Seele

Moderator: bigbird

Seele

Beitragvon Modorok » So 25. Jul 2004, 14:27

Man war ein frommer Christ, wird alt und wirr(zum Beispiel durch Altzheimer). Kommt dann nach eurer Vorstellung der wirre Geist(Seele) in den Himmel oder gesunde, den man einst in der Jugend hatte?
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39

Re: Seele

Beitragvon Such_Find » So 25. Jul 2004, 16:39

Ein "Christ" sollte _eigentlich_ kein Alzheimer bekommen...
«Andererseits frage ich mich seit langem, woher diese Unfähigkeit stammt, den Geist Gottes als das zu sehen, was er ist, nämlich als das Leben, Wesen, Bewußtsein und Sein Gottes.»
Zitat von William Penn
Benutzeravatar
Such_Find
Wohnt hier
 
Beiträge: 3469
Registriert: Sa 3. Apr 2004, 16:28

Re: Seele

Beitragvon Modorok » So 25. Jul 2004, 16:45

Original von Such_Find
Ein "Christ" sollte _eigentlich_ kein Alzheimer bekommen...

Weil Leute mit Alzheimer ja vom Teufel bessen sind und nicht krank sind.
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39

Re: Seele

Beitragvon bigbird » So 25. Jul 2004, 16:49

Original von Such_Find
Ein "Christ" sollte _eigentlich_ kein Alzheimer bekommen...
Warum?
Weil Leute mit Alzheimer ja vom Teufel bessen sind und nicht krank sind.
Woher hast du eine solche Idee?

bigbird
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 46013
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Seele

Beitragvon satimat » So 25. Jul 2004, 16:53

Original von Modorok
Man war ein frommer Christ, wird alt und wirr(zum Beispiel durch Altzheimer). Kommt dann nach eurer Vorstellung der wirre Geist(Seele) in den Himmel oder gesunde, den man einst in der Jugend hatte?



meiner ansicht nach gibt es im "himmel" keine behinderungen und gebrechen mehr. demnach kommt also der gesunde geist in den himmel...

übrigens, auch christen können krank werden. demnach also auch alzheimer kriegen, blind, taub, stumm, gelähmt usw werden oder gar an einer krankeit sterben. krankheit hat nichts mit "du glaubst zu wenig" zu tun!

gruss - sati
es liebs grüessli vor sati
Benutzeravatar
satimat
Wohnt hier
 
Beiträge: 1159
Registriert: Fr 15. Nov 2002, 17:00
Wohnort: Züri Oberland

Re: Seele

Beitragvon Modorok » So 25. Jul 2004, 16:58


Weil Leute mit Alzheimer ja vom Teufel bessen sind und nicht krank sind.
Woher hast du eine solche Idee?

bigbird

Ich hab extra dazu geschrieben was stärker, als Ironie ist, die Idee hab ich aus einem anderen Christenforum wo behauptet wurde Krebs kommt vom Teufel und dem nach kommen Krebskranke nicht in den Himmel.

Also nach bisherigen Ansichten kommt man entweder gar nicht in den Himmel oder der junge gesunde Geist.
Falls noch andere Ansichten gibt ich möchte sie gerne lesen.
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39

Re: Seele

Beitragvon Such_Find » So 25. Jul 2004, 17:45

Krankheiten sind ein Teil der Person, die gehören zu ihr.
Hier wurde Alzheimer als Beispiel gegeben. Was soll ich von jemandem halten der sein eigenes Leben vergisst?

Yupp, die Augen von Jaakob und dem Priester Eli wurden schwach, aber es war hell in ihnen. Der Alzheimer-Kranke ist evtl. körperlich gesund, aber es wird dunkel in ihm - da ist der Unterschied.

Ja, bestimmte Dinge werden auch einem "Christen":cry:wer immer das auch ist) passieren. Manche Dinge deuten aber auf Nicht-Umgekehrt hin. Als Beispiel die "Christen" im WTC:wer umkehrt ist dem wird kein Turm auf den Kopf fallen(Luk13:1-5).

ciao
«Andererseits frage ich mich seit langem, woher diese Unfähigkeit stammt, den Geist Gottes als das zu sehen, was er ist, nämlich als das Leben, Wesen, Bewußtsein und Sein Gottes.»
Zitat von William Penn
Benutzeravatar
Such_Find
Wohnt hier
 
Beiträge: 3469
Registriert: Sa 3. Apr 2004, 16:28

Re: Seele

Beitragvon Modorok » So 25. Jul 2004, 18:24

Alzheimer ist eine physische Krankheit, dadurch das unsere Lebenserwartung so rapide angestiegen sind, können wir mehr Erfahrungen machen, als für das Hirn gut sind, es ist so zusagen überfordert noch weitere Erfahrungen zu speichern.
Such_Find du bist der einzige(bisjetzt) Mensch dem ich wünsche das er Alzheimer bekommt und weiß das er Alzheimer hat(es wäre ja möglich immer wieder zu vergessen das man Alzheimer hat).
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39

Re: Seele

Beitragvon Taube » So 25. Jul 2004, 18:25

Original von Such_Find

...

Yupp, die Augen von Jaakob und dem Priester Eli wurden schwach, aber es war hell in ihnen. Der Alzheimer-Kranke ist evtl. körperlich gesund, aber es wird dunkel in ihm - da ist der Unterschied.

...

...woher weisst Du das, dass es so dunkel ist in einem Alzheimer-Kranken? auch seelisch dunkel? Hast wohl noch nie mit Alzheimer-Kranken gearbeitet!
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 14:47

Re: Seele

Beitragvon Taube » So 25. Jul 2004, 18:35

Original von Such_Find

...

Manche Dinge deuten aber auf Nicht-Umgekehrt hin. Als Beispiel die "Christen" im WTC:wer umkehrt ist dem wird kein Turm auf den Kopf fallen(Luk13:1-5).

ciao
...also Du nimmst an, dass die Umgekommenen alles Nichtchristen waren?
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 14:47

Re: Seele

Beitragvon Such_Find » So 25. Jul 2004, 19:03

@Modorok
Such_Find du bist der einzige(bisjetzt) Mensch dem ich wünsche das er Alzheimer bekommt und weiß das er Alzheimer hat(es wäre ja möglich immer wieder zu vergessen das man Alzheimer hat).

Und ich wünsche dir das du dein Leben nie vergessen wirst...weil es Leben war/ist, keine Illusion.

«Andererseits frage ich mich seit langem, woher diese Unfähigkeit stammt, den Geist Gottes als das zu sehen, was er ist, nämlich als das Leben, Wesen, Bewußtsein und Sein Gottes.»
Zitat von William Penn
Benutzeravatar
Such_Find
Wohnt hier
 
Beiträge: 3469
Registriert: Sa 3. Apr 2004, 16:28

Re: Seele

Beitragvon Such_Find » So 25. Jul 2004, 19:03

@Taube
Also hat ein "Christ" nichts anderes zu erwarten wie alle anderen auch...kein Unterschied(kein Gott)?
Wenn man hier keinen Gott hat wär ich aber nicht so sicher das "da" mal ein Gott für einen dasein, etwas neues schaffen wird.

ciao

«Andererseits frage ich mich seit langem, woher diese Unfähigkeit stammt, den Geist Gottes als das zu sehen, was er ist, nämlich als das Leben, Wesen, Bewußtsein und Sein Gottes.»
Zitat von William Penn
Benutzeravatar
Such_Find
Wohnt hier
 
Beiträge: 3469
Registriert: Sa 3. Apr 2004, 16:28

Re: Seele

Beitragvon Mr. X » So 25. Jul 2004, 19:12

Hallo Modorok,
Man war ein frommer Christ, wird alt und wirr(zum Beispiel durch Altzheimer). Kommt dann nach eurer Vorstellung der wirre Geist(Seele) in den Himmel oder gesunde, den man einst in der Jugend hatte?

Die Antwort steht im Wort Gottes:
John 3:16)
...auf das alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben.

Denn des HERRN Wort ist wahrhaftig; und was er zusagt, das hält er gewiß . (Psalm 33:4)

Gruss; Mr. X
Barmherzig und gnädig ist der HERR, geduldig und von grosser Güte. Psalm 103,8
Benutzeravatar
Mr. X
Power Member
 
Beiträge: 597
Registriert: Sa 6. Mär 2004, 11:04
Wohnort: Schweiz

Re: Seele

Beitragvon Modorok » So 25. Jul 2004, 19:14

Das ist keine eindeutige Antwort.
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39

Re: Seele

Beitragvon bigbird » So 25. Jul 2004, 19:22

@ Mr. X Amen!
:] :] :]
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 46013
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Seele

Beitragvon sterngucker » So 25. Jul 2004, 19:32

Original von Modorok
Das ist keine eindeutige Antwort.


Selbstverständlich war sie deutlich.

Nur weil ein Mensch seinen Glauben durch eine Krankheit/Behinderung nicht mehr zeigen und Leben kann, wird dies kein Grund für Gott sein, ihn auszuschliessen.

"Selig sind, die da geistlich arm sind; denn ihrer ist das Himmelreich" lesen wir in Matthäus 5,3

Ich garantiere dir, du wirst in der Bibel selbst mehr antworten finden als in irgend einem Forum.

Herzliche Grüsse

Sterngucker
"Denn das Wort des Herrn ist wahrhaftig,
Und all sein Tun ist Treue"

Psalm 33,4
Benutzeravatar
sterngucker
Wohnt hier
 
Beiträge: 2681
Registriert: Do 21. Aug 2003, 23:50
Wohnort: Seeland

Re: Seele

Beitragvon Such_Find » So 25. Jul 2004, 19:40

@Taube
...also Du nimmst an, dass die Umgekommenen alles Nichtchristen waren?
Ist die logische Schlussfolgerung von Lukas13:4/5...


Sag mir bitte wo der Unterschied ist zwischen dir als Christin und einem Nicht-Christen. Hast du nicht Dinge zu erwarten die andere nicht erwarten können? Sind die ganzen Verheissungen für dich nicht "Ja und Amen"?

«Andererseits frage ich mich seit langem, woher diese Unfähigkeit stammt, den Geist Gottes als das zu sehen, was er ist, nämlich als das Leben, Wesen, Bewußtsein und Sein Gottes.»
Zitat von William Penn
Benutzeravatar
Such_Find
Wohnt hier
 
Beiträge: 3469
Registriert: Sa 3. Apr 2004, 16:28

Re: Seele

Beitragvon Taube » So 25. Jul 2004, 19:44

Original von Such_Find
@Taube
...also Du nimmst an, dass die Umgekommenen alles Nichtchristen waren?
Ist die logische Schlussfolgerung von Lukas13:4/5...

...

...deine Logik oder die Gottes?
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 14:47

Re: Seele

Beitragvon Modorok » So 25. Jul 2004, 19:51

Die Frage war nicht ob er in den Himmel kommt sondern vielmehr in welchen geistigen Zustand und so ist die Antwort nicht nur nicht eindeutig sondern es war sogar eine Voraussetzung das ein Christ in den Himmel kommt.
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39

Re: Seele

Beitragvon sterngucker » So 25. Jul 2004, 19:57

Original von Modorok
Die Frage war nicht ob er in den Himmel kommt sondern vielmehr in welchen geistigen Zustand und so ist die Antwort nicht nur nicht eindeutig sondern es war sogar eine Voraussetzung das ein Christ in den Himmel kommt.


Hallo,

Nun, da spielt es überhaupt keine Rolle welchen Zustand ein Mensch auf erden hat, denn kein einziger ist Perfekt. Jeder Mensch hat heilung Nötig! Weil wenn man Perfekt sein sollte um in den Himmel zu kommen, dann hätte Jesus umsonst alle Sünden von allen Menschen auf seine Kappe genommen und niemand hätte nur den Hauch einer Chance um vor Gott bestehen zu können.

Im Himmel wird es aber kein Leid mehr geben. Das heisst die Menschen werden einen Segen erhalten um ganz so zu sein, wie Gott es möchte (Perfekt). Mehr kann ich dir da leider nicht drüber sagen, da ich mich noch zu wenig mit dieser Thematik beschäftigt habe.

Liebe Grüsse

Sterngucker
"Denn das Wort des Herrn ist wahrhaftig,
Und all sein Tun ist Treue"

Psalm 33,4
Benutzeravatar
sterngucker
Wohnt hier
 
Beiträge: 2681
Registriert: Do 21. Aug 2003, 23:50
Wohnort: Seeland

Re: Seele

Beitragvon Modorok » So 25. Jul 2004, 20:06

Interessante Ansicht Gott ändert uns und macht uns perfekt. So könnte er ja alle perfekt auch die die nicht an ihn glauben/ten und es bräuchte keine Hölle. Auserdem gäbe es keine Induvidualität mehr, mein Wesen, meine Person existiert nicht mehr, alle sind gleich, gleich im Denken, gleich im Handeln, gleich an Liebe, gleich im Willen, gleich in Person. Das ist wirklich die schrecklichste Vorstellung die ich von einem Himmel je gehört habe. Grad die Dinge in denen wir anders sind, in den wir fehlerhaft sind oder anderen überlegen, grad die Dinge machen unsere Person aus und machen uns einzigartig.
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39

Re: Seele

Beitragvon sterngucker » So 25. Jul 2004, 20:12

Original von Modorok
Interessante Ansicht Gott ändert uns und macht uns perfekt. So könnte er ja alle perfekt auch die die nicht an ihn glauben/ten und es bräuchte keine Hölle. Auserdem gäbe es keine Induvidualität mehr, mein Wesen, meine Person existiert nicht mehr, alle sind gleich, gleich im Denken, gleich im Handeln, gleich an Liebe, gleich im Willen, gleich in Person. Das ist wirklich die schrecklichste Vorstellung die ich von einem Himmel je gehört habe. Grad die Dinge in denen wir anders sind, in den wir fehlerhaft sind oder anderen überlegen, grad die Dinge machen unsere Person aus und machen uns einzigartig.


Heisst Perfekt sein für dich, dass alles gleich ist ohne jegliche individualität? Dann bist du für deine "schreckliche Vorstellung" natürlich selbst verantwortlich.

Die Bibel verrät uns nicht alzu viel über das SEIN im himmel. ICh denke das liegt genau daran, dass wir das gar nicht fassen können. Jedoch haben wir die Verheissung, dass es im Himmel genial sein wird, also kannst auch du davon 100 Prozent ausgehen, dass es auch für dich genial sein wird. Denn bisher hat Gott noch jede seiner Verheissungen erfüllt.

Also, no panic in the titanic. ;)

Herzliche Grüsse

Sterngucker
"Denn das Wort des Herrn ist wahrhaftig,
Und all sein Tun ist Treue"

Psalm 33,4
Benutzeravatar
sterngucker
Wohnt hier
 
Beiträge: 2681
Registriert: Do 21. Aug 2003, 23:50
Wohnort: Seeland

Re: Seele

Beitragvon Modorok » So 25. Jul 2004, 20:29

Original von sterngucker
Jedoch haben wir die Verheissung, dass es im Himmel genial sein wird, also kannst auch du davon 100 Prozent ausgehen, dass es auch für dich genial sein wird. Denn bisher hat Gott noch jede seiner Verheissungen erfüllt.

Also, no panic in the titanic. ;)

Herzliche Grüsse

Sterngucker

Nein, nicht für mich, den ich glaube nicht an ihn und soviel ich weiß verspricht er mir seinen Grimm.
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39

Re: Seele

Beitragvon sterngucker » So 25. Jul 2004, 20:32

Original von Modorok
Original von sterngucker
Jedoch haben wir die Verheissung, dass es im Himmel genial sein wird, also kannst auch du davon 100 Prozent ausgehen, dass es auch für dich genial sein wird. Denn bisher hat Gott noch jede seiner Verheissungen erfüllt.

Also, no panic in the titanic. ;)

Herzliche Grüsse

Sterngucker

Nein, nicht für mich, den ich glaube nicht an ihn und soviel ich weiß verspricht er mir seinen Grimm.


es gibt aber einen ausWEG aus diesem dilemma ;) Suche Gott und du wirst ihn finden! Selbst das ist eine seiner Verheissungen :)

Ich wünsche dir einen schönen Abend!

Sterngucker
"Denn das Wort des Herrn ist wahrhaftig,
Und all sein Tun ist Treue"

Psalm 33,4
Benutzeravatar
sterngucker
Wohnt hier
 
Beiträge: 2681
Registriert: Do 21. Aug 2003, 23:50
Wohnort: Seeland

Re: Seele

Beitragvon Lamdil » So 25. Jul 2004, 20:35

Hallo Modorok,

wie es scheint, ist keiner hier willens oder in der Lage Deine Frage zu beantworten. Ich kann es nicht beantworten, lasse mich aber davon nicht abhalten zu spekulieren. ;)

Der Mensch entwickelt sich, solange er lebt. Muss man nicht davon ausgehen, dass der Mensch so ins ewige Reich eingeht, wie er die Erde verlässt? Ich meine nicht den physischen Zustand, sondern den psychischen. Ansonsten müsste die Entwicklung ja in gut und schlecht unterteilt werden. Viele Leute würden auf einiges gern verzichten: Altersdemenz, Krankheiten, Schmerzen.

Aber sind diese Erfahrungen nicht genauso ein Teil von uns wie die glücklichen Erinnerungen?

Andererseits halte ich es auch für möglich, dass die Seelen gar nicht als Persönlichkeit ins Jenseits kommen. Es gibt ja auch die Vorstellung, dass sich drüben alles zu einer einzigen großen Seele vereint. Dann kommt es sowieso nicht darauf an, wie die einzelne Seele aussieht. Aber das sind wohl keine christlichen Vorstellungen.

Ein Freund von mir hat auch eine sehr interessante Theorie bezüglich: Wenn man stirbt, sieht man sein ganzes Leben an sich vorbeirauschen. Er sagt, dass das vor allem die ganzen Filmrisse sind, all die Dinge, die man im Leben vergessen hat. Bei ihm war der Gedanke wohl eher eine Schnapsidee - im Sinne des Wortes. Für die alterssenilen wäre das aber eine hoffnungsvolle Aussicht. :)

Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Seele

Beitragvon noah » So 25. Jul 2004, 21:02

Original von Modorok
Man war ein frommer Christ, wird alt und wirr(zum Beispiel durch Altzheimer). Kommt dann nach eurer Vorstellung der wirre Geist(Seele) in den Himmel oder gesunde, den man einst in der Jugend hatte?


Hallo Modorok,

Dem Mensch wurde ja Geist gehocht.
Geist und Seele nicht gleich!

gruss
noah
Abgemeldet
 
Beiträge: 1930
Registriert: Mo 6. Okt 2003, 09:13

Re: Seele

Beitragvon Modorok » So 25. Jul 2004, 21:29

Geist und Seele sind nicht gleich, dann definier beide bitte einmal.
@Mit Gott zuverschmelzen ist wenn ich mich nicht irre die hinduistische Vorstellung(wenn man nicht würdig ist wird man wiedergeboren und je nachdem wie gut oder schlecht man lebte als Wurm oder Christ)
Ansonsten du sagt ja die Erinnerungen dürfen nicht fehlen, genauso die Krankheiten, aber durch diese Krankheit fehlen ja ein paar Erinnerungen.(Widerspricht sich, aber war schon ein ganz guter Versuch)
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39

Re: Seele

Beitragvon noah » So 25. Jul 2004, 22:32

Original von Modorok
Geist und Seele sind nicht gleich gut, dann definier beide bitte einmal.


Ich habe es schon mal geschrieben.

Körper=Teil Unter Licht Geschwindigkeit


Seele =interferenz zwischen dem Geist und Körper-Aura strahlung.(Nah zu Licht geschwindigkeit)

Geist=Über Licht geschwindigkeit

Gruss
noah
Abgemeldet
 
Beiträge: 1930
Registriert: Mo 6. Okt 2003, 09:13

Re: Seele

Beitragvon Sturmkrähe » So 25. Jul 2004, 22:34

Meine Definition:


Seele = Luft
Geist = Wasser



lg&bb
down
Benutzeravatar
Sturmkrähe
Member
 
Beiträge: 451
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 07:52
Wohnort: Luzern

Re: Seele

Beitragvon Modorok » So 25. Jul 2004, 22:43

Original von noah
Original von Modorok
Geist und Seele sind nicht gleich, dann definier beide bitte einmal.


Ich habe es schon mal geschrieben.

Körper=Teil Unter Licht Geschwindigkeit


Seele =interferenz zwischen dem Geist und Körper-Aura strahlung.(Nah zu Licht geschwindigkeit)

Geist=Über Licht geschwindigkeit

Gruss

Nun was hat die Geschwindigkeit damit zutun? Erklär lieber mal die Unterschiede die verstehbar sind. Und kommt jetzt der Geist oder die Seele oder beides in den Himmel? Leidet jetzt der Geist oder die Seele oder der Körper an Alzheimer oder alle?
Ich interpretier mal deine Geschw.erklärung Geist ist ohne Körper und nur pzychisch, Körper ist ohne Geist und nur physisch. Seele ist Geist und Körper zusammen. Lieg ich richtig? Was hat das dann bitte mit meiner Fragestellung zu tun? Beantworte lieber die Frage und lenk nicht vom Thema ab.
@Down meinst du, dass ernst oder ironisch?
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39

Re: Seele

Beitragvon Sturmkrähe » So 25. Jul 2004, 22:59

Original von Modorok
@Down meinst du, dass ernst oder ironisch?

Ist mein voller ernst. :)
Die Begriffe sind natürlich nicht physikalisch zu verstehen, sondern vielmehr symbolisch.

Übrigens scheinst du mächtig Gas zu geben - 44 Posts in einem Tag ;)

down
Benutzeravatar
Sturmkrähe
Member
 
Beiträge: 451
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 07:52
Wohnort: Luzern

Re: Seele

Beitragvon noah » So 25. Jul 2004, 23:03

Wenn du Krank wirst(Alzheimer),deine Seele(Aura strahlung) ist auch geandert.
In Paradis kommt man aber in einer neue Beschaffung (auch ohne Altern),also ohne Krankheit.



Gruss
noah
Abgemeldet
 
Beiträge: 1930
Registriert: Mo 6. Okt 2003, 09:13

Re: Seele

Beitragvon Modorok » Mo 26. Jul 2004, 00:10

Noah, dass ist schon eine bessere Erklärung, obwohls sie durchaus Fragen offen lässt.
@Down ach es geht so, ich hatte einst mehr Ideen, das Christentum in Frage zu stellen, sehr interessant sind hier einige bzw viel mehr ein gewisser Fundamentalist, den es ein zu bremsen gilt bevor er mich auf den Scheiterhaufen wirft. Sehr interessante Entwicklungen in deinem Heidenthread.
Dort, wo keine Vernunft herrscht, herrscht Wahnsinn.
----------------------------------------------------
Man muss der Menschheit überlegen sein durch Kraft, durch Höhe der Seele, - durch Verachtung ...

Friedrich Nietzsche.

Benutzeravatar
Modorok
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Sa 24. Jul 2004, 23:39


Zurück zu Philosophieren über Gott und die Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste