Was wäre, wenn ...

zum mitraten und mitspielen

Moderator: firebird

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Ni tram » Sa 18. Aug 2007, 09:20

Was wäre, wenn es auf deinem Computer ein Programm geben würde, das alle Fragen beantworten könnte? das wäre eigentlich cool doch auch sehr beängstigend!


Ja soch fragen kenne ich auch!




Was wäre wenn wir in Indien auf die welt gekommen wären?
Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben
Benutzeravatar
Ni tram
My home is my castle
 
Beiträge: 11592
Registriert: So 10. Mär 2002, 01:02
Wohnort: Himmel, Erde, Europa, Schweiz, Zürich,Winterthur

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Sa 18. Aug 2007, 12:39

Original von Ni tram
Was wäre wenn wir in Indien auf die welt gekommen wären?



das wäre ganz was anderes und deshalb sollten wir dankbar sein, für das was wir haben


was wäre wenn dein Hund dir antworten würde (in unserer Sprache)?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Ni tram » Sa 18. Aug 2007, 12:52


was wäre wenn dein Hund dir antworten würde (in unserer Sprache)?

ich habe zwar keinen Hund doch wen dann wäre ich im ersten moment ziemlich sprachlos!

was wäre wenn Keine uhren mehr gäbe?
Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben
Benutzeravatar
Ni tram
My home is my castle
 
Beiträge: 11592
Registriert: So 10. Mär 2002, 01:02
Wohnort: Himmel, Erde, Europa, Schweiz, Zürich,Winterthur

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Sa 18. Aug 2007, 13:17

Original von Ni tram
was wäre wenn Keine uhren mehr gäbe?


dann würden wir - wie früher - die Zeit am Sonnenstand ablesen


was wäre, wenn du eine Rolex hättest?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Ni tram » Sa 18. Aug 2007, 14:09


was wäre, wenn du eine Rolex hättest? die würde wie alle anderen Uhren sehr selten getragen weil ich nicht gerne uhren trage bleiben sie oft zu hause!


was wäre wenn Du in deinem garten ein Goldklumpen finden würdest der 1,23 kg wiegem würde?
Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben
Benutzeravatar
Ni tram
My home is my castle
 
Beiträge: 11592
Registriert: So 10. Mär 2002, 01:02
Wohnort: Himmel, Erde, Europa, Schweiz, Zürich,Winterthur

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Sa 18. Aug 2007, 19:14

Original von Ni tram
was wäre wenn Du in deinem garten ein Goldklumpen finden würdest der 1,23 kg wiegem würde?


Prüfen lassen und dann verkaufen

was wäre wenn die Nachbarn in meinem Garten zu graben begännen,
weil ich da einen Goldklumpen gefunden habe?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Kantate » Sa 18. Aug 2007, 20:26

Original von jacaranda


was wäre wenn die Nachbarn in meinem Garten zu graben begännen,
weil ich da einen Goldklumpen gefunden habe?



Buddeln lassen und bei Fund auf Eigentumsrecht bestehen :D

Was wäre wenn ein Jumbo vor deinem Haus landen würde? :shock:
Benutzeravatar
Kantate
Gesperrt
 
Beiträge: 2264
Registriert: Mi 15. Aug 2007, 03:35

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Sa 18. Aug 2007, 21:07

Was wäre wenn ein Jumbo vor deinem Haus landen würde?

Dann hätte unser Dorf ein paar Häuser weniger.



Was wäre, wenn Katzen und Hunde politik machen würden?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Ni tram » So 19. Aug 2007, 15:10

Was wäre, wenn Katzen und Hunde politik machen würden?
Jeder hätte genug zu essen!


was wäre wenn wir die unsichbare welt sehen könnten?
Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben
Benutzeravatar
Ni tram
My home is my castle
 
Beiträge: 11592
Registriert: So 10. Mär 2002, 01:02
Wohnort: Himmel, Erde, Europa, Schweiz, Zürich,Winterthur

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Enggi » So 19. Aug 2007, 19:27

Original von lüddi 17.08.2007, 19:35
Was wäre wenn es keinen Winter gäbe?
Es wäre noch wärmer.
Original von Lamdil 17.08.2007, 19:37
Was wäre, wenn allen Menschen die Haare ausfallen würden?
Die Neonazis könnten sich keine Glatze mehr rasieren.
Original von Ni tram
was wäre wenn wir die unsichbare welt sehen könnten?
Dann wären wir Propheten.

Was wäre wenn nicht zwei Benutzer gleichzeitig Beiträge einstellen könnten?
Unser Geist geht nicht weiter als wir unseren Körper bringen. Oswald Chambers

·•·•·•· Enggi schreibt jetzt als Gnu weiter ·•·•·•·
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 21:16
Wohnort: 11. Rang der Vielschreiber*innen

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Mo 20. Aug 2007, 18:50

Dann muss einer halt Geduld haben und warten.



Was wäre, wenn die Sonne blau wäre.
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon cori » Mo 20. Aug 2007, 19:03

Original von Annemie


Was wäre, wenn die Sonne blau wäre.


Dann hätten alle unsere Schönwetterfotos einen starken Blaustich.

Was wäre, wenn morgen die Sonne wie zu Josuas Zeiten mehrere Stunden am selben Ort stehen bleiben würde?
Wir freuen uns über unsere Enkelin

+++ Clara Sofia +++


geboren am 23.9.09, 3260 g, 50 cm
Benutzeravatar
cori
Verstorbene Senior-Moderatorin
 
Beiträge: 15050
Registriert: Mi 23. Okt 2002, 19:12
Wohnort: Österreich

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Mo 20. Aug 2007, 20:32

Das würde ein langer Arbeitstag.


Was wäre, wenn es nicht mehr Nacht würde?


Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Mo 20. Aug 2007, 20:54


Ein Pferd müsste ich umgehend verkaufen, denn ich wohne im
Stadtgebiet

Was wäre, wenn du zwei Monate in die Ferien könntest in die Karibik - alles bezahlt?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Mo 20. Aug 2007, 21:00

Ich hoffe da könnte ich umbuchen, ich ginge lieber in den Norden.



Was wäre, wenn die Uhr von jetzt an rückwärts liefe?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Lamdil » Mo 20. Aug 2007, 23:10

Was wäre, wenn die Uhr von jetzt an rückwärts liefe?

Dann müssten alle Fahrpläne neu geschrieben werden, es sei denn, die Busse und Bahnen würden auch rückwärts fahren.



Was wäre, wenn es klingeln würde und vor dir stände dein Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Großvater.
Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Di 21. Aug 2007, 17:26

Was wäre, wenn es klingeln würde und vor dir stände dein Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Ur-Großvater.


Das wäre spannend er könnte mir erzählen wie sie ohne so viel Technik ausgekommen sind. Interessant wäre auch zu sehen wie er mit unserer Technik zurecht käme. Das gebe einiges zum lachen.

Was wäre, wenn du die Gedanken der Menschen hören könntest.
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon mary - orange » Do 23. Aug 2007, 14:01

Original von Annemie

Was wäre, wenn du die Gedanken der Menschen hören könntest.


Dann müsste ich staunen ,weil ich die Leute anders eingeschätzt habe.

Was wäre wenn du morgens in einem anderen Haus aufwachen würdest?
Alles kann ich durch Christus, der mir Kraft und Stärke gibt. Philipper 4,13
Benutzeravatar
mary - orange
Verstorben
 
Beiträge: 5021
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:24
Wohnort: us em bärnbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Mustikka » Do 23. Aug 2007, 14:35

Original von mary - orange
Was wäre wenn du morgens in einem anderen Haus aufwachen würdest?

Dann wäre ich auch ohne Kaffee mit einem Schlag hellwach.

Was wäre wenn Orangen nach Zwiebeln schmecken würden?
Was manche Menschen sich selber vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach. (Gerhard Uhlenbruck)
Benutzeravatar
Mustikka
Power Member
 
Beiträge: 564
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 07:45
Wohnort: Düsseldorf

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Lamdil » Do 23. Aug 2007, 16:57

Was wäre wenn Orangen nach Zwiebeln schmecken würden?

Dann würde ich zum Federweißer Orangenkuchen essen.





edit: Was wäre, wenn ich die was wäre wenn-Frage vergessen würde?
Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Do 23. Aug 2007, 20:13

Was wäre, wenn ich die was wäre wenn-Frage vergessen würde?

Dann würde dieses Spiel immer weiter nach unten wandern.



Was wäre, wenn alle nur noch chinesisch mit dir reden würden?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon lüddi » Do 23. Aug 2007, 20:36

Was wäre, wenn alle nur noch chinesisch mit dir reden würden?

Dann würde ich kein Wort verstehen.

Was wäre, wenn wir einander nicht verstehen könnten?
Benutzeravatar
lüddi
Wohnt hier
 
Beiträge: 1140
Registriert: So 12. Aug 2007, 14:00
Wohnort: Ostschweiz

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Sandra73- » Do 23. Aug 2007, 20:46

Was wäre, wenn wir einander nicht verstehen könnten?

Dann wäre es genau so, wie es eben manchmal ist.

Was wäre, wenn wir diese Forums Zeitreise in Wirklichkeit (nicht nur virtuell) gemacht hätten?
"Werfet Euer Vertrauen nicht weg, welches eine grosse Belohnung hat."
Hebräer 10,35 ( cori, 5. Oktober 09 )

"Defrommiert!" 30.10.2011
Benutzeravatar
Sandra73-
Abgemeldet
 
Beiträge: 8233
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 16:39
Wohnort: Zürcher Oberland

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Do 23. Aug 2007, 21:16

Was wäre, wenn wir diese Forums Zeitreise in Wirklichkeit (nicht nur virtuell) gemacht hätten?

Ich würde hoffen das es nur ein Traum ist, diese Zeit möchte ich eigentlich nicht mehr durchmachen.

Was wäre, wenn schon Weihnachten wäre?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Do 23. Aug 2007, 22:15

Was wäre, wenn schon Weihnachten wäre?

dann wäre das Jahr fast zu Ende


was wäre wenn du befördert würdest?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Badbird » Do 23. Aug 2007, 23:11

was wäre wenn du befördert würdest?

Dann würd ich mich fragen, wohin ich befördert werd



Was wäre wenn jemand, den du kennst, sich vor dir verstecken würde?
Meine Meinung steht fest! Bitte verwirren sie mich nicht mit Tatsachen.
Benutzeravatar
Badbird
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 18:42

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Fr 24. Aug 2007, 14:30

Original von Badbird
Was wäre wenn jemand, den du kennst, sich vor dir verstecken würde?


Darüber würde ich mir sicher sehr Gedanken machen und rausfinden wollen, wieso und warum


Was wäre wenn dir ein Blumenstrauss geliefert würde, einfach so - von jemand, den du lange nicht gesehen hast
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Fr 24. Aug 2007, 21:01

Was wäre wenn dir ein Blumenstrauss geliefert würde, einfach so - von jemand, den du lange nicht gesehen hast


Darüber würde ich mich sehr freuen.

Was wäre, wenn du morgens statt in deinem Bett auf der Strasse erwachen würdest?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Enggi » Fr 24. Aug 2007, 23:03

Original von Annemie
Was wäre, wenn du morgens statt in deinem Bett auf der Strasse erwachen würdest?
Dann käme sicher gleich die Polizei und würde einen Ausweis von mir verlangen, obwohl ich doch nackt wäre.

Was wäre, wenn Enggi jetzt ins Bett gehen würde?
Unser Geist geht nicht weiter als wir unseren Körper bringen. Oswald Chambers

·•·•·•· Enggi schreibt jetzt als Gnu weiter ·•·•·•·
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 21:16
Wohnort: 11. Rang der Vielschreiber*innen

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Ni tram » Sa 25. Aug 2007, 10:58

Was wäre, wenn Enggi jetzt ins Bett gehen würde? dann wäre Er morgen vieleicht fit!


was wäre wenn jeder sich auch um den anderen kümmern würde?
Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben
Benutzeravatar
Ni tram
My home is my castle
 
Beiträge: 11592
Registriert: So 10. Mär 2002, 01:02
Wohnort: Himmel, Erde, Europa, Schweiz, Zürich,Winterthur

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon thery » Sa 25. Aug 2007, 21:01

was wäre wenn jeder sich auch um den anderen kümmern würde?


Dann wären wir alle froh und glücklich keiner hätte mehr Hunger und Not.


Was wäre wenn es keine Rollläden und keine Fensterläden und keine Vorhänge gäbe und jeder jedem ins Wohnzimmer sehen könnte?
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Ni tram » Sa 25. Aug 2007, 21:16

Was wäre wenn es keine Rollläden und keine Fensterläden und keine Vorhänge gäbe und jeder jedem ins Wohnzimmer sehen könnte?


dann müsst man sich an einem Ort umziehen der keine fenster hat wegen den Spannern!


was wäre wenn es kein Geld gäbe?
Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben
Benutzeravatar
Ni tram
My home is my castle
 
Beiträge: 11592
Registriert: So 10. Mär 2002, 01:02
Wohnort: Himmel, Erde, Europa, Schweiz, Zürich,Winterthur

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Sa 25. Aug 2007, 21:26

was wäre wenn es kein Geld gäbe?

Dann würden wir miteinander tauschen Arbeit gegen Lebensmittel.

Was wäre, wenn der Reichtum gerecht verteilt wäre.
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Sa 25. Aug 2007, 22:00

Original von Annemie
Was wäre, wenn der Reichtum gerecht verteilt wäre.


dann gäbe es trotzdem Unterschiede zwischen weniger und mehr - aufgrund der Intelligenz


was wäre, wenn du morgen einen Bonus von 100,000 CHF bekämst?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » So 26. Aug 2007, 07:47

was wäre, wenn du morgen einen Bonus von 100,000 CHF bekämst?

Einen kleinen Teil würde ich behalten und den Rest jemanden geben der es dringend braucht.



Was wäre, wenn du wieder 20 Jahre jünger wärst?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Enggi » So 26. Aug 2007, 07:52

Original von Annemie
Was wäre, wenn du wieder 20 Jahre jünger wärst?
Dann wäre ich 36 Jahre alt und müsste wieder arbeiten.


Was wäre, wenn alle Menschen wie Adam und Eva nackt wären und sich nicht schämen würden?
Unser Geist geht nicht weiter als wir unseren Körper bringen. Oswald Chambers

·•·•·•· Enggi schreibt jetzt als Gnu weiter ·•·•·•·
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 21:16
Wohnort: 11. Rang der Vielschreiber*innen

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon bigbird » So 26. Aug 2007, 12:26

Original von Enggi
Was wäre, wenn alle Menschen wie Adam und Eva nackt wären und sich nicht schämen würden?
Dann ginge ich davon aus, dass Adam und Eva den Sündenfall haben vermeiden können!

Was wäre, wenn am nächsten Sonntag in deinem Wohnort alle in den Gottesdienst gingen?

bb
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45998
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Wolfi » So 26. Aug 2007, 12:37

@ bigbird :

Was wäre, wenn am nächsten Sonntag in deinem Wohnort alle in den Gottesdienst gingen?

Dann wäre ich wohl der Einzige, der dort fehlen würde ... ;)
Wahrscheinlich bekäme ich´s dann doch ein wenig mit der Angst zu tun ... ;)

Was wäre, wenn die Menschen ihren Egoismus ablegen würden?-
Der Glaube versetzt Berge, aber der Unglaube zerbricht Ketten.
Benutzeravatar
Wolfi
Gesperrt
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di 31. Dez 2002, 13:50

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » So 26. Aug 2007, 14:28

Was wäre, wenn die Menschen ihren Egoismus ablegen würden?

Dann würde es schwierig zu helfen, weil alle nur noch helfen wollen.

Was wäre, wenn es draussen schneien würde?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Ni tram » So 26. Aug 2007, 17:39

Was wäre, wenn es draussen schneien würde? winter?

was wäre wenn König oder Königin wärst?
Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben
Benutzeravatar
Ni tram
My home is my castle
 
Beiträge: 11592
Registriert: So 10. Mär 2002, 01:02
Wohnort: Himmel, Erde, Europa, Schweiz, Zürich,Winterthur

VorherigeNächste

Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast