleicht bräuchte Butzeli Seelsorge, um die Agressionen und Wut etwas in den Griff zu bekommen :?:

... nein, ich habe keine freien Plätze mehr! :lol:


Da wir keine Risiken mehr eingehen wollen, machen wir es mit mit einer Tasse voll Psychopharmaka. Zugegeben es ist eine hohe Dosis, aber wenn Butzeli schlaff herumliegt, richtet er keinen Schaden mehr an.

Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3573
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon Babett » Mi 28. Sep 2011, 15:30

firebird hat geschrieben:Hallo Fortuna,



Wir denken Butzeli soll da wirklich selbst Hand anlegen um das Budget wieder in Ordnung zu bringen ohne rote
Bettelbalken.

Nüüt für unguet
Firebird



:shock: :shock: :shock: Als Wurst aber nicht, oder? :cry:
“Sometimes the Bible in the hand of one man is worse than a whisky bottle in the hand of (another)....” Harper Lee
Benutzeravatar
Babett
Wohnt hier
 
Beiträge: 1176
Registriert: Di 14. Feb 2006, 22:41

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon fortuna » Mi 28. Sep 2011, 15:54

Babett hat geschrieben: :shock: :shock: :shock: Als Wurst aber nicht, oder? :cry:



:lol: :lol: :lol:
Benutzeravatar
fortuna
Wohnt hier
 
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 08:35

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon firebird » Mi 28. Sep 2011, 16:16

fortuna hat geschrieben:
Babett hat geschrieben: :shock: :shock: :shock: Als Wurst aber nicht, oder? :cry:



:lol: :lol: :lol:


Aber,aber,aber Babett!!
Gute Ideen sind dir doch nicht wurst, oder :?:

Es Grüessli
vom FBI
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3573
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon thery » Mi 28. Sep 2011, 23:35

Den hier meinte ich. Damit ist hoffentlich die Verwirrung komplett. :))
Zuletzt geändert von thery am Mi 28. Sep 2011, 23:56, insgesamt 1-mal geändert.
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7187
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 17:20

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon thery » Mi 28. Sep 2011, 23:47

Dann editiere ich hier lieber mal...... ;) Sorry, das war der Falsche.
Zuletzt geändert von thery am Mi 28. Sep 2011, 23:55, insgesamt 2-mal geändert.
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7187
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 17:20

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon alegna » Mi 28. Sep 2011, 23:49

thery hat geschrieben:Hilfe, lieber firebird ich bitte um Entwirrung. :))

Tja liebe thery, wir sind und bleiben hier im Schmunzelbereich ;) ;) auch wenn es tierisch ernst tönt, ist es ein tierischer Witz .... :) :umarm:
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15498
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 18:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon thery » Mi 28. Sep 2011, 23:53

Ach und Butzeli gibts überhaupt nicht? :oops:
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7187
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 17:20

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon alegna » Mi 28. Sep 2011, 23:54

thery hat geschrieben:Ach und Butzeli gibts überhaupt nicht? :oops:

Vermutlich nicht und wenn, dann nicht in dieser Grösse.
Aber es macht Spass über das Butzeli zu reden.

lieber nächtlicher Gruss
alegna
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15498
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 18:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon thery » Mi 28. Sep 2011, 23:57

So, und ich mache das ich hier schnell weg komme bevor ich mich noch total lächerlich mache..... :]
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7187
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 17:20

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon firebird » Do 29. Sep 2011, 10:50

Ja Thery, nüüt für unguet. ;)

Auch wenn die Zeilen mittlerweile verschwunden sind, trotzdem vielen Dank für die aufmunternden Zeilen bezüglich finanziellem Notstand. :umarm:

Eines haben wir ja gemeinsam, dass wir diesen knallroten Bettelbalken verabscheuen. Damit wir diese Aktion auf die Schippe nehmen können, musste ich einen finanziellen Notstand inszenieren. ;)

Es Grüessli
Vom Fäierbörd
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3573
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Einen Sommer mit Butzeli

Beitragvon thery » Do 29. Sep 2011, 17:47

Ist dieser Bettelbalken immer noch da? Meiner ist schon längst.....ou, ich sags lieber nicht sonst kommen die wieder auf irgendeine abstruse Idee..... :shock:
Also dass das Butzeli ein Fake ist war mir ja schon klar, aber das ihr auf Reisen geht das habe ich dir voll abgenommen, ich dachte es wäre sonst etwas dazwischen gekommen, bis ich gestern das erste Post mal richtig gelesen habe. Von wegen nach Israel und dann noch in den Himalaja inklusive Kreuzfahrt und das soll dann noch Bescheiden sein....... :idea: Da ist mir dann doch ein Licht aufgegangen. :D
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7187
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 17:20

Vorherige

Zurück zu Zum Schmunzeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste