Erlebnisse auf der Zeitreise

Moderator: bigbird

Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon bigbird » Do 9. Aug 2007, 22:52

Vielleicht hattest du plötzlich viel mehr Zeit für deinen Partner und diesbezüglich eine besondere Erfahrung gemacht. Oder du wusstest nicht mehr wohin mit der Zeit, und musstest feststellen, dass dir das Forum zu wichtig geworden ist. Vielleicht möchtest du einfach sagen, wie seeeehr du das Forum vermisst hast.

Erzähl, wenn du magst, dein Erlebnis auf der Zeitreise zwischen beiden Foren - 3. August 07 und 17. März 06!

bigbird
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45823
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon Kaleko » Fr 10. Aug 2007, 10:27

Hallo zusammen


Nach grösseren Ereignissen die aus der Norm des täglichen Lebens fallen, das kennt ihr sicherlich alle, - wird oft - eine Standortbestimmung gemacht.


Zeitreisen sind ein alter Menschheitstraum und werden oft in Science-Ficion-Literatur und -Filmen thematisiert. Oftmals erfolgt dort eine Zeitreise mittels Zeitmaschinen in ganz unterschiedlichen Varianten.


Zeitreisen in die Vergangenheit haben jedoch ganz besondere Nebenwirkungen. Der kleinste Flügelschlag eines Schmetterlings kann die Gegenwart und damit die Zukunft trastisch verändern. Was bedeutet, dass selbst kleinste Veränderungen in der Vergangenheit extreme Auswirkungen auf die weitere Entwicklung haben können. Unter Umständen bis hin zur Nicht-Existenz der Existenz in der Gegenwart..... so wird gesagt .... ;)


Unser Forum hat bildlich gesprochen ebenfalls einen "Flügelschlag" abbekommen. Die Gegenwart ist nicht mehr die selbe wie noch vor ein paar Tagen. Die Zukunft für das Forum wird eine ganz neue sein. Niemand mehr ausser uns allen wird wissen wieviel Zeit, wieviel Engagement, wieviel Auseinandersetzungen, wieviel Freud und Leid wir in der "Zwischenzeit" erlebt haben.



In diesen letzten Tagen, als das Forum nicht erreichbar war für euch, was hat dies für euch bedeutet?

Was hat das Forum überhaupt für einen Stellenwert in eurem Alltag?



Es Grüessli wie immer vo de Kaleko
Kaleko
Administrator im Ruhestand
 
Beiträge: 1713
Registriert: So 29. Jun 2003, 12:01
Wohnort: Von dort wo die Haslizwerge wohnen.

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon onThePath » So 12. Aug 2007, 14:37

War schön, plädiere für feste Forum-Ferien. :)

Oder ich überlege Zeiten des Forum-Fastens. :))



lg, oTp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20118
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon origo » So 12. Aug 2007, 15:30

Hallo oTP, altes Haus ;)

schön, jemand Bekannten zu treffen,
wenn auch nur virtuell - denn die Reise ist mir im Moment zu weit und zu aufwendig ...

Ja, es hatte auch sein Gutes, weniger Zeit zu brauchen, sich durch verschiedene Beiträge durchzulesen.
Regelmässiges Forum-Fasten wäre wohl gar nicht schlecht.

Doch einige Leute hier habe ich schon vermisst,
und habe mir gewünscht, einige PN´s ausgedruckt oder herunterkopiert zu haben.

liebe Grüsse
origo
"Lass dich nicht einfangen durch Philosophie und Weisheit von Menschen, nach den Grundsätzen der Welt, aber nicht Christus gemäss. Denn in Ihm ist die ganze Fülle der Gottheit leibhaftig und ihr habt die Fülle in Ihm, dem Herrscher." Kolosser 2,8-9
Benutzeravatar
origo
Wohnt hier
 
Beiträge: 3450
Registriert: Fr 8. Apr 2005, 14:18
Wohnort: Zürcher Oberland

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon thery » So 12. Aug 2007, 15:41

Hallo Hallo :jump:

Ich freue mich jedenfalls Wahnsinnig dass das Forum wieder da ist. Ich habe euch ganz schön vermisst. :D

Liebe Grüsse


thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 17:20

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon cori » So 12. Aug 2007, 15:43

Hallooooo ihr alle :)

Ehrlich, ich hab euch echt vermisst! Mir ist die Zeit lang vorgekommen. Schön, dass es das Forum wieder gibt.

Was ich immer noch vermisse, sind die Leute, die sich in den letzten Monaten angemeldet hatten und nun einfach weg sind. Ich kann nur hoffen, dass sie sich wieder anmelden, denn ich habe keine Möglichkeit, sie irgendwie zu erreichen.

Immerhin gibt es ein paar Treue, die trotz allem wieder mit dabei sind.

Tut so gut, ein paar Zeilen von euch zu lesen.

@bb: :umarm:
@Kaleko: :umarm:
@oTP: :umarm:
@origo: :umarm:
@pearly: :umarm:

Liebe Grüsse von cori
Wir freuen uns über unsere Enkelin

+++ Clara Sofia +++


geboren am 23.9.09, 3260 g, 50 cm
Benutzeravatar
cori
Verstorbene Senior-Moderatorin
 
Beiträge: 15050
Registriert: Mi 23. Okt 2002, 20:12
Wohnort: Österreich

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon thery » So 12. Aug 2007, 15:55

Hallo Cori :))

Ja, es kommt einem schon etwas seltsam vor wenn plötzlich viele Nicknamen und soooo viele Threads einfach weg sind

Aber wie oft muss man im Leben wieder von vorne beginnen.



Vielen Dank bigbird und Kaleko und allen anderen die da fleissig mitgeholfen haben dass das Forum weiter bestehen kann.



P.s: Ach ja, ich habe ja den alten Namen wieder. :))
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 17:20

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon Ni tram » So 12. Aug 2007, 16:29

Original von pearl-river
Hallo Cori :))

Ja, es kommt einem schon etwas seltsam vor wenn plötzlich viele Nicknamen und soooo viele Threads einfach weg sind

Aber wie oft muss man im Leben wieder von vorne beginnen.



Vielen Dank bigbird und Kaleko und allen anderen die da fleissig mitgeholfen haben dass das Forum weiter bestehen kann.



P.s: Ach ja, ich habe ja den alten Namen wieder. :))


dem schliese ich mich an danke für eueren einsatz und die viele zeit die Ihr in den letzten tagen investieren mussten das das forum weiter leben darf!





Schön Euch alle wieder zu sehen! war schön komisch diese tage da fehlen einem Plötzlich läute von den man Täglich was gelesen hat!

Schön seid Ihr alle wieder da!


ich Grüsse euch ganz freundlich und Wünsche euch eine gesegnete neue Woche in unserem Herrn Jesus Christus!
Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben
Benutzeravatar
Ni tram
My home is my castle
 
Beiträge: 11592
Registriert: So 10. Mär 2002, 02:02
Wohnort: Himmel, Erde, Europa, Schweiz, Zürich,Winterthur

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon lüddi » So 12. Aug 2007, 17:03

War schon komisch, dass man nicht ins Forum konnte. Es hat mir echt gefehlt von all den lieben Leuten zu lesen und an ihrem Leben teil zu haben. Da ich erst ein paar Monate dabei war, musste ich mich neu anmelden. Dann natürlich wieder warten, bis ich mich einloggen konnte. Jetzt bin ich aber wieder da und kenne das Forum kaum noch, weil sooo viele Threads und Leute fehlen. Einige sind noch da, das ist schön. Von den anderen hoffe ich, dass sie sich wie ich wieder anmelden. Jedenfalls vielen Dank bigbird, Kaleko und all die anderen, die so vile Arbeit und Mühen hatten, das Forum wieder herzustellen.
Lg lüddi
Benutzeravatar
lüddi
Wohnt hier
 
Beiträge: 1140
Registriert: So 12. Aug 2007, 15:00
Wohnort: Ostschweiz

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon cori » So 12. Aug 2007, 17:29

Hallo Ni tram :umarm: und lüddi :umarm:

Gut ist es euch wieder zu haben.

Lüddi, dass "dein" Thread weg ist, das finde ich schade, aber Hauptsache dass du dich wieder angemeldet hast, so kann man wenigstens fragen, wie es dir geht. Sei ganz lieb gegrüsst von cori
Wir freuen uns über unsere Enkelin

+++ Clara Sofia +++


geboren am 23.9.09, 3260 g, 50 cm
Benutzeravatar
cori
Verstorbene Senior-Moderatorin
 
Beiträge: 15050
Registriert: Mi 23. Okt 2002, 20:12
Wohnort: Österreich

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon marie-theres » So 12. Aug 2007, 17:34

Langeweile ist für mich ein Fremdwort. Deshalb trat einfach eine andere Tätigkeit an diesen Platz. Wichtig schien mir, nicht aufuzugeben und weiter nach vorne zu sehen. Nicht stehen bleiben und motzen, sprich dem Frust gross Raum zu geben, denn daran nimmt nur das Herz schaden und das wollen wir doch nicht.

Und noch was, wir sind nicht alleine auf diesem Weg unterwegs und das stärkt ebenso-

Danke, an die fleissigen "Diener" welche sich engagierten.
liebe grüsse und gottes segen

krea und noch mehr krea
Benutzeravatar
marie-theres
Senior-Moderator im Ruhestand
 
Beiträge: 1937
Registriert: Mo 1. Apr 2002, 17:14

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon bluna » So 12. Aug 2007, 20:14

Zurück in die Zukunft!

Wie der Film,aber ohne Zeitmaschiene!

Was wird ja Spannend!
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12831
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon bigbird » So 12. Aug 2007, 20:21

Liebe Leute!

Hier bitte ausschliesslich Erlebnisse aus der forumslosen Zeit - diskutieren und so könnt ihr in den andern Threads!

bigbird, Forumsleitung
Zur Sklavenzeit in den USA hat eine schwarze Köchin in höherem Alter mit Eifer lesen gelernt, um die Bibel selber lesen zu können. Sie wurde gefragt, was sie mache, wenn sie etwas nicht verstehe.
Ihre Herzensantwort: „Dann sage ich Halleluja und lese weiter, bis was kommt, das ich verstehe!“
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45823
Registriert: Do 7. Mär 2002, 08:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon bluna » So 12. Aug 2007, 20:26

Ok!

Ich war in einem anderen Forum tätig gewesen und machte werbungen für das Jesus.ch,ich konnte einige andere Mut dazu mchen sich mal bei Euch reinzuschauen!

Das ist mein Aufgabe Jesus!
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12831
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon doro » So 12. Aug 2007, 21:03

Hm, auf der Zeitreise?

Da hab ich zwei User des Forums getroffen/besucht... Einer davon ist jetzt hier gar nicht mehr vorhanden... Schon schräg. :shock: Ich hoff mal, er meldet sich wieder an. ;)
Cöna und ich haben versucht euch ein gemeinsames Grüessli zu schicken... Tja, das ging leider nicht. ;) Zum Glück hatten wir auch ohne Forum Gesprächsstoff. :D

Sonnenbrand hab ich auch bekommen... Jaja, schon wieder! :D

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon bluna » So 12. Aug 2007, 21:05

Ich hatte noch gechatet mit einigen Leuten,aber nicht hier im Jesus.ch
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12831
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 16:45
Wohnort: Ik woon op de aarde

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon Mustikka » Mo 13. Aug 2007, 11:52

Schön, wieder hier zu sein :)

Ich habe jeden Morgen geschaut, ob das Forum endlich wieder geht.... und so manche(n) schon vermisst.... Aber ansonsten fand ich es gar nicht soooo schlimm, hab mich halt anderweitig beschäftigt. Und irgendwie fand ich auch, dass diese erzwungene forumsfreie Zeit sehr aufschlussreich war. Zumindest weiß ich jetzt, dass ich nicht süchtig bin ;)

Liebe Grüße
Mustikka

(....die grade ihre 1000 Beiträge hatte, und jetzt wieder bei 1 anfängt....)
Was manche Menschen sich selber vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach. (Gerhard Uhlenbruck)
Benutzeravatar
Mustikka
Power Member
 
Beiträge: 564
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 08:45
Wohnort: Düsseldorf

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon thery » Mo 13. Aug 2007, 13:04

Hallo Mustikka,

kannst dich trösten.... ich habe meine 2 Zimmer auch verloren. :))
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 17:20

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon jacaranda » Mo 13. Aug 2007, 13:17


es hat mir gefehlt und ich habe fast jeden Tag nachgeschaut, wie denn der Stand sei... bin gespannt was noch da ist?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 18:20

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon onThePath » Mo 13. Aug 2007, 14:31

Original von Mustikka

(....die grade ihre 1000 Beiträge hatte, und jetzt wieder bei 1 anfängt....)


:D
Jeder fängt mal klein an.

Bei mir sind auch ein paar 1000 weg. :roll:

lg, oTp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20118
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon onThePath » Mo 13. Aug 2007, 14:33

Original von cori
Hallooooo ihr alle :)

Ehrlich, ich hab euch echt vermisst! Mir ist die Zeit lang vorgekommen. Schön, dass es das Forum wieder gibt.

....

Immerhin gibt es ein paar Treue, die trotz allem wieder mit dabei sind.

Tut so gut, ein paar Zeilen von euch zu lesen.

@bb: :umarm:
@Kaleko: :umarm:
@oTP: :umarm:
@origo: :umarm:
@pearly: :umarm:

Liebe Grüsse von cori


Liebe Grüße zurück, cori

Und auch lieben Gruß an alle, die zu unserer "Gemeinschaft" nach wie vor dazu gehören.

lg, oTp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20118
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 01:21
Wohnort: Köln

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon F.R.O.G » Mo 13. Aug 2007, 14:49

Tja, ich war ja sowieso 3 Wochen weg und habe somit diesen Super-Gau verpasst - egal, ich habe es genossen, so ohne Forum, Mails und SMS.....

....war allerdings schon ein wenig schockiert :shock: und frustriert :( , dass nun alle Beiträge der letzten 17 Monaten weg sind.....

.....aber wir werden wieder von neuem interessante Gespräche, Freude und auch Ärger, neue Zimmer und neue User haben.... :) ;)
There is none in heavens like you,,
And upon the earth, who´s your equal?
You are far above, You´re the highest of hights,
And i´m bowing down to exalt you.
Benutzeravatar
F.R.O.G
Wohnt hier
 
Beiträge: 3604
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:58

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon Lamdil » Mo 13. Aug 2007, 16:51

editiert - diskutiert wird am andern Thread - dankeschön :)
Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 18:41
Wohnort: Gechmei

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon F.R.O.G » Mo 13. Aug 2007, 17:00

editiert - bitte hier nur Erlebnisberichte
There is none in heavens like you,,
And upon the earth, who´s your equal?
You are far above, You´re the highest of hights,
And i´m bowing down to exalt you.
Benutzeravatar
F.R.O.G
Wohnt hier
 
Beiträge: 3604
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:58

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon Jack » Mo 13. Aug 2007, 17:06

Original von bigbird
Vielleicht hattest du plötzlich viel mehr Zeit für deinen Partner und diesbezüglich eine besondere Erfahrung gemacht. Oder du wusstest nicht mehr wohin mit der Zeit, und musstest feststellen, dass dir das Forum zu wichtig geworden ist. Vielleicht möchtest du einfach sagen, wie seeeehr du das Forum vermisst hast.

Erzähl, wenn du magst, dein Erlebnis auf der Zeitreise zwischen beiden Foren - 3. August 07 und 17. März 06!

bigbird


3. August, 03.51:
ok, kann passieren

3. August, 04.24:
mhhhhh

3. August, 05.00:
grummel grummel

3. August, 06.16:
f&#@.... (beeep)

3. August, 07.25:
















:D
"Wenn die Menschen nur deshalb gut sind, weil sie sich vor Strafe fürchten und auf Belohung hoffen, sind wir wirklich ein armseliger Haufen."
Einstein
Benutzeravatar
Jack
Wohnt hier
 
Beiträge: 2649
Registriert: Do 10. Jun 2004, 13:48
Wohnort: da wo die Hühner lachen

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon Sandra73- » Mo 13. Aug 2007, 20:42

Hallo zusammen! :)

Mein Erleben mit dieser speziellen Zeitreise ist unterschiedlich.

Positiv hab ich erlebt, dass ich wirklich mehr Zeit zur Verfügung hatte, um endlich mal wieder meinen Mailverkehr usw. zu ordnen und mir dabei Zeit zu lassen.
Ausserdem war es im gegensatz zu einem Forumsfasten angenehm zu wissen, dass ich nichts "verpasse", also mir eine Auszeit nehmen kann, ohne nachher nicht mehr mitzukommen und ohne dass "ohne mich alles weiterläuft".

Ausserdem ist mir bewusst geworden, was ich vor meiner Forumszeit so an den Abenden gemacht habe. Hm...zum Teil Tolles, das ich wieder mehr beachten sollte, und zum Teil aber auch viel weniger Sinnvolles! :D

Irgendwie hat die Zeit gut getan.
Einerseits.

Andererseits habe ich gemerkt, wie sehr mich die verlorenen Beiträge, für mich wichtigen Gespräche/Diskussionen und vor allem die noch nicht abgespeicherten PNs schmerzen, wie es für mich ein grosser Verlust bedeutet.
Und gleichzeitig hab ich mir auch überlegt, wie wichtig und "heilsnotwendig" diese denn eigentlich tatsächlich sind, auch wenn sie evtl. immensen persönlichen Wert für mich hatten....usw.

Ich musste einmal mehr loslassen lernen bei diesem Anlass.
Und dieses Training hat mir gut getan.

Nun schmerzen mich die verlorenen Beiträge und PNs noch immer, aber ich sehe auch die Chance, dass viel Ungutes nun hier nicht mehr drinsteht und dass wir auch eine Chance auf eine Art "Neuanfang" bekommen haben.

Und ich hoffe, dass wir sie auch wirklich nutzen zu Gottes Ehre und sich liebgewonnene User wieder anmelden!
Auch wenn sie wieder bei 1 beginnen müssen, wie ich....

Ah, noch ein Vorteil: Ich habe endlich wieder eine leere PN Box mit jeder Menge Platz....! :roll: :) :roll: :) :roll: :)

Herzliche Grüsse von Sandra
"Werfet Euer Vertrauen nicht weg, welches eine grosse Belohnung hat."
Hebräer 10,35 ( cori, 5. Oktober 09 )

"Defrommiert!" 30.10.2011
Benutzeravatar
Sandra73-
Abgemeldet
 
Beiträge: 8233
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 17:39
Wohnort: Zürcher Oberland

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon doro » Mo 13. Aug 2007, 20:52

Original von Jack
3. August, 07.25:


Jetzt weiss ich endlich, wie Tschäkk aussieht! :D

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 18:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon Genussdenker » Mo 13. Aug 2007, 21:24

Hallo zusammen!
Stellt euch vor : der Genusdenker hat euch vermisst. Mein Tagesablauf sah wegen dem Fehlen des Forums nie anders aus. Erstens bin ich nicht unterbeschäftigt und zweitens bin ich auch noch auf anderen Foren tätig. Ja, Philosophie-Foren.

Doch "livenet"-Forum ist speziell. Wegen euch!

Und weil wir hier ein Grundthema haben. Ja, ich nenne es jetzt mal so sachlich. Doch es ist ja vielmehr als nur ein Grundthema!! Das muss ich euch ja zuletzt sagen.

Etwas gutes sehe ich im Fehlen der verschwundenen Beiträge :
ICH DARF ALLES NOCHMALS SCHREIBEN!! :D

Nein, Spass beiseite. Selbstverständlich waren die Beiträge wertvoll und ich misse sie. Doch wir sind ja uns, und wir haben unsere Ansichten,Perspektiven,Methoden,
Geschichten,Prioritäten unsere Individualität.
Ja, viele von uns steckten viel Mühe und manchmal auch Nerven in das Verfassen von Beiträgen. Kennt ihr dieses Phänomen? : dass man sich zB während einer alltäglichen,simplen Tätigkeit oder beim Arbeiten sich Gedanken über eine Forum´s-Antwort macht?

Nun, eines hab´ ich nicht verlernt : lange Beiträge zu schreiben.
Und darum "fordere" ich euch auf : SCHREIBT!
:shock:
Genussdenker
Wissen dient dem Verstehen
Benutzeravatar
Genussdenker
Wohnt hier
 
Beiträge: 1151
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 18:48
Wohnort: CH Zürich

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon Enggi » Mo 13. Aug 2007, 22:15

Ich war auf Entzug

Jeden Tag mindestens ein Fehlversuch, und das mehr als eine Woche lang, das verkraftet ein Forumsjunky nicht.

:shock: :(

Jetzt lese ich alte Threads von vorne an durch. :tongue:
Unser Geist geht nicht weiter als wir unseren Körper bringen. Oswald Chambers

·•·•·•· Enggi schreibt jetzt als Gnu weiter ·•·•·•·
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 22:16
Wohnort: Elftausendeinhundertelf

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon Schoham » Do 16. Aug 2007, 17:56

Hoi zäma :]

Ich hab täglich nachgeschaut ob das Forum wieder geht.

Dann hab ich die Zeit genutzt um in einem Forum zu posten wo ich in letzter Zeit nicht mehr so war. Und mich in einem neuen angemeldet. Sonst noch ein paar "ehemalige" Foren besucht.

Meinem Gaul seine Weide entunkrautet so gut wie möglich.
Etwas mehr gelesen und mich mehr mit Menschen im RL abgegeben.

Wieder mit schwimmen angefangen und das tut sooo gut.

Jetzt bin ich wieder hier mit meinem ersten Nick und das ist gut so. :)

Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10307
Registriert: Di 12. Jul 2005, 15:47

Re: Erlebnisse auf deiner Zeitreise

Beitragvon Ainu Elfe » So 30. Sep 2007, 18:23

Ich habs gar nicht mitgekriegt... für mich sieht schon länger alles anders aus... und die alten Leut sind auch nicht mehr alle da... :cry:
Aber das ist der Lauf der Zeit...
Tempora mutantur nos et mutamur in illis.


auch der schönste sommer wird
einmal herbst und welke spüren
halte blatt geduldig still
wenn der wind dich will entführen


ewiges ist nicht auf erden
als der wandel, als die flucht


Ainu Elfe
Wohnt hier
 
Beiträge: 2724
Registriert: Fr 20. Sep 2002, 18:15
Wohnort: nirgendwo


Zurück zu News zum Forum

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron