Mit 13 Mutter! - unglaublich

Let´s talk together...

Moderator: doro

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Di 27. Jan 2009, 20:40

Herzlich Willkommen hier im Forum Rammst.
Bluna wünscht Dir ausgeruhte Zeiten hier im Forum!

Dann bist Du Aelter als 15 Jahre alt?

Frage wie gehst Du damit selbst um?

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon doro » Mi 28. Jan 2009, 02:15

Hallo Rammsteinchen

Willkommen im Forum! :))

Rammsteinchen hat geschrieben:klar ist es privatsphäre, aber wieviele von uns kaufen ein heft wo klatsch und tratsch über prominente steht, die vielleicht auch gerne mehr privatsphäre hätten (britney...) ?

Das stimmt! Auf so bekannten Promis lastet sicherlich ein grosser Druck.
Andererseits suchen Promis ja auch bewusst das Rampenlicht (besonders, wenn sie im Showbusiness sind). Und eben: hier (Ramona) handelt es sich um Kinder.

vielleicht ist es auch gut, wenn so ein fall bekannt wird, eben auch um wieder vermehrt die teenager aufzuklären. so erfahren sie was nebst einem neugierigen ausprobieren passieren kann!

Ja, das ist ein guter Gedanke! :)

@bluna:
Frage wie gehst Du damit selbst um?

Ziemlich direkt, die Frage... Wenn Rammsteinchen darauf nicht antworten will, muss er/sie natürlich nicht.

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
Verstorben
 
Beiträge: 18432
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon Taube » Mi 28. Jan 2009, 06:36

Rammsteinchen hat geschrieben:klar ist es privatsphäre, ....


Ich glaube, dass das nur noch beschränkt gilt. Unsere Gesellschaft hat sich hier grundlegend geändert. Ob es gut ist oder nicht, tut nichts mehr zur Sache. Es ist so geworden. Dein Beispiel mit den Illustrierten ist ja deutlich genug.

Dem muss deshalb Rechnung getragen werden. Entweder verschwindest Du für ein paar Jahre auf eine einsame Insel. Falls die nicht möglich ist, wirst Du früher oder später von der Presse angebaggert. Meist sind es gute Freunde und Freundinnen, welche die Infos der Presse geben. Die 50 Franken für ein Bild, das im Blick veröffentlicht wird, sind genügend Anreiz.

Deshalb ist es wichtig, dass man die Situation selbst im Griff hält: 1. Kein Exklusivvertrag, alle sind gleich berechtigt. 2. Eine Zeit abmachen, wo alle Presseleute gleichzeitig informiert werden. Das hilft ungemein. Wenn alle die ähnlichen Bilder haben, macht das Journalistenleben weniger Freude. Habe das selber kennengelernt, als ich mal früher für eine Zeitung geschrieben habe.

Gruss Taube
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 14:47

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mi 28. Jan 2009, 09:36

bluna hat geschrieben:Ich hätte es so gemacht,das ich das Kind unter dem Schutz Jesu gestellt hätte und mit ihr gefreut hätte das ich Grossvater bin.

weiteres hätte ich abgewartet.

bluna



Hier steht es was ich getan hätte!

Meine Tochter mit 13 Mutter :party:
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mi 28. Jan 2009, 21:24

Ein passender Film wo Teenie Schwanger wird und ein Kind auf die Welt setzt....

Ich kenne den Titel gerade nicht mehr.

bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon doro » Mi 28. Jan 2009, 22:58

Meinst du Juno?
Hast du auch den gemeint in einem anderen Thread? (Dort hast du, glaube ich, auch Genf erwähnt: damit hat der Film aber nichts zu tun.)

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
Verstorben
 
Beiträge: 18432
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon Rammsteinchen » Mi 28. Jan 2009, 23:16

@ bluna:

danke! was meinste mit, wie gehst du damit um? meinst du mein verhalten in der sexualität?
jep, ich habe die 15 jahre überschritten!
Rammsteinchen
Lebt sich ein
 
Beiträge: 34
Registriert: Do 25. Dez 2008, 14:36

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon Taube » Do 29. Jan 2009, 05:49

Bluna, ich spüre irgendwie, dass Du sehr berührt bist von diesem Mädchen, das schon so früh, Mutter geworden bist. Du möchtest von allen wissen, wie sie das finden. Was ist es aber, das Dich so bewegt und gerührt?

Gruss Taube
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 14:47

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon F.R.O.G » Do 29. Jan 2009, 09:44

Ich weiss ehrlich gesagt nicht so ganz, was das ganze Theater nun soll...

Natürlich ist es so, dass die Altersgrenze der sexuellen Aktivität nach unten gerutscht ist (die Pubertät beginnt im Durchschnitt auch früher, als vor Jahren noch)- aber war es nicht schon früher so, dass Minderjährige schwanger wurden? Nur wurden diese mit Schimpf und Schande aus dem Dorf gejagt.....mit den Fingern wurde auf sie gezeigt....
Und es ist gar nicht so lange her, dass uneheliche Kinder in der Gesellschaft nicht akzeptiert wurden....

Ist es nicht so, dass heute jedes und alles in die Öffentlichkeit gezerrt wird von den Medien, was früher im Stillen ablief......

Könnte es sein, dass die Gesellschaft Senationslüstern ist?
There is none in heavens like you,,
And upon the earth, who´s your equal?
You are far above, You´re the highest of hights,
And i´m bowing down to exalt you.
Benutzeravatar
F.R.O.G
Wohnt hier
 
Beiträge: 3604
Registriert: So 12. Aug 2007, 18:58

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Do 29. Jan 2009, 10:03

doro hat geschrieben:Meinst du Juno?
Hast du auch den gemeint in einem anderen Thread? (Dort hast du, glaube ich, auch Genf erwähnt: damit hat der Film aber nichts zu tun.)

lg, doro



Hallo Doro,ne der Film im anderen Theread ist ein andere,Thery frage wie der Film heisst,wo ein Mann als Aupair nach genf ging. und ich dachte etwas mit Jun... vileicht weiss Du es ja,kannst es evt. dortreinschreiben.

bluna

Aber da ist es richtig Juno.
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Di 10. Feb 2009, 20:26

Wenn der kleine mit 13 Jahre auch noch das macht,ist sie dann mit 26 Jahre Grossmutter :mrgreen:

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon Enggi » Do 12. Feb 2009, 09:50

bluna hat geschrieben:Wenn der kleine mit 13 Jahre auch noch das macht,ist sie dann mit 26 Jahre Grossmutter :mrgreen:

Und mit 39 Urgrossmutter, mit 52 Ururgrossmutter mit 65 Urururgrossmutter.
Unser Geist geht nicht weiter als wir unseren Körper bringen. Oswald Chambers

·•·•·•· Enggi schreibt jetzt als Gnu weiter ·•·•·•·
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 21:16
Wohnort: Elftausendeinhundertelf

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 16. Feb 2009, 09:10

Hey Unglaublich,wenn ich mit dieser Persohn Verwandt wäre,wäre ich dan wohl ein Onkel :mrgreen:

bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon Darki » Mo 16. Feb 2009, 10:31

ich find es unglaublich das es so junges mädchen schon mutter wird.
sie ist doch selbst noch ein kind.
aber leider passiert das heute ja schon mal häufiger.

was mich ziemlich schockt ist das es keinem aufgefallen sein soll.
wie kann das sein?


so um gleich die frage vor weg zu nehmen ich bin 18.

liebe grüße
Jesus Christ you are my life
Darki
Member
 
Beiträge: 275
Registriert: So 15. Feb 2009, 17:20
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon Taube » Mo 16. Feb 2009, 11:51

...und in England gehts noch kurioser zu: Ein dreizehnjähriger Knabe will Vater sein, und nun kommen noch ein 14 und ein 16 jähriger Teenager dazu, die auch die "Vaterschaft anmelden"! Könnte eigentlich ja gut sein zu viert um das Baby zu sorgen, so können sie ja die nötige Erfahrung zusammenzählen, vielleicht reichts zu ein Kind aufzuziehen.


Qzuelle: Drei Grünschnäbel und ein Baby
Denn erschienen ist die Gnade Gottes, allen Menschen zum Heil. (Titus 2,11)
Benutzeravatar
Taube
My home is my castle
 
Beiträge: 12345
Registriert: Fr 11. Okt 2002, 14:47

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 16. Feb 2009, 14:47

Was mann lernen muss:

Miteinander Schlafen vor der Heirat,wie Jesus sagte,sollte mann Verhindern,sonnst kann es sowas passieren.

Am besten man wartet nach der Hochzeit.

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon Le Chef » Mo 16. Feb 2009, 14:50

Le Chef meint:

Und stell dir vor, man kann sogar nach der Hochzeit ungewollt schwanger werden!
Ihr denunziert
Ihr seid schlecht informiert
Moralisch bankrott
Dass ihr das nicht kapiert
Benutzeravatar
Le Chef
Gesperrt
 
Beiträge: 1832
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 11:50

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 16. Feb 2009, 14:53

Bist Du das denn Ungewollt Schwanger gewesen?

Oder hast Du das Erlebt?

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 16. Feb 2009, 14:57

Also Liebe Mädchen,wenn ihr Bauchscmerzen habt,dann solltet ihr zum Artzt gehen und noch eine Hebamme anrufen,denn sie da ist,wenn sie gebraucht wird :mrgreen:

guter Rat von Dr. Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon Le Chef » Mo 16. Feb 2009, 14:57

Le Chef sagt:

Wenn ich schwanger werde, bin ich vermutlich eines der grössten medizinischen Wunder aller Zeiten.
Ihr denunziert
Ihr seid schlecht informiert
Moralisch bankrott
Dass ihr das nicht kapiert
Benutzeravatar
Le Chef
Gesperrt
 
Beiträge: 1832
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 11:50

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 16. Feb 2009, 14:58

Le Chef hat geschrieben:Le Chef sagt:

Wenn ich schwanger werde, bin ich vermutlich eines der grössten medizinischen Wunder aller Zeiten.



Ah bist Du ein Mann?

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon viper187 » Mo 16. Feb 2009, 14:58

bluna hat geschrieben:Bist Du das denn Ungewollt Schwanger gewesen?

Oder hast Du das Erlebt?

Bluna


was hat jetzt das mit der vorhergehenden feststellung von le chef zu tun?! ausserdem ist le chef männlich, demnach könnte es recht schwierig für ihn sein schwanger zu werden....... *kopfschüttel* manchmal hab ich hier echt das bedürfnis zu schreien....

bluna hat geschrieben:Also Liebe Mädchen,wenn ihr Bauchscmerzen habt,dann solltet ihr zum Artzt gehen und noch eine Hebamme anrufen,denn sie da ist,wenn sie gebraucht wird :mrgreen:

guter Rat von Dr. Bluna


genau das mein ich.... *ins kissen schrei*
Das Problem beim Atheismus ist: Wenn wir recht haben, werden wir es niemals erfahren.
Benutzeravatar
viper187
Wohnt hier
 
Beiträge: 1722
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 14:33

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 16. Feb 2009, 15:01

Schrei so Laut Du kannst,es gibt ein Lied von Tokio Hotel!

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon sugi » Mo 16. Feb 2009, 15:04

Le Chef hat geschrieben:Und stell dir vor, man kann sogar nach der Hochzeit ungewollt schwanger werden!

Naja...dieses "ungewollt" setze ich mal in Anführungszeichen..hmm!??!


viper187 hat geschrieben: manchmal hab ich hier echt das bedürfnis zu schreien....

..............geh deinen Bedürfnissen nach, du weisst gar nicht, wie gut das tut 8-)




:] :] :]
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 20:08

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 16. Feb 2009, 15:10

Mache das Fenster auf und schrei,am besten wenn es Dunkel ist,weil mann Dich nicht sieht :mrgreen:

Vorsicht Nachbarn :mrgreen:


Schreien ist Gesund,wenn es zum schreien ist,tolles Thema was Du damit meinnst schreien :mrgreen:

bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon viper187 » Mo 16. Feb 2009, 15:12

sugi hat geschrieben:Naja...dieses "ungewollt" setze ich mal in Anführungszeichen..hmm!??!


beinhaltet ne hochzeit jetzt auch gleich dass man kinder will?! (*notier* weiterer grund nicht zu heiraten...) o_O

sugi hat geschrieben:..............geh deinen Bedürfnissen nach, du weisst gar nicht, wie gut das tut 8-)


kommt im büro nicht so gut an ^^
Das Problem beim Atheismus ist: Wenn wir recht haben, werden wir es niemals erfahren.
Benutzeravatar
viper187
Wohnt hier
 
Beiträge: 1722
Registriert: Mi 10. Dez 2008, 14:33

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 16. Feb 2009, 15:13

Schreie durch Telefon :mrgreen:

bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon sugi » Mo 16. Feb 2009, 15:15

viper187 hat geschrieben:
sugi hat geschrieben:Naja...dieses "ungewollt" setze ich mal in Anführungszeichen..hmm!??!


beinhaltet ne hochzeit jetzt auch gleich dass man kinder will?! (*notier* weiterer grund nicht zu heiraten...) o_O

Aaaaarrgggg..sicher nicht!!

Es geht um ungewollt..von nichts kommt nichts, oder?

sugi hat geschrieben:..............geh deinen Bedürfnissen nach, du weisst gar nicht, wie gut das tut 8-)


kommt im büro nicht so gut an ^^

Dann geh aus dem Forum...wenns zum schreien ist :P





Also, nicht dass du Willkommen wärst, gäll viper :D
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 20:08

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon doro » Mo 16. Feb 2009, 15:17

Äh, sicher ist viper willkommen. Vielleicht fehlt in deinem Satz ein "nicht"?

Egal... Also: bitte haltet euch an das Thema. Schreien gehört hier nicht dazu... Ihr seid abgedriftet...

Eigentlich gehört auch, ob man in der Ehe ungewollt/ungeplant schwanger werden kann, nicht dazu. Aber das ist immerhin noch ein bisschen passender.

Dennoch, bitte: Zurück zum Thema!

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
Verstorben
 
Beiträge: 18432
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 16. Feb 2009, 15:21

Bitte hört auf mit OT!
Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon Le Chef » Mo 16. Feb 2009, 15:25

bluna hat geschrieben:Bitte hört auf mit OT!
Bluna


Bitte hör auch dich so aufzuspielen. Du hast doch damit angefangen?!? :x
Ihr denunziert
Ihr seid schlecht informiert
Moralisch bankrott
Dass ihr das nicht kapiert
Benutzeravatar
Le Chef
Gesperrt
 
Beiträge: 1832
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 11:50

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon doro » Mo 16. Feb 2009, 15:33

Hallo Leute

Bitte hört einfach alle auf mit dem OT - dann ist alles wieder in bester Ordnung. :))
(bluna, du hast hier heftig OT geschrieben... Deshalb war deine Bemerkung wirklich fehl am Platz.)

Zurück zum Thema: anderes muss ich sonst löschen.

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
Verstorben
 
Beiträge: 18432
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon sugi » Mo 16. Feb 2009, 21:49

doro hat geschrieben:Äh, sicher ist viper willkommen. Vielleicht fehlt in deinem Satz ein "nicht"?


oops...ja, sicher :oops:

Leider kann ich es nicht mehr editieren..dass war früher besser ;)
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 20:08

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Di 17. Feb 2009, 12:55

Also Liebe Mädchen,wenn ihr Bauchscmerzen habt,egal was für Bauchschmerze,,geht zu den Erwachsenen und sagt Bitte ruft eine Hebame.

Mann weiss ja nie,was kommt :mrgreen:

Dr.
Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 8. Jun 2009, 20:15

Eine Sendung wo bei dem TV Sendern grosse Schlagzeilen brachte und ich habe gedacht es sei passend in dem Therad,es darum:

Erwachsen auf Probe,Kindern,die gerne Kinder haben möchten.
http://www.rtl.de/tv/tv_984496.php

Was haltet ihr Eigendlich davon,vom dem was schlagzeilen amcht?

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon Le Chef » Di 9. Jun 2009, 06:52

Ich hab mir das ca. 10 Min. angeguckt. Erschreckend wie die Jugend mehr und mehr verblödet. Von meiner Rente hab ich mich innerlich schon verabschiedet.
Ihr denunziert
Ihr seid schlecht informiert
Moralisch bankrott
Dass ihr das nicht kapiert
Benutzeravatar
Le Chef
Gesperrt
 
Beiträge: 1832
Registriert: Mi 26. Nov 2008, 11:50

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon sugi » Di 9. Jun 2009, 08:30

Ist schon arg früh...

Ich habe mit 17 auch so ein extremer Kinderwunsch in mir gehabt..wollte unbedingt eins haben...
Später, mit 19 wollte ich nie Heiraten oder Kinder haben... Doch noch bevor ich 22 wurde, war ich verheiratet und hatte mein erstes Baby..

Ich denke, sie werden so hoffentlich bemerken, wie Anstrengend das ist..und dass Kinder fordern und volle Aufmerksamkeit brauchen..

Naja, und heute wird ja eh alles im TV ausgestrahlt.. :mrgreen:
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7009
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 20:08

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Mo 15. Jun 2009, 01:00

Ja,da können auch die Männer zusehen und mann kann etwas lernen. zb. aha zusagen. :)

bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bigbird » Mo 15. Jun 2009, 08:23

bluna hat geschrieben:Ja,da können auch die Männer zusehen und mann kann etwas lernen. zb. aha zusagen. :)

bluna


Coole Männer packen mit an!


bb
Menschliche Weisheit führt in eine Spaltung -
göttliche Weisheit führt ans Kreuz.

J.S.
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45532
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Mit 13 Mutter! - unglaublich

Beitragvon bluna » Di 16. Jun 2009, 06:37

bigbird hat geschrieben:
bluna hat geschrieben:Ja,da können auch die Männer zusehen und mann kann etwas lernen. zb. aha zusagen. :)

bluna


Coole Männer packen mit an!


bb


Es gibt auch Heisse Männern :D :mrgreen:

Einen Stuntman ist einen der Heiss ist,wenn er im Feuer steht,so heiss das es fast die Feuerwehr braucht.

Ein Cooler mann hatt es auch,voralem im Winter,wenn es sô richtig Cool ist :D

Bluna
Sind wir nicht Alle ein Bischen Bluna???
Benutzeravatar
bluna
My home is my castle
 
Beiträge: 12801
Registriert: Sa 11. Jan 2003, 15:45
Wohnort: Ik wone in de Zwitserse

VorherigeNächste

Zurück zu Teens und Twens

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast