Was lest ihr gerade?

zum Lachen, zum Lesen, zum Raten und vieles mehr

Moderator: bigbird

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Sandra73- » Fr 29. Jul 2011, 21:45

firebird hat geschrieben:Schon seit einiger Zeit lese ich: "Geliebt" von Wayne Jacobsen. Er ist auch Mitautor beim Buch: "Der Schrei der Wildgänse".

Aus all den Zeilen spüre ich heraus, dass W.Jacobsen mit unserem Erretter Jesus Christus sehr vertraut ist. Mit feinem Gespür ortet er die Defekte im Gemeindeleben (Der Schrei der Wildgänse) oder die Defekte im persönlichen Glaubensleben (Geliebt). Mit seelsorgerlich geschickten Worten zeigt er die Lösung auf, die das Werk beinhaltet das Jesus Christus bereits getan hat. Wir dürfen also in seiner Liebe zur Ruhe kommen.

Nachdem wir "Willkommen daheim" gelesen haben und nun zu Hause sind, gilt es, als Erlöste daheim zu leben. ;)

Es Grüessli
Firebird


"Geliebt" kenne ich nicht, wohl aber "Der Schrei der Wildgänse", das ich auch eben gerade wieder einmal von anfang bis Schluss gelesen habe.
Es ist ein wunderbares Buch, durchdrungen von diesem Geist Jesu, der frei macht! Und der wieder einmal klar herausschält, worum es eigebtlich geht. Und das Buch schält wirklich sehr treffend heraus, und deckt schonungslos auf, wo und in welcher Weise eben ein Konstrukt von Religion entsteht, was die Funktionsweise von Religion ist und welche Auswirkungen das in Institutionen, Gemeinden, usw. hat.

Ein SEHR empfehlenswertes Buch! :praise:
Und auch ein sehr wohltuendes Buch :praisegod:
"Werfet Euer Vertrauen nicht weg, welches eine grosse Belohnung hat."
Hebräer 10,35 ( cori, 5. Oktober 09 )

"Defrommiert!" 30.10.2011
Benutzeravatar
Sandra73-
Abgemeldet
 
Beiträge: 8233
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 16:39
Wohnort: Zürcher Oberland

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Mo 1. Aug 2011, 18:00

„Unzüchtige der letzten Tage!“

Ich lese alte Forenbeiträge. Dabei bin ich auf folgenden gestossen:

viewtopic.php?f=36&t=1324
http://www.forum.livenet.ch/viewtopic.php?f=36&t=1324
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11446
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon onThePath » Do 15. Sep 2011, 13:47

Befreiende Wahrheit

Das Buch beschäftigt sich mit Lebenslügen, die Menschen psychisch belasten und zu psychischen Probelem führe, ängsten, Depressionen, usw Lebenslügen sind auslösende Faktoren.

lg, oTp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20637
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 00:21
Wohnort: Köln

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Nela » Sa 17. Sep 2011, 11:32

Ich lese gerade "Das Herzenhören" und bin etwas überrascht wie sehr mich dieses Buch "packt"! Geniesse es so richtig dieses Buch zu lesen und kann's somit sehr empfehlen!
Was bleibt, sind Glaube, Hoffnung und Liebe. Von diesen dreien aber ist die Liebe das Grösste. (1. Korinther 13, 13)
Benutzeravatar
Nela
Wohnt hier
 
Beiträge: 2645
Registriert: Di 3. Jun 2008, 22:22

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Schoham » Sa 17. Sep 2011, 14:04

Heimat oder die Kunst, bei sich selbst zu Hause zu sein, Andi Weiss.
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 14:47

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Do 22. Sep 2011, 06:07

John Twenty, die Entführung der S9, Folge 4 :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11446
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Schoham » Do 22. Sep 2011, 09:21

Hab grad das Buch von Johannes Wirth fertig gelesen: Gib nie auf.

Und jetzt lese ich das Buch von Tozer zum zweitenmal: Gottes Nähe suchen.
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 14:47

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » Di 27. Sep 2011, 13:25

Bei manchen Buchtiteln werde ich neugierig und so habe ich mir die Bücher Der Schrei der Wildgänse und Befreiende Wahrheit gekauft.
Das Buch Der Schrei der Wildgänse habe ich gerade heute Angefangen und bin schon auf Seite 49. Ich könnte jetzt auch gerade schreien und weinen so sehr wühlt mich dieses Buch auf. Aber es befreit mich auch, bin ich doch nicht die einzige die so denkt auch wenn ich noch tausendmal anecke und nicht verstanden werden will oder kann.
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon sugi » Di 27. Sep 2011, 14:47

Ich les gerade im Forum.. :D

Habe aber vor in der Bibel zu lesen...ich weiss nur noch nicht wo.. Phillipper? Epheser? Galater? Irgendwas von hinten in der Bibel...... Kann mir jemand einen "schupps" geben wo...... :))
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7008
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 20:08

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » Di 27. Sep 2011, 14:57

sugi hat geschrieben:Ich les gerade im Forum.. :D

Habe aber vor in der Bibel zu lesen...ich weiss nur noch nicht wo.. Phillipper? Epheser? Galater? Irgendwas von hinten in der Bibel...... Kann mir jemand einen "schupps" geben wo...... :))



Ganz spontan: Epheser :))
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon sugi » Mi 28. Sep 2011, 10:24

thery, ich habe bei mir ein paar Wuppertaler Studienbibeln gesehen, als ich etwas im Büroschrank suchte, erklärt von Fritz Rienecker und ich habe mich schon gestern für Epheser entschieden :)) :jump:

Und heute bekam ich ein schönes lilafarbenes Couvert und unten stand ein Epheser Vers (6,23).. Ich glaube, das werd ich nun mal durchegehen..wer weiss, was mir Gott sagen will.. :))
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7008
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 20:08

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » Do 29. Sep 2011, 17:04

Mir geht es gerade mit dem Buch der Schrei der Wildgänse so, das ich denke Gott will mir dadurch etwas sagen. (Auch wenn es jetzt nicht direkt aus der Bibel ist). Ich merke gerade wie ich selbst immer wieder in einige dieser Fallen tappe von denen im Buch die Rede ist. Und das ich denke es ist wieder einmal an der Zeit einiges (was mich, aber auch was Gemeindeleben betrifft) gründlich zu überdenken und hier und dort andere Wege einzuschlagen. Ja, und es ist wirklich ein sehr wohltuendes Buch. Aber auch ein Buch das sehr zum Nachdenken anregt.
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon sugi » Fr 30. Sep 2011, 16:22

thery hat geschrieben:Mir geht es gerade mit dem Buch der Schrei der Wildgänse so, das ich denke Gott will mir dadurch etwas sagen. (Auch wenn es jetzt nicht direkt aus der Bibel ist). Ich merke gerade wie ich selbst immer wieder in einige dieser Fallen tappe von denen im Buch die Rede ist. Und das ich denke es ist wieder einmal an der Zeit einiges (was mich, aber auch was Gemeindeleben betrifft) gründlich zu überdenken und hier und dort andere Wege einzuschlagen. Ja, und es ist wirklich ein sehr wohltuendes Buch. Aber auch ein Buch das sehr zum Nachdenken anregt.

Das finde ich super, wenn man sich Gedanken über sein Leben , seinen Zustand etc. macht.. :))
So bleibt man nicht stehen und ist offen für neues.. Gott hat so vieles zum zeigen.. Und das muss nicht immer direkt von der Bibel sein.. Ihm ist nichts zu schwer....


Er hat einen wunderbaren Plan für dich bereit!!
(gäll jeig) :D
Vertraue auf den Herrn mit deinem ganzen Herzen
und stütze dich nicht auf deinen Verstand!
Auf all deinen Wegen erkenne nur ihn,
dann ebnet er selbst deine Pfade!

Spr.3,5-6
Benutzeravatar
sugi
Eigene Wohnung
 
Beiträge: 7008
Registriert: Sa 18. Aug 2007, 20:08

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Schoham » Mo 10. Okt 2011, 10:54

firebird hat geschrieben:Schoham, wenn Du noch mehr Beispiele hast :comeon: :comeon: würde mich freuen.


Den sende ich dir wieder zurück und damit mein eigenes Herz.
Phil. 12


Könnten Worte, Liebe mehr ausdrücken, als wie Paulus sie geschrieben hat?

Er selbst ist in Gefangenschaft. Schreibt von Hand einen Brief. Das er dies
erwähnt, zeigt, dass es etwas besonderes war, ihn womöglich viel gekostet hat.
Seine Worte sind wohlüberlegt und einfühlsam verfasst. Ein Sklave galt zu
seiner Zeit fast nichts. Und für solch einen Menschen setzt er sich mit ganzer
Kraft ein.

Ich liebe diesen Paulus immer mehr, je länger ich in dem Buch lese.
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 14:47

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Schoham » Mi 19. Okt 2011, 09:25

Bin fast am Ende des Buches: Akte Kachelmann von Thomas Knellwolf. Trotz massivem Aufwand von unzählig vielen Beteiligten, konnte nicht festgestellt werden, ob die Tat begangen wurde oder die Anklägerin etwas vorgetäuscht hat. Wie gut zu wissen, dass Einer alles gesehen hat und jeden Gedanken und jede Tat und jedes Motiv kennt. Das ein Tag bestimmt ist, den Erdkreis zu richten und alles ans Licht kommt, so wie es wirklich gewesen ist.
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 14:47

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Schoham » Do 27. Okt 2011, 18:12

Eine Predigt von Martin Luther mit dem Thema:

Gott ist Mensch geworden
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 14:47

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon doro » Fr 28. Okt 2011, 13:45

Ich hab grad Timothy Keller, The Reason for God. Belief in an Age of Skepticism (heisst auf Deutsch: Warum Gott?) bestellt. Ich habe den Eindruck, es ist dran, mich mal zumindest ein wenig mit Apologetik zu beschäftigen. :)) Bisher war ich immer der Meinung, dass das nicht so meins ist. ;)
Greg Koukl, Tactics. A Game Plan for Discussing your Christian Convictions hab ich schon durch.

Ansonsten lese ich im Moment viel über die Kirche im 4. und 5. Jahrhundert. :)

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » Fr 28. Okt 2011, 22:03

Und ich habe gerade in Wikipedia nachlesen müssen was Apologetik ist. So, nun weiss ich auch das. :]
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » Fr 28. Okt 2011, 22:06

onThePath hat geschrieben:Befreiende Wahrheit

Das Buch beschäftigt sich mit Lebenslügen, die Menschen psychisch belasten und zu psychischen Probelem führe, ängsten, Depressionen, usw Lebenslügen sind auslösende Faktoren.

lg, oTp



Das Buch bin ich jetzt gerade am lesen. Zuerst habe ich gedacht, oh nein, dasselbe habe ich ja jetzt schon in ein paar Büchern gelesen. Aber je länger das ich lese desto interessanter finde ich es. :))
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon bigbird » Fr 4. Nov 2011, 10:40

Was lest ihr gerade?

das Forum :mrgreen:

Also ja, aber sonst lese ich, was ich gestern geschrieben habe und bringe noch Ergänzungen und Korrekturen an.

bb
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45998
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Sa 12. Nov 2011, 09:54

Das Kapitel „Die Wiederherstellung Israels“ Im Buch „Die Wiederkunft des Menschensohns“ von C. R. Oswald.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11446
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » Sa 12. Nov 2011, 14:10

Ich bin immer noch an den Lebenslügen. Als ich mit dem vorherigen Buch fertig war sah ich hinten eine Anzeige von einem Buch das mir irgendwie bekannt vorkam - und tatsächlich ich hatte es im Büchergestell.
Jetzt lese ich: Lügen die wir glauben von Chris Thurmann. Dasselbe Thema wie im vorherigen Buch, aber es schadet gar nichts das ich mir das richtig verinnerliche. :]
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Nela » Sa 12. Nov 2011, 15:51

thery hat geschrieben:Jetzt lese ich: Lügen die wir glauben von Chris Thurmann.

Dieses Buch habe ich vor ein paar Monaten angefangen zu lesen. Aber jetzt steht es schon eine Weile im Bücherregal... :roll:
Was bleibt, sind Glaube, Hoffnung und Liebe. Von diesen dreien aber ist die Liebe das Grösste. (1. Korinther 13, 13)
Benutzeravatar
Nela
Wohnt hier
 
Beiträge: 2645
Registriert: Di 3. Jun 2008, 22:22

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » Sa 12. Nov 2011, 18:08

Nela8902 hat geschrieben:
thery hat geschrieben:Jetzt lese ich: Lügen die wir glauben von Chris Thurmann.

Dieses Buch habe ich vor ein paar Monaten angefangen zu lesen. Aber jetzt steht es schon eine Weile im Bücherregal... :roll:


Weil du keine Zeit mehr hattest, oder hat es dich einfach nicht mehr weiter interessiert? Kann ja auch vorkommen. :))
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Nela » Sa 12. Nov 2011, 23:15

thery hat geschrieben:
Nela8902 hat geschrieben:
thery hat geschrieben:Jetzt lese ich: Lügen die wir glauben von Chris Thurmann.

Dieses Buch habe ich vor ein paar Monaten angefangen zu lesen. Aber jetzt steht es schon eine Weile im Bücherregal... :roll:


Weil du keine Zeit mehr hattest, oder hat es dich einfach nicht mehr weiter interessiert? Kann ja auch vorkommen. :))

Nein es würde mich sehr interessieren und fände es für mich auch wichtig dieses Buch zu lesen. Aber ich habe dann mit der Schule angefangen und lese seitdem sehr viel für die Schule und dann ist die Motivation nicht mehr so gross, auch noch für mich ein Buch zu lesen...weil ich dann gar nichts anderes mehr tun würde wahrscheinlich! :roll:
Was bleibt, sind Glaube, Hoffnung und Liebe. Von diesen dreien aber ist die Liebe das Grösste. (1. Korinther 13, 13)
Benutzeravatar
Nela
Wohnt hier
 
Beiträge: 2645
Registriert: Di 3. Jun 2008, 22:22

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Gnu » So 13. Nov 2011, 08:36

Ich lese alte Threads im Forum. Damals wurden häufig aktuelle Themen schon einmal behandelt, worauf man aber nur zufällig stösst, weil man ja gewisse Begriffe, die häufig vorkommen, gar nicht suchen kann, oder nur mit Tricks.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11446
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » So 13. Nov 2011, 13:51

Nela8902 hat geschrieben:
thery hat geschrieben:Jetzt lese ich: Lügen die wir glauben von Chris Thurmann.

Dieses Buch habe ich vor ein paar Monaten angefangen zu lesen. Aber jetzt steht es schon eine Weile im Bücherregal... :roll:


Nela8902 hat geschrieben:
thery hat geschrieben:Weil du keine Zeit mehr hattest, oder hat es dich einfach nicht mehr weiter interessiert? Kann ja auch vorkommen. :))

Nein es würde mich sehr interessieren und fände es für mich auch wichtig dieses Buch zu lesen. Aber ich habe dann mit der Schule angefangen und lese seitdem sehr viel für die Schule und dann ist die Motivation nicht mehr so gross, auch noch für mich ein Buch zu lesen...weil ich dann gar nichts anderes mehr tun würde wahrscheinlich! :roll:



Ja, das kann ich verstehen, solche Bücher kann man nicht einfach husch husch durchlesen, das braucht Zeit. Wünsche dir weiterhin alles Gute für die Schule. :))
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Nela » So 13. Nov 2011, 15:06

thery hat geschrieben:
Nela8902 hat geschrieben:
thery hat geschrieben:Jetzt lese ich: Lügen die wir glauben von Chris Thurmann.

Dieses Buch habe ich vor ein paar Monaten angefangen zu lesen. Aber jetzt steht es schon eine Weile im Bücherregal... :roll:


Nela8902 hat geschrieben:
thery hat geschrieben:Weil du keine Zeit mehr hattest, oder hat es dich einfach nicht mehr weiter interessiert? Kann ja auch vorkommen. :))

Nein es würde mich sehr interessieren und fände es für mich auch wichtig dieses Buch zu lesen. Aber ich habe dann mit der Schule angefangen und lese seitdem sehr viel für die Schule und dann ist die Motivation nicht mehr so gross, auch noch für mich ein Buch zu lesen...weil ich dann gar nichts anderes mehr tun würde wahrscheinlich! :roll:



Ja, das kann ich verstehen, solche Bücher kann man nicht einfach husch husch durchlesen, das braucht Zeit. Wünsche dir weiterhin alles Gute für die Schule. :))


Danke! :))
Ja genau das braucht Zeit und diese Zeit möchte ich mir nehmen können...
Wenn du magst, kannst du mir ja erzählen, was du von dem Buch denkst, wenn du es fertig gelesen hast!?
Was bleibt, sind Glaube, Hoffnung und Liebe. Von diesen dreien aber ist die Liebe das Grösste. (1. Korinther 13, 13)
Benutzeravatar
Nela
Wohnt hier
 
Beiträge: 2645
Registriert: Di 3. Jun 2008, 22:22

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » So 13. Nov 2011, 18:26

Nela8902 hat geschrieben:
thery hat geschrieben:Ja, das kann ich verstehen, solche Bücher kann man nicht einfach husch husch durchlesen, das braucht Zeit. Wünsche dir weiterhin alles Gute für die Schule. :))


Danke! :))
Ja genau das braucht Zeit und diese Zeit möchte ich mir nehmen können...
Wenn du magst, kannst du mir ja erzählen, was du von dem Buch denkst, wenn du es fertig gelesen hast!?



Okey, mache ich. :))
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon onThePath » So 13. Nov 2011, 18:29

Irgendwo müßte ich noch ein Buch haben über das Thema Lebenslügen und Wahrheiten. :?:

Oder ich muß mir eins kaufen, um dieses Thema zu vertiefen...
Komme aber im Moment nicht so recht zum Lesen.
Und wenn ich bereits gelesene Bücher nochmal lese, fällt mir immer was Neues auf, was meine aufmerksamkeit erregt. :)

lg, oTp
Veränderung ist das einzig Bleibende.

Gott ist so fremd wie Dein unbekannter Vater, klar daß er trotzdem existiert. Weißt Du, was Du versäumst, wenn Du Ihn nie kennenlernst ? Ein herrliches Erbe : Leben an der Quelle der Liebe.
Benutzeravatar
onThePath
My home is my castle
 
Beiträge: 20637
Registriert: Mo 21. Feb 2005, 00:21
Wohnort: Köln

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » So 13. Nov 2011, 18:32

Hast du den Befreiende Wahrheit schon gelesen onThePath?
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Schoham » So 13. Nov 2011, 19:11

Das Gebetsleben Jesu
Wolfgang Bühne
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 14:47

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Gnu » Do 17. Nov 2011, 13:36

Tod auf dem Golfplatz, von Peter Fox.

Ich habe das Buch gestern aus einer Kiste mit Gratisbüchern herausgefischt und lese diesen Kriminalroman aus dem Jahr 1983 zur Zeit beim Sonnenbaden auf dem Balkon. Wenn ich fertig bin mit Lesen, verschenke ich das Buch.
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11446
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Schoham » Fr 18. Nov 2011, 14:28

Gnu hat geschrieben:Ich habe das Buch gestern aus einer Kiste mit Gratisbüchern herausgefischt und lese diesen Kriminalroman aus dem Jahr 1983 zur Zeit beim Sonnenbaden auf dem Balkon. Wenn ich fertig bin mit Lesen, verschenke ich das Buch.


Falls Dir Dein Buch
am Ende wertlos erscheint
vermach es dem Feuer
das ist dann viel besser
als andere Seelen
damit zu belasten
Schoham
My home is my castle
 
Beiträge: 10305
Registriert: Di 12. Jul 2005, 14:47

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon mary - orange » So 20. Nov 2011, 16:48

ich lese im Neuen Testament !
Alles kann ich durch Christus, der mir Kraft und Stärke gibt. Philipper 4,13
Benutzeravatar
mary - orange
Verstorben
 
Beiträge: 5021
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:24
Wohnort: us em bärnbiet

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » So 20. Nov 2011, 16:52

mary - orange hat geschrieben:ich lese im Neuen Testament !


Aha, und was liest du dort? :))
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon mary - orange » So 20. Nov 2011, 16:53

im Moment Johannes 14 !
Alles kann ich durch Christus, der mir Kraft und Stärke gibt. Philipper 4,13
Benutzeravatar
mary - orange
Verstorben
 
Beiträge: 5021
Registriert: So 12. Aug 2007, 20:24
Wohnort: us em bärnbiet

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon Nela » So 20. Nov 2011, 17:00

...nicht das, was ich sollte... :roll: :? :))
Was bleibt, sind Glaube, Hoffnung und Liebe. Von diesen dreien aber ist die Liebe das Grösste. (1. Korinther 13, 13)
Benutzeravatar
Nela
Wohnt hier
 
Beiträge: 2645
Registriert: Di 3. Jun 2008, 22:22

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » So 20. Nov 2011, 17:05

mary - orange hat geschrieben:im Moment Johannes 14 !


Schön. :)) Ich mache mich jetzt dann nachher an die Korintherbriefe. Ich habe gerade so das Gefühl ich müsse diese wieder einmal durchlesen.
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

Re: Was lest ihr gerade?

Beitragvon thery » So 20. Nov 2011, 17:06

Nela8902 hat geschrieben:...nicht das, was ich sollte... :roll: :? :))


So so..... :]
thery
Abgemeldet
 
Beiträge: 7185
Registriert: Mo 21. Mär 2005, 16:20

VorherigeNächste

Zurück zu Unterhaltsames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron