Was nervt euch gerade ?

Alles Chaos oder was? Für Beiträge, die sonst nirgends hineinpassen.

Moderator: firebird

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Columba » Mi 19. Jun 2019, 17:12

Nein, es ging mir dort nicht um das Problem Migration sondern um den Mord an Lübcke und über die Aufwiegelung durch politische Kräfte.

Ich weiss nicht, wie Du, lieber Firebird, dazu kommst, das zu ändern. Ich möchte z.Z. nicht beim Thema Migration etwas schreiben, ich möchte auch nicht meinen Beitrag von Dir instrumentaliseren lassen für das Thema Migration.

Ich habe bewusst hier etwas geschrieben als Zusatz zum Beitrag von Thelonious. Es ist mein Ärger und auch noch viel mehr als Ärger, was da passiert ist im Falle Lübcke.


Grüsse Columba
Johannes 8,8 Und er bückte sich wieder und schrieb auf die Erde.
Benutzeravatar
Columba
Wohnt hier
 
Beiträge: 3346
Registriert: Di 30. Nov 2010, 10:24

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Thelonious » Mi 19. Jun 2019, 17:21

Hallo,

in das heute hineinverschobene "Migration nach Europa, wie weiter" passt dieses vermutete Neonazi-Mordgeschehen leider auch nicht hinein. Das würde - so sehe ich das - die Diskussion über diese tatsächliche Tragödie in gewisser Weise konterkarieren.

Die staatsanwaltliche Vermutung ist ja, dass ein wesentliches Mordmotiv des in Nazikreisen bekannten (vermutlichen) Täters die betont christliche Haltung des Opfers Walter Lübcke zu Migrationsfragen gewesen ist. Wie maximal verwerflich ist das denn!!!

Wenn diese Diskussion in den "Migrationsthread" untergeht, ist zumindest mir das ein klein wenig zu Nahe an der "Denke" des Täters. Das ist von mir sicherlich betont akzentuiert und selbstverständlich in keinster Weise ein Vorwurf oder so. Ich finde nur, dass wir in diesem Zusammenhang eben ganz besonders aufpassen müssen.

Deshalb habe ich hier hin hineinverschoben.

Vielen Dank auch für Dein weiteres Verständnis, lieber Firebird!

Gruß
Thelonious - Senior-Mod.
Wir sehen nirgends so tief ins Herz Gottes wie auf Golgatha.
(Benedikt Peters )
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 15782
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Columba » Mi 19. Jun 2019, 17:30

Mit diesem Vorschlag kann ich mich einverstanden erklären.

Grüsse Columba
Johannes 8,8 Und er bückte sich wieder und schrieb auf die Erde.
Benutzeravatar
Columba
Wohnt hier
 
Beiträge: 3346
Registriert: Di 30. Nov 2010, 10:24

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Thelonious » So 23. Jun 2019, 21:32

Danke Columba
Wir sehen nirgends so tief ins Herz Gottes wie auf Golgatha.
(Benedikt Peters )
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 15782
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Sa 27. Jul 2019, 08:49

Gezielte Abtreibungen: Wo bleibt der Aufschrei der Feministinnen?
Das Problem/die Situation ist ja schon lange bekantt! :(
"Die Christdemokraten für das Leben haben vor der Möglichkeit geschlechtsspezifischer Abtreibungen gewarnt. Hintergrund ist, dass in den vergangenen drei Monaten in 132 indischen Dörfern kein Mädchen geboren wurde."
>>> Quelle/ganzer Artikel https://www.idea.de/menschenrechte/deta ... zit%C3%A4r
Die Ausrottung der Frau, die "Abschaffung" der Frau! Mit ganz wenig Phantasie kann man überlegen, wohin das führt!
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9300
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Gnu » Mi 7. Aug 2019, 16:53

@lionne

So lange die linken Gegendemonstranten skandieren: "Hätt' Maria abgetrieben, wärt ihr uns erspart geblieben!" und die Behörden den linken Sumpf nicht endlich austrocknen, warten wir noch bis an den St. Nimmerleinstag. Es geht wieder stracks in Richtung Weimarer Republik. Und rechte Kritiker an diesen Missständen dürfen ja straflos als Nazis bezeichnet werden. Wobei Nazi eigentlich eine schlaue antisemitische Falschabkürzung ist.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11451
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Mo 12. Aug 2019, 22:34

Mich nervt (gerade und wieder mal) die hinterfxxxige Meldung der Journaille (z.B. Focus und andere...):
"Mit einer Machete hat ein Mann in London mehrfach auf einen Polizisten eingestochen und ihn schwer verletzt."
Glücklicherweise bin ich nicht auf die allg. MSM angewiesen und orientiere mich 'rundum' über das (Welt-)Geschehen.... :D
Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9300
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Thelonious » Mi 14. Aug 2019, 17:57

lionne hat geschrieben:Mich nervt (gerade und wieder mal) die hinterfxxxige Meldung der Journaille (z.B. Focus und andere...):
"Mit einer Machete hat ein Mann in London mehrfach auf einen Polizisten eingestochen und ihn schwer verletzt."
Glücklicherweise bin ich nicht auf die allg. MSM angewiesen und orientiere mich 'rundum' über das (Welt-)Geschehen.... :D
Gruss lionne


Du solltest am Besten mal eine mediale "Fastenzeit" einlegen, lionne. Oder?

Gruß
Thelo
Wir sehen nirgends so tief ins Herz Gottes wie auf Golgatha.
(Benedikt Peters )
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 15782
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Mi 14. Aug 2019, 19:09

Angesichts des (alltäglichen) Wahnsinns ist an (mediales) Fasten auf gar keinen Fall, nicht mal ansatzweise, zu denken!
Erst London, dann Innsbruck, dann Sydney... :x
Was ganz grossartig ist, war die Art, wie die Passanten diesen Verbrecher festgesetzt haben: Mit einem Stuhl über dem Körper und einer Getränkekiste über dem Kopf haben die ihn auf dem Boden festgehalten. Ja, die Australier sind halt (noch) anders drauf... :D
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9300
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Mo 30. Sep 2019, 14:52

Mich nervt es eigentlich ziemlich, dass ganz viele Menschen die Augen verschliessen vor solchen Problemen = Altersarmut (>>> siehe link) und diese 1,65 Millionen Menschen einfach vergessen werden, wobei man "anderen" den Hintern mit Goldstaub pudert!!!! :mrgreen:
LG lionne
>>> https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 57364.html
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9300
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Di 1. Okt 2019, 10:04

Hallo zusammen,

mich nervt die Nervensäge Nr. 1 aus dem Bundeshaus. In den letzten Wochen hatte sie es so oft nötig sich in der Tagesschau SRF in Szene zu setzen. Man mag die Klimaveränderung als Umweltproblem betrachten. Aber dieses super gescheite Geschwafel in provokativer Tonalität ist eine Umweltbelastung für grosse Teile der schweizer Bevölkerung.

Wenn diese Bundesrätin wieder ihren Auftritt hat, reduziere ich am TV die Lautstärke auf Null und schliesse die Augen. Diese Feierabendbescherung ist doch eine völlig unnötige Umweltbelastung.

Ä Chropflärete bruuchts öpe emahl! -- Den isch es eim wider wöhler! :baby:

Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4136
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Mi 2. Okt 2019, 08:56

Was nervt? Das Thema "Altersarmut", wo einfach die Vogel-Strauss-Politik angewandt wird! :x
In Deutschland: >>>> https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 57364.html
In der Schweiz: Leider sieht's hier nicht besser aus!
Armut in der Schweiz: Die Lage wird ernst, doch der Bund zieht sich zurück
Das 2014 geschaffene Nationale Programm zur Prävention und Bekämpfung von Armut entstand als Antwort auf die Verbreitung finanzieller Not in der Schweiz. Der Bundesrat hat nun beschlossen, das Programm auf ein Minimum zu reduzieren – ein Entscheid, der weder im Einklang mit der Bundesverfassung noch mit den verschiedenen internationalen Verpflichtungen der Schweiz steht.

Gemäss den Zahlen des Bundesamts für Statistik (BFS) waren 2017 in der Schweiz 8,2% der Bevölkerung von Armut betroffen, darunter 103'000 Kinder. Laut Caritas sind fast eine Million Menschen davon bedroht. Zudem könne eine hohe Anzahl von Haushalten unvorhergesehene Ausgaben in der Höhe von CHF 2000.00 nicht verkraften – 2011 waren es fast 41%. Dies sind besorgniserregende Zahlen, die eine beunruhigende Realität abbilden.
Die Ursachen von Armut sind vielseitig, wodurch die Analyse und die wirksame Bekämpfung des Phänomens besondere Aufmerksamkeit von Bund, Kantonen und Gemeinden erfordern. Schweizer Akteure/-innen – insbesondere die Zivilgesellschaft – aber auch verschiedene internationale Gremien stellen entsprechende Forderungen in den Raum.
Was macht der Bund?
Es dauerte Jahre, bis sich der Bund endlich der Herausforderung stellte, Armut aktiv zu bekämpfen und auf die wiederholten Forderungen der Zivilgesellschaft sowie verschiedener Parlamentarier/innen zu reagieren. Seit 2003 wurden im Parlament zahlreiche Motionen zu diesem Thema eingereicht: Die Motion Rechsteiner (SG/SP) «Nationaler Aktionsplan zur Bekämpfung der Armut» (2003), die Motionen der Kommission des Nationalrates für soziale Sicherheit und Gesundheit «Armutsstatistik» (2006) und «Gesamtschweizerische Strategie zur Bekämpfung der Armut» (2006), Motion Leutenegger (BL/SP) «Strategie zur Bekämpfung der Altersarmut» (2009) oder die Motion Marra (VD/SP) «Monitoring der gesamtschweizerischen Strategie zur Armutsbekämpfung» (2010).
Mit dem «Nationalen Programm zur Prävention und Bekämpfung von Armut» 2014-2018 schuf der Bund schliesslich die notwendigen Grundlagen für ein systematisches und landesweites Vorgehen gegen Armut. Im Laufe von fünf Jahren wurden im Rahmen des Programms nämlich wissenschaftliche Grundlagen entwickelt, innovative Ansätze zur Armutsbekämpfung getestet, praktische Instrumente bereitgestellt und der Austausch zwischen Fachleuten und Akteuren gefördert.
Im April 2018 beschloss der Bundesrat jedoch, sein finanzielles Engagement zu reduzieren und die Kantone bei der Umsetzung der erarbeiteten Strategien künftig sich selbst zu überlassen. Ebenso verzichtet er auf die Einführung eines Armutsmonitoring, obwohl er dies in seinem Evaluationsbericht zur Umsetzung des Nationalen Programmes selbst als notwendig bezeichnet hatte. Bis heute fehlt es daher auf nationaler Ebene an einer systematischen und periodischen Überwachung der unterschiedlichen Dimensionen von Armut in der Schweiz. Fünf Jahre nach der Implementierung der erfolgsversprechenden Strategie zieht sich der Bund demnach eindeutig aus der Thematik zurück, ohne dabei all seine Versprechen gehalten zu haben.
Quelle/ganzer Artikel hier lesen >>> https://www.humanrights.ch/de/menschenr ... 1002_Armut
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9300
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Mo 7. Okt 2019, 12:25

Wir hatten einen Ganztagestermin weil die Herdplatte in Garantie ersetzt werden sollte.

Also wartet meine Frau von 8 Uhr bis 13.15
Nach einem Anruf sagte man uns, der Mann sei hier gewesen und hätte uns nicht angetroffen.

Unverschämter geht es nicht mehr. Meine Frau war die ganze Zeit da und hätte kein Klingel verpasst. Zudem war abgemacht, dass der Techniker eine halbe Stunde vorher anruft.

Er kann sich also mit keiner dummen Ausrede da heraus reden. Schlimm genug, dass man den ganzen Tag bereit sein soll. Und sie lassen einen also auch ohne Benachrichtigung warten, wenn sie gar nicht kommen wollen....

Lg, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20643
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 00:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Mo 7. Okt 2019, 12:31

Hallo oTP,

da verstehe ich dich gut. Auch mich nervt die Unzuverlässigkeit von Handwerker.

Im Fitnesszenter ist schon seit letzter Woche ein Gerät defekt. Im Hinblick auf meine Rückenprobleme muss ich an diesem Gerät trainieren. Da habe ich einen Instruktor angesprochen, da bekam ich die Antwort, dass sie von der zuständigen Firma im Stich gelassen werden.


Äs Grüessli
Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4136
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Mo 7. Okt 2019, 12:43

Woran liegst, firebird ?

Bei uns handelt es sich um einen großen Elektrogeräte-Hersteller. Kommt sowas noch mal vor, dann kaufe ich von dem nichts mehr.

Übrigens hatte der Techniker ins System eingegeben, dass er da gewesen sei. Und ans Telefon bekommt man ihn persönlich nicht zur Selbstrechtfertigung.

Lg, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20643
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 00:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Mo 7. Okt 2019, 13:04

Hallo oTP,

wenn das Gerät beim nächsten Training nicht wieder einsatzbereit ist, werde ich an den Inhaber des Fitnesszenters ein Mail schreiben.

Vielleicht hilft auch bei dir ein E-Mail an die richtige Person.

Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4136
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Mo 7. Okt 2019, 13:08

Ok.
Wir hatten einen neuen Reperaturtermin in etwa 4 Wochen bekommen. Aber es hat sich was bewegt, sie riefen uns gerade an und sie kommen morgen.

Lg, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20643
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 00:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Mo 7. Okt 2019, 13:31

so hoffe ich, dass es dann morgen klappt.

Äs Grüessli
Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4136
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Di 8. Okt 2019, 10:05

Heutzutage haben moderne LED Lampen sogar eine Fernbediehnung.

....Nur leider funktionieren einige Knöpfe davon auch für den TV...

Nervig ! Sogar wenn der TV aus ist, kann ich ihn damit aus Versehen anschalten. Und wenn er an ist, ungewollt ausschalten.

Lg, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20643
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 00:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Thelonious » Mi 9. Okt 2019, 18:17

Noch viel dramatischer: was mich gerade absolut traurig macht. Ein Drecks-Nazi (so ist zumindest der aktuelle Erkenntnisstand) versuchte heute -also an Jom Kippur- in Halle/D-Sachsen-Anhalt schwer bewaffnet in eine Synagoge einzudringen. In diesem Zusammenhang werden zwei Menschen (außerhalb der Synagoge) erschossen.

Tödliche Schüsse in Halle
Wir sehen nirgends so tief ins Herz Gottes wie auf Golgatha.
(Benedikt Peters )
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 15782
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Do 10. Okt 2019, 09:06

Es sollte hier nun auch nicht die Tat eines Irren, des verabscheuungswürdigen, durchgeknallten Verbrechers, instrumentalisiert werden.
>>> Aber: Die Propaganda läuft bereits auf Hochtouren und instrumentalisiert ohne Ende. Dass die MSM jetzt so einseitig den einen Terror instrumentalisiert und den anderen kaschiert, zeigt doch wie gestört das demokratische Gleichgewicht in Deutschland ist.
Die Zustände in Deutschland sind auf ein Versagen der Regierung zurückzuführen! Bitte das nicht (nie) vergessen!
Think about.
LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9300
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Do 10. Okt 2019, 09:53

Lionne hat geschrieben:Dass die MSM jetzt so einseitig den einen Terror instrumentalisiert und den anderen kaschiert, zeigt doch wie gestört das demokratische Gleichgewicht in Deutschland ist.


In der Schweiz sind die Mainstream Medien keinen Deut besser. Vom Wahrheitsgehalt dieser Blätter, mit deren elektronischen Erzeugnissen, halte ich so viel wie bei den "Sagen und Geschichten". Ob ARD, ZDF oder lokale Fernsehstationen in Deutschland von staatlich verordneten Abgaben leben, das entgeht meinen Kenntnissen. Wenn dies nicht der Fall ist, dann haben Zeitungen, Radio oder Fernsehen für tendenziöse Sagen und Geschichten freie Bahn. Es sind Privatunternehmen, welche marktorientiert funktionieren.

Anders ist es hingegen in der Schweiz, wo in einem gewissen Masse eben der Staat, mit unseren Steuern und Abgaben dahintersteht. Da ist demokratische Ausgewogenheit sehr wohl angebracht. Doch unserer zuständigen UVEK-Ministerin passt der jetzige Zustand bestens in den Kram. Das läuft halt eben so, wenn das Volk für die Regierung da ist und nicht umgekehrt.

Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4136
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Do 10. Okt 2019, 11:05

Verrückte Amokläufer wird es immer geben. Die Politik sollte aber ihr Möglichstes tun, dass wahnsinniger Hass sich nicht tödlich auf "Feindbilder" entlädt.

Lg, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20643
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 00:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Do 10. Okt 2019, 15:37

Mich nerven - wieder einmal - die selbstgefälligen Mitarbeiter*Innen von gewissen Behörden (= Sesselfurzer), die einem das Leben schwer machen können durch ihre "schwerfällige Art, mit der Praxis umzugehen"! :mrgreen:
Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9300
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Do 10. Okt 2019, 15:43

onThePath hat geschrieben:Verrückte Amokläufer wird es immer geben. Die Politik sollte aber ihr Möglichstes tun, dass wahnsinniger Hass sich nicht tödlich auf "Feindbilder" entlädt.

Lg, otp



Da ist die Politik aber anständig gefordert! Einerseits soll Meinungsfreiheit gelten, andrerseits müsste man den Medien auf die Finger schauen, dass sie mit ihrer einseitigen und oft auch hetzerischen Berichterstattung nicht Hass scheuern. In dieser immer schwieriger werdenden Gesellschaft, häufen sich Menschen bei denen einfach einmal die Sicherung durchbrennt. Natürlich gibt es für solche Leute keinerlei Entschuldigungen. Aber doch ist es dringend nötig, dass die Oberen wieder lernen Verantwortung zu übernehmen, anstatt nur auf ihre fetten Gehälter aus zu sein.

Zur Zeit ist bei uns in der Schweiz ein Bankenskandal in der Pipeline, welcher ein Todesopfer gefordert hat.
Da ist es eextrem nervig, dass die Obersten dieser Bank im sogenannten Nichtwissen ihre Weste sauber zu halten versuchen.

Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4136
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Fr 15. Nov 2019, 20:32

Ich nerve mich, dass in heutigen (West-)Deutschland, Mädchen und Frauen zunehmend nicht mehr alleine (ohne Schützertruppe!) rausgehen können und zwar zu jeder Tages- oder Nachtzeit), ohne dass sie Gefahr laufen, sich schlimmen Übergriffen ausgesetzt zu sehen, die sie u.U. das Leben kosten können. (Vom Joggen reden wir schon mal gar nicht mehr...) Bei der aktuellen "Vergewaltigungs-Frequenz" verliert man inzwischen schon mal den Überblick! Gruppenvergewaltigungen scheinen jetzt auch schon Standard zu sein. :(
Gruss lionne :shock: :cry:

N.B.: Was ist aus unseren schwer erkämpften "Frauenrechten" geworden?
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9300
Registriert: Do 16. Aug 2007, 16:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Gnu » Sa 16. Nov 2019, 11:38

lionne hat geschrieben:
N.B.: Was ist aus unseren schwer erkämpften "Frauenrechten" geworden?

Wer hat uns verraten? Sozialdemokraten!

Thorsten Schulte wird aktuell von Thalia boykottiert, von wegen Meinungsäusserungsfreiheit in der BRD. :P
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11451
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Vorherige

Zurück zu Tohuwabohu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast