Gotteskrieger?

zum Lachen, zum Lesen, zum Raten und vieles mehr

Moderator: bigbird

Gotteskrieger?

Beitragvon Lamdil » Di 5. Jul 2005, 09:26

"Batman hat seinen Robin, Biena Maja hat ihren Willi, Robin Hood hat seine Bande und sogar Benjamin Blümchen hat seinen Otto. Fast jede Geschichte hat neben einem Helden auch noch den treuen Gefährten, oder den schlitzohrigen Trickser."

Hier kannst du den Test machen: Welcher Kriegertyp bist du?






:D Das ist bei mir rausgekommen:
Der gute Held und Anführer 22%
Der weise Lehrer und Planer 38%
Die Kampfmaschine 13%
Der Gauner 13%
Der Schurke 16%
Der Versager 0%
Na dann - auf in die Schlacht! :tongue:
Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon Baja » Di 5. Jul 2005, 09:39

Welcher Kriegertyp bist du?
Der gute Held und Anführer 23%
Der weise Lehrer und Planer 32%
Die Kampfmaschine 19%
Der Gauner 13%
Der Schurke 13%
Der Versager 0%


Ihr könnt mich Papa Schlumpf nennen! :D
Ich jage durch die Nacht, in der das Gute schläft und das Böse erwacht!
Baja
Vorübergehend gesperrt
 
Beiträge: 179
Registriert: Mo 4. Apr 2005, 14:32

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon doro » Di 5. Jul 2005, 11:35

Welcher Kriegertyp bist du?
Der gute Held und Anführer 21%
Der weise Lehrer und Planer 26%
Die Kampfmaschine 17%
Der Gauner 21%
Der Schurke 14%
Der Versager 0%


Schade, schade... Der Pippi-Langstrumpf-Typ ist erst auf Platz 2 bei mir.

Dann bin ich halt Gandalf. ;)


Jetzt müsst ich nur noch wieder herausfinden, wer das genau ist :( :]

Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon Lamdil » Di 5. Jul 2005, 13:14

Du kennst Gandalf nicht? Naja, du hast ja schon mal zugegeben, dass du bei "Der Herr der Ringe" einigen Nachholbedarf hast. :D

Bild
Gandalf ist der weise Mayar, der nach Mittelerde gesandt wurde, um die Völker im Kampf gegen die Ringe zu unterstützen. Doch bis der eine Ring wiedergefunden wurde verging viel Zeit und in dieser Zeit hat Gandalf die Völker kennen gelernt und ihnen geholfen, ihre Geschicke zu meistern.



Bild
Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon Flegri » Di 5. Jul 2005, 13:34

Der gute Held und Anführer 22%
Der weise Lehrer und Planer 28%
Die Kampfmaschine 18%
Der Gauner 18%
Der Schurke 14%
Der Versager 0%
"Der Tod von Millionen ist nur eine Statistik, aber der Tod eines Einzelnen ist eine Tragödie"
Benutzeravatar
Flegri
Wohnt hier
 
Beiträge: 1286
Registriert: Do 24. Jun 2004, 18:13
Wohnort: Deutschland

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon doro » Di 5. Jul 2005, 13:42

Original von Lamdil
Du kennst Gandalf nicht? Naja, du hast ja schon mal zugegeben, dass du bei "Der Herr der Ringe" einigen Nachholbedarf hast. :D

Stimmt... Ich hab da eine riiiiiiiiesige Bildungslücke, gelle? :D


Ich hab mal mit einer Freundin abgemacht, dass wir die Filme iiirgendwann einmal schauen (ihr Bruder hat diese Extended Dings Edition :D). Vielleicht rückt "iiirgendwann" ja bald ein bisschen näher. ;)

lg, doro

Ps: Wollt dir vorhin zu 2222 Beiträgen gratulieren... Jetzt ists halt schon einer mehr. Trotzdem: Gratulation! :party: :jump: :party:
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon sterngucker » Di 5. Jul 2005, 13:54

Ich bin Papa Schlumpf. So, jetzt ist es raus...

Naja, immerhin Weise :D
"Denn das Wort des Herrn ist wahrhaftig,
Und all sein Tun ist Treue"

Psalm 33,4
Benutzeravatar
sterngucker
Wohnt hier
 
Beiträge: 2681
Registriert: Do 21. Aug 2003, 23:50
Wohnort: Seeland

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon Xandro » Di 5. Jul 2005, 15:11

Der gute Held und Anführer 18%
Der weise Lehrer und Planer 28%
Die Kampfmaschine 21%
Der Gauner 21%
Der Schurke 13%
Der Versager 0%


Oh Mann, bin ich jetzt Miraculix oder Franz Müntefering - oder doch eher Watto oder Boromir?

Greetz,
Xandro
Wahre Größe misst sich nicht in Metern.

Si ces conflits entre science et théologie sont historiquement inévitables, travaillons à les surmonter de notre mieux.
Xandro
Power Member
 
Beiträge: 604
Registriert: Fr 27. Aug 2004, 02:00
Wohnort: EU

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon Silverrain » Di 5. Jul 2005, 15:38

Der weise Lehrer und Planer 30%
Der gute Held und Anführer 24%
Der Gauner 18%
Die Kampfmaschine 14%
Der Schurke 14%
Der Versager 0%
1. Timotheus 6,12
Benutzeravatar
Silverrain
Power Member
 
Beiträge: 848
Registriert: Sa 19. Mär 2005, 17:36

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon Silverrain » Di 5. Jul 2005, 15:40

Original von Lamdil

:D Das ist bei mir rausgekommen:

Der gute Held und Anführer 22%
Der weise Lehrer und Planer 38%
Die Kampfmaschine 13%
Der Gauner 13%
Der Schurke 16%
Der Versager 0%
Na dann - auf in die Schlacht! :tongue:


Hmm... Total 102%; nicht schlecht... :roll:
1. Timotheus 6,12
Benutzeravatar
Silverrain
Power Member
 
Beiträge: 848
Registriert: Sa 19. Mär 2005, 17:36

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon doro » Di 5. Jul 2005, 15:57

:shock: Lamdil mogelt :D
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon feather » Di 5. Jul 2005, 16:29

Ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass beim "Versager" immer 0% rauskommt, selbst wenn man alle möglichen Antworten anklickt? 8-)

Naja, so fühlen wir uns alle richtig gut... :party:
feather
Newcomer
 
Beiträge: 2
Registriert: Di 30. Nov 2004, 13:45

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon sterngucker » Di 5. Jul 2005, 16:50

Original von feather
Ist eigentlich jemandem aufgefallen, dass beim "Versager" immer 0% rauskommt, selbst wenn man alle möglichen Antworten anklickt? 8-)

Naja, so fühlen wir uns alle richtig gut... :party:



Na, dann klick mal nichts an ;)
"Denn das Wort des Herrn ist wahrhaftig,
Und all sein Tun ist Treue"

Psalm 33,4
Benutzeravatar
sterngucker
Wohnt hier
 
Beiträge: 2681
Registriert: Do 21. Aug 2003, 23:50
Wohnort: Seeland

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon Lamdil » Di 5. Jul 2005, 22:18

Original von doro
Ps: Wollt dir vorhin zu 2222 Beiträgen gratulieren... Jetzt ists halt schon einer mehr. Trotzdem: Gratulation! :party: :jump: :party:

Danke. :umarm:



Original von doro
:shock: Lamdil mogelt :D

:( Gar nicht wahr. :cry:

Das passiert wohl durch mathematische Rundung, wenn mehrfach Ergebnisse mit X,5 zu runden sind. ;)



@ sterngucker: Wie hast du das nur wieder herausgefunden? Aber stimmt, wer nichts anklickt, gilt laut Test als Versager. Naja, man sollte auch nicht alles zu ernst nehmen. :)




Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon doro » Di 5. Jul 2005, 22:47

Original von Lamdil
Original von doro
:shock: Lamdil mogelt :D

:( Gar nicht wahr. :cry:

Oke, ich glaubs dir ja. Tut mir leid, falls ich deine Gefühle verletzt haben sollte. :D

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon Lamdil » Di 5. Jul 2005, 23:04

Original von doro
Oke, ich glaubs dir ja. Tut mir leid, falls ich deine Gefühle verletzt haben sollte. :D

:D Ach nee, ich hab die Heulsuse doch nur gespielt. ;)

Ich weiß doch, dass du keine böse bist. (Obwohl Du laut Test ja 14% Schurke bist - aber ich weiß inzwischen, wie sich die Ergebnisse berechnen.)


Die Macht des Wortes bezwingt das Chaos.

Dem heiligen Gna!(Müslischnitzel.)
Benutzeravatar
Lamdil
Wohnt hier
 
Beiträge: 4326
Registriert: Sa 26. Jun 2004, 17:41
Wohnort: Gechmei

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon doro » Di 5. Jul 2005, 23:10

Original von Lamdil
Original von doro
Oke, ich glaubs dir ja. Tut mir leid, falls ich deine Gefühle verletzt haben sollte. :D

:D Ach nee, ich hab die Heulsuse doch nur gespielt. ;)

Ich weiss... Und nicht sehr überzeugend. :P Deshalb auch mein Grins-Smiley. ;)


Ich weiß doch, dass du keine böse bist. (Obwohl Du laut Test ja 14% Schurke bist - aber ich weiß inzwischen, wie sich die Ergebnisse berechnen.)


Ich weiss, ich weiss... Gauner bin ich sogar zu 21%. :D

Naja, Hauptsache ich bin kein Versager. :tongue: 8-)

lg, doro
Du wolltest als Mensch Gott sein, um zugrunde zu gehen; er hingegen wollte als Gott Mensch sein, um wiederzufinden, was verloren gegangen war.
Menschlicher Stolz hat dich in einer Weise niedergedrückt, dass nur noch göttliche Demut dich (wieder) aufrichten konnte.

(Augustinus, Predigt 188,3)
Benutzeravatar
doro
verstorbene Admin
 
Beiträge: 18422
Registriert: Fr 28. Jun 2002, 17:47
Wohnort: Kt. Tsüri

Re: Gotteskrieger?

Beitragvon mumi » Mi 6. Jul 2005, 06:13

Hallo zusammen

Hier kommt mein "ausgewogener" Mix:

21% Held
21% Lehrer
18% Kampfmaschine
21% Gauner
18% Schurke

Die Ausgangslage (in %) ist bei allen Charakteren nahe beieinander...

Bin etwas :? , dass Gauner gleich wie Held/Lehrer ist.

Was meint ihr dazu?

Liebe Grüsse vom :x Kampfmaschineli mumi :oops:
allmorgenistganzfrischundneudesherrengnadundgrossetreu :comeon:
Benutzeravatar
mumi
Wohnt hier
 
Beiträge: 1119
Registriert: Di 7. Jun 2005, 06:24
Wohnort: Berthoud-les-bains


Zurück zu Unterhaltsames

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast