euer biologisches Alter? -> test

zum Lachen, zum Lesen, zum Raten und vieles mehr

Moderator: bigbird

euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon naja » Di 22. Feb 2005, 02:18

Klickt auf Test und seht mal wie euer biologisches Alter laut Berechnung ist ;)

http://focus.msn.de/gesundheit/herz/test/alter
Benutzeravatar
naja
Member
 
Beiträge: 155
Registriert: Mo 22. Nov 2004, 17:19

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Yehudit » Di 22. Feb 2005, 07:54

mein biologisches Alter ist 4.2 Jahre weniger :D
Kadosh, kadosh, kadosh! Adonai Elohim tz va ot.
Asher hayah v hoveh v yavo!
Off.4.8
Benutzeravatar
Yehudit
Senior-Moderator im Ruhestand
 
Beiträge: 5400
Registriert: So 19. Mai 2002, 13:31
Wohnort: irgendwo wo´s rüdig schön isch!

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon tiefe Trauigkeit » Di 22. Feb 2005, 08:19

+ 1,4

Das geht ja noch...
Manchmal hat ein Jahr zwölf Stunden
Ein Tag nur 10 Sekunden
Die Zeit ist ein Dieb
Sie nimmt sich, was sie kriegt

tiefe Trauigkeit
Member
 
Beiträge: 364
Registriert: Di 18. Jun 2002, 12:40

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon JesusLover » Di 22. Feb 2005, 08:19

Meines ist 1.7 Jahre weniger, wenn ich Stellenwechsel und Geburt meines Sohnes nicht als schwerwiegendes Ereignis des letzten Jahres bezeichne, komme ich schon auf 3,3 Jahre :D
Du sollst Gott, deinen Herrn, lieben
mit deinem ganzen Herzen,
von ganzer Seele,
mit aller Kraft
und deinem ganzen Verstand

Lukas 10,27
Benutzeravatar
JesusLover
Member
 
Beiträge: 122
Registriert: Mo 3. Mär 2003, 09:13

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Ainu Elfe » Di 22. Feb 2005, 09:08

ui... -11.4 Jahre... jetzt weiss ich, warum die mich an der Supermarktkasse immer mal wieder nach dem Ausweis fragen, wenn ich ne Flasche Wein kaufe...
Tempora mutantur nos et mutamur in illis.


auch der schönste sommer wird
einmal herbst und welke spüren
halte blatt geduldig still
wenn der wind dich will entführen


ewiges ist nicht auf erden
als der wandel, als die flucht


Ainu Elfe
Wohnt hier
 
Beiträge: 2724
Registriert: Fr 20. Sep 2002, 17:15
Wohnort: nirgendwo

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon bigbird » Di 22. Feb 2005, 09:33

Trotz Übergewicht und Sportmuffel: -1!

bigbird
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 46004
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Jack » Di 22. Feb 2005, 09:53

+8

:shock:



Bild
"Wenn die Menschen nur deshalb gut sind, weil sie sich vor Strafe fürchten und auf Belohung hoffen, sind wir wirklich ein armseliger Haufen."
Einstein
Benutzeravatar
Jack
Wohnt hier
 
Beiträge: 2649
Registriert: Do 10. Jun 2004, 12:48
Wohnort: da wo die Hühner lachen

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon JesusLover » Di 22. Feb 2005, 10:26

Autsch, ich möchte nicht so alt sein wie du aussiehst :D
Du sollst Gott, deinen Herrn, lieben
mit deinem ganzen Herzen,
von ganzer Seele,
mit aller Kraft
und deinem ganzen Verstand

Lukas 10,27
Benutzeravatar
JesusLover
Member
 
Beiträge: 122
Registriert: Mo 3. Mär 2003, 09:13

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Delfi » Di 22. Feb 2005, 11:03

Minus 0,3!
Dabei sehe ich viel jünger aus :D
Benutzeravatar
Delfi
Member
 
Beiträge: 281
Registriert: Sa 5. Apr 2003, 17:50
Wohnort: ZH

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon naja » Di 22. Feb 2005, 12:19

+5

:(

ungesund ungesund...
Benutzeravatar
naja
Member
 
Beiträge: 155
Registriert: Mo 22. Nov 2004, 17:19

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon kleinsterplanet » Di 22. Feb 2005, 12:34

1+

( heute bin ich wenigsten so strebsam, wie ich damals in der Schule noch nicht sein wollte ;) )
"Ihr aber sollt euch nicht Rabbi nennen lassen; denn nur einer ist euer Meister, ihr alle aber seid Brüder. Auch sollt ihr niemand auf Erden euren Vater nennen; denn nur einer ist euer Vater, der im Himmel. Auch sollt ihr euch nicht Lehrer nennen lassen; denn nur einer ist euer Lehrer, Christus."
Benutzeravatar
kleinsterplanet
Vorübergehend gesperrt
 
Beiträge: 360
Registriert: Do 11. Mär 2004, 21:51
Wohnort: kleinsterplanet@arcor.de

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon doro » Di 22. Feb 2005, 12:43

-3.3
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Perle » Di 22. Feb 2005, 13:52

-6,6 Jahre! Wow! :))


:shock:


Die haben nicht gefragt, wieviel Kinder ich habe... :D 8-) :D
JAHWE ist mein Licht und mein Heil,
vor wem sollte ich mich fürchten?
JAHWE ist meines Lebens Kraft,
vor wem sollte mir grauen?
Psalm 27,1
Perle
Abgemeldet
 
Beiträge: 1399
Registriert: So 22. Feb 2004, 20:52
Wohnort: von A nach CH

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon pupina » Di 22. Feb 2005, 15:59

Wow ich bin - 9.3.
Fast 10 Jahre jünger!!!

LG Pupina
Gruss Pupina :jump:

__________________________________________________________
1. Korinther 13,13

Was bleibt, sind Glaube, Hoffnung und die Liebe. Die Liebe aber ist das Grösste.
Benutzeravatar
pupina
Lebt sich ein
 
Beiträge: 45
Registriert: Mi 9. Feb 2005, 20:35
Wohnort: Region Olten

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Kotti » Di 22. Feb 2005, 17:00

Ob dieser Test wohl offiziel anerkannt wird? Wenn ja, könnte ich nämlich jetzt schon Rente einreichen :roll:

mfg
Kotti
Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muß anders werden, wenn es besser werden soll.
Georg Christoph Lichtenberg
Benutzeravatar
Kotti
Power Member
 
Beiträge: 689
Registriert: Mi 9. Feb 2005, 18:39
Wohnort: Bayern

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon schterndli » Di 22. Feb 2005, 18:00

-9.7 Jahre
@kotti ich hoffe nicht das es anerkannt wird.
Sonst heisst das nochmals 10 Jahre länger arbeiten :shock:
Lass es geschehen
Himmlischer
das ich an deiner Herrlichkeit
teilhabe
einen Augenblick

Lass mich
ein winziges Sternchen sein
und die Erde schauen
in ihrer unvollkommenen
Vollkommenheit
einen Augenblick
Benutzeravatar
schterndli
Member
 
Beiträge: 146
Registriert: Di 28. Sep 2004, 12:46

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Kotti » Di 22. Feb 2005, 18:40

Du siehst das viel zu negativ, schterndli

denn das heißt doch auch, das du 10 x mehr Urlaub hast - also 60 Wochen mehr!
Und dann noch die ganzen Feiertage, die so über`s Jahr anfallen. Das ganze mal 10!
Und dann ist man durchschnittlich noch mind. 1Woche im Jahr krank. Also nochmal 10 Wochen mehr Freizeit!

Oh, mann, ich beneide dich vielleicht. Schade, das ich in Rente gehen muß. :D

mfg
Kotti
Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muß anders werden, wenn es besser werden soll.
Georg Christoph Lichtenberg
Benutzeravatar
Kotti
Power Member
 
Beiträge: 689
Registriert: Mi 9. Feb 2005, 18:39
Wohnort: Bayern

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Kotti » Di 22. Feb 2005, 18:48

ups, da hätte ich doch beinahe noch die 520 tollen Wochenenden vergessen, die du in vollen Zügen genießen kannst.

Na, ich hoffe, ich konnte dich überzeugen ;)

mfg
Kotti
Ich weiß nicht, ob es besser wird, wenn es anders wird. Aber es muß anders werden, wenn es besser werden soll.
Georg Christoph Lichtenberg
Benutzeravatar
Kotti
Power Member
 
Beiträge: 689
Registriert: Mi 9. Feb 2005, 18:39
Wohnort: Bayern

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon xsara » Fr 25. Feb 2005, 01:05

+3.9 :?
Hab eigentlich mit viel mehr gerechnet.Da kann was nicht stimmen mit dem Test.. :shock:
ach laß dein Blut und deine Pein an mir doch nicht verloren sein
xsara
Wohnt hier
 
Beiträge: 1221
Registriert: Sa 8. Jan 2005, 19:36

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Galet » Fr 25. Feb 2005, 01:39

Ich trage jetzt zwei Jahre mehr
auf meinem Buckel hin und her.
Ich machte letztes Jahr den Test,
was mich seit dem nicht ruhen lässt.
Neun Jahre war ich damals älter,
ich war schon dicht am Sargbehälter.

Doch nachdem das letzte Jahr
frei von Kathastrophen war
und ich ein Jahr nicht mehr geraucht,
war ich weniger verbraucht.

Noch sehr viel jünger würd´ ich sein,
schränkte ich mich viel mehr ein
mit Alkohol und Fleisch beim Essen
und anderen Delikatessen.

Doch lieber ein paar Jahre geben,
als ewig nur zur Hälfte leben.

:P



"Alles ist mir erlaubt." (1 Kor. 6:12) . Bild
Benutzeravatar
Galet
Member
 
Beiträge: 340
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 01:07
Wohnort: Niederkunft

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon maximillian » Fr 25. Feb 2005, 01:54


-4

...die meisten meinen -7 bis gar -10. Der Test ist halt unvollkommen, der hat keinen Plan, was alles geht...
maximillian
Member
 
Beiträge: 495
Registriert: Sa 18. Sep 2004, 20:03

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon JustinTime » Fr 25. Feb 2005, 10:16

Friede Sei Mit Euch!

WAS IST DENN EIN BODY-MASS INDEX ??? :D

ich bin ein halbes Jahr jünger. Sollte mehr Obst essen.
Schmeckt auch geil, aber wenn man vorm PC sitzt, dann fällt das Aufstehen so schwer ^^ ein guter "Abreiß-Weck" (zu gut deutsch: Hefezopf) kommt da lässiger...naja, immerhin bin ich jünger ^^ :D
Der Koran ist ein Buch, das uns, so oft wir auch daran gehen, immer von Neuem anwidert, dann aber anzieht, in Erstaunen versetzt und am Ende Verehrung abnötigt.
(Johann Wolfgang von Goethe)
Benutzeravatar
JustinTime
Wohnt hier
 
Beiträge: 1025
Registriert: Do 24. Jun 2004, 15:10
Wohnort: Deutschland

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon JustinTime » Fr 25. Feb 2005, 10:21

Original von Galet
Doch lieber ein paar Jahre geben,
als ewig nur zur Hälfte leben.

:P

Meinste nicht, dass es eher armselig ist, seinen "Spaß im Leben" mit Alkohol und Rauchen und Sex zu definieren ?
Der Koran ist ein Buch, das uns, so oft wir auch daran gehen, immer von Neuem anwidert, dann aber anzieht, in Erstaunen versetzt und am Ende Verehrung abnötigt.
(Johann Wolfgang von Goethe)
Benutzeravatar
JustinTime
Wohnt hier
 
Beiträge: 1025
Registriert: Do 24. Jun 2004, 15:10
Wohnort: Deutschland

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Galet » Fr 25. Feb 2005, 12:46

@Justin
Meinste nicht, dass es eher armselig ist, seinen "Spaß im Leben" mit Alkohol und Rauchen und Sex zu definieren ?


Oh! :shock:

Welch Schande sei mir angediehen,
muss fasten nun und niederknien,
damit mein Leben "Wert" gewinnt
und nicht im Suff die Zeit verrinnt.

"Wahrlich wahrlich ich sage euch, noch bevor ich wieder nüchtern bin, werde ich beim Vater sein," sprach der Pfarrer und stieg ins Auto.




Nun, mein lieber Justin, du liest scheinbar nicht richtig.

Habe ich hier etwas geschrieben vom Rauchen oder vom Sex? Nein! Bei mir war nach dem Sex noch nie Rauch zu sehen - immer nur Dampf! Das ist ein ein gewaltiger Unterschied.

Ich schrieb auch nichts vom "Spaß im Leben", sondern vom halben Leben. Es gibt gewisse Dinge, die für mich dazugehören. Wenn du das armseelig findest, bist du selbst armseelig, denn du richtest schon, was zum Leben dazugehören soll. Und es ist mir auch egal, was dein Koran dir dazu sagt, dein auferstandener Messias findet es sicher nicht so toll, wenn du dich zum Richter machst.

Meinen Spaß am Leben definiere ich nicht, ich habe ihn einfach. Und da gehört vieles dazu. Zum Beispiel wenn ich in dunklen Herren-Toiletten Klarsichtfolie über das Pis.soir spanne. Ich komme sogar auf meinen Spaß, wenn Bilder von roten Karnevalsmasken aus meinen Beiträgen editiert werden :P oder wenn du beweist, dass viele Menschen sexuelle Tabus haben und nicht nur die Christen.

Ich aber bin ja nur der gottlose Unwürdige in deinen Augen und es kann ja gar nicht anders sein, als dass ich mich an Sex&Drugs&Rock´n´Roll ergötze oder dass ich alle Moslems für Hinterwäldler halte. ES IST ABER NICHT SO!

Du siehst nicht das an den Menschen, was ist. Du siehst das an den Menschen, was du dort erwartest. Somit hängst du in deinen Erwartungen fest und findest dich auch noch bestätigt. Dein Blick ist nicht offen, er klemmt. Öl mal deinen Blick, verklemmter Justin!







P.S. an alle

Tri tra Trullala!
"Alles ist mir erlaubt." (1 Kor. 6:12) . Bild
Benutzeravatar
Galet
Member
 
Beiträge: 340
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 01:07
Wohnort: Niederkunft

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon tiefe Trauigkeit » Fr 25. Feb 2005, 13:21

Original von JustinTime
Meinste nicht, dass es eher armselig ist, seinen "Spaß im Leben" mit Alkohol und Rauchen und Sex zu definieren ?


Willst du bestreiten, dass Sex keinen Spass macht und die Lebensfreude steigert?

Von einem lecker Bier oder Vodka mal ganz abgesehen...
Manchmal hat ein Jahr zwölf Stunden
Ein Tag nur 10 Sekunden
Die Zeit ist ein Dieb
Sie nimmt sich, was sie kriegt

tiefe Trauigkeit
Member
 
Beiträge: 364
Registriert: Di 18. Jun 2002, 12:40

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Miba » Fr 25. Feb 2005, 14:10

Meines ist 9 Jahre 8-) (wäre in wirklichkeit 20 J.) aber ich sollte einen Arzt aufsuchen wegen niedrigem Blutdruck, zu leichtes Körpergewicht...
Tja....
MIBA
Miba
Hat sich eingelebt
 
Beiträge: 73
Registriert: Do 28. Okt 2004, 12:05
Wohnort: Region Bern

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon xsara » Fr 25. Feb 2005, 14:50

Original von tiefe Trauigkeit
Original von JustinTime
Meinste nicht, dass es eher armselig ist, seinen "Spaß im Leben" mit Alkohol und Rauchen und Sex zu definieren ?


Willst du bestreiten, dass Sex keinen Spass macht und die Lebensfreude steigert?

Von einem lecker Bier oder Vodka mal ganz abgesehen...


Das kann er vielleicht nicht beurteilen weil er es mit Verlaub gesagt evtl nicht erlebt hat. :D (nicht übel nehmen)
Jeder soll halt leben auf seine Weise.ABer mich persönlich macht die Verklemmtheit des Christentum echt krank.ABer das ist ein anders Thema.
Liebe Grüße
Xsara
ach laß dein Blut und deine Pein an mir doch nicht verloren sein
xsara
Wohnt hier
 
Beiträge: 1221
Registriert: Sa 8. Jan 2005, 19:36

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Sturmkrähe » Fr 25. Feb 2005, 18:49

19 + 3.4 = 22.4 :D
Benutzeravatar
Sturmkrähe
Member
 
Beiträge: 451
Registriert: Mo 5. Apr 2004, 07:52
Wohnort: Luzern

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Virgin Black » Fr 25. Feb 2005, 18:56

Ihr aktuelles Alter beträgt: 19 Jahre
zuzüglich: 7.1 Jahre

Ihr biologisches Alter beträgt demnach: 26.1 Jahre


:roll:
Virgin Black
Lebt sich ein
 
Beiträge: 31
Registriert: So 20. Feb 2005, 14:45
Wohnort: BL/CH

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon coolerboy » Sa 26. Feb 2005, 11:39

ich bin ja erst 10 :shock: :shock: :D



EDIT: hmmm also so ein "chindschopf" bin ich auch wieder nicht! :))
Benutzeravatar
coolerboy
Power Member
 
Beiträge: 528
Registriert: Fr 2. Jan 2004, 11:32
Wohnort: klein aber OHO!!

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Galet » Sa 26. Feb 2005, 12:40

Ich habe das mal für meine Nichten ausgefüllt.

Ihr aktuelles Alter beträgt: 1 Jahre
abzüglich: -1.4 Jahre
Ihr biologisches Alter beträgt demnach: -0.4 Jahre


Also in ca einem halben Jahr kommen die nochmal zur Welt.

"Alles ist mir erlaubt." (1 Kor. 6:12) . Bild
Benutzeravatar
Galet
Member
 
Beiträge: 340
Registriert: Mi 23. Feb 2005, 01:07
Wohnort: Niederkunft

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Perle » Sa 26. Feb 2005, 13:19

Original von Galet
Ich habe das mal für meine Nichten ausgefüllt.

Ihr aktuelles Alter beträgt: 1 Jahre
abzüglich: -1.4 Jahre
Ihr biologisches Alter beträgt demnach: -0.4 Jahre


Also in ca einem halben Jahr kommen die nochmal zur Welt.



Bild *rofl* Bild
JAHWE ist mein Licht und mein Heil,
vor wem sollte ich mich fürchten?
JAHWE ist meines Lebens Kraft,
vor wem sollte mir grauen?
Psalm 27,1
Perle
Abgemeldet
 
Beiträge: 1399
Registriert: So 22. Feb 2004, 20:52
Wohnort: von A nach CH

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Flegri » Mo 28. Feb 2005, 13:54

Hm, ich weis ja nicht.....


zuzüglich: 2.3 Jahre


Was soll ich denn bitte auf die Frage, ob ich mit 18 zugenommen habe antworten??? :?
"Der Tod von Millionen ist nur eine Statistik, aber der Tod eines Einzelnen ist eine Tragödie"
Benutzeravatar
Flegri
Wohnt hier
 
Beiträge: 1286
Registriert: Do 24. Jun 2004, 18:13
Wohnort: Deutschland

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Perle » Mo 28. Feb 2005, 14:35

Original von Flegri
Was soll ich denn bitte auf die Frage, ob ich mit 18 zugenommen habe antworten??? :?

War für mich auch schwer: ich hatte seit 18 30kg zugenommen und dann wieder abgenommen. Dieser Stressfaktor ist auch nicht einberechnet, wenn ich Frage zwei ankreuz.

und die Frage nach dem Alter der Grosseltern ist auch unsinnig, wenn nicht berücksichtigt wird, ob sie durch äussere Gewalt starben: Mein Grossvater fiel im Krieg als meine Mutter 1/2 Jahr alt war.
JAHWE ist mein Licht und mein Heil,
vor wem sollte ich mich fürchten?
JAHWE ist meines Lebens Kraft,
vor wem sollte mir grauen?
Psalm 27,1
Perle
Abgemeldet
 
Beiträge: 1399
Registriert: So 22. Feb 2004, 20:52
Wohnort: von A nach CH

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Flegri » Mo 28. Feb 2005, 14:51

Dumme Frage: Was genau ist das biologische Alter?
"Der Tod von Millionen ist nur eine Statistik, aber der Tod eines Einzelnen ist eine Tragödie"
Benutzeravatar
Flegri
Wohnt hier
 
Beiträge: 1286
Registriert: Do 24. Jun 2004, 18:13
Wohnort: Deutschland

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon greatest » Mo 28. Feb 2005, 18:18

7 Jahre weniger! 8-)

da zeigt sich, daß ich nicht umsonst fast wie vegitarier lebeund fast täglich sport treibe
Benutzeravatar
greatest
Member
 
Beiträge: 470
Registriert: So 27. Feb 2005, 16:08
Wohnort: Deutschland

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon naja » Mo 28. Feb 2005, 20:01

Original von Flegri
Dumme Frage: Was genau ist das biologische Alter?


Eine Frage ist nicht dumm ;)

Ein biologisches Alter, ist so wie Dein Körper "alt" ist. Wenn Du gesund lebst (nicht viel Stress)
und so weiter, dann bist Du auch jünger. Also biologisch auch gesund.
Wenn Du ungesund lebst, bist Du älter.

Obwohl der Test hier sehr oberflächig ist ;)
Benutzeravatar
naja
Member
 
Beiträge: 155
Registriert: Mo 22. Nov 2004, 17:19

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Nebelkatze » Do 3. Mär 2005, 23:31

Also ich bin ganze 5Jahre juenger.WOW!
:))
Wenn ich nochmals 13waere, hui da wuerd ich vieles anders machen.aber ja. that´s life :D !
Mein Vater ist König !!!

Bild
Benutzeravatar
Nebelkatze
Member
 
Beiträge: 260
Registriert: Sa 14. Aug 2004, 20:11
Wohnort: vom höchschte König

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon doro » Fr 4. Mär 2005, 00:45

Original von Nebelkatze
Wenn ich nochmals 13waere, hui da wuerd ich vieles anders machen.


Soso... Was denn? :D
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: euer biologisches Alter? -> test

Beitragvon Nebelkatze » Fr 4. Mär 2005, 14:46

wuerde dich wieder interessieren, hae :D ?
Mein Vater ist König !!!

Bild
Benutzeravatar
Nebelkatze
Member
 
Beiträge: 260
Registriert: Sa 14. Aug 2004, 20:11
Wohnort: vom höchschte König

Nächste

Zurück zu Unterhaltsames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast