Was wäre, wenn ...

zum mitraten und mitspielen

Moderator: firebird

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Enggi » So 26. Aug 2007, 17:56

Zur Abwechslung einmal 4 Schritte zurück:

Original von bigbird
Was wäre, wenn am nächsten Sonntag in deinem Wohnort alle in den Gottesdienst gingen?
Dann hätte Gott mehr getan als nur unsere Gebete für Münchenbuchsee zu erhören. Ein Wunder wäre geschehen.

Original von Wolfi
Was wäre, wenn die Menschen ihren Egoismus ablegen würden?-
Dann wäre der Teufel arbeitslos geworden.

Original von Annemie
Was wäre, wenn es draussen schneien würde?
Eine Klimaveränderung hätte stattgefunden.
Original von Ni tram
was wäre wenn du König oder Königin wärst?
Dann würde ich regieren.

Was wäre, wenn das Forum noch einmal abstürzte und keine Daten mehr vorhanden wären?
Unser Geist geht nicht weiter als wir unseren Körper bringen. Oswald Chambers

·•·•·•· Enggi schreibt jetzt als Gnu weiter ·•·•·•·
Benutzeravatar
Enggi
My home is my castle
 
Beiträge: 11111
Registriert: Fr 6. Feb 2004, 21:16
Wohnort: 11. Rang der Vielschreiber*innen

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » So 26. Aug 2007, 21:27

Was wäre, wenn das Forum noch einmal abstürzte und keine Daten mehr vorhanden wären?


Dann würden wir halt wieder von vorne anfangen, völlig unbelastet von alten Geschichten...


was wäre, wenn wir vergessen was dahinten ist?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Mo 27. Aug 2007, 19:55

was wäre, wenn wir vergessen was dahinten ist?

Dann gingen wir villeicht etwas unbeschwerter weiter.



Was wäre, wenn es keine Meere mehr gebe?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon lüddi » Mi 29. Aug 2007, 17:27

Was wäre, wenn es keine Meere mehr gebe?

Dann wäre es wohl recht trocken und der Badespass fehlt im Salzwasser.

Was wäre, wenn die Erde wirklich eine Scheibe wäre?
Benutzeravatar
lüddi
Wohnt hier
 
Beiträge: 1140
Registriert: So 12. Aug 2007, 14:00
Wohnort: Ostschweiz

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Badbird » Mi 29. Aug 2007, 17:50

Wenn die Erde wirklich eine Scheibe wäre, wäre sie bei den ganzen Atomtests zerbrochen.



Was wäre, wenn das Wörtchen wenn nicht wär?

Meine Meinung steht fest! Bitte verwirren sie mich nicht mit Tatsachen.
Benutzeravatar
Badbird
Member
 
Beiträge: 346
Registriert: Mi 22. Aug 2007, 18:42

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Mi 29. Aug 2007, 21:06

Original von Badbird
Was wäre, wenn das Wörtchen wenn nicht wär?


dann wären wir alle Millionär


was wäre, wenn wir unsere Träume leben könnten?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Ni tram » Mi 29. Aug 2007, 21:45

was wäre, wenn wir unsere Träume leben könnten?
das wäre Himmlisch!


was wäre wenn Du wüstet das Du am 1.1.08 dein Traumjob bekommen würdest?
Jesus Christus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben
Benutzeravatar
Ni tram
My home is my castle
 
Beiträge: 11592
Registriert: So 10. Mär 2002, 01:02
Wohnort: Himmel, Erde, Europa, Schweiz, Zürich,Winterthur

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Mi 29. Aug 2007, 21:50

Original von Ni tram
was wäre wenn Du wüstet das Du am 1.1.08 dein Traumjob bekommen würdest?


entspricht nicht der Realität, abstrus!


was wäre wenn du am 31.12.07 eine Milion bekämst?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Lamdil » Do 30. Aug 2007, 00:35

was wäre wenn du am 31.12.07 eine Million bekämst?

Ich könnte endlich die Investitionen machen, um meine Fähigkeiten wirklich nutzen zu können. Den Rest könnte ich als Rücklage bewahren, geliebte Menschen unterstützen und einen Teil für andere in Not bereitstellen.




Was wäre, wenn das Benzin dreimal so teuer wäre wie jetzt?


Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Do 30. Aug 2007, 05:51

Was wäre, wenn das Benzin dreimal so teuer wäre wie jetzt?

Dann würden sicher einige Leute auf ihr Auto verzichten.

Was wäre, wenn es heute nie hell würde?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon cori » Do 30. Aug 2007, 06:16

Original von Annemie

Was wäre, wenn es heute nie hell würde?


Ich würde mich ins Bett verkriechen, habe ohnehin meinen freien Tag.

Was wäre, wenn eine Katze vor deiner Tür sitzen und miauen würde?
Wir freuen uns über unsere Enkelin

+++ Clara Sofia +++


geboren am 23.9.09, 3260 g, 50 cm
Benutzeravatar
cori
Verstorbene Senior-Moderatorin
 
Beiträge: 15050
Registriert: Mi 23. Okt 2002, 19:12
Wohnort: Österreich

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon F.R.O.G » Do 30. Aug 2007, 10:44

Original von cori
Was wäre, wenn eine Katze vor deiner Tür sitzen und miauen würde?
Ich würde sie (leider) nicht hereinnehmen können, wegen der Katzenhaarallergie, die mein Sohn hat.....
.....aber ich würde ihr zu fressen und zu trinken geben und Ausschau nach dem Besitzer halten oder ihr ein neues Zuhause vermitteln.


Was wäre, wenn das Gras nicht mehr grün, sondern orange wäre?
There is none in heavens like you,,
And upon the earth, who´s your equal?
You are far above, You´re the highest of hights,
And i´m bowing down to exalt you.
Benutzeravatar
F.R.O.G
Wohnt hier
 
Beiträge: 3604
Registriert: So 12. Aug 2007, 18:58

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Mustikka » Do 30. Aug 2007, 10:48

Was wäre, wenn das Gras nicht mehr grün, sondern orange wäre?
Dann könnten sich Frösche nicht mehr so gut darin verstecken.


Was wäre wenn Du jetzt auf einmal Zahnschmerzen bekämst?
Was manche Menschen sich selber vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach. (Gerhard Uhlenbruck)
Benutzeravatar
Mustikka
Power Member
 
Beiträge: 564
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 07:45
Wohnort: Düsseldorf

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Do 30. Aug 2007, 10:56

Original von Mustikka
Was wäre wenn Du jetzt auf einmal Zahnschmerzen bekämst?


Dann müsste meine Zahnarzttermin von nächster Woche vorgezogen werden - und das würde mich stressen


Was wäre, wenn dir dein Geldbeutel geklaut würde?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Oli4 » Do 30. Aug 2007, 11:49

Original von Mustikka
Was wäre, wenn das Gras nicht mehr grün, sondern orange wäre?
Dann könnten sich Frösche nicht mehr so gut darin verstecken.

Oberlehrermodus EIN
.
Grasfrösche sind Orange-braun...
Laubfrösche (sehr selten) sind grün
.
Oberlehrermodus AUS


;)
Oli4
Abgemeldet
 
Beiträge: 5945
Registriert: Mi 26. Okt 2005, 09:47

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Oli4 » Do 30. Aug 2007, 12:00

Original von jacaranda
Was wäre, wenn dir dein Geldbeutel geklaut würde?

Dann könnte ich abends den Znacht nicht bezahlen.



Was wäre wenn Jesus morgen wiederkäme?
Oli4
Abgemeldet
 
Beiträge: 5945
Registriert: Mi 26. Okt 2005, 09:47

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Mustikka » Do 30. Aug 2007, 12:15

Original von Oli4
Was wäre wenn Jesus morgen wiederkäme?

Dann würde ich ihm einen gaaaaanz leckeren Schokokuchen backen.


Was wäre, wenn der Oberlehrermodus mit 150 Euro Strafe geahndet werden würde? :tongue:
Was manche Menschen sich selber vormachen, das macht ihnen so schnell keiner nach. (Gerhard Uhlenbruck)
Benutzeravatar
Mustikka
Power Member
 
Beiträge: 564
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 07:45
Wohnort: Düsseldorf

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Lamdil » Do 30. Aug 2007, 19:34

Was wäre, wenn der Oberlehrermodus mit 150 Euro Strafe geahndet werden würde? :tongue:

Dann würde sicher trotzdem ein Oberlehrer kommen und die belehren, dass man in der Schweiz doch mit Franken bezahlen muss und es für dich um rechnen.



Was wäre, wenn du du sehen könntest, wie nachts im Wald Wolf, Fuchs und Hase um einen Baum tanzen?


Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon lüddi » Do 30. Aug 2007, 21:23

Was wäre, wenn du du sehen könntest, wie nachts im Wald Wolf, Fuchs und Hase um einen Baum tanzen?

Ich würde mich darüber freuen.

Was wäre, wenn der Fuchs den Wolf durchs Dorf jagen würde?
Benutzeravatar
lüddi
Wohnt hier
 
Beiträge: 1140
Registriert: So 12. Aug 2007, 14:00
Wohnort: Ostschweiz

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Do 30. Aug 2007, 22:44

Original von lüddi
Was wäre, wenn der Fuchs den Wolf durchs Dorf jagen würde?


Ich hoffe doch, dass der Wolf irgendwann stehenbleibt, sich umdreht und den Fuchs streng ansieht!!

Was wäre, wenn Rotkäppchen auftauchte?
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Lamdil » Do 30. Aug 2007, 23:32

Was wäre, wenn Rotkäppchen auftauchte?

Ich würde sie fragen, warum sie rot trägt. (Das ist doch so unkeusch!)




Was wäre, wenn alle Menschen nackt wären?
Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon doro » Fr 31. Aug 2007, 00:04

Original von Lamdil
Was wäre, wenn alle Menschen nackt wären?

Dann könnte keiner seine Tattoos vestecken. :D

Was wäre, wenn du nicht mehr ins Ausland reisen dürftest?
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Lamdil » Fr 31. Aug 2007, 00:31

Was wäre, wenn du nicht mehr ins Ausland reisen dürftest?

Das hatte ich doch schon mal vor 18 Jahren ... Ich könnte nicht in die Schweiz fahren.



Was wäre, wenn das Bier alle wäre?


Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon doro » Fr 31. Aug 2007, 00:34

Original von Lamdil
Ich könnte nicht in die Schweiz fahren.

Und weil du jetzt kannst, tust du´s auch mal? :)) :jump:


Was wäre, wenn das Bier alle wäre?

Also, für mich wäre das nicht tragisch... Ich mag kein Bier. ;)

Was wäre, wenn Lamdil in die Schweiz fahren würde?
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon lüddi » Fr 31. Aug 2007, 13:19

Was wäre, wenn Lamdil in die Schweiz fahren würde?

Dann wüsste ich gerne wohin, damit ich ihn auch sehen kann.

Was wäre, wenn Lamdil in die Schweiz ziehen würde?
Benutzeravatar
lüddi
Wohnt hier
 
Beiträge: 1140
Registriert: So 12. Aug 2007, 14:00
Wohnort: Ostschweiz

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon doro » Fr 31. Aug 2007, 13:39

Original von lüddi
Was wäre, wenn Lamdil in die Schweiz ziehen würde?

Dann würd ich ihm Nachhilfe in Schweizerdeutsch geben. :D

Was wäre, wenn du deine Muttersprache verlernen würdest?
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon F.R.O.G » Fr 31. Aug 2007, 14:47

Original von doro
Was wäre, wenn du deine Muttersprache verlernen würdest?
Dann würde ich zu dir gehen und zusammen mit Lamdil Schwiizertütsch lernen.

Was wäre, wenn Bigbird an das Treffen käme?
There is none in heavens like you,,
And upon the earth, who´s your equal?
You are far above, You´re the highest of hights,
And i´m bowing down to exalt you.
Benutzeravatar
F.R.O.G
Wohnt hier
 
Beiträge: 3604
Registriert: So 12. Aug 2007, 18:58

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon jacaranda » Fr 31. Aug 2007, 15:01

Original von F.R.O.G
Was wäre, wenn Bigbird an das Treffen käme?


ja was wäre dann??
Ist das hier ein privater Austausch von einigen,
die sich sehr gut kennen oder ein öffentliches
Forum??
Komme mir immer so schampar fehl am Platz vor
bei euren privaten Unterhaltungen...!!



+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Einmal wird jeder von uns trostreich erkennen, dass die schönen Erinnerungen ein Paradies sind, aus der uns keine Macht der Welt vertreiben kann.
Benutzeravatar
jacaranda
Wohnt hier
 
Beiträge: 1863
Registriert: Sa 15. Okt 2005, 17:20

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon doro » Fr 31. Aug 2007, 15:08

OT - aber darauf will ich einfach reagieren ;) :

Hallo jacaranda

Mir tut das leid! :cry:

Wir sind ein öffentliches Forum: jeder ist willkommen!

Natürlich lernt man sich mit der Zeit etwas kennen, einige treffen sich persönlich und das merkt man wohl auch im Forum.

Hey, ich will dich ermutigen, auch mal ab und zu ein virtuelles Käfeli zu trinken mit uns hier: Klick!

Wenn du magst, erzähl ein bisschen was von dir, wie´s dir so geht, und sprich einfach ein bisschen mit. Ich denke, du findest schnell Anschluss. Nur Mut! :umarm:

Hey, und komm doch ans Forumstreffen, wenn du Lust hast! Du bist ja auf der Liste, allerdings noch mit Fragezeichen. Ich würd mich freuen, wenn du kommen würdest!

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon F.R.O.G » Fr 31. Aug 2007, 15:58

Original von jacaranda
Original von F.R.O.G
Was wäre, wenn Bigbird an das Treffen käme?


ja was wäre dann??
Ist das hier ein privater Austausch von einigen,
die sich sehr gut kennen oder ein öffentliches
Forum??
Komme mir immer so schampar fehl am Platz vor
bei euren privaten Unterhaltungen...!!
Hallo Jacaranda

Das war keine private Frage, sondern einfach so ein Frage mir aus dem Nichts in den (Un)-Sinn gekommen......

.......dass sich einige aus dem letzten Forumstreffen schon ein wenig kennen, stimmt......komme doch auch ans Treffen in Frankfurt, wäre toll, dich auch kennenzulernen! :)

...und sonst, machs wie der Frosch - plappere einfach mit.... :D
There is none in heavens like you,,
And upon the earth, who´s your equal?
You are far above, You´re the highest of hights,
And i´m bowing down to exalt you.
Benutzeravatar
F.R.O.G
Wohnt hier
 
Beiträge: 3604
Registriert: So 12. Aug 2007, 18:58

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon lüddi » Fr 31. Aug 2007, 16:33

Was wäre, wenn Bigbird an das Treffen käme?

Dann wäre das Rätsel um sie für einige gelöst.

Was wäre, wenn wirklich alle Fories ans Treffen kämen?
Benutzeravatar
lüddi
Wohnt hier
 
Beiträge: 1140
Registriert: So 12. Aug 2007, 14:00
Wohnort: Ostschweiz

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Sa 1. Sep 2007, 19:53

Was wäre, wenn wirklich alle Fories ans Treffen kämen?

Dann müsste Frankfurt wegen überfüllung geschlossen werden.

Was wäre, wenn meine Katze schreiben könnte:? sie hat es soeben versucht war aber Fremdsprachig ich verstand nichts)
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon KingsKid » Sa 1. Sep 2007, 21:35

Was wäre, wenn meine Katze schreiben könnte sie hat es soeben versucht war aber Fremdsprachig ich verstand nichts)

Dann würdest du dich wahrscheinlich ziemlich wundern, was sie wirklich über dich denkt!

Was wäre, wenn alle Umweltprobleme der Welt gelöst würden?
KingsKid
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 63
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 21:55

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Sa 1. Sep 2007, 21:39

Was wäre, wenn alle Umweltprobleme der Welt gelöst würden?

Dann wäre die Welt Gesünder.

Was wäre, wenn es grünen Schnee gäbe?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon KingsKid » Sa 1. Sep 2007, 21:46

Was wäre, wenn es grünen Schnee gäbe?

Dann würde ich definitiv in den Süden ziehen!

Was wäre, wenn es irgendeine andere Religion gäbe, die auch Recht hätte?
KingsKid
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 63
Registriert: Fr 31. Aug 2007, 21:55

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Sa 1. Sep 2007, 22:38

Was wäre, wenn es irgendeine andere Religion gäbe, die auch Recht hätte?

Ist zum Glück nur eine was wäre wenn Frage!

Was wäre, wenn draussen ein Ufo landen würde?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon bigbird » Sa 1. Sep 2007, 22:41

Original von Annemie
Was wäre, wenn draussen ein Ufo landen würde?
"S´isch ja nur es chlyses Tröimli gsy ...!"

Was wäre, wenn jemand vor deiner Haustüre einen Lastwagen voll Holz abladen würde?
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45998
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Sa 1. Sep 2007, 22:45

Was wäre, wenn jemand vor deiner Haustüre einen Lastwagen voll Holz abladen würde?

Toll dann könnte ich ein Lagerfeuer machen.


Was wäre, wenn das Holz vor deiner Tür abgeladen würde?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon bigbird » Sa 1. Sep 2007, 22:47

Original von Annemie
Was wäre, wenn das Holz vor deiner Tür abgeladen würde?
Bei 32 Wohnungen im Haus würde ich annehmen, es sei für jemand anders!

Hättest du die gleiche Freude an einem Lastwagen voller Kohle?

bb
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45998
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Was wäre wenn...

Beitragvon Annemie » Sa 1. Sep 2007, 22:50

Hättest du die gleiche Freude an einem Lastwagen voller Kohle?


Eigentlich nicht die kann man ja nur zum Grillieren verwenden?

Magst du Lagerfeuer?
Der Herr ist meines Lebens Kraft, vor wem sollte mir grauen. Ps 27,2.
Benutzeravatar
Annemie
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 9131
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 10:29
Wohnort: Sonniges Oberbaselbiet

VorherigeNächste

Zurück zu Rätsel und Spiele

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast