Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Moderator: bigbird

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon Taube » Fr 27. Aug 2010, 15:54

immer wieder finde ich auf j.ch interessante Texte. Dieser passt schön in diesen Thread: http://www.jesus.ch/index.php/D/article ... ch_Gottes/


    „Das Reich Gottes kommt nicht so, dass man es an äusseren Anzeichen erkennen kann. Man wird auch nicht sagen können: ‚Seht, hier ist es!’ oder: ‚Es ist dort!’ Nein, das Reich Gottes ist mitten unter euch“ (Lukas 17,20-21)
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon SunFox » Fr 27. Aug 2010, 18:28

Taube hat geschrieben:immer wieder finde ich auf j.ch interessante Texte. Dieser passt schön in diesen Thread: http://www.jesus.ch/index.php/D/article ... ch_Gottes/


    „Das Reich Gottes kommt nicht so, dass man es an äusseren Anzeichen erkennen kann. Man wird auch nicht sagen können: ‚Seht, hier ist es!’ oder: ‚Es ist dort!’ Nein, das Reich Gottes ist mitten unter euch“ (Lukas 17,20-21)


Hallo liebe Taube, der Text geht aber auch noch weiter, obiges sagte er zu den Pharisäern, die etwas hier auf Erden erwarteten! ;)

Verse 22-24: "Er sprach aber zu den Jüngern: Es wird die Zeit kommen, in der ihr begehren werdet, zu sehen einen der Tage des Menschensohns, und werdet ihn nicht sehen. Und sie werden zu euch sagen: Siehe, da!, oder: Siehe, hier! Geht nicht hin und lauft ihnen nicht nach! Denn wie der Blitz aufblitzt und leuchtet von einem Ende des Himmels bis zum andern, so wird der Menschensohn an seinem Tage sein."

Auch seinen Nachfolgern gibt er die Wahrnung mit, das man nicht falschen Christussen hinterher läuft und dann sagte Jesus etwas in Bezug auf seine eigene Person: "Denn wie der Blitz aufblitzt und leuchtet von einem Ende des Himmels bis zum andern, so wird der Menschensohn an seinem Tage sein."

Nicht nachahmbar, also ist die Wiederkunft Jesu fälschungssicher!

Liebe Grüße von SunFox
Jésus revient bientôt! Jesus viene pronto! Brehvee Jayzeus voltarah! Иисус скоро придет! Yesu ana-kuja kari-buni sana! Yesu knee me…..Kgauld….O shim-knee-dah! Yesu zhai-lie! Yesu jelldee eye-gah! Si Haysus eye ma-lahh-pit nang dumating! Ha ana ahti seriahn! Jesus kommt bald!
Benutzeravatar
SunFox
Villenbesitzer
 
Beiträge: 29429
Registriert: Do 18. Nov 2004, 00:31
Wohnort: Deutschland

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon SunFox » Fr 27. Aug 2010, 18:39

magdala hat geschrieben:Hallo

Letzthin hatte ich ein Gespräch mit einem Christen, der glaubt, dass das Reich Gottes irgendwo sei, aber unmöglich hier auf Erden.

Ich denke eher, dass das Reich Gottes dort unter uns ist, wo Menschen sich unter die Führung des Heiligen Geistes Gottes gestellt haben.


Ich will mal so sagen liebe magdala, die Gemeinden der Kinder Gottes bilden so eine Art Konsulat des himmlischen Reiches Gottes, sie besitzen in ihrem Bereich Hoheitsrecht, was ihnen niemand streitig machen kann! ;)

Jeder kann dort hinkommen und Mitbürger am Reich Gottes werden!

Kinder Gottes besitzen hier auf Erden schon das himmlische Wohnrecht, es wurde ihnen zugesichert, ja gerade zu besiegelt wurde es!

Liebe Grüße von SunFox
Jésus revient bientôt! Jesus viene pronto! Brehvee Jayzeus voltarah! Иисус скоро придет! Yesu ana-kuja kari-buni sana! Yesu knee me…..Kgauld….O shim-knee-dah! Yesu zhai-lie! Yesu jelldee eye-gah! Si Haysus eye ma-lahh-pit nang dumating! Ha ana ahti seriahn! Jesus kommt bald!
Benutzeravatar
SunFox
Villenbesitzer
 
Beiträge: 29429
Registriert: Do 18. Nov 2004, 00:31
Wohnort: Deutschland

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon Taube » Fr 27. Aug 2010, 18:50

@ SunFox

ich weiss, dass der Vers weiter geht. Du hast mich aber eben zu meiner nächsten Frage geleitet, welche ich im Sinn hatte.

Die Frage nach dem Gottesreich wird dann nur noch dringender, ändert aber nichts am Problem den Reiches Gottes mitten unter Euch. Erkennen die heutigen Pharisäer, dass das das Reich schon unter ihnen ist?

Gruss Taube
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon SunFox » Fr 27. Aug 2010, 18:56

Taube hat geschrieben:Die Frage nach dem Gottesreich wird dann nur noch dringender, ändert aber nichts am Problem den Reiches Gottes mitten unter Euch. Erkennen die heutigen Pharisäer, dass das das Reich schon unter ihnen ist?


Liebe Taube, ihr Problem war, das sie kein Teil mit dem HERRN hatten! Sie standen neben dem Reich!

Mit den heutigen ist es genauso, sie stehen nur daneben!

Liebe Grüße von SunFox
Jésus revient bientôt! Jesus viene pronto! Brehvee Jayzeus voltarah! Иисус скоро придет! Yesu ana-kuja kari-buni sana! Yesu knee me…..Kgauld….O shim-knee-dah! Yesu zhai-lie! Yesu jelldee eye-gah! Si Haysus eye ma-lahh-pit nang dumating! Ha ana ahti seriahn! Jesus kommt bald!
Benutzeravatar
SunFox
Villenbesitzer
 
Beiträge: 29429
Registriert: Do 18. Nov 2004, 00:31
Wohnort: Deutschland

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon Taube » Fr 27. Aug 2010, 19:00

...und wenn Christen heute auch keinen Schein vom Reich rüberbringen vermögen, bleiben sie sowieso daneben stehen
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon SunFox » Fr 27. Aug 2010, 19:07

Taube hat geschrieben:...und wenn Christen heute auch keinen Schein vom Reich rüberbringen vermögen, bleiben sie sowieso daneben stehen


Ja liebe Taube, einige bilden sogar richtige Schatten!

Ich meine, sie verdunkeln das Reich!

Liebe Grüße von SunFox
Jésus revient bientôt! Jesus viene pronto! Brehvee Jayzeus voltarah! Иисус скоро придет! Yesu ana-kuja kari-buni sana! Yesu knee me…..Kgauld….O shim-knee-dah! Yesu zhai-lie! Yesu jelldee eye-gah! Si Haysus eye ma-lahh-pit nang dumating! Ha ana ahti seriahn! Jesus kommt bald!
Benutzeravatar
SunFox
Villenbesitzer
 
Beiträge: 29429
Registriert: Do 18. Nov 2004, 00:31
Wohnort: Deutschland

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon pirate23 » Sa 28. Aug 2010, 15:39

SunFox hat geschrieben:Und sie werden zu euch sagen: Siehe, da!, oder: Siehe, hier! Geht nicht hin und lauft ihnen nicht nach!

Wenn jemand behauptet, dass er mit Jesus gesprochen hätte oder dass Jesus bei ihm sei oder dass er irgendwelche Zeichen von Jesus gesehen hätte, dann sollte man diesem Menschen also keinen Glauben schenken. Also ich finds super, dass sogar Jesus persönlich uns vor christlichen Forenteilnehmern warnt.

Denn wie der Blitz aufblitzt und leuchtet von einem Ende des Himmels bis zum andern, so wird der Menschensohn an seinem Tage sein.

Da seine Anhänger aber vorher in den Himmel entrückt werden, dürfte sich der Überraschungseffekt trotzdem in Grenzen halten.
pirate23
Gesperrt
 
Beiträge: 2928
Registriert: Mo 26. Mai 2008, 12:46

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon Haimax » Di 31. Aug 2010, 09:44

Schoham hat geschrieben:Nur sind nicht alle Bewohner dem Rechtmäßigen HERRscher in Treue ergeben.
Sie leben in der von Gott erschaffenen Welt und tun den Willen des Rebellen.

(Willkommen zurück)


Eine blöde Aussage!

Ich bin weder dem Herrscher in Treue ergeben noch tue ich den Willen irgendwelcher Rebellen!
Alle Menschen sind gleich.
Rassen, Nationalität und Religion spielen keine Rolle, wichtig ist der gelebte Respekt, die Tolleranz, das Recht auf Glück und das Recht sich zu verwirklichen.
Haimax
Wohnt hier
 
Beiträge: 1238
Registriert: So 12. Aug 2007, 18:23

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon Taube » Di 31. Aug 2010, 10:01

...dann, Haimax, wärst Du eigentlich ganz frei, mal Beiträge mit Substanz ins Forum zu stellen!

Gruss Taube
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 15:47

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon Haimax » Di 31. Aug 2010, 10:32

Taube hat geschrieben:...dann, Haimax, wärst Du eigentlich ganz frei, mal Beiträge mit Substanz ins Forum zu stellen!

Gruss Taube


Das Problem ist, dass solche Beiträge eine extrem kuze Halbwertszeit haben!

Die Realität wird nicht gerne gehört!
Alle Menschen sind gleich.
Rassen, Nationalität und Religion spielen keine Rolle, wichtig ist der gelebte Respekt, die Tolleranz, das Recht auf Glück und das Recht sich zu verwirklichen.
Haimax
Wohnt hier
 
Beiträge: 1238
Registriert: So 12. Aug 2007, 18:23

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon magdala » Do 2. Sep 2010, 17:08

SunFox hat geschrieben:
Taube hat geschrieben:...und wenn Christen heute auch keinen Schein vom Reich rüberbringen vermögen, bleiben sie sowieso daneben stehen


Ja liebe Taube, einige bilden sogar richtige Schatten!

Ich meine, sie verdunkeln das Reich!

Liebe Grüße von SunFox


Das Reich Gottes kann sich ja nur dort ausbreiten, wo Menschen sich so benehmen, dass Gott im Himmel seine wahre Freude daran haben kann.

Wo sind denn jene Christen, die sich zu Kindern des Lichts veränderten, wenn nicht dort, wo die Finsternis keine Macht mehr hat? Jesus Christus lehrte doch, wie man die Finsternis mit Licht erhellt. Doch seine Feinde verdunkelten das angebrochene Reich Gottes wieder, indem sie erhofften, durch Tötung Jesus auch seine Gotteslehre vernichten zu können.
magdala
Member
 
Beiträge: 473
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 22:25

Re: Das Reich Gottes ist mitten unter euch

Beitragvon magdala » Do 2. Sep 2010, 17:12

SunFox hat geschrieben:[Jeder kann dort hinkommen und Mitbürger am Reich Gottes werden!

Kinder Gottes besitzen hier auf Erden schon das himmlische Wohnrecht, es wurde ihnen zugesichert, ja gerade zu besiegelt wurde es!

Liebe Grüße von SunFox



Ein Kind Gottes ist man aber nur, wenn man sich dementsprechend verhält. Mir gefällt deshalb die Unterscheidung von Johannes in seinem 1. Brief im Kapitel 3. Dies sollten meines Erachtens mal alle Möchtegernchristen verinnerlichen.

Liebe Grüsse magdala
magdala
Member
 
Beiträge: 473
Registriert: Sa 3. Jul 2010, 22:25

Vorherige

Zurück zu Philosophieren über Gott und die Welt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste