Was nervt euch gerade ?

Alles Chaos oder was? Für Beiträge, die sonst nirgends hineinpassen.

Moderator: firebird

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Mi 27. Jun 2018, 18:15

Columba hat geschrieben:
firebird hat geschrieben:Sehr wohl gibt es auch in diesem Forum Verbindlichkeiten. Dass wir Moderatoren nicht im Tiefschlaf sind, merkst du daran, dass man noch ordentlich schnell auf dich eingegangen ist.

Äs Grüessli
Firebird


Ganz so "ordentlich schnell" ist es nicht. 10 Tage und ein zweiter Anlauf von Johelia brauchte es!

Grüsse Columba


Lieber Columba,

Entscheide über Verwarnungen und Sperren die fällen wir vom Moderatorenteam meistens gemeinsam. Solche gemeinsame Entscheide brauchen einfach eine gewisse Zeit.

So hoffen wir auf euer Verständnis.

Freundlicher Gruss
Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3629
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Do 28. Jun 2018, 13:38

Schöner Italienurlaub. Erst Kreuzfahrt vom Sohn gesponsert von Venedig aus, dann mit dem Auto bis Rom Italien anschauen. Mit Tochter und Schwiegersohn, ihnen etwas Italien zeigen.

Schöner Mist. Jetzt ein Jahr später kam eine Strafe aus Bologna wegen unerlaubten Fahrens in zwei Straßen der Innenstadt. 2x 100 Euro. Das kann mit Florenz auch noch passieren. Da habe ich mich auch zu weit in die Innenstadt gewagt.....Liebe Italiener ihr seid grausam zu Touristen. Fotografiert und kassiert ab ohne euch zu kümmern dass Jeder das weiß.


lg, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon John1955 » Do 28. Jun 2018, 14:01

Mich nervt, nein, in Wahrheit stimmt es mich traurig, dass Jesus Christus Lehren manchen hier weniger wert zu sein scheinen als die von jedwelchen Menschen zusammengestellte angeblich CHRISTLICHE Glaubensbasis der Europäischen Evangelischen Allianz, die man längt mal über deren Kompatibilität mit Christi Lehren in der Bibel überprüfen sollte.

Ich bin zum Glück nicht der Einzige der eine Reformation des Christentum zurück zum einstigen Urchristentum vor dem 1. Konzil für längst fällig hält. Hier im Forum wohl schon.

Gruss John
John1955
Member
 
Beiträge: 128
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 14:12

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Do 28. Jun 2018, 14:14

John1955 hat geschrieben:Mich nervt, nein, in Wahrheit stimmt es mich traurig, dass Jesus Christus Lehren manchen hier weniger wert zu sein scheinen als die von jedwelchen Menschen zusammengestellte angeblich CHRISTLICHE Glaubensbasis der Europäischen Evangelischen Allianz, die man längt mal über deren Kompatibilität mit Christi Lehren in der Bibel überprüfen sollte.

Ich bin zum Glück nicht der Einzige der eine Reformation des Christentum zurück zum einstigen Urchristentum vor dem 1. Konzil für längst fällig hält. Hier im Forum wohl schon.

Gruss John


Ist auch schon fast Teil einer Verschwörungstheorie, dass frühe Christen das AT manipuliert haben sollen.
Gut, dann bringe endlich nützliche Einsichten die das Christenleben revolutionieren.


lg, oTp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon John1955 » Do 28. Jun 2018, 14:32

onThePath hat geschrieben:Schöner Italienurlaub. Erst Kreuzfahrt vom Sohn gesponsert von Venedig aus, dann mit dem Auto bis Rom Italien anschauen. Mit Tochter und Schwiegersohn, ihnen etwas Italien zeigen.

Schöner Mist. Jetzt ein Jahr später kam eine Strafe aus Bologna wegen unerlaubten Fahrens in zwei Straßen der Innenstadt. 2x 100 Euro. Das kann mit Florenz auch noch passieren. Da habe ich mich auch zu weit in die Innenstadt gewagt.....Liebe Italiener ihr seid grausam zu Touristen. Fotografiert und kassiert ab ohne euch zu kümmern dass Jeder das weiß.


lg, otp


Einer meiner Arbeitskollegen erlebte was Ähnliches, aber in Deutschland nicht in Italien. Dies als er in einer Grosstadt parkiert habe und nicht wusste, dass man dies nur straffrei mit einer sogenannten Umweltplakette dürfe. Klar zu lesen sei dies bei der Parkplatzeinfahrt nicht gewesen, wo er nachher geschaut habe ober er einen entsprechenden klaren Hinweis übersehen habe. Die Verkehrs- Tafel mit dem roten Kreis und dem Wort UMWELT drin sei auch nicht gerade ein klarer Hinweis darauf, dass man sich vorher eine solche Plakette hätte besorgen und sichtbar am Auto anbringen müssen. Es kostete ihn 80 Euro.

Gruss John
John1955
Member
 
Beiträge: 128
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 14:12

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon John1955 » Do 28. Jun 2018, 14:45

onThePath hat geschrieben:
John1955 hat geschrieben:Mich nervt, nein, in Wahrheit stimmt es mich traurig, dass Jesus Christus Lehren manchen hier weniger wert zu sein scheinen als die von jedwelchen Menschen zusammengestellte angeblich CHRISTLICHE Glaubensbasis der Europäischen Evangelischen Allianz, die man längt mal über deren Kompatibilität mit Christi Lehren in der Bibel überprüfen sollte.

Ich bin zum Glück nicht der Einzige der eine Reformation des Christentum zurück zum einstigen Urchristentum vor dem 1. Konzil für längst fällig hält. Hier im Forum wohl schon.

Gruss John


Ist auch schon fast Teil einer Verschwörungstheorie, dass frühe Christen das AT manipuliert haben sollen.
Gut, dann bringe endlich nützliche Einsichten die das Christenleben revolutionieren.


lg, oTp


Also von mir stammt die von Dir hier vorgebrachte These, dass frühe Christen das AT manipuliert haben sollen nicht.

Gut, dann bringe endlich nützliche Einsichten die das Christenleben revolutionieren.


Wieso? Jesus brachte seinerzeit endlich nützliche, heilsame und längst fällig gewesene Einsichten und Lehren, die das Judentum hätten revolutionieren, reformieren müssen. Weil dies nicht fruchtete, die Oberen ihn dafür verfolgten entstand dann dereinst das Ur-Christentum.
Und dort galten dann sage und schreibe noch Jesus Christus Worte als WORTE GOTTES, die sich dann dank ihm und seinen treuen Anhänger immer mehr verbreiteten. (also mündlich oder brieflich übermittelt wohlverstanden) Dies zum Wohle all jener die nebst Zuhörer auch getreue Umsetzer waren. Doch auch jene Jesus-Lehren-Verbreiter wurden dann dafür gefangen genommen, getötet wie Jesus es ja voraussah.

Doch das hier ist nicht der richtige Ort, die sogenannte Glaubensbasis der EEA auf Kompatibilität mit den Lehren und dem Evangelium Christi zu überprüfen. Sonst fühlen sich gewisse User wieder genervt ;)
John1955
Member
 
Beiträge: 128
Registriert: Fr 10. Nov 2017, 14:12

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Do 28. Jun 2018, 15:06

Hups N T meinte ich
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Johelia » So 1. Jul 2018, 19:03

Lieber Firebirrd & Moderatorenteam

firebird hat geschrieben:Entscheide über Verwarnungen und Sperren die fällen wir vom Moderatorenteam meistens gemeinsam. Solche gemeinsame Entscheide brauchen einfach eine gewisse Zeit.

So hoffen wir auf euer Verständnis.

Freundlicher Gruss
Firebird


Ich möchte mich bei euch entschuldigen dass ich etwas unangenehm wurde, doch in Sinne der Bibel als Wort Gottes und unsere Inspiration vom Vater, Sohn und HG als höchste Autorität in unserem christlichen Leben, erachtete ich dieses permanente, missionarische verbreiten eines anderen Jesus und Evangelium als höchst unangebracht. In solchen Momenten ergreift mich derselbe Eifer, der Jesus dazu anleitete im Tempel Tische umzuwerfen. (Joh 2,15)

Doch nun da ihr die nötigen Entscheidungen getroffen habt, kehrt hoffentlich wieder Ruhe und Harmonie ins Forum zurück.

Besten Dank an euch!!

Maranatha
Johel :praise:
If you dont't read the news, you are uninformed.
If you do read the MSM you'r misinformed!
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1771
Registriert: Di 25. Okt 2011, 11:56

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Johelia » So 1. Jul 2018, 20:28

Lieber John

John1955 hat geschrieben:Mich nervt, nein, in Wahrheit stimmt es mich traurig, dass Jesus Christus Lehren manchen hier weniger wert zu sein scheinen als die von jedwelchen Menschen zusammengestellte angeblich CHRISTLICHE Glaubensbasis der Europäischen Evangelischen Allianz, die man längt mal über deren Kompatibilität mit Christi Lehren in der Bibel überprüfen sollte.


Deine Aufregung ist leider auf das falsche Ziel gerichtet. Wie mir scheint verstehst du geschriebene Texte nur sehr schlecht und übermalst das Geschriebene sofort mit deinen eigenen Vorstellungen.

Wenn du richtig gelesen hättest dann hättest du festgestellt, dass ich das permanente Schlechtreden der Bibel angeprangert habe.Ich betrachte deine Aussage als pure Rehthorik mit einem Strohmannargument und oder ein Advocatus Diaboli Ansatz.

John1955 hat geschrieben:Ich bin zum Glück nicht der Einzige der eine Reformation des Christentum zurück zum einstigen Urchristentum vor dem 1. Konzil für längst fällig hält. Hier im Forum wohl schon.


onThePath hat geschrieben:Gut, dann bringe endlich nützliche Einsichten die das Christenleben revolutionieren.


John1955 hat geschrieben:Wieso? Jesus brachte seinerzeit endlich nützliche, heilsame und längst fällig gewesene Einsichten und Lehren, die das Judentum hätten revolutionieren, reformieren müssen.


Nun lieber John du fragst "Wieso" oTp von Dir, Jeshu und Maria endlich einmal auch nützliche Einsichten haben möcht?
Das ist do selbstredend! :idea:

Bisher habt ihr immer nur gegen die Bibel und den bestehenden Kanon gewettert aber ihr seid bisher unfähig gewesen eure Meinung mit handfesten Beweisen zu untermauern.
Wer soll denn aufgrund von unbewiesenem Geplapper eine Reformation des Christentum wünschen. Da müsst ihr schon besser werden.
If you dont't read the news, you are uninformed.
If you do read the MSM you'r misinformed!
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1771
Registriert: Di 25. Okt 2011, 11:56

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Mo 2. Jul 2018, 13:41

Johelia hat geschrieben:Bisher habt ihr immer nur gegen die Bibel und den bestehenden Kanon gewettert aber ihr seid bisher unfähig gewesen eure Meinung mit handfesten Beweisen zu untermauern.
Wer soll denn aufgrund von unbewiesenem Geplapper eine Reformation des Christentum wünschen. Da müsst ihr schon besser werden.


John1955 hat von mir eine PN bekommen. So hoffe ich, dass wir den Austausch mit ihm auf ein besseres Geleise bringen.

Firebird - Moderator
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3629
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Fr 3. Aug 2018, 09:09

Gestern neuen Kühlschrank geliefert bekommen. Weil im Haus oben seit Tagen 30 Grad sind, natürlich einen Kühlschrank mit Klimazone bis 38 Grad.

Direkt heute Morgen war der gesamte Strom weg im Haus. Und zwar eine Sicherung wo auch der neue Kühlschrank dranhängt und der Fi-Schutzschalter der gleich allen Strom abschaltet.

Zunächst Kühlschrank raus und dann an anderen Stromkreis angeschlossen. Das kann immer ein langes Spielchen werden. Nach Minuten wieder Fi- Schalter aus. Weiter eingrenzen um sicher zu sein. Also einen Fi- Schalter für eine Steckdose gesucht und immerhin sofort gefunden. Ja, der seperate Fi-Schalter mit nur dem neuen Kühlschrank dran schaltete nach einigen Minuten aus. Leider aller Strom weg weil der Haupt- Fi auch reagierte. Aber immerhin den Auslöser einwandfrei identifiziert. Und da fängt der Ärger richtig an. Der neue Kühlschrank. Also den Kundendienst kontaktieren und hoffen es tut sich dann bald was. Jedenfalls ist Ärger und Mühe vorprogrammiert. Immerhin stellte die Spedition den Kühlschrank gestern bis in die Küche wo er jetzt steht.

Als wir in Indien waren anfang des Jahres ging der Strom vom Keller immer wieder raus wo die zwei Tiefkühlschränke stehen. Mein Tipp, mit der Kabelrolle mal einen andeten Sromkreis zu probieren, damit wenigstens die Tiefkühlschränke laufen, beendete das Problem.

Es wird Zeit, dass ich einige seperate Fi-Schalter montieren lasse, um weniger Ärger zu haben. Könnte ich ja selber, wenn anstelle eines Haupt-Fi-Schalters ein Hauptschalter montiert wäre. Denn dann könnte ich den Hauptschalter ausschalten und dahinter dann nach Bedarf einige Fi-Schalter einbauen. Allerdings auch einige neue zusätzliche Leitungen verlegen, dass es was bringt.

Ich hoffe das Problem mit dem nagelneuen Kühlschrank regelt sich ohne allzuviel Ärger. Wobei jetzt Wochende kommt wo sich nix tut. Und die Lebensmittel müssen ja auch noch wohin. Man holt sich ja einen neuen Kühlschrank um Probleme zu lösen. Und rechnet ja nicht mit dem Schlimnsten: Dass man sich neuen Ärger ins Haus holt.

Lg otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Johelia » Fr 3. Aug 2018, 11:09

Sali oTP

onThePath hat geschrieben:Gestern neuen Kühlschrank geliefert bekommen. Weil im Haus oben seit Tagen 30 Grad sind, natürlich einen Kühlschrank mit Klimazone bis 38 Grad.

Direkt heute Morgen war der gesamte Strom weg im Haus. Und zwar eine Sicherung wo auch der neue Kühlschrank dranhängt und der Fi-Schutzschalter der gleich allen Strom abschaltet.


Bist du sicher dass es der Fi-Schalter war und nicht die elektrische Sicherung

- Das auslösen des FI-Schalters deutet auf eine defekte Installation (entweder nur 2-Polig oder schlechte Trennung oder defekte Dosen).

- Das auslösen der Sicherung deutet auf einen überlasteten Stromkreis. (zu viele Verbraucher auf einem Pol).

Das sind technisch grundlegend verschiedene Probleme. Für die Fehlersuche ist der unterschied wichtig.

Äs Grüessli
Johel :praise:
If you dont't read the news, you are uninformed.
If you do read the MSM you'r misinformed!
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1771
Registriert: Di 25. Okt 2011, 11:56

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Fr 3. Aug 2018, 11:49

Hallo, Johel.
Meist wurden beide ausgelöst. Manchmal nur der Fi-Schalter. Und wenn es nur eine Sicherung wäre, würde auch nicht aller Strom überall ausgehen. Denn der FiSchalter ist der Hauptschalter wo alle drei Phasen dran sind. Heutzutage wäre da ein Hauptschalter angeschlossen und der FiSchalter käme dahinter.
Würde Phase gegen Masse nicht auch beide auslösen ? Zumal, wenn sowieso Strom von Phase zum Null fliesst bei eingeschaltetem Strom bei eingeschaltetem Gerät, dann ist überall Strom. Kommt nur der Null-Leiter gegen Schutzerde, dann geht sowieso nur der FiSchalter aus. Fi-Schalter deutet wohl immer auf einen Isolationsfehler hin. Schlecht dann wenn es ein Isolationsfehler innerhalb einer Etagenleitung ist die in alle Räume geht. Da kann man dann lange suchen. In den Deckendosen mit etlichen Anschlüssen, in Netzdosen, nach Wasser suchen.

Ich sollte mich damit auskennen. Auch wenn ich meist nur noch meine Computer zusammenbaue und repariere. Nervige Fehler können auch mal Stunden in Anspruch nehmen. Aber gerade mache ich noch im Garten Strom. Muss 2 Abzweig- Dosen machen die möglichst unauffällig klein sein sollen. Habe welche die nässefest gegen eindringendes Wasser sind, sind aber Metall. Was mir nicht besonders gefällt. Aber werde alle Anschlüsse noch gründlich gegen Gehäuse isolieren. Nicht auszudenken wenn bei schlechter Erdung des Gehäuses mal Strom auf dem Gehäuse wäre. Und der Aussenstrom bekommt natürlich seinen eigenen Fi-Schalter spendiert Nein, da bin ich vorsichtig und gewissenhaft gründlich.

Am Montag kommt ein Monteur von der namhaften Kühlschrankfirma.
Und er wird nicht umsonst kommen. Weil meine Frau gerade eben noch mal eigenverantwortlich getestet hat. Beim Einstecken war sofort der Strom weg. :mrgreen: Eindeutiger geht es nicht.

Übrigens verwende ich auch die emfindlichsten Fi-Schalter : 30 mA.

So, hab mir etwas den Frust von der Seele geredet. Auch gut, dass der Versender am Telefon so freundlich war. Kann der Techniker vom Hersteller am Montag nichts reparieren muss die Firma vom Versandhandel ja im Austausch einen neuen Neuen liefern im Austausch.

Lg, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Di 14. Aug 2018, 19:32

Mich nervt gerade, dass ich - aus Unachtsamkeit - eine Spider app auf meinem Smartphone installiert habe! :mrgreen:

Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8054
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Johelia » So 26. Aug 2018, 21:15

Mich nervt gerade, dass die grosse Masse heutzutage jedes Wort der Lügenpresse als "wahr" schluckt und die allermeisten nicht einmal den Versuch unternehmen sich breiter zu informieren und hinter das Geld & Machtspiel zu schauen.

Aber wie soll das denn anders sein? Die Zeit ist reif für denjenigen der den Vertrag mit den Vielen macht. Sie wollen ja schreien Friede, Friede.

Die Lemminge rennen völlig glücklich auf die Klippe zu und wollen das Zeichen des Tieres freiwillig annehmen weil das heute modern ist.
If you dont't read the news, you are uninformed.
If you do read the MSM you'r misinformed!
Benutzeravatar
Johelia
Wohnt hier
 
Beiträge: 1771
Registriert: Di 25. Okt 2011, 11:56

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Mo 27. Aug 2018, 15:11

Hallo Johelia,

zeitweise nervt mich die Lügenmaschinerie der Massenmedien auch. So habe ich mir in Gedanken stapelweise Anführungszeichen angeschafft mit denen ich dann Medienmeldungen ausstatte.

Manchmal ist es besser, dass wir auf Informationen verzichten, als dass wir uns von der Lügenpropaganda manipulieren lassen.

Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3629
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Thelonious » Mo 27. Aug 2018, 19:15

Ohh, "Lügenpresse, Lügenpresse" skandieren hier in D die ganzen rechten Rattenfänger. Bitte unterlasst das hier doch besser.

VG
Thelo
Das Evangelium weiß: das Verstehen kommt erst nach dem Gehorsam, nicht vorher.
(Søren Aabye Kierkegaard)
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 14692
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Di 28. Aug 2018, 11:14

Mich nervt gerade, wie einige unseren alten Menschen in den sogenannten
Alters- und Pflegeheimen (die laut Spitalarzt, ja sogar Spitaldirektor, alle
zertifiziert seien... :roll: ) eben dort behandelt werden, bzw. was sie dort über
sich ergehen lassen müssen.
Habe wieder ein paar "Müsterli" erfahren von Leuten, die ihren Ehepartner/ihre Ehepartnerin in so einem Heim lassen mussten, weil sie nicht mehr zu Hause bei ihrem ebenfalls schon betagten Ehepartner bleiben konnten.
Mein Fazit: beschämend, entwürdigend! Pfui Deibel! :shock:

PS. Die ewig wiederkommende Ausrede vom Mangel an (gutem) Pflegepersonal lasse ich nicht gelten!

LG lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8054
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon bigbird » Di 28. Aug 2018, 12:13

Liebe Leute
Was mich persönlich betrifft, bekenne ich mich schuldig - von wegen Tiefschlaf. Zwar nicht wörtlich, aber sinnbildlich. Über die (persönlichen) Gründe möchte ich mich nicht äussern … es tut mir allenthalben sehr leid.

bigbird, Admin
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45511
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Hanspeter » Di 28. Aug 2018, 14:42

Betreffend katastrophaler Presse von Herrn Trump:

Von den Herren Assad, Putin, Kim Jong Un und der iranischen Führerschaft erwartet man nichts anderes, bei denen weiss man, wessen Geistes sie sind, dass sie dem Vater der Lüge nachfolgen. An den amerikanischen Präsidenten aber hat man den Anspruch von moralischer Integrität, und nicht, dass er sich auf das Niveau der andern Erwähnten herablässt. Das ist der Unterschied, deshalb diese schlechte Presse.

LG Hanspeter
Hanspeter
Wohnt hier
 
Beiträge: 1044
Registriert: Do 24. Apr 2008, 19:27
Wohnort: Raum Bern

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Di 28. Aug 2018, 16:23

Hanspeter hat geschrieben:Betreffend katastrophaler Presse von Herrn Trump:

Von den Herren Assad, Putin, Kim Jong Un und der iranischen Führerschaft erwartet man nichts anderes, bei denen weiss man, wessen Geistes sie sind, dass sie dem Vater der Lüge nachfolgen. An den amerikanischen Präsidenten aber hat man den Anspruch von moralischer Integrität, und nicht, dass er sich auf das Niveau der andern Erwähnten herablässt. Das ist der Unterschied, deshalb diese schlechte Presse.

LG Hanspeter


Unter uns gesagt: Betrachte ich dieses Argument als plausibel. Einmal ganz egal wie die pressehörige Allgemeinheit die derzeitigen Politakteure der Welt einschätzt.

Aber damit wir Gleiches mit Gleichem messen: Hat Herr Trump bis jetzt noch nicht solch katastrophale Fehler gemacht in der Aussenpolitik wie sein Vorgänger Obama.

2011 Hat er Lybien bombardieren lassen und Cadaffi subtrahiert. Natürlich war Cadaffi ein übler Geselle. Doch von Lybien ist bis heute ein total ruinierter Staat übrig geblieben. Für Schlepperbanden eine ideale Plattform die ein riesiges Migrationselend produziert hat.

Ebenfalls hat Herr Obama syrische Rebellen unterstützt, sodass Syrien in einen immens katastrophalen Bürgerkrieg gerutscht ist.

Ausserdem war Herr Obama sehr israelfeindlich. Er hat in den letzten Wochen seiner Amtszeit antiisraelische UNO-Resolutionen gepuscht. Herr Trump dagegen verfolgt eine israelfreundliche Politik. Er anerkennt Jerusalem als Hauptstadt Israels. Als Christen sollten wir doch erkennen wes Geistes Kind Herr Obama ist.

Wenn wir Wirtschaftszahlen der USA anschauen, geht es den US-Bürgern unter Präsident Trump gar nicht so übel.

Mich nervt es einfach, wenn man von einem Menschen alle Schwächen über die Medien riesengross plakatiert und andrerseits alle Stärken systematisch totschweigt.

Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3629
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Knecht » Sa 1. Sep 2018, 20:03

Johelia hat geschrieben:Mich nervt gerade das die Diskussion zur Lügenpresse die ich hier ausgelöst habe genauso abläuft wie die MSM es uns vormachen und von uns erwarten.
Jeder hat DIE Meinung die er glaubt aber es fehlen allermeist die Beweise und er verurteilt sofort alle die eine andere Meinung haben. Nicht einmal die MSM müssen Belege, Quellen oder Beweise für ihre Volksführung darbringen.

Beispiel:
Knecht hat geschrieben:Apropos, Trump hat öffentlich eine ich glaub geistig behinderte Person verhöhnt und verspottet

Welche Beweise gibt es dazu, das das wirklich so war??

Hier ein Paar Beweise zum Thema.

Danke Johelia, ein interessantes Video, wo die Wahrheit nicht zu kurz kommt. Über die ganze Zeit versucht der Moderator zu beweisen, dass die deutschen Printmedien - mit Ausnahme von T-Online - Lügner sind. Hauptsächlich konzentriert er sich auf die Gestik von Trumps Händen, worüber die Medien weltweit berichtet haben. Er hat gezeigt, dass Trump seine scheinbar verhöhnenden Armbewegungen öfters macht, also auch bei Personen, die nicht behindert sind. Man kann ihm also, diesbezüglich hat der Moderator recht, nicht mit Sicherheit unterstellen, dass er mit voller Absicht den körperlich behinderten Reporter (wie von mir in den Raum gestellt, geistig behindert ist der Reporter sowieso nicht) mit den Armen verhöhnt hat. Ganz sicher bin ich mir nicht, aber füür Trump spricht eine von ihm ehrlich getätigte Aussage, siehe T-Online:

„Nach seiner Ansprache am Dienstag dementierte er am Donnerstag nun, sich über den körperlichen Zustand von Serge Kovaleski lustig gemacht zu haben, vielmehr habe er dessen journalistische Arbeit verhöhnt.“

Wenn man sich diese Aussage überlegt, was bleibt dann: Es bleibt die Verhöhnung an sich und es bleibt der körperlich behinderte Reporter, der willentlich – auch wenn man die Hände nicht mitrechnet - verhöhnt wurde. Trumps Pech war, dass er bei seinen Verhöhnungen diesmal einen Behinderten erwischt hat. Wenn es kein Behinderter gewesen wäre, wären weltweit die Schlagzeilen sicherlich nicht so groß und reißerisch geworden.
Nun wurde aber so berichtet, und die Schlagzeile: Präsident Trump hat einen Behinderten verhöhnt, bleibt immer noch wahr, ist also keine Lüge. Wenn man in dieser Sache den Medien was vorwerfen kann, dann ist das die völlig überzogene und aufbauschende und teils gehässige Berichterstattung vieler Journalisten, und das Verhöhnen kommt bei ihnen ebenfalls nicht zu kurz. Im gehässigen Verhöhnen ohne Gestikalation sind halt viele auch nicht besser als der Trump.

Persönlich mag ich das schlimme Verhöhnen nicht. Es hat viel mit Erniedrigung und Entwürdigung zu tun. Im Laufe eines langen Lebens lernt man ja solche Personen kennen. Schon in der Schule, im Berufsleben oder sonst wo begegnet man Leuten, die es leider notwendig haben, andere verhöhnend bis zum Übelsten zu dissen. Der Hohn und der Spott wird zur tückischen Waffe, nicht wenige Menschen (auch die Propheten und Jesus…) haben und hatten darunter zu leiden…………..
Daher mag ich, so wie viele andere auch, den bösartigen Hohn und Spott nicht, das erwarte ich mir auch von den gläubigen Menschen einschließlich aller Präsidenten, Journalisten….. Den eines sollte klar sein, Menschen, die sich zu viel im Hohn und Spott verirren und nicht mehr aufhören können, können niemals himmlisch glücklich und zufrieden werden.

Gruß
rupert
Knecht
Member
 
Beiträge: 372
Registriert: Mo 14. Apr 2014, 19:05
Wohnort: Österreich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon kingschild » Mo 3. Sep 2018, 12:21

Knecht hat geschrieben:Daher mag ich, so wie viele andere auch, den bösartigen Hohn und Spott nicht, das erwarte ich mir auch von den gläubigen Menschen einschließlich aller Präsidenten, Journalisten….. Den eines sollte klar sein, Menschen, die sich zu viel im Hohn und Spott verirren und nicht mehr aufhören können, können niemals himmlisch glücklich und zufrieden werden.

Gruß
rupert


Hallo Knecht

Trump wurde von den Medien von Anfang an bekämft und verhöhnt, während man denjenigen welcher in Lybien das ganze Chaos hinterliess, immer nur bejubelt wurde als seriöser und weiser Staatsmann.

Knecht du erwartest von der Welt Christliche Werte, diese Welt arbeitet aber an einer Welt ohne Christus, von daher darfst Du nicht zuviel erwarten.

God bless
Kingschild
Benutzeravatar
kingschild
Senior-Moderator
 
Beiträge: 5894
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 11:23
Wohnort: Schweiz

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon kingschild » Mo 3. Sep 2018, 14:28

Thelonious hat geschrieben:
...was mich auch mehr als nur verwundert: die, die immer so gern "Lügenpresse" skandieren, haben oftmals die absoluteste Tunnelwahrnehmung.

VG
Thelonious


Hallo Thelo wir aus der Schweiz finden die Entwicklungen in Deutschland nicht gut und gerade in Deutschland gibt es diesen offenen Rechtextrimismus, den wir hier zum Glück nicht kennen. Es passiert das sich diese ja auch in der Schweiz zu Konzerten treffen aber wenn da etwas passiert, wird von den Gemeinde Behörden sofort reagiert und die Braunen bleiben dort auch meist unter sich. Eine Vermischung von Volk und Braunen in dem Ausmass wie im Osten Deutschland, kennen wir hier nicht. Die öffentliche Soldarisierung mit den Linksextremen findest Du in der Schweiz viel mehr, es sei den sie legen wirklich wieder mal in blinder Wut alles in Schutt, dann distanziert man sich dann wieder Medial davon, um ja keine Wähler zu verlieren und hinten herum fördert man sie dann wieder mit Staatsgeldern.


Was wir defintiv kennen ist die "Lügenpresse" und das haben die Schweizer nicht von Pegida übernommen oder von den Aussagen der anderen Rechtsextremen in Europa, sondern dafür sorgt die Schweizer Presselandschaft welche sehr unausgewogen links orientiert berichtet, sehr wohl selbst.

Wenn man sich das Deutsche Fernsehen anschaut und die Debatten, bekommt auch sehr den Eindruck das da nur eine Agenda durchgeboxt werden soll. Seit Pegida und den Vorfällen in Köln, nimmt man zwar ab und an auch einen Vertreter der andere Ansichten vetritt in die Debatten mit hinein aber eben meist in einem Verhälnis fünf oder sechs zu eins, so das man den Eindruck bekommt, ja am Rande erwähnen darf man andere Meinungen noch aber besser wäre wenn man sie gar nicht einladen müsste, weil sie ja einer grossen Agenda eh nur schaden, ist in der Schweiz sehr ähnlich.

Wir wissen es hat mit dem Verfall der Werte zu tun und hat einen tieferen geistigen Ursprung.

Da das Thema Flüchtlinge ein heisses Thema ist möchte ich Dir versuchen zu erklären, wie es bei anderen Themen läuft in der Schweiz.

Wenn zum Beispiel Gruppen welche gegen eine Drogenlegalsierung sind zur Pressekonferenz einlanden so erscheinen die meisten Zeitungen gar nicht mehr oder schreiben nur am Rande etwas. Kritische Studien in dieser hinsicht, werden systematisch ignoriert aber ständig wird unter dem Deckmantel der seriösen Recherche ein oder zwei seitige unkritische Reportagen gepostet, die wirklich nur einen Sinn und Zweck haben, die Masse des Volkes so zu beinflussen, das es Ja stimmen würde. Der Widerstand gegen solch unseriöse Berichte, wird schlicht im Keim erdrückt nicht nur in der Zeitungslandschaft. Seriöse Studien und Wissenschaftler werden selten zu Wort kommen oder werden eben nur noch so am Rande erwähnt. Die Agenda ist man will es dem Volk schmackhaft machen und sämtliche offiziellen Stellenanwärter, welche von der Regierung eingesetzt und bezahlt sind dürfen nur eine pro Legalsierung Einstellung haben, sonst werden sie gar nicht angestellt. Das heisst alle in Anführungszeichen sogenannten Fachleute müssen auf diesem Boot mitschwimmen, sonst sind sie im Job sozusagen Chancenlos. Die Politik lässt es zu und sagt dann wir hören nur auf die Fachleute, welche sie selbst ins Amt und Würde bringen und mit Millionen subventionieren. So läuft das Spiel.

Ein anderes Beispiel die SVP ist eine Volkpartei, welche Bürgerlich ist aber defintiv nicht braun, sondern für gut Bürgerliche Werte einsteht. Diese wird systematisch als Rechts Extrem ins Offside gestellt auch von der linken Presse. Wenn z.b. Vertreter dieser Partei zu braun werden, so werden sie meist abgewählt von Ihren eigenen Wählerschichten, insofern funktioniert das in der Schweiz zumindest bis heute noch. Darüber wird aber meist nicht berichtet und das Bashing finde ich manchmal fast schon fast peinlich, obschon ich nicht dieser Partei angehöre, muss ich sagen die wenigsten Ihrer Gegner sind in der Lage zu verstehen, was sie eigentlich möchten.

Schick ist heute wer Anti Kirche, Pro Abtreibung, Pro Legalsierung Pro Homosexualität, Pro EU, Pro Illegale Migration, Pro Schutz von Kriminellen usw. ist und wer es kritisch findet, und öffentlich bekundet es gibt noch andere Lebenskonzepte oder da läuft etwas gewaltig verkehrt im Lande, der wird als Intoleranter Hinterwälder Bauer denunziert, natürlich immer schön Politisch korrekt belächelt als Ewig gestriger.

Das kann man nur noch als Sozialistische Linkspropaganda oder eben einseitige und unreflektierte Berichterstattung bezeichnen. Einfacher gesagt es hat mit Presse nicht mehr viel zu tun, sondern eben mehr mit Propaganda und genau deswegen entstand auch das Wort "Lügenpresse". Das die Nazis das auch instrumentaliseiren ist ein Fakt aber da muss sich die Presselandschaft eben auch an die eigene Nase fassen und eben der Bevölkerung zeigen das sie ernsthaft bereit ist wieder ein wenig ausgewognener zu berichten.

In der Schweiz sind wir heute sogar schon soweit das eben Volksentscheide schlicht nicht mehr umgesetzt werden und man das schönredet in der Presse, anstatt es wagen würde zu schreiben das ist schlicht weg ein Skandal. Stattdessen wird dem Volk eingeredet das sei sehr souverän und ganz im Sinne des Volkes und des Landes, was da geboten wird. Das sich da Volk und Politik immer mehr entfremdet, wird eben gerade zu in Kauf genommen.

Gut das sind Zeichen der Zeit, trotzdem muss man eben sagen wenn es so läuft in den Ländern Europas und in der Presselandschaft, so ist das eine einseitige Bericht erstattung oder kurz um gesagt, Manipulation des Volkes das schrittweise sich nicht mehr wagt zu sagen, ich finde diese Lebenskonzepte die uns da von den Medien täglich schmackhaft gemacht werden nicht die besten und mit seriöser Bericht Erstattung hat das eben schon lange nichts mehr zu tun.

Niemand möchte Braune Nazis aber wenn Menschen, vielleicht auch Minderheiten von Politik und Presse so behandelt wird, muss man sich nicht verwundern wenn genau das passiert was in Deutschland in Chemnitz passiert, wo sich dann eben Menschen von Hoffnungslosigkeit getrieben, den Braunen zulaufen ohne zu reflektieren was daraus enstehen könnte. Dieser unschöne Nebeneffekt wächst aber eben immer nur auf dem Versagen, der heutigen Politik.

Sehen wir auch die Berichterstattung über Israel, Trump usw. da ist selten was zu finden von ausgeglichener Presse und genau die welche eben gegen Nazis sind, die unterstützen die Nazis in Palästina mit Geld um auf Israel mit dem Finger zu zeigen, wenn es mit Radikalen Terroristen und Nazis, nicht an einen Tisch sitzen mag.

Klar gibt es auch noch neutrale Recherchen die ein wenig ausgelichen Berichten aber dies hat in der heutigen Presselandschaft schon fast seltenheits Wert. Von daher das Wort Lügenpresse kann man nur wiederlegen , das die Berichte wieder weniger einseitg links extrem und auf Politischer Agenda getrimmt sind und eben auch kritisch mal diesen Politische und Werte basierte Einbahnstrasse beleuchten.

Wenn Journalismus, auch mal kritisch Einbahnstrassen beleuchten würde und nicht immer auf der Politischen Agenda mitschwimmen würde, könnte sie selbst dafür sorgen, das sie wieder ein wenig glaubwürdiger wird. So lange aber Presse und Politk mit einer extrem dominanten Sozialistischen Propagande Maschienerie auftritt, werden immer weniger glauben das da noch von seriös gesprochen werden kann, auch wenn alles Politisch korrekt dem Volke präsentiert wird.

God bless
Kingschild
Benutzeravatar
kingschild
Senior-Moderator
 
Beiträge: 5894
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 11:23
Wohnort: Schweiz

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Knecht » Mo 3. Sep 2018, 14:36

Johelia hat geschrieben:Ich gebe jedoch zu bedenken, dass die links liberale Zwangsideologie die heute den Menschen bedingungslos aufgedrückt werden soll rein Anti-Christlich ist und mit Christus überhaupt nichts am Hut hat.

Die Art und Weise wie die Staatsgewalt und die Medien die Menschen heute manipulieren, hat nichts mehr mit Demokratie und Menschenrechten zu tun, sondern ist die Vorstufe zur Diktatur.
Die schiere Masse dieser Ideologie ist brandgefährlich und ist extrem weit verbreitet. Genau hier liegt die Quelle des Zulaufes für die Rechte.

Schrecklich, wie es in der Schweiz zugeht. Menschen werden von der Staatsgewalt und den Medien böse manipuliert, Demokratie und Menschenrechte sind quasi bald nicht mehr vorhanden, es herrscht die Vorstufe zur Diktatur. Also wenn es in der Schweiz wirklich so brandgefährlich ist und es bald noch viel antichristlicher wird, bleibt wohl demnächst den rechten Schweizern nur mehr die Flucht ins Ausland. Aber wohin? Nun, die Türkei würde sich anbieten, da werden linke Journalisten, Politiker, Richter und andere von der Arbeit entlassen und gerade nicht wenige von ihnen verhaftet und eingesperrt….... Ich glaube nicht, dass solche politische Verhältnisse den rechten christlichen Schweizern so gefallen, aber vielleicht können die Ultrarechten mehr damit anfangen….

Gruß
rupert
Knecht
Member
 
Beiträge: 372
Registriert: Mo 14. Apr 2014, 19:05
Wohnort: Österreich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon kingschild » Mo 3. Sep 2018, 15:09

Knecht hat geschrieben:
Johelia hat geschrieben:Ich gebe jedoch zu bedenken, dass die links liberale Zwangsideologie die heute den Menschen bedingungslos aufgedrückt werden soll rein Anti-Christlich ist und mit Christus überhaupt nichts am Hut hat.

Die Art und Weise wie die Staatsgewalt und die Medien die Menschen heute manipulieren, hat nichts mehr mit Demokratie und Menschenrechten zu tun, sondern ist die Vorstufe zur Diktatur.
Die schiere Masse dieser Ideologie ist brandgefährlich und ist extrem weit verbreitet. Genau hier liegt die Quelle des Zulaufes für die Rechte.

Schrecklich, wie es in der Schweiz zugeht. Menschen werden von der Staatsgewalt und den Medien phöse manipuliert, Demokratie und Menschenrechte sind quasi bald nicht mehr vorhanden, es herrscht die Vorstufe zur Diktatur. Also wenn es in der Schweiz wirklich so brandgefährlich ist und es bald noch viel antichristlicher wird, bleibt wohl demnächst den rechten Schweizern nur mehr die Flucht ins Ausland. Aber wohin? Nun, die Türkei würde sich anbieten, da werden linke Journalisten, Politiker, Richter und andere von der Arbeit entlassen und gerade nicht wenige von ihnen verhaftet und eingesperrt….... Ich glaube nicht, dass solche politische Verhältnisse den rechten christlichen Schweizern so gefallen, aber vielleicht können die Ultrarechten mehr damit anfangen….

Gruß
rupert


Nicht schrecklich sondern traurig.

Wenn ein Volksentscheid der mit Mehrheit an der Urne beschlossen wird, nicht umgesetzt wird, so kann man das schlecht Demokratie nennen und ja wenn das die Medien dann als Demokratie bestätigen, wird die Glaubewürdigkeit eben in die Presse dadurch nicht gestärkt.

Wohl verstanden es ging nicht um eine Ultra Rechte Vorlage, sonder lediglich darum das die Schweiz die Zuwanderung nicht vom Ausland steuern lässt.

God bless
Kingschild
Benutzeravatar
kingschild
Senior-Moderator
 
Beiträge: 5894
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 11:23
Wohnort: Schweiz

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon firebird » Do 6. Sep 2018, 12:57

Hallo zusammen,

gerne hoffe ich, dass ihr euch mit meinen Moderationsmassnahmen anfreunden könnt.

Seit der letzten Woche führen wir hier einen intensiven und vertieften Austausch über Chemnitz, Auswanderung und dann vor allem Einwanderung. Nach meiner Meinung ist der Austausch viel gründlicher als der alltägliche Chrims-Chrams der eben einen nerven kann.

Deshalb habe ich die Postings welche Chemnitz betreffen, in den neuen Thread "Das Chemnitz-Syndrom" verschoben.

Ebenfalls habe ich nun die Postings welche das Migrationsproblem betreffen, in den bestehenden Thread "Grenzenlose Einwanderung nach Europa? - Wie weiter?" verschoben.

Dies soll zu einer besseren Auffindbarkeit von Postings und auch als Grundlage für einen weiteren Austausch dienen.

Vielen Dank für euer Verständnis.

Firebird
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Lokal-Moderator
 
Beiträge: 3629
Registriert: So 23. Mär 2008, 19:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon deltagram » So 9. Sep 2018, 22:14

onThePath hat geschrieben:Schöner Italienurlaub. Erst Kreuzfahrt vom Sohn gesponsert von Venedig aus, dann mit dem Auto bis Rom Italien anschauen. Mit Tochter und Schwiegersohn, ihnen etwas Italien zeigen.

Schöner Mist. Jetzt ein Jahr später kam eine Strafe aus Bologna wegen unerlaubten Fahrens in zwei Straßen der Innenstadt. 2x 100 Euro. Das kann mit Florenz auch noch passieren. Da habe ich mich auch zu weit in die Innenstadt gewagt.....Liebe Italiener ihr seid grausam zu Touristen. Fotografiert und kassiert ab ohne euch zu kümmern dass Jeder das weiß.


lg, otp


Lieber onThePath

auch mir ist das gleiche passiert in Bella Italia...aber nicht in Florenz, sondern im wunderschönen Lucca und Parma!! Die Beschilderung ist offenbar so klein, dass kein Tourist in nützlicher Frist erkennen und dann reagieren könnte. Na ja, ernüchternd war dann die Post einige Monate NACH dem Urlaub!!

Werde das Gefühl nicht los, dass das "by purpose" gemacht wird ;-)

Liebe Grüsse,
-deltagram
#deltagram________Truth is King!
Benutzeravatar
deltagram
Newcomer
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 6. Sep 2018, 18:44

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » So 9. Sep 2018, 22:22

Na ja, hätte ich mich vorher ausreichend informiert, wäre ich nicht in Bologna und Florenz rein gefahren. War eben lange nicht mehr in Italien.
Italien finde ich schön.
LG, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Gnu » Mo 10. Sep 2018, 10:49

Aber die Beschilderung ist katastrophal, das findet auch mein WG-Chef, der mit mir nach Arezzo (Toscana) fuhr.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10705
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon deltagram » Mo 10. Sep 2018, 11:21

Gnu hat geschrieben:Aber die Beschilderung ist katastrophal, das findet auch mein WG-Chef, der mit mir nach Arezzo (Toscana) fuhr.


Aber sowas von! ..leider ;)
#deltagram________Truth is King!
Benutzeravatar
deltagram
Newcomer
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 6. Sep 2018, 18:44

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Mo 17. Sep 2018, 23:28

Mich nervt in der letzten Zeit die unglaubliche Verschwendung durch Verpackungen.
Selbst die kleinste mikro SD-Speicherkarte hat ein Vielfaches ihrer Größe als Umverpackung an Kunststoff und Pappe. Kauft man etwas Klein-Elektronik, etwa auch USB-Kabel, bleibt ein Haufen Kunststoff übrig. Wohin mit der ganzen Flut an Kunststoffen ?

lg, oTp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Salomons Reader » Do 20. Sep 2018, 10:10

onThePath hat geschrieben:Mich nervt in der letzten Zeit die unglaubliche Verschwendung durch Verpackungen.
Selbst die kleinste mikro SD-Speicherkarte hat ein Vielfaches ihrer Größe als Umverpackung an Kunststoff und Pappe. Kauft man etwas Klein-Elektronik, etwa auch USB-Kabel, bleibt ein Haufen Kunststoff übrig. Wohin mit der ganzen Flut an Kunststoffen ?

lg, oTp


Man könnte USB-Kabel und SD-Karten wie bei den Früchten und Gemüsen im Supermarkt in Körben auslegen und an der Kasse verwiegen = keine Verpackung :mrgreen:
Salomons Reader
Lebt sich ein
 
Beiträge: 40
Registriert: Mi 29. Aug 2018, 12:11

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon onThePath » Do 20. Sep 2018, 10:55

Salomons Reader hat geschrieben:
onThePath hat geschrieben:Mich nervt in der letzten Zeit die unglaubliche Verschwendung durch Verpackungen.
Selbst die kleinste mikro SD-Speicherkarte hat ein Vielfaches ihrer Größe als Umverpackung an Kunststoff und Pappe. Kauft man etwas Klein-Elektronik, etwa auch USB-Kabel, bleibt ein Haufen Kunststoff übrig. Wohin mit der ganzen Flut an Kunststoffen ?

lg, oTp


Man könnte USB-Kabel und SD-Karten wie bei den Früchten und Gemüsen im Supermarkt in Körben auslegen und an der Kasse verwiegen = keine Verpackung :mrgreen:


Hab ich sowieso :) Weil ich auf dem Flohmarkt durchaus den Einheitspreis von 1 Euro bekomme. Man braucht ja so Einiges an Kabeln und Adaptern. Im Supermarkt würde ich einzeln bis 10 Euro pro Teil bezahlen. Aber bei 10 Teilen heisst es viel Kunststoff mühsam abmachen und entsorgen...
Stabile Plastikverpackung verhindert ja, dass die Leute alles auspacken und zerfleddern. Ich wäre für kompostierbaren Kunststoff.

LG, otp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 19277
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Sa 22. Sep 2018, 18:10

Ich nerve mich ab etwas, das ich schon mal in diesem Strang gepostet hatte, wiederhole es aber jetzt nicht im Detail :(
....weil ich niemandem auf den Schwanz treten will. :mrgreen:
Gruss lionne
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8054
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Di 25. Sep 2018, 16:46

Ich nerve mich gerade, ab dieser Verarsche, die da überall vor sich geht!!! Einfach nur noch zum Kxtzxx! :x

Es ist jetzt genau 16:35 Uhr und auf der Diabetesberatung hier am Ort, läuft (schon) das Band...… blablabla…..
P.S. Sie erreichen und von Montag bis Freitag von 9-11.30 Uhr und
14-17.00 Uhr..... blablabla…

LG lionne :x :shock: :mrgreen:
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8054
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Gnu » Mi 26. Sep 2018, 09:07

Ich telefoniere nicht mehr, weil das Telefon nicht mehr analog über Kupferdraht funktioniert, sondern digital über Funk. Wenn einmal mehrere Tage kein Strom mehr vorhanden ist, bricht das Chaos aus.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10705
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon lionne » Mi 26. Sep 2018, 10:07

Habe jetzt gerade nochmals probiert, die Diabetesberatung anzurufen
>>> immer noch das gleiche Band....blablabla,
wohlverstanden um 10.10h...… Unfassbar! :x
Gruss lionne, die jetzt halt (wegen einer simplen Frage) vor Ort gehen muss!
Na, vielleicht stehe ich ja dann vor verschlossener Tür! :mrgreen:
Benutzeravatar
lionne
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 8054
Registriert: Do 16. Aug 2007, 17:45
Wohnort: Jurasüdfuss

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon Gnu » Mi 26. Sep 2018, 12:28

lionne hat geschrieben:Habe jetzt gerade nochmals probiert, die Diabetesberatung anzurufen
>>> immer noch das gleiche Band....blablabla,
wohlverstanden um 10.10h...… Unfassbar! :x
Gruss lionne, die jetzt halt (wegen einer simplen Frage) vor Ort gehen muss!
Na, vielleicht stehe ich ja dann vor verschlossener Tür! :mrgreen:

Vielleicht wurde deren Profil gelöscht. ;)
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 10705
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 17:19
Wohnort: Salorino

Re: Was nervt euch gerade ?

Beitragvon bigbird » Mi 26. Sep 2018, 19:33

lionne hat geschrieben:Habe jetzt gerade nochmals probiert, die Diabetesberatung anzurufen
>>> immer noch das gleiche Band....blablabla,
wohlverstanden um 10.10h...… Unfassbar! :x
Gruss lionne, die jetzt halt (wegen einer simplen Frage) vor Ort gehen muss!
Na, vielleicht stehe ich ja dann vor verschlossener Tür! :mrgreen:


Hm - Ferienzeit? Krankheit?

bb
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45511
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

VorherigeNächste

Zurück zu Tohuwabohu

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast