Interview die Person, die nach dir kommt!

zum Lachen, zum Lesen, zum Raten und vieles mehr

Moderator: bigbird

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon bigbird » Mo 18. Okt 2010, 11:03

firebird hat geschrieben:Kannst Du gut mit offenen Fragen leben?
Kommt draufan, wie relevant sie sind!

Würdest du ein Organ spenden, wenn es medizinisch passen würde?

bigbird
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45998
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon tiktak » Mo 18. Okt 2010, 12:25

Würdest du ein Organ spenden, wenn es medizinisch passen würde? ]

Meinetwegen können sie gleich alle haben :-P

Hattest du in diesem Jahr schon ne deftige Erkältung und warst ausser Gefecht gesetzt?
tiktak
Gesperrt
 
Beiträge: 5671
Registriert: Di 28. Apr 2009, 21:23

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Adam » Sa 27. Nov 2010, 10:06

tiktak hat geschrieben:Hattest du in diesem Jahr schon ne deftige Erkältung und warst ausser Gefecht gesetzt?


Ja.

Bist du schon auf Weihnachten eingestellt?
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 09:29

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon alegna » Sa 27. Nov 2010, 12:52

Adam hat geschrieben:Bist du schon auf Weihnachten eingestellt?

Ehrlich gesagt, noch kein bisschen, kalt wärs, Schnee hat es auch, aber mir fehlt die Stimmung um überhaupt an Weihnachten zu denken, sämtliche Vorbereitungen wie Familienzusammenkünfte schiebe ich nach hinten ...

Erzähl mir von Deinem Traum!
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15493
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon firebird » Mo 29. Nov 2010, 19:14

alegna hat geschrieben:Erzähl mir von Deinem Traum!


War bei der Mittelstation eines oberengadiner Skigebietes und freute mich auf einen sonnigen Skitag. Doch plötzlich leutete das Handy und ich wurde zu einer Störung gerufen. Widerwillig bolzte ich die vereiste Piste herunter. Plötzlich sass ich im grossen Vehikel unseres Dienstautos und musste in einer verkehrsberuhigten Quartierstrasse manövrieren.

Ätzend dieser Traum !!

Sind bei Dir die letzten 12 Monate auch so schnell vorbei gegangen? Wenn ja, warum wohl?
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4129
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Gnu » Mo 29. Nov 2010, 19:52

firebird hat geschrieben:Sind bei Dir die letzten 12 Monate auch so schnell vorbei gegangen? Wenn ja, warum wohl?

Ist mir kürzlich aufgefallen, dass schon bald wieder Dezember ist, und dass mein Generalabonnement auch schon bald wieder abläuft. Entweder eilt die Zeit tatsächlich schneller als früher oder es hat mit dem Älterwerden zu tun, dass ich die Zeit anders wahrnehme. Auch könnte es daher kommen, dass ich schon gut vier Jahre nicht mehr arbeite, und mich folglich daran gewöhnt habe. Das stellte ich früher in den vierwöchigen Ferien fest, dass die erste Woche die längste war und die anderen dann immer kürzer. Wenn ich also die Zeit strecken wollte, so müsste ich möglichst abwechslungsreich leben und das tue ich selten.

Wie liest du die Bibel? Längere Abschnitte, ganze Briefe, oder anders?
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11446
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Adam » Di 30. Nov 2010, 11:49

Gnu hat geschrieben:
firebird hat geschrieben:Wie liest du die Bibel? Längere Abschnitte, ganze Briefe, oder anders?


Mit dem 10 Finger – Such – System.
Ich fange zum Beispiel im NT an. Dann steht da im Text eine Fußnote. Also halte ich die Seite fest und gehe zur angegebenen Fußnote (meist AT). Dort lese ich weiter und stolpere wieder über eine Fußnote. Also halte ich die Seite ebenfalls fest und schlage die angegebene Fußnote auf....Das geht so lange, bis ich keinen Finger zum Festhalten der Seiten mehr übrig habe. Meist ruf ich mich dann zur Rehsong und lese dort weiter wo ich angefangen habe...bis zur nächsten Fußnote... :)

Hast du schon mal ein Haus renoviert?
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 09:29

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Sandra73- » Di 30. Nov 2010, 11:51

:lol: bei mir geht das ganz ähnlich so ;)

Nein, ein Haus habe ich noch nicht renoviert, aber schon einmal davon geträumt neulich und ich kenne auch jemanden, der es getan hat :))

Welches ist Dein Lieblingsgemüse, und weshalb?
"Werfet Euer Vertrauen nicht weg, welches eine grosse Belohnung hat."
Hebräer 10,35 ( cori, 5. Oktober 09 )

"Defrommiert!" 30.10.2011
Benutzeravatar
Sandra73-
Abgemeldet
 
Beiträge: 8233
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 16:39
Wohnort: Zürcher Oberland

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Gnu » Di 30. Nov 2010, 12:35

Sandra73- hat geschrieben: :lol: bei mir geht das ganz ähnlich so ;)

Nein, ein Haus habe ich noch nicht renoviert, aber schon einmal davon geträumt neulich und ich kenne auch jemanden, der es getan hat :))

Welches ist Dein Lieblingsgemüse, und weshalb?

Mein Lieblingsgemüse ist der Sellerie, aber eigentlich habe ich alle Gemüsesorten sehr gerne, mit Ausnahme des Blumenkohls, den ich nur gerne (ohne sehr davor) habe.

Hast du schon einmal eine Lutherbibel 1545 gesehen (es gibt sie im Handel als verkleinerte Faksimile-Ausgabe)?
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11446
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Manaslu » Mi 8. Dez 2010, 18:39

Gnu hat geschrieben:Hast du schon einmal eine Lutherbibel 1545 gesehen (es gibt sie im Handel als verkleinerte Faksimile-Ausgabe)?

Nein, leider nicht. Aber wir haben von meinen Schwiegereltern zwei alte Bibelteile geerbt, leider finden wir keinen Jahrgang, aber es ist noch die alte Schrift mit alten Zeichnungen/Illustrationen.

Was denkst du über Afrika? (viel Lachen, Tanzen, Singen, Wärme, viele Christen, aber auch: viel Armut, Hunger, Not, HIV/AIDS, Waisen)
Benutzeravatar
Manaslu
Member
 
Beiträge: 152
Registriert: So 26. Okt 2003, 20:52
Wohnort: Tor zum Berner Oberland

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon bigbird » Di 28. Dez 2010, 12:26

Manaslu hat geschrieben:Was denkst du über Afrika? (viel Lachen, Tanzen, Singen, Wärme, viele Christen, aber auch: viel Armut, Hunger, Not, HIV/AIDS, Waisen)


Manaslu - warum schreibst du gleich die Antwort selber hin?
Ein weiser Mann hat mal gesagt:
Man soll dem Nächsten die Wahrheit nicht
wie einen Waschlappen um die Ohren schlagen,
sondern sie ihm liebevoll wie einen wärmenden Mantel um die Schultern legen.

Das wäre doch ein gutes Motto für das Forum - oder?
Benutzeravatar
bigbird
Administrator
 
Beiträge: 45998
Registriert: Do 7. Mär 2002, 07:25
Wohnort: Raum Bern

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Adam » Mi 29. Dez 2010, 21:34

bigbird hat geschrieben:Manaslu - warum schreibst du gleich die Antwort selber hin?


Hallo bigbird,

wenn du an den Anfang zurück kehrst, dann ließt du, das eine persönliche Antwort in Klammern vorgeschlagen wurde...

Manaslu hat geschrieben:Was denkst du über Afrika? (viel Lachen, Tanzen, Singen, Wärme, viele Christen, aber auch: viel Armut, Hunger, Not, HIV/AIDS, Waisen)


...wilde Tiere...

Freust du dich auf das neue Jahr?
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 09:29

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon alegna » Do 30. Dez 2010, 01:07

Für mich hat der Beginn des neuen Jahres nichts besonderes, ein Tag oder Beginn wie jeder andere auch.

Was machst Du beim Übergang von 2010 zu 2011?
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15493
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Gnu » Do 30. Dez 2010, 12:37

alegna hat geschrieben:Für mich hat der Beginn des neuen Jahres nichts besonderes, ein Tag oder Beginn wie jeder andere auch.

Was machst Du beim Übergang von 2010 zu 2011?

Ich schlafe, weil ich um 10 Uhr an einen Evangelisationsvortrag gehe und deshalb schon kurz nach 7 Uhr hier abfahren muss. Ich bin gespannt, ob derjenige auch kommt, den ich via PN eingeladen habe.

Hast du schon einmal das Laubhüttenfest gefeiert? (Ich noch nie…)
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11446
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Pilgrim » Do 30. Dez 2010, 17:39

Gnu hat geschrieben:Hast du schon einmal das Laubhüttenfest gefeiert? (Ich noch nie…)

Aber du wirst es dann in der Zukunft nicht nur einmal sondern ganze 1000 mal tun dürfen… :))

Hast du schon einmal den Sabbat von Moses (2.Mose 31:12-17) gefeiert?
Be careful how you spend your time: Spend your time in nothing which you know must be repented of. —Richard Baxter
Pilgrim
My home is my castle
 
Beiträge: 10822
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 15:38

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Wolfi » Do 30. Dez 2010, 18:59

Warum sollte ich derartige, mir fremde, Rituale feiern sollen?- Da gibt's weitaus offenere Feten, wo nicht eine derart spirituelle Selektion stattfindet und von daher auch weitaus mehr "real life" vorzufinden und zu feiern ist. ;-)

Was tust du gegen Einsamkeit?
Der Glaube versetzt Berge, aber der Unglaube zerbricht Ketten.
Benutzeravatar
Wolfi
Gesperrt
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di 31. Dez 2002, 13:50

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon alegna » Do 30. Dez 2010, 19:13

Wolfi hat geschrieben:Was tust du gegen Einsamkeit?

Ehrlich gesagt habe ich mit Einsamkeit nicht so Probleme, ich liebe sie sogar und wünschte mir mehr davon.

Was macht es Dir so schwer zu glauben, dass es Gott tatsächlich gibt?
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15493
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon firebird » Do 30. Dez 2010, 19:59

alegna hat geschrieben:
Was macht es Dir so schwer zu glauben, dass es Gott tatsächlich gibt?


Für mich ist es schwer zu glauben, dass es Gott nicht gibt. Denn ich erlebe Gott immer wieder.

Was wünschest Du Dir für das kommende Jahr 2011 ?
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4129
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Adam » Do 30. Dez 2010, 21:10

firebird hat geschrieben:
Was wünschest Du Dir für das kommende Jahr 2011 ?



Wenn ich das alles Aufzählen würde, würdest du morgen noch lesen... :)

Was hast du Silvester vor?
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 09:29

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Darki » Fr 31. Dez 2010, 17:10

Ich feier mit der Gemeindejugend mit schönem essen usw.


welche vorsätze hast du fürs neue Jahr?
Jesus Christ you are my life
Darki
Member
 
Beiträge: 275
Registriert: So 15. Feb 2009, 17:20
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Thelonious » Fr 31. Dez 2010, 17:29

Darki hat geschrieben:welche vorsätze hast du fürs neue Jahr?



Mit diesem potentiellen Streßfaktor (gute Vorsätze zur Jahreswende) habe ich schon vor soooo langer Zeit aufgehört!

Hast Du "ordentlich" Knallkram gekauft?

(schön mal wieder 'was von Dir zu lesen, Darki!)
Wir sehen nirgends so tief ins Herz Gottes wie auf Golgatha.
(Benedikt Peters )
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 15757
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon alegna » Fr 31. Dez 2010, 17:50

Thelonious hat geschrieben:Hast Du "ordentlich" Knallkram gekauft?

Ich hasse diesen Knallkramzirkus, nein ich hasse ihn nicht, ich bekomme Panikanfälle und somit verkrieche ich mich zu Hause und verdunkle das Haus und sehe, dass ich meine Ohren schalldicht verstopfen kann.
Echt!!!

Wie feierst Du Silvester?
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15493
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Gnu » Fr 31. Dez 2010, 18:20

alegna hat geschrieben: Wie feierst Du Silvester?

Gar nicht.

Hast du schon einmal jemanden bei der Polizei angezeigt?
Benutzeravatar
Gnu
My home is my castle
 
Beiträge: 11446
Registriert: Sa 4. Apr 2009, 16:19
Wohnort: Salorino

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon alegna » Fr 31. Dez 2010, 19:12

Gnu hat geschrieben:Hast du schon einmal jemanden bei der Polizei angezeigt?

Dies war bisher noch nicht nötig, aber ich musste selbst schon antraben bei der Polizei.

Was machst Du am 1.Januar 2011?
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15493
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Adam » Fr 31. Dez 2010, 20:30

alegna hat geschrieben:Was machst Du am 1.Januar 2011?


Arbeiten gehen.

Was war für dich 2010 am schönsten?
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 09:29

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Schweiz92 » Mi 5. Jan 2011, 13:32

Nö, Nächstens habe ich keine Hungerattacken, wenn ich etwas essen "muss" dann ist es auch nicht unbedingt, dass ich Hunger habe, aber ich esse schon viel zwischendurch.

Na ja, ich mache mir nicht all zu viele Gedanken darüber und akzeptiere das, aber wenn wir gerade "Apfelsaison" oder "Traubensaison" oder etwas ähnliches gesundes zur Verfügung haben, esse ich davon einfach eine Menge ^^.


Gehst du in eine Kleingruppe/Hauskreis, etc.?
Schweiz92
Newcomer
 
Beiträge: 6
Registriert: So 2. Jan 2011, 19:11
Wohnort: Zürcher Wyland

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon alegna » Mi 5. Jan 2011, 14:04

@Schweiz92
darf ich Dich fragen auf welche Frage sich Deine Antwort bezieht? Es ist so, dass wir immer die letzte Frage beantworten und nicht irgendwo mittendrin eine ;)

liebe Grüsse
alegna

Schweiz92 hat geschrieben:Gehst du in eine Kleingruppe/Hauskreis, etc.?

Momentan nicht, mache eine Hauskreispause.

Was schätzt Du am Meisten bei Dir im Hauskreis?
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15493
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Thelonious » Mi 5. Jan 2011, 20:02

alegna hat geschrieben:Was schätzt Du am Meisten bei Dir im Hauskreis?


Die verhältnismäßig große Offenheit untereinander

Warst Du schon in mehreren verschiedenen Hauskreisen?
Wir sehen nirgends so tief ins Herz Gottes wie auf Golgatha.
(Benedikt Peters )
Benutzeravatar
Thelonious
Senior-Moderator
 
Beiträge: 15757
Registriert: So 12. Aug 2007, 19:52
Wohnort: In der schönsten Stadt Deutschlands

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Sandra73- » Mi 5. Jan 2011, 20:04

Ja, und ich bin auch jetzt in zwei verschiedenen Hauskreisen gleichzeitig :))

Welches Erlebnis in Bezug auf einen Hauskreisabend wirst Du nie wieder vergessen?
"Werfet Euer Vertrauen nicht weg, welches eine grosse Belohnung hat."
Hebräer 10,35 ( cori, 5. Oktober 09 )

"Defrommiert!" 30.10.2011
Benutzeravatar
Sandra73-
Abgemeldet
 
Beiträge: 8233
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 16:39
Wohnort: Zürcher Oberland

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Adam » Do 6. Jan 2011, 06:25

Sandra73- hat geschrieben:
Welches Erlebnis in Bezug auf einen Hauskreisabend wirst Du nie wieder vergessen?


Als ich 2007 als Küken in Sachen Bibelkenntnis mit einem russisch orthodoxen, alt gedienten Christen, sehr lebhaft darüber diskutierte, ob Paulus ein Problem mit Frauen hatte oder nicht. :D
Unser damaliger Hauskreisleiter raufte sich die Haare, da er unter anderen Mühe hatte uns zu bremsen...

Was meinst du; Hatte Paulus ein Problem mit Frauen oder nicht? :) ;)
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 09:29

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Adam » Fr 7. Jan 2011, 06:45

Adam hat geschrieben:
Was meinst du; Hatte Paulus ein Problem mit Frauen oder nicht? :) ;)



Ich nehme diese Frage zurück – da sie ein Thema für sich ist - und frage statt dessen, wie das Wetter bei dir ist.
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 09:29

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon alegna » Fr 7. Jan 2011, 08:46

Es ist grau und es taut an allen Enden, so wie ich gehört habe soll es bis 15 Grad werden heute :o

Erzähl mir was Du machst täglich zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr.
Psalm 100,5 Denn der HERR ist freundlich, und seine Gnade währet ewig und seine Wahrheit für und für.
Benutzeravatar
alegna
Senior-Moderatorin im Ruhestand
 
Beiträge: 15493
Registriert: Mo 1. Jun 2009, 17:04
Wohnort: in Gottes Reich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Adam » Sa 8. Jan 2011, 07:22

alegna hat geschrieben:
Erzähl mir was Du machst täglich zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr.


Sofern es meine Arbeitszeit zulässt...
Haushalt, Abendbrot, mit den Kindern in der Bibel lesen und beten.

Und du?
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 09:29

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon firebird » Sa 9. Apr 2011, 15:19

Adam hat geschrieben:
alegna hat geschrieben:
Erzähl mir was Du machst täglich zwischen 17:00 Uhr und 19:00 Uhr.


Sofern es meine Arbeitszeit zulässt...
Haushalt, Abendbrot, mit den Kindern in der Bibel lesen und beten.

Und du?


Vielfach bin ich auf dem Rückweg von der Arbeit, dabei höre ich oftmals Musik. Das Nachtessen steht in dieser Zeitsapanne auf dem Programm. Vielleicht liegt ein kurzer Blick ins Forum auch noch drinn.

Was machst Du an einem heissen Frühlingstag wie heute?
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4129
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon fortuna » Sa 9. Apr 2011, 15:31

An einem Samstag Gartenarbeit, an einem Sonntag einfach geniessen!

Ab welcher Wassertemperatur gehst Du im See schwimmen?
Benutzeravatar
fortuna
Wohnt hier
 
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 13. Aug 2007, 07:35

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Wolfi » Sa 9. Apr 2011, 17:45

Ab welcher Wassertemperatur gehst Du im See schwimmen?

Als ich mal bei 18 Grad Wassertemperatur auf die Brissago-Insel schwimmen musste, habe ich mir geschworen, erst wieder in einen See zum schwimmen zu steigen, wenn dieser mindestens 28 Grad Wassertemperatur hat.
Daran habe ich mich in den letzten 30 Jahren mehr oder weniger gehalten. ;-)

Wie oft am Tag überlegst du dir, was du wie tust, bevor du's tust und wie oft tust du einfach das, was getan werden muss, ohne darüber nachzudenken?
Der Glaube versetzt Berge, aber der Unglaube zerbricht Ketten.
Benutzeravatar
Wolfi
Gesperrt
 
Beiträge: 6880
Registriert: Di 31. Dez 2002, 13:50

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon firebird » So 10. Apr 2011, 19:21

Wolfi hat geschrieben:Wie oft am Tag überlegst du dir, was du wie tust, bevor du's tust und wie oft tust du einfach das, was getan werden muss, ohne darüber nachzudenken?


Also bevor ich etwas tue, überlege ich mir immer wie ich es tue. Auch dann, wenn die Dauer der Überlegungen nur wenige Sekunden andauern.

Gibt es Aktionen die du dir für diesen Sommer vorgenommen hast?
Echt barmherzig sein kann ich nur, wenn ich weiss, dass ich selbst auf Barmherzigkeit angewiesen bin.

Allein bin ich ein schlechtes Team!
Doch mit Jesus Christus bin ich im besten Team!
Benutzeravatar
firebird
Senior-Moderator
 
Beiträge: 4129
Registriert: So 23. Mär 2008, 18:50
Wohnort: Raum Zürich

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Adam » Fr 29. Apr 2011, 23:26

firebird hat geschrieben:
Gibt es Aktionen die du dir für diesen Sommer vorgenommen hast?


Nein.

Hast du Kirchlich geheiratet?
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 09:29

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Laodicea » Sa 30. Apr 2011, 08:13

Adam hat geschrieben:Hast du Kirchlich geheiratet?


Nein.

Liebst Du Jesus Christus?
Es geht immer um die Ehre des Herrn;
wo der Herr im Leben nicht zu Ehren kommt,
da lebt der Mensch verkehrt!
Benutzeravatar
Laodicea
Abgemeldet
 
Beiträge: 1327
Registriert: Di 15. Feb 2011, 16:31
Wohnort: wo die Liebe lebt

Re: Interview die Person, die nach dir kommt!

Beitragvon Adam » Sa 30. Apr 2011, 10:37

Laodicea hat geschrieben:
Liebst Du Jesus Christus?


Ja.

Was ist dein lieblingswort?
Meines ist Du.
Denn was ich dir jetzt offenbare, wird nicht sofort eintreffen, sondern erst zur festgesetzten Zeit. Es wird sich ganz bestimmt erfüllen, darauf kannst du dich verlassen. Warte geduldig, selbst wenn es noch eine Weile dauert!
Habakuk 2,3 (HFA)
Adam
Wohnt hier
 
Beiträge: 1003
Registriert: So 13. Apr 2008, 09:29

VorherigeNächste

Zurück zu Unterhaltsames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron